13 WanderungAbsamMax

47.308306, 11.519222

Schulen, Kinder, Gruppen
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Besonders an dieser Wanderung ist die atemberaubendeBergkulisse des größten Naturparks Österreichs, des Karwendelgebirges. Erfahren Sie viel Wissenswertes zu Flora
und Fauna im Allgemeinen und der Jagd im späten Mittelalter
bzw. der Neuzeit im Speziellen. Das Kaiser-Max-Gedenkjahr steht
ganz im Zeichen Maximilian I. und seiner Bedeutung für Jagd und
Fischerei. Mit etwas Glück lassen sich auf dem wildromantischen Steig Gämsen, Steinböcke und Steinadler beobachten. Ein unvergessliches Erlebnis, Natur pur! Für Gäste kostenlos!
Dauer: ca. 5 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz Halltal, Absam
Normaltarif: EUR 10,– pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Anmeldung: bis Donnerstag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!)
unbedingt erforderlich!

Wald

Tiere

Absam 6067
Österreich

Absam, 6067

Parkplatz Halltal


Kostenlos


Variabel (Ausgebildete Wanderführer)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Ötscher

Sonnenaufgang in den Ötschergräben Magische Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs

1. Okt. Ab 04:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Langseitenrotte 140
Wienerbruck 3223
Österreich

Wienerbruck, 3223

Veranstalter: Naturpark Ötscher Tormäuer

Es ist sechs Uhr. Die letzten Nebelschwaden ziehen über die Wiesen, die Vögel singen erste Töne. Auf in die Ötschergräben! Dort warten eindrucksvolle Schluchten, tosende Wasserfälle und ein ganz besonderes, morgendliches Schauspiel: Die aufgehende Sonne taucht die Felswände in ein sanftes Rot – und begleitet die Wanderer auf ihrem Weg zum Mirafall, wo Zeit zum Staunen und Genießen bleibt. Und: Zeit für eine echte Holzknechtjause, bevor es hinauf zur Mariazellerbahn und zurück nach Wienerbruck geht. Was für ein Start in den Tag!

Anmeldung erforderlich!

Sonnenaufgang in den Ötschergräben Magische Morgenstimmung im Grand Canyon Österreichs
Der Fährte folgen
Der rauschende Talbach

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

1. Okt. Ab 07:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Talstraße 70
Ramsau 6284
Österreich

Ramsau, 6284

Veranstalter: Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Vom Bahnhof in Hippach/Ramsau wandern wir ein kurzes Stück am Ziller entlang und biegen dann auf den „Laimacher Waldweg“ ab.
Leicht oberhalb des Talbodens wandern wir am Waldrand talauswärts und haben dabei einen tollen Ausblick auf die gepflegte Kulturlandschaft der Naturparkregion. Nach etwas Auf und Ab gelangen wir zum frisch renovierten Wasserfallweg, von wo wir direkt auf den rauschenden und schäumenden Talbachwasserfall blicken. Über eine Brücke und einen urigen Waldweg kommen wir wieder in den Siedlungsbereich der Marktgemeinde Zell am Ziller. Das Ziel der Tour ist der Bahnhof in Zell am Ziller, mit der Zillertalbahn fahren wir von dort zum Ausgangspunkt der Tour zurück.

Für Gäste von Naturpark Partnerbetrieben und Naturpark-Mitglieder kostenlos.

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall
Der Fährte folgen
Schöner Zirbenwald auf der Turracher Höhe

Zirbenwanderung auf der Turracherhöhe

1. Okt. Ab 08:00 |
Kärnten
Steiermark
Icon Pin_brown

Talstation Kornnockbahn
Turracherhöhe 8864
Österreich

Turracherhöhe, 8864

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Eine interessante Entdeckungsreise durch Jahrhunderte zum Charakterbaum der Nockberge. Die vielseitige Verwendung der Zirbe ist ebenso ein Thema, wie auch das Basteln eines Zirbenduftsäckchens, das Sie noch lange an diese Wanderung erinnern soll. 

Zirbenwanderung auf der Turracherhöhe
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Issanger

