Beim Kräutersammeln

47.016486, 12.37478

Familien, Kinder
Geführte Exkursionen

Die Natur ist voller besonderer Pflanzen und viele davon sind nicht nur schön anzusehen! Begeben Sie sich mit dem Nationalpark-Ranger auf die Suche – Sie werden überrascht sein, wie viel „Unkraut“ man essen kann und welche Heilwirkung selbst das unauffälligste Blümchen hat. Zudem erfahren Sie ob Lärchenpech wirklich Unglück bringt und was Bienen mit den meisten Salben zu tun haben. Zu guter Letzt wird direkt in der Natur aus den gesammelten Wildkräutern ein leckerer Aufstrich zubereitet und verkostet.

Dauer: 09:00 bis 13:00

Gesamtgehzeit: ca. 2,5 Stunden

Höhenmeter: ca. 50 m

Treffpunkt: Tourismusinfo Prägraten Erwachsene: €17,00 Kinder: €11,00

Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Regen-/Sonnenschutz, Getränk, Jause

Wandererlebnis

Pflanzen

St. Andrä 35a
Prägraten am Großvenediger 9974
Österreich

Prägraten am Großvenediger, 9974

Tourismusbüro


Erwachsene:
€ 17,00
Kinder:
€ 11,00
Telefon:  E-Mail:  Web: https://hohetauern.at/de/besuchen.html Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Der Zauberwald von Königstetten

Der Zauberwald von Königstetten

12. Juli Ab 13:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Aspangweg 101
Königstetten 3433
Österreich

Königstetten, 3433

Veranstalter: Biosphärenpark Wienerwald

Eine spielerische Fantasiegeschichte und Entdeckungsreise in die Vergangenheit und Zukunft unseres Waldes mit spannenden und zauberhaften Begegnungen! Dieses Angebot richtet sich an Familien und bringt sowohl Kindern als auch Erwachsenen einen Einblick in das soziale Leben des Waldes. Wir begeben uns auf eine Forschungsreise zu den ungeahnten Schätzen vor unserer Haustüre mitten im Biosphärenpark Wienerwald.... und das Alles mit viel Spaß und Freude!
Ausrüstung: Jause, Trinkbecher, Regenschutz und eine Sitzunterlage

Bei starkem Regen oder Sturm kann die Veranstaltung kurzfristig abgesagt werden. Im Zweifelsfall informieren sie sich bitte telefonisch eine Stunde vor der Führung, ob diese stattfindet.

Anmeldung per Mail oder Telefon bis spätestens 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn, Bezahlung bar vor Ort!

Veranstalter: Biosphärenpark-Bildungspartner Eva Müllner

Der Zauberwald von Königstetten
Der Fährte folgen
no reuse Kindercamp

Kindercamp im Nationalpark Gesäuse

12. Juli Ab 15:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Gstatterboden 105
Johnsbach 8912
Österreich

Johnsbach, 8912

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Wer entdeckt mit uns die Geheimnisse des Gesäuses?
In finsterer Nacht auf Waldwegen sein, im Freien übernachten... Über steilen Fels und wildes Wasser führt die Spur! Mit der Karte den Weg finden, gemeinsam Hindernisse bewältigen, im kühlen Wasser der Enns Mutproben bestehen...

Hinweis: geeignet für Kinder von 10 bis 11 Jahren; max. 16 Teilnehmer/innen

Anmeldung bei: Alpenvereinsjugend Österreich
Olympiastraße 37
6020 Innsbruck
Tel: +43 (0) 512/59547 DW 13
mail: daniela.wimmer@alpenverein.at
web: www.alpenverein.at/jugend

Leitung: Christian Leimberger (Nationalpark Ranger)

Anmeldung bis: 2 Wochen vor Veranstaltungstermin

Kosten: € 320,- für AV-Mitglieder

Kindercamp im Nationalpark Gesäuse
Der Fährte folgen
no reuse WildnisCamp fuer Kids

WildnisCamp für Kids

12. Juli Ab 22:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Rosenau am Hengstpaß 4581
Österreich

Rosenau am Hengstpaß, 4581

Veranstalter: Nationalpark Kalkalpen

Junge Forscher auf den Spuren des LuchsesAbenteuerwoche im Nationalpark und neue Freunde kennen lernen.

