Biene auf Blume

47.2590628, 11.5337953

Familien, Gruppen, Kinder, Kinderwagentauglich, Schulen
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Auf der Suche nach heimischen Blumen und Kräutern lernen wir viel Neues über deren Bedeutung für Mensch und Natur. Am idyllisch gelegenen Tulfer Wasserrad gibt es selbstgebackenes Bauernbrot mit Butter und Honig zum Verkosten, dazu frisches Quellwasser als Durstlöscher und Rezepte zum Mitnehmen. Einfach köstlich! Für Gäste mit der Gästekarte der Region Hall-Wattens kostenlos!

Dauer: ca. 2 Stunden

Treffpunkt: Tourismusbüro Tulfes, Schmalzgasse 27

Normaltarif: EUR 5.- pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Anmeldung: bis spätestens Montag 17.00 Uhr im Tourismusbüro Hall

Lebensmittel / Ernährung

Pflanzen

Tiere

Wandererlebnis

Schmalzgasse 27
Tulfes 6075
Österreich

Tulfes, 6075


Kostenlos


Variabel (Ausgebildete Wander- und Kräuterführerinnen)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.hall-wattens.at/de/sommerprogramm.html Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Erlebnistag Bauernhof

Erlebnistag Bauernhof

17. Juni |
Niederösterreich
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

Einen Tag lang Biobauernhof mit allen Sinnen erleben, einen Tag lang sich so richtig austoben, köstliche Hofspezialitäten selbst herstellen und genießen. All das bietet der Keltenhof Oberger inmitten einer großartigen Landschaft. Aber macht euch selbst ein Bild.

 

Termine: nach Voranmeldung

Dauer: ca. 3,5 h

Erlebnistag Bauernhof
Der Fährte folgen
Bienen- und Honigerlebnisführung

Bienen- und Honigerlebnisführung

17. Juni |
Burgenland
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

In dieser Erlebnisführung mit Imker Manfred Kohlmann wird die Biene anhand von Glasschaukästen und direkt beim Honigstock von der Geburt bis zur honigerzeugenden Königin erläutert.

Anschließend wird bei einer Honigverkostung die Weiterverarbeitung von Propolis und Bienenwachs zu Naturcremen erklärt.

 

Termine: nach telefonischer Vereinbarung von April bis September

Dauer: ca. 3 h

Bienen- und Honigerlebnisführung
Der Fährte folgen
Geführtes Programm durch das Keltendorf

Geführtes Programm durch das Keltendorf

17. Juni |
Niederösterreich
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

Ein Erlebnis für die gesamte Familie bietet die Führung durch das Areal des Burgbergs. Entlang des Erlebnispfads erkunden Sie die keltische Wallanlage, das Festgelände und Wohn- und Handwerksviertel der keltischen Stadt. Begleitet werden Sie, neben der wunderbaren Natur und der atemberaubenden Landschaft von Hängebauchschweinen, Gänsen, Pfauen, Ziegen, Emus uns Alpakas, die Sie entlang des Erlebnispfads willkommen heißen.

Im Archäologischen Freilichtmuseum wird Ihnen das Leben der Kelten anhand von Rekonstruktionsbauten anschaulich erläutert. Fürstenhäuser, Stall- und Wirtschaftsgebäude wurden nicht nur mit originalgetreuen Werkzeugen erbaut, sondern sind auch mit originalgetreuen Ausstattungen versehen. Im „Haus der Archäologischen Funde“ finden Sie nicht nur Originalfunde aus der Bronze- und Eisenzeit, sondern erhalten durch moderne 3D-Animation und anhand von Modellen einen Einblick in das Leben einer keltischen Stadt sowie der Forschungsgeschichte am Burgberg.

Führungen sind jederzeit möglich und individuell gestaltbar. Eine Wanderung mit den Alpakas ist gegen Voranmeldung möglich.

Aktiverlebnisführungen für Schulklassen und Kindergärten können mit zusätzlichen Angeboten wie z. B. das Backen von Fladenbrot, das Basteln von keltischem Schmuck, Bogenschießen, dem Brauen von Zaubertrank und vielem mehr erweitert werden, wobei das Programm und die Dauer auf das Alter der Kinder angepasst wird.

Der 26 Meter hohe Aussichtsturm lockt nicht nur mit einer atemberaubenden Aussicht über die Bucklige Welt und den Naturpark Landseer Berge, „dasTurmcafé“ verwöhnt Sie an Freitagen, Samstagen, Sonntagen und Feiertagen von 9.00 bis 18.00 Uhr mit regionalen Köstlichkeiten, Frühstück und selbstgemachten Mehlspeisvariationen.

Der Turmshop, geöffnet jeden Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr, können Sie kulinarische Produkte sowie längst vergessene Handwerksprodukte der örtlichen Direktvermarkter erstehen.

Führung durch das Erlebnisgelände mit Besuch des Archäologischen Freilichtmuseums und des Aussichtsturms nach Vereinbarung ganzjährig möglich.

