Erlebte Natur Das Geheule um den Wolf

48.2000593, 15.630871753828

Das Haus für Natur präsentiert im Dialog-Forum „Erlebte Natur“ aktuellste Forschungsergebnisse

Die Rückkehr des sagenumwobenen Beutegreifers polarisiert. Warum hat sich der Wolf eigentlich so erfolgreich vermehrt? Wie viele Wölfe gibt es in Österreich nun wirklich? Woher sind die Tiere eigentlich zugewandert? Und wie gefährlich ist der Wolf tatsächlich für Mensch und Tier? Im Gespräch mit dem Biologen und Naturvermittler Manfred Rosenberger präsentieren der Wolfsbeauftragte und Bärenanwalt Georg Rauer sowie Klaus Hackländer, Professor am Institut für Wildbiologie und Jagdwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien, tagesaktuelle Forschungserkenntnisse zu diesen Fragen abseits emotional überhitzter Debatten.

Wald

Tiere

Kulturbezirk 5
St. Pölten 3100
Österreich

St. Pölten, 3100


Erwachsene:
€ 9,00

Mag.a Agria (Kulturvermittlerin)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

K Kinder Naturerlebniswoche KinderWeideBlumen

Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Augustwoche

10. Aug. Ab 06:30 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Perchtoldsdorf 2380
Österreich

Perchtoldsdorf, 2380

Veranstalter: Freunde der Perchtoldsdorfer Heide

Was gibt es Schöneres als die Ferien in der freien Natur zu genießen?

Silvia und Flora, die beiden Biologinnen des Heidevereins sind erfahrene Naturpädagoginnen und zeigen Dir was auf der Heide, im Perchtoldsdorfer Wald und am Liesingbach alles kreucht und fleucht. Gemeinsam erforscht Ihr spannende Pflanzen und Tiere, spielt lustige Spiele, bei denen Ihr Euch auch so richtig austoben könnt oder genießt die Ruhe bei einer gemütlichen Rast in der Wiese. Unser Stützpunkt ist der Heide-Bildungsgarten. Vor kleinen Regengüssen schützt uns ein Zeltdach. Bei starkem Regen machen wir Ausflüge ins Trockene.

Betreuungszeit: Mo - Do 8:30 bis 16:30 Uhr und Fr 8:30 bis 14:30 Uhr

Gruppengröße: max. 10 Kinder pro Betreuerin

Verpflegung: Wir verwenden ausschließlich BIO-Produkte! Ein warmes Mittagessen sowie eine kleine Jause am Nachmittag werden bereit gestellt. Am Bachtag machen wir ein Picknick am Bach.

Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Augustwoche
Der Fährte folgen
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz

10. Aug. Ab 07:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Mallnitz 36
Mallnitz 9822
Österreich

Mallnitz, 9822

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Bist du gerne in der Natur unterwegs, zwischen 6 und 10 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien etwas erleben?
Dann ist der Nationalpark Jungforscherclub genau das Richtige für dich.

Gemeinsam mit Nationalpark Rangern geht es auf Abenteuertouren durch Wälder und Berge. Gewässer erkunden, mit Naturmaterialien basteln oder Tricks für das Überleben in der Wildnis erlernen - der Nationalpark Jungforscherclub biete jede Menge Spaß und Abenteuer!

Wunder am Wegesrand:
Wann: 13.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Steinofen bauen und Brot backen:
Wann: 20.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Wald und Holz mit Experimenten erforschen:
Wann: 27.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Parkplatz Pfaffenberg, 9821 Obervellach

Wunderwelt der Kräuter:
Wann: 03.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Entdeckungsreise mit Anna Adler:
Wann: 10.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Abschlussfest:
Wann: 17.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz

Preis:
pro Veranstaltung Euro 7.-
Forscherausweis Euro 32.- (Berechtigt zur Teilnahme an sechs Veranstaltungen inkl. Willkommensgeschenk)
gratis mit NP Kärnten Card (Eltern)

Ausrüstung:
stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz
Der Fährte folgen
Blick in das hintere Gunggltal

Durch zauberhaften Wald in die wilde Gunggl

10. Aug. Ab 07:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Ginzling 239
Ginzling 6295
Österreich

Ginzling, 6295

Veranstalter: Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Vom Naturparkhaus geht es ein kurzes Stück auf dem Ginzlinger Rundwanderweg, bevor wir in das kleine Gunggltal abzweigen.
Auf einem urigen Steig schlängeln wir uns durch den knorrigen Bergwald langsam empor.
Auf diesem Weg erfahren wir viele spannende Informationen zum Wald und seinen Bewohnern.
Wenn wir den Bach hören, sind wir fast schon bei der Maxhütte.
Hier öffnet sich das Tal und hinter den Weideflächen erspähen wir die hohen Gipfel im Talschluss.
Wir wandern noch ein Stück durch das liebliche Almgebiet bis wir eine markante Geländestufe erblicken, wo einige kleine Wasserfälle in den Talkessel herabfallen. Beim Rückweg können wir in der gemütlichen Maxhütte einkehren und uns für den Abstieg ins Bergsteigerdorf Ginzling stärken.