Geplante Aktivitäten: - Dem Luchs auf der Spur - Feuer machen, Löffel brennen und schnitzen - Unterschlupf bauen, Orientierung, Kräuter kennenlernen - Streifzüge durch die Natur mit Schatzsuche, Nachtaktion

Für wen geeignet? Für neugierige Jugendliche von 9 bis 12 Jahren. Trittsicherheit und durchschnittliche körperliche Kondition für leichte Wanderungen erforderlich.

Inkludierte Leistungen: 5 Tage Abenteuerprogramm mit Nationalpark Rangern und Wildnispädagogen / 4 Nächte Im Mehrbettzimmern incl. Bettwäsche im Nationalpark WildnisCamp / Beste Verpflegung mit regionalen und vitalen Speisen / Gepäcktransport zum Camp

Pauschalpreis für 5 Tage € 289,- für Kinder (9 - 12 Jahre)

WildnisCamp für Kids
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Beim Kräutersammeln

Geheime Welt der Kräuter – so schmeckt die wilde Natur – Virgental

10. Juli | Ab 09:00
Geheime Welt der Kräuter – so schmeckt die wilde Natur – Virgental Weiterschnuppern
Image
Kräuter

Geheime Welt der Kräuter – so schmeckt die wilde Natur – Virgental

5. Juli | Ab 09:00
Geheime Welt der Kräuter – so schmeckt die wilde Natur – Virgental Weiterschnuppern
Image
no reuse Kräuterapotheke

Kräuterapotheke: Heilsames und Gesundes aus der alpinen Bergwelt

3. Juli | Ab 14:00
Kräuterapotheke: Heilsames und Gesundes aus der alpinen Bergwelt Weiterschnuppern
Image
Wanderer im Gebirge

Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

15. Juli | Ab 08:00
Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental Weiterschnuppern
Image
Über alte Pfade

Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

10. Juli | Ab 08:00
Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental Weiterschnuppern
Image
Jagdhaus Ranger

Jagdhausalmen – Klein-Tibet der Alpen – Defereggental

2. Juli | Ab 08:30
Jagdhausalmen – Klein-Tibet der Alpen – Defereggental Weiterschnuppern
Image
Gebirgslandschaft

Jagdhausalmen – Klein-Tibet der Alpen – Defereggental

7. Juli | Ab 08:30
Jagdhausalmen – Klein-Tibet der Alpen – Defereggental Weiterschnuppern
Image
no reuse Botantische Hochgebirgstage Flechten

Botanische Hochgebirgstage 2020: Flechten - Anpassungsspezialisten

10. Juli | Ab 09:00
Botanische Hochgebirgstage 2020: Flechten - Anpassungsspezialisten Weiterschnuppern
Image
Ins ewige Eis Gletscherlehrweg

Ins ewige Eis – kalte Riesen in heißen Zeiten – Gschlösstal

4. Juli | Ab 08:30
Ins ewige Eis – kalte Riesen in heißen Zeiten – Gschlösstal Weiterschnuppern
Image
Wandern in der Hochgebirgs-Landschaft

Ins ewige Eis – kalte Riesen in heißen Zeiten – Gschlösstal

2. Juli | Ab 08:30
Ins ewige Eis – kalte Riesen in heißen Zeiten – Gschlösstal Weiterschnuppern
Image
Fauna Koednitztal

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

1. Juli | Ab 08:30
Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Image
In den Bergen.

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

29. Juni | Ab 08:30
Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Image
no reuse Wiegenwald

Der Wiegenwald - Lebensraum Hochmoor: Vertiefende Botanik und Zoologie

10. Sep | Ab 13:30
Der Wiegenwald - Lebensraum Hochmoor: Vertiefende Botanik und Zoologie Weiterschnuppern
Image
no reuse Fliessgewaesser