Eintritt ins Freilichtmuseum: € 2,- 

Geführtes Programm durch das Keltendorf
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Biene auf Blume

Spaziergang Tulfes - Von der Blüte zum Honig

22. Juni | Ab 10:30
Spaziergang Tulfes - Von der Blüte zum Honig Weiterschnuppern
Image
3 GipfeltourGlungezer

Gipfeltour auf den Glungezer - geführte Wanderung in Tulfes

18. Juni | Ab 09:00
Gipfeltour auf den Glungezer - geführte Wanderung in Tulfes Weiterschnuppern
Image
8 Schnapsroute

Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps

19. Juni | Ab 16:00
Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps Weiterschnuppern
Image
Stadtführung Hall

Kulturspaziergang Hall - Der Inn und die Schifffahrt

22. Juni | Ab 15:00
Kulturspaziergang Hall - Der Inn und die Schifffahrt Weiterschnuppern
Image
Issanger Halltal

Wanderung Absam - Von St. Magdalena zum Issboden

20. Juni | Ab 09:00
Wanderung Absam - Von St. Magdalena zum Issboden Weiterschnuppern
Image
Kräuter Hinterhornalm

Kräuterwanderung Gnadenwald - Der Natur auf der Spur

23. Juni | Ab 09:30
Kräuterwanderung Gnadenwald - Der Natur auf der Spur Weiterschnuppern
Image
Schlossberg Thaur

Wanderung in Thaur - Kultur und Natur in einem!

24. Juni | Ab 14:00
Wanderung in Thaur - Kultur und Natur in einem! Weiterschnuppern
Image
Flora Fauna Alpen

Flora und Fauna der Alpen

18. Juni | Ab 16:00
Flora und Fauna der Alpen Weiterschnuppern
Image
Kochworkshop mit Hany

Kochworkshop - regional, guat & g'sund

23. Juni | Ab 15:30
Kochworkshop - regional, guat & g'sund Weiterschnuppern
Image
Kräuter und Blumen

Alpenkräuterkunde mit Monika

23. Juni | Ab 14:30
Alpenkräuterkunde mit Monika Weiterschnuppern
Image
Helga mit ihren Ziegen

Almtag mit Ziegenwanderung

24. Juni | Ab 08:15
Almtag mit Ziegenwanderung Weiterschnuppern
Image
Herbststimmung in der Glocke

Naturjuwel Glocke

23. Juni | Ab 10:00
Naturjuwel Glocke Weiterschnuppern
Image
Blütenmeer im Kräutergachtl

Kräutergachtl in Hippach

21. Juni | Ab 10:00
Kräutergachtl in Hippach Weiterschnuppern
Image
Alpakawanderung Gschnitz

Alpakawanderung

18. Juni | Ab 10:00
Alpakawanderung Weiterschnuppern
Image
Blick auf Mayrhofen

Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen

21. Juni | Ab 13:15
Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen Weiterschnuppern
Image
Hochalmweg mit Blick zum Tristner

Almenrunde im Bergsteigerdorf Ginzling

24. Juni | Ab 08:20
Almenrunde im Bergsteigerdorf Ginzling Weiterschnuppern
Image
Schwenden in Obernberg

Freiwilligenprojekte Obernbergtal

20. Juni | Ab 16:00
Freiwilligenprojekte Obernbergtal Weiterschnuppern
Image
Blick auf den Kolm

Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal

22. Juni | Ab 10:00
Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal Weiterschnuppern
Image
Führung am Gletscherweg zur Pasterze am Fuße des Großglockners

Gletscherweg zur Pasterze

24. Juni | Ab 10:15
Gletscherweg zur Pasterze Weiterschnuppern
Image
Steinbockbeobachtung im Nationalpark Hohe Tauern

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

18. Juni | Ab 07:00
Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Haus Stefan

Haus Stefan

Längenfeld
Urlaub am Bauernhof Icon Paulerhof

Paulerhof

Stumm

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Haus Stefan

Haus Stefan

Icon Pin_brownLängenfeld

Unser Bio-Bauernhof und Gesundheitsbauernhof im Landhausstil liegt inmitten unberührter Natur im Ötztal. Bei uns können Sie 24 Stunden lang die Seele baumeln lassen:  genießen Sie  die wunderschöne Natur und ds vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten.

Entspannen Sie in unserer Sauna oder unserem Heubett. Am Abend können Sie verschiedene Restaurants besuchen, in denen Ihnen regionale und internationale Spezialitäten angeboten werden.

Urlaub am Bauernhof: Haus Stefan
Paulerhof

Paulerhof

Icon Pin_brownStumm

Unser Bauernhof liegt abseits von jeder Durchzugsstraße, umgeben von einem großen Garten mit alten Bäumen. Bei uns können Sie sich vom Alltagsstress und von der täglichen Hektik erholen, und die idyllische Ruhe bei Naturlust und Heuduft genießen. Unsere Gäste werden in den normalen Tagesablauf auf einem Bauernhof miteinbezogen, sofern sie dies gerne möchten! Auf der großen Liegewiese vor dem Haus können Sie sich entspannen und mit der Seele in der Sonne baumeln, während Ihre Kinder rund um den Hof auf Entdeckungsreise gehen. Bei uns finden Sie Kühe, Kälber, ein Pony und Katzen, die Lieblinge aller Kinder.

Wir sind ein BIO-Grünlandbetrieb

mit Milchkühen und Kälberaufzucht. Das heißt, Sie verbringen bei uns echten Urlaub auf dem Bauernhof in Tirol. Besonders beliebt bei unseren Gästen sind die frische Bio-Milch, selbstgemachtes Naturjoghurt und frische Eier von glücklichen Hühnern!

Urlaub am Bauernhof: Paulerhof