48.6058694, 16.9044584

Vorträge

Wir begehen heuer den 30. Jahrestag zum Fall des „Eisernen Vorhanges“. An der einst todbringenden Trennlinie sind einzigartige, naturnahe Lebensräume entstanden. Sie bestmöglich zu erhalten, hat sich das von Thüringen ausgehende völkerverbindende Naturschutz- und Friedensprojekt „Grünes Band Europa“ vor 30 Jahren zum Ziel gesetzt. Das einstige Motto einer „nachhaltigen Entwicklung der Grenzregionen unter Berücksichtigung der Ansprüche gefährdeter Arten, die hier ein Refugium gefunden haben“ wollen wir mit Fachleuten, Meinungsbildnern, politischen Vertretern und den Besuchern des Naturschutztages kritisch beleuchten. Ist das Grüne Band seinem Namen gerecht geworden? Hat es die notwendige Aufmerksamkeit und Wertschätzung gefunden? Sind neue Aspekte dazugekommen? Und welche Zukunft und Funktion hat das Grüne Band heute? Für die Teilnahme am Naturschutztag 2019 bitten wir Sie um Anmeldung Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Zur Exkursion: 8:18 Uhr von Wien Praterstern mit R2312 nach Hohenau an der March. Nachmittag: 12:12 Uhr von Wien Praterstern mit R2328 nach Hohenau an der March Ca. 15 Min. Fußweg zum Veranstaltungsort

Wald

Tiere

Pflanzen

Lichtensteinstraße 10
Hohenau an der March 2273
Österreich

Hohenau an der March, 2273

Atrium


Kostenlos


Univ.-Prof. Dr. Walter Hödl (Biologe, Vorsitzender Naturschutzbund NÖ)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse 20 nature e biking

Nature E-Biking

4. Juli Ab 07:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Mayrwinkl 80
Roßleithen 4575
Österreich

Roßleithen, 4575

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

Mit dem E-Mountainbike beinahe mühelos den Nationalpark Kalkalpen genießen, ist bei Naturliebhabern voll im Trend. Wir radeln von der Villa Sonnwend zu den Nationalpark Almen am Hengstpass mit Einblicken in die Waldwildnis und Ausblicken auf die umliegende Bergwelt. In jeder Hinsicht eine abwechslungsreiche Tour. Tipp: Auch als Wochenend-Package in der Villa Sonnwend National Park Lodge buchbar!
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Nature E-Biking
Der Fährte folgen
no reuse Black and White your photography

black and white YOUR photography

4. Juli Ab 07:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 7
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

black and white YOUR photography
Obwohl sich die Technik der Farbfotografie in den letzten Jahrzehnten unglaublich entwickelt hat, übt gerade das monochrome Bild noch immer eine starke Faszination auf Künstler/innen und Betrachter/innen aus. Und gerade die Möglichkeiten der heutigen digitalen Schwarz-Weiß-Fotografie machen diese Form der Bildsprache wieder unglaublich spannend und lassen so manches Motiv dramaturgisch reizvoll darstellen.

Im Rahmen dieses Workshops werden wir uns durch eine fundierte Einführung die Welt der Schwarz-Weiß-Fotografie erschließen, uns der Verwendung von Licht, Farbe bzw. Grau-Tönen in Bezug auf B&W widmen sowie die besonderen Anforderungen hinsichtlich Bildkomposition erläutern.

Die Vorstellung hilfreicher Software und Plugins und deren Verwendung, um unsere Aufnahmen in monochrome Bilder umzuwandeln, rundet diesen Workshop entsprechend ab:

Leitung: Herbert Köppel

Kosten pro Teilnehmer/in: € 195,-

Kursort: Studio der Fotoschule Gesäuse (8911 Admont, Hauptstraße 7)

Plätze: min. 4, max. 6 Teilnehmer/innen

Leistungen: Kursleitung, FineArt Prints der eigenen Motive

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Outdoorbekleidung, Regenschutz

black and white YOUR photography
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

4. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Naturschutztag

NÖ Naturschutztag 2019

12. Okt. | Ab 14:00
NÖ Naturschutztag 2019 Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

NÖ Naturschutztag 2019

12. Okt. | Ab 14:00
NÖ Naturschutztag 2019 Weiterschnuppern
Image
Dreiländereck

Wanderung zum Dreiländereck

12. Okt. | Ab 09:30
Wanderung zum Dreiländereck Weiterschnuppern
Image
Beringungsstation

Beringungsstation in Ringelsdorf

12. Okt. | Ab 09:30
Beringungsstation in Ringelsdorf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

FROSCHzauber

27. Apr. | Ab 11:00
FROSCHzauber Weiterschnuppern
Image
enu March Thaya Auen

Natur erleben im Europaschutzgebiet March-Thaya-Auen

24. Mai | Ab 14:30
Natur erleben im Europaschutzgebiet March-Thaya-Auen Weiterschnuppern
Image
Thaya Auen

Frühlingserwachen in den Rabensburger Thaya-Auen

18. Apr. | Ab 13:20
Frühlingserwachen in den Rabensburger Thaya-Auen Weiterschnuppern
Image
Schmetterlinge

VORTRAG: Garten für Schmetterlinge, Bienen, Hummeln & Co

6. Juni | Ab 19:00
VORTRAG: Garten für Schmetterlinge, Bienen, Hummeln & Co Weiterschnuppern
Image
Kurse Trockensteinmauern

3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 3

9. Apr. | Ab 08:30
3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 3 Weiterschnuppern
Image
Nuetzlingshotel

SEMINAR: Wildbienenhotels selbst bauen

19. Okt. | Ab 09:30
SEMINAR: Wildbienenhotels selbst bauen Weiterschnuppern
Image
Green Belt Work Camp Nördliches Weinviertel

Green Belt Work-Camp Nördliches Weinviertel

15. Sep | Ab 00:00
Green Belt Work-Camp Nördliches Weinviertel Weiterschnuppern
Image
no reuse Hecken&Sträucher pflegen

Hecken und Sträucher pflanzen und pflegen - Niedersulz

3. Okt. | Ab 10:00
Hecken und Sträucher pflanzen und pflegen - Niedersulz Weiterschnuppern
Image
no reuse Wildbienenhotels selbst bauen c Natur im Garten

Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz

24. Okt. | Ab 09:30
Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz Weiterschnuppern
Image
no reuse Kompost, Mulch

Kompost, Mulch & organischer Dünger für gesunde Böden - Niedersulz

9. Mai | Ab 10:00
Kompost, Mulch & organischer Dünger für gesunde Böden - Niedersulz Weiterschnuppern
Image
no reuse Rosen

Rosen schneiden und pflegen für EinsteigerInnen - Mistelbach

28. März | Ab 09:30
Rosen schneiden und pflegen für EinsteigerInnen - Mistelbach Weiterschnuppern
Image
Bienenstöcke in der Kulturlandschaft

Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 12

15. März | Ab 09:00
Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 12 Weiterschnuppern
Image
Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein

Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein

18. Mai | Ab 10:00
Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein Weiterschnuppern
Image
Falkenstein

Falkenstein

21. Sep | Ab 09:00
Falkenstein Weiterschnuppern
Image
SchweinbartherBerg

Schweinbarther Berg

19. Sep | Ab 09:30
Schweinbarther Berg Weiterschnuppern
Image
StaatzerBerg

Staatzer Berg

16. Sep | Ab 09:30
Staatzer Berg Weiterschnuppern
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Pension Seyring

Pension Seyring

Icon Pin_brownSeyring