Wandern wie früher

4. Okt. | Ab 09:00
Wandern wie früher Weiterschnuppern
Image
Walder Alm

Almzeit im Naturpark Karwendel

2. Okt. | Ab 09:30
Almzeit im Naturpark Karwendel Weiterschnuppern
Image
Lamsenjochhütte

Genusstour auf die Lamsenjochhütte

7. Okt. | Ab 08:30
Genusstour auf die Lamsenjochhütte Weiterschnuppern
Image
Natur Exklusiv Rangerführung

Natur Exklusiv Rangerführung

5. Okt. | Ab 10:30
Natur Exklusiv Rangerführung Weiterschnuppern
Image
Feilkopf Wanderung

Nature Watch Feilkopf

7. Okt. | Ab 09:30
Nature Watch Feilkopf Weiterschnuppern
Image
Nature Watch Karwendelschlucht

Nature Watch Karwendelschlucht

5. Okt. | Ab 09:15
Nature Watch Karwendelschlucht Weiterschnuppern
Image
Naturexkursionen Gleirschklamm

Nature Watch Gleirschklamm

7. Okt. | Ab 09:15
Nature Watch Gleirschklamm Weiterschnuppern
Image
Die Schraubenfälle in Hintertux

Naturdenkmal Schraubenfälle

6. Okt. | Ab 09:30
Naturdenkmal Schraubenfälle Weiterschnuppern
Image
Herbststimmung in der Glocke

Naturjuwel Glocke

7. Okt. | Ab 10:00
Naturjuwel Glocke Weiterschnuppern
Image
Der rauschende Talbach

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

1. Okt. | Ab 09:00
Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall Weiterschnuppern
Image
Blick auf Mayrhofen

Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen

5. Okt. | Ab 13:15
Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen Weiterschnuppern
Image
Höckerschwan beim Start aus dem Wasser

Auwaldsafari

2. Okt. | Ab 09:30
Auwaldsafari Weiterschnuppern
Image
Exkursiongruppe auf der blühenden Alm

Kräuterspaziergang

7. Okt. | Ab 14:00
Kräuterspaziergang Weiterschnuppern
Image
Im Hochgebirge

Naturlehrweg Gamsgrube

4. Okt. | Ab 11:00
Naturlehrweg Gamsgrube Weiterschnuppern
Image
Unterwegs am Blumenlehrpfad

Unterwegs auf dem Blumen-Wander-Lehrpfad

3. Okt. | Ab 09:45
Unterwegs auf dem Blumen-Wander-Lehrpfad Weiterschnuppern
Image
biosphärenpark.haus im Biosphärenpark Großes Walsertal

Montagsführung im biosphärenpark.haus

5. Okt. | Ab 11:00
Montagsführung im biosphärenpark.haus Weiterschnuppern
Image
Im Rangerlab

Besucherzentrum Mallnitz -Herbstprogramm in den rangerlabs

2. Okt. | Ab 10:30
Besucherzentrum Mallnitz -Herbstprogramm in den rangerlabs Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 irrlichter und moorgeister

Irrlichter und Moorgeister

3. Okt. | Ab 16:15
Irrlichter und Moorgeister Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

4. Okt. | Ab 09:45
Naturerlebnis Löckenmoos Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

4. Okt. | Ab 09:45
Naturerlebnis Löckenmoos Weiterschnuppern
Biobauernhof der Veitenhof Ötztal/Tirol

Biobauernhof der Veitenhof Ötztal/Tirol

Umhausen
Paulerhof

Paulerhof

Stumm

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Biobauernhof der Veitenhof Ötztal/Tirol

Biobauernhof der Veitenhof Ötztal/Tirol

Icon Pin_brownUmhausen

Unser Appartementhaus & Bio Bauernhof im Landhausstil liegt inmitten unberührter Natur im Ötztal. Bei uns können Sie 24 Stunden die Seele baumeln lassen.

Starten Sie mit einem herzhaften Bio-Frühstück in den Tag, genießen Sie dann die wunderschöne Natur und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Sie können auf unserem Reitplatz eine Runde reiten, oder Sie machen eine Kutschenfahrt mit unseren Haflingern, erobern einen Gipfel, Radeln berg auf und ab (auch mit unseren E-bikes möglich) oder suchen den Schatz beim Geochaching. Bei uns in Niederthai gibt es jede Menge zum Entdecken.

Nach der Anstrengung entspannen Sie in unserer neuen Wellness Oase mit Panormasauna, Infrarotkabine, Massage, Kneippbecken, Teebar und einem Ruheraum aus Zirbenholz. Am Abend können sie sich entweder selbst in ihrer Küche verpflegen, oder sie lassen sich in einem der vielen Restaurants und Hotels in unmittelbarer Nähe verwöhnen.

Paulerhof

Paulerhof

Icon Pin_brownStumm

Unser Bauernhof liegt abseits von jeder Durchzugsstraße, umgeben von einem großen Garten mit alten Bäumen. Bei uns können Sie sich vom Alltagsstress und von der täglichen Hektik erholen, und die idyllische Ruhe bei Naturlust und Heuduft genießen. Unsere Gäste werden in den normalen Tagesablauf auf einem Bauernhof miteinbezogen, sofern sie dies gerne möchten! Auf der großen Liegewiese vor dem Haus können Sie sich entspannen und mit der Seele in der Sonne baumeln, während Ihre Kinder rund um den Hof auf Entdeckungsreise gehen. Bei uns finden Sie Kühe, Kälber, ein Pony und Katzen, die Lieblinge aller Kinder.

Wir sind ein BIO-Grünlandbetrieb

mit Milchkühen und Kälberaufzucht. Das heißt, Sie verbringen bei uns echten Urlaub auf dem Bauernhof in Tirol. Besonders beliebt bei unseren Gästen sind die frische Bio-Milch, selbstgemachtes Naturjoghurt und frische Eier von glücklichen Hühnern!