Fließgewässer - Sinnbild für den Umgang mit der Natur

6. Nov. | Ab 09:00
Fließgewässer - Sinnbild für den Umgang mit der Natur Weiterschnuppern
Image
Steinbockbeobachtung

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

31. Mai | Ab 07:00
Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung Weiterschnuppern
Image
Steinböcke im Schnee

Multimedia Vortrag

13. Jan. | Ab 20:00
Multimedia Vortrag Weiterschnuppern
Image
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

14. Jan. | Ab 09:30
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken Weiterschnuppern
Image
Mondnacht in den schneebedeckten Bergen

MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung

9. Febr. | Ab 19:00
MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger

3. Jan. | Ab 15:30
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger Weiterschnuppern
Image
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal

17. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal Weiterschnuppern
Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Matrei in Osttirol
Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Rauris
BIO-Bauernhof Gerlhof

BIO-Bauernhof Gerlhof

Nußdorf-Debant
Bio-Bauernhof Pergila

Bio-Bauernhof Pergila

Maria Luggau im Lesachtal
Ginzhof

Ginzhof

Bruck an der Großglocknerstraße
Jöhrerhof-Lesachtal

Jöhrerhof-Lesachtal

Liesing im Lesachtal
Paulerhof

Paulerhof

Stumm
Plonerhof

Plonerhof

Hopfgarten i.D.
Rieserhof

Rieserhof

Mittersill

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Icon Pin_brownMatrei in Osttirol
Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Icon Pin_brownRauris

Urlauben sie inmitten saftig grüner Wiesen und Wälder, atmen sie die würzig, frische, kühle Bergluft. Unser kleiner BIO-Hof liegt in ruhiger Einzellage mit sehr viel Freiraum rund ums Haus. Hier fühlen sich Kinder wirlich wohl.

BIO-Bauernhof Gerlhof

BIO-Bauernhof Gerlhof

Icon Pin_brownNußdorf-Debant

Herzlichen Glückwunsch, bei uns werden Sie jede Menge Glücksmomente sammeln. Denn hoch über Lienz, dem Himmel ganz nah liegt unser Urlaubs-Bauernhof GERLHOF buchstäblich über den Dingen.

Wir, Bäuerin Margit und Bauer Leo mit Michael, Katharina und Barbara freuen uns auf Sie! Genießen Sie wunderschöne Urlaubstage mitten in der Natur, mit dem einzigartigen Ausblick auf die Sonnenstadt Lienz und die mächtigen Lienzer Dolomiten. 

Freuen Sie sich auf glückliche Urlaubstage am Bergbauernhof, auf 1356 m Seehöhe, da kann man richtig durchatmen (ideal für Allerigker) und die Seele baumeln lassen. Das Leben am Bauernhof ist immer spannend und persönliche und herzliche Gastfreundschaft wird bei uns gelebt.

Bei uns gibt es Tiere am Hof zum Anfassen, selbsterzeugte Produkte vom Bauernhof wie Wildkräutersalz, echte Heumilch, Eier von glücklichen Hühner, feine Bauernbutter, beerigen Fruchtaufstrich, duftendes Brot aus Osttiroler Biogetreide mit den speziellen, hofeigenen Brotgewürz ...

Erholsam und wohltuend sind die sattgrünen Wiesen rundherum und der Wald oberhalb des Hofes. Ein Geheimtipp dort ist unser Glücksplatzl - ein Garant für erholsame Glücksmomente zu zweit oder mit der Familie.

Im Winter haben Sie´s kuschelig warm im Apartment mit Vollholzmöbel und Holzboden in den Zimmern.

Das Wander- und Skigebiet Zettersfeld ist nur 10 Autominuten vom Hof entfernt.

Die besten Urlaubsideen der Ferienregion Lienzer Dolomiten OSTTIROL  finden Sie unter www.osttriol.com (aktuelle Veranstaltungen, interaktive Karten,...)