48.2137373, 16.5273724

Gruppen
Kurse / Workshops

Die Wildbienen (inklusive Hummeln) leisten ca. 60% der Bestäubung unserer Kulturpflanzen von Apfel über Luzerne bis Zucchini. Aufgrund Pestizid-Nebenwirkungen und Mangel an Pollenpflanzen in der ausgeräumten Kulturlandschaft befinden sie sich aber in einem dramatischen Rückgang. Im Seminar werden Lebensweise und Bedürfnisse der Wildbienen vom Wildbienen-Experten Dr. Herbert Zettel vorgestellt und beispielhaft im Freien sowie anhand von Stereomikroskopen und Nisthilfen gezeigt. Ihre Förderungsmöglichkeiten werden am Beispiel der Bienen- und Blütenvielfalt in den Versuchsflächen der Bioforschung (mit über 100 nachgewiesenen Wildbienenarten) demonstriert. Die TeilnehmerInnen lernen wichtige Pollenpflanzen und beispielhafte Blühmischungen kennen.

Tiere

Pflanzen

Garten

Esslinger Hauptstraße 132-134
Wien 1220
Österreich

Wien, 1220


Dr. Bernhard Kromp (Dr. Bernhard Kromp, Dr. Herbert Zettel (Naturhistorisches Museum Wien))

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

14. Juli Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
Lamsenjochhütte

Genusstour auf die Lamsenjochhütte

15. Juli Ab 06:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Stans 6135
Österreich

Stans, 6135

Veranstalter: Naturpark Karwendel

Von der Bärenrast am Eingang des Stallentales führt diese naturkundliche Wanderungen anfänglich durch imposanten Schluchtwald, ehe es über ausgedehnte Almlandschaften ins alpine Hochgebirge auf die Lamsenjochhütte (1.935m) geht. Diese Tour ist als Überschreitung angelegt. Nach der Mittagsrast steigen wir in die Eng – wo Tirols größtes Almdorf lokalisiert ist – in Richtung Großer Ahornboden ab. Zurück geht es dann bequem mit dem Wanderbus der Silberregion Karwendel.

Trittsicherheit und Kondition für 1.000 Hm im Aufstieg sind erforderlich. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung unbedingt erforderlich! Ausreichend zum Trinken mitnehmen! Bei der Wanderung ist eine Anmeldung im Tourismusverband UNBEDINGT erforderlich, um an der gewünschten Wanderung teilnehmen zu können.

Genusstour auf die Lamsenjochhütte
Der Fährte folgen
no reuse 20 sechs esel sieben muehlen

6 Esel und 7 Mühlen

15. Juli Ab 07:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Frankengrub 2
Neukirchen am Walde 4724
Österreich

Neukirchen am Walde, 4724

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

In Begleitung von sechs Eseln wandern wir durch das wildromantische Tal der sieben Mühlen zum Naturschutzgebiet Koaserin. Den Leitenbach entlang erkunden wir das bedeutende Wiesenbrutvogelgebiet mit seinen Kräuterwiesen, Brachen und Wäldern. Dabei lädt das ausgedehnte Feuchtgebiet zum Entdecken, Staunen und Kosten ein. Alle weiteren Zutaten für ein genussvolles Picknick am liebevoll gestalteten Lagerfeuerplatz bringt Packesel Poldi für uns mit!
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

6 Esel und 7 Mühlen
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Miteinander Bio Garteln 2019

Miteinander Bio-Garteln 2019

17. Mai | Ab 15:00
Miteinander Bio-Garteln 2019 Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nützlinge fördern

16. Mai | Ab 09:00
Nützlinge fördern Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Wildbienen fördern – Bestäubung sichern

13. Juni | Ab 09:00
Wildbienen fördern – Bestäubung sichern Weiterschnuppern
Image
Miteinander Bio Garteln 2019

Miteinander Bio-Garteln 2019

17. Mai | Ab 15:00
Miteinander Bio-Garteln 2019 Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nützlinge fördern

16. Mai | Ab 09:00
Nützlinge fördern Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Wildbienen fördern – Bestäubung sichern

13. Juni | Ab 09:00
Wildbienen fördern – Bestäubung sichern Weiterschnuppern
Image
Wald der jungen WienerInnen

Wald der jungen WienerInnen

19. Okt. | Ab 10:00
Wald der jungen WienerInnen Weiterschnuppern
Image
no reuse Napoleon

Auf den Spuren Napoleons in der Lobau

7. März | Ab 14:00
Auf den Spuren Napoleons in der Lobau Weiterschnuppern
Image
Bärlauch im Wald

Essbare Natur

28. März | Ab 14:00
Essbare Natur Weiterschnuppern
Image
no reuse Biber

Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr

28. März | Ab 10:00
Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr Weiterschnuppern
Image
no reuse Kräuterwanderung

Kräuterwanderung durch die Lobau

24. Apr. | Ab 14:00
Kräuterwanderung durch die Lobau Weiterschnuppern
Image
no reuse Kräuterwanderung

Kräuterwanderung durch die Lobau für Kinder

9. Juli | Ab 14:00
Kräuterwanderung durch die Lobau für Kinder Weiterschnuppern
Image
no reuse Es grünt

Es grünt so grün - Bäume und Sträucher der Lobau

26. Sep | Ab 14:00
Es grünt so grün - Bäume und Sträucher der Lobau Weiterschnuppern
Image
no reuse Zierliche Blütenpflanzen

Orchideen und andere zierliche Blütenpflanzen

17. Mai | Ab 14:00
Orchideen und andere zierliche Blütenpflanzen Weiterschnuppern
Image
Gräser-Blütenstand

Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Fotokurs für Einsteiger

15. März | Ab 14:00
Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Fotokurs für Einsteiger Weiterschnuppern
Image
Gräser-Blütenstand

Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Makrofotografie

26. Apr. | Ab 14:00
Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Makrofotografie Weiterschnuppern
Image
Gräser-Blütenstand

Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Artenvielfalt im Fokus

21. Mai | Ab 14:00
Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Artenvielfalt im Fokus Weiterschnuppern
Image
Gräser-Blütenstand

Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Wasserwelten

4. Juli | Ab 14:00
Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Wasserwelten Weiterschnuppern
Image
Gräser-Blütenstand

Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Goldener Herbst

10. Okt. | Ab 14:00
Naturfotografie im Nationalpark Donau-Auen - Goldener Herbst Weiterschnuppern
Image
no reuse Frühlingserwachen

Frühlingserwachen in der Lobau

14. März | Ab 14:00
Frühlingserwachen in der Lobau Weiterschnuppern
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg
Wolf-Hof

Wolf-Hof

Pressbaum

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Pension Seyring

Pension Seyring

Icon Pin_brownSeyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Icon Pin_brownKritzendorf-Klosterneuburg
Wolf-Hof

Wolf-Hof

Icon Pin_brownPressbaum

Our establishment is located in the midst of the Vienna Woods biosphere park, surrounded by meadows and forests and in an absolutely peaceful location. Ideal for guests visiting Vienna who wish to explore the capital, but stay in the countryside.

Only approx. 12 km to the edge of Vienna.