Für Gäste von Naturpark Partnerbetrieben und Naturpark-Mitglieder kostenlos.

Durch zauberhaften Wald in die wilde Gunggl
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Erlebte Natur Plastik im Körper

Erlebte Natur: Plastik im Körper - Auslöser und Folgen

5. März | Ab 18:00
Erlebte Natur: Plastik im Körper - Auslöser und Folgen Weiterschnuppern
Image
Erlebte Natur Das Geheule um den Wolf

Erlebte Natur: Das Geheule um den Wolf

9. Apr. | Ab 18:00
Erlebte Natur: Das Geheule um den Wolf Weiterschnuppern
Image
Erlebte Natur Die Gelse Plage oder Notwendigkeit

Erlebte Natur: Die Gelse – Plage oder Notwendigkeit?

18. Juni | Ab 18:00
Erlebte Natur: Die Gelse – Plage oder Notwendigkeit? Weiterschnuppern
Image
Inserat einer Feier

Sind im Garten 2019

| Ab
Sind im Garten 2019 Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Bäume - Rinde - das Gesicht des Baumes

27. Febr. | Ab 09:00
Bäume - Rinde - das Gesicht des Baumes Weiterschnuppern
Image
Nahrhafte Landschaft

Nahrhafte Landschaft

27. Apr. | Ab 09:00
Nahrhafte Landschaft Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Grüne Naturapotheke: Vergessene Heiltinkturen

13. Mai | Ab 09:00
Grüne Naturapotheke: Vergessene Heiltinkturen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Mal- und Zeichenutensilien aus Naturmaterialien

15. Mai | Ab 09:00
Mal- und Zeichenutensilien aus Naturmaterialien Weiterschnuppern
Image
Wilde Pflanzen im Visier   Der Giersch

Wilde Pflanzen im Visier - Der Giersch

16. Mai | Ab 16:00
Wilde Pflanzen im Visier - Der Giersch Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Wilde Pflanzen - Kräutertees & Kräuterelexiere

17. Mai | Ab 16:00
Wilde Pflanzen - Kräutertees & Kräuterelexiere Weiterschnuppern
Image
Naturkräuterseifen für den Hausgebrauch

Naturkräuterseifen für den Hausgebrauch selbst herstellen

23. Mai | Ab 09:00
Naturkräuterseifen für den Hausgebrauch selbst herstellen Weiterschnuppern
Image
Zertifikatslehrgang Kräuterpädagogik

Zertifikatslehrgang Kräuterpädagogik

19. Febr. | Ab 09:00
Zertifikatslehrgang Kräuterpädagogik Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Zertifkatslehrgang Grüne Kosmetik Pädagogik

25. Nov. | Ab 09:00
Zertifkatslehrgang Grüne Kosmetik Pädagogik Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Die Beziehung zwischen Mensch und Wolf

18. Jan. | Ab 19:00
Die Beziehung zwischen Mensch und Wolf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Frühlingserwachen - Natur im Garten Fest im Museum Niederösterreich

19. Jan. | Ab 10:00
Frühlingserwachen - Natur im Garten Fest im Museum Niederösterreich Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Drachen - Windspiel gestalten

6. Okt. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Drachen - Windspiel gestalten Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Fische basteln

3. Nov. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Fische basteln Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Schweinchen Glück

6. Jan. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Schweinchen Glück Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere

1. Dez. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Textildruck

3. Febr. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Textildruck Weiterschnuppern
Bio-Weingut Gruber43

Bio-Weingut Gruber43

Langenlois
Bioweinbau Strom

Bioweinbau Strom

Mollands
Büchlhof - Kinderferienhof

Büchlhof - Kinderferienhof

Lilienfeld
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Oberstockstall
Lueg

Lueg

Scheibbs
Pferdehof Jauerling

Pferdehof Jauerling

Maria Laach
Sunnseit'n Bio Bauernhof

Sunnseit'n Bio Bauernhof

FRANKENFELS
Wolf-Hof

Wolf-Hof

Pressbaum

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Bio-Weingut Gruber43

Bio-Weingut Gruber43

Icon Pin_brownLangenlois
Bioweinbau Strom

Bioweinbau Strom

Icon Pin_brownMollands
Büchlhof - Kinderferienhof

Büchlhof - Kinderferienhof

Icon Pin_brownLilienfeld

Ein paar Tage ausspannen am Biobauernhof in ruhiger Umgebung fast unberührter Natur. Unsere modernen Ferienwohnungen befinden sich in einem eigenen Gästehaus direkt am Hof. Für unsere kleinen Besucher haben wir einen Spielplatz vor dem Haus sowie viele Tretfahrzeuge. Für Schlechtwettertage gibt es einen Spielraumf für groß und klein.  Wander- und Spazierwege führen direkt vom Hof weg.