Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Website von Blühendes Österreich

Präambel

Datenschutz hat bei Blühendes Österreich – REWE International gemeinnützige Privatstiftung („Blühendes Österreich) höchste Priorität, denn Blühendes Österreich respektiert die Privat- und Persönlichkeitssphäre seiner NutzerInnen. Daher informiert Blühendes Österreich im Folgenden über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Registrierung auf der Website www.bluehendesoesterreich.at. Blühendes Österreich ist für die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verantwortlich.

1. Begriffsbestimmung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind sämtliche Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person („betroffene Person“) beziehen. Dazu zählen etwa Name, E-Mail-Adresse oder das NutzerInnenverhalten bei der Nutzung elektronischer Medien.

2. Kontoeröffnung auf der Website von Blühendes Österreich

2.1. Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Registrierung

Im Rahmen der Registrierung gibst Du folgende personenbezogene Daten zur Verfügung:

  • Anrede
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse

sowie die freiwilligen Angaben:

  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • Vorlieben zu Natur und Landschaften in Österreich

Die freiwilligen Angaben dienen dazu, sich der Community von Blühendes Österreich näher vorzustellen, sofern Du das möchtest.

Die NutzerInnenstammdaten können aktuell unter kontakt@bluehendesoesterreich.at geändert werden.

Diese Datenverarbeitung beruht auf Art 6 Abs 1 lit b DSGVO und dient der Vertragsdurchführung.

2.2. Leistungsumfang bei der Kontoeröffnung

Im Folgenden beschreibt Blühendes Österreich den Leistungsumfang bei der Kontoeröffnung auf der Blühendes Österreich Website:

  • Du kannst Naturerlebnisse, Veranstaltungen und Workshops speichern und teilen
  • Du kannst Dir eine Merkliste aus Deinen Lieblingsartikeln und Beiträgen aus dem Naturmagazin erstellen
  • Über die elektronischen, individuellen Benachrichtigungen hast Du die Möglichkeit, Aktuelles über Artenvielfalt, Natur- und Biodiversitätsschutz und nachhaltiger Landwirtschaft zu erfahren
  • Du kannst Teil der größten heimischen Community zum Schutz der bedrohten Schmetterlinge werden. Die Registrierung auf der Blühendes Österreich Website funktioniert auch für die Schmetterlingsapp „Schmetterlinge Österreichs“ bzw. auf der dazugehörigen Desktopversion www.schmetterlingsapp.at.

Im Zuge der Kontoeröffnung hat man unter dem Punkt „Benachrichtigungen“ auch die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren oder Push Nachrichten zu den oben genannten Themen auf dem Desktop zu erhalten.

3. Kontaktformular

Für jegliche Fragen zu Blühendes Österreich steht Blühendes Österreich unter kontakt@bluehendesoesterreich.at oder postalisch unter Blühendes Österreich, Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, 2355 Wr. Neudorf zur Verfügung.

4. Gewinnspiele

Von Zeit zu Zeit führt Blühendes Österreich Gewinnspiele durch. Welches Gewinnspiel genau angeboten wird, erfährst Du aus dem Newsletter-Service bzw. auf den Social Media Kanälen von Blühendes Österreich. Blühendes Österreich ersucht, die Teilnahmebedingungen zu den jeweiligen Gewinnspielen zu beachten.

5. Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Newsletters

Die von Dir bekanntgegebene Email-Adresse wird von der Blühendes Österreich zum Zweck des Versandes des abonnierten Newsletters verarbeitet.
Von Dir allenfalls freiwillig gemachte Angaben verarbeiten wir, um Dich zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, etwa die persönliche Ansprache im Newsletter.

Darüber hinaus messen wir die Performance des Newsletters, indem wir die Öffnung des Newsletters (ja/nein) („Öffnungsrate“), Informationen welche Beiträge des Newsletters angeklickt wurden („Klickverhalten“) sowie Informationen über die technische Zustellbarkeit des Newsletters („Bounces“, zB Unzustellbarkeit wegen fehlerhafter Email- Adresse) verarbeiten. Diese Daten werden systemseitig generiert.

Die Verarbeitung Deiner Email-Adresse erfolgt auf Basis Deiner erteilten Einwilligung gemäß § 107 Telekommunikationsgesetz.

Du hast das Recht Deine Einwilligung jederzeit kostenlos zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung

wird durch Deinen Widerruf jedoch nicht berührt. Um Deinen Widerruf zu erklären, klicke bitte auf den Abmeldelink im jeweiligen Newsletter, verwende die Abmeldeseite https://bluehendesoesterreich.us18.list- manage.com/unsubscribe?u=80872c7d72b39ce75b560471d&id=3dcc277a27 oder wende Dich an Blühendes Österreich unter kontakt@bluehendesoesterreich.at. Deine Abmeldung vom Newsletter wird automatisch in der Newsletter-Datenbank vermerkt. Dieser Vermerk bewirkt, dass Du keinen weiteren Newsletter erhältst. Jedoch kann es zu Überschneidungen kommen, wenn die Daten bereits zum Versand vorbereitet wurden.

6. Dauer der Speicherung

Wenn Du Deine Registrierung/Deinen Account löschst (Ende der Vertragsbeziehung), dann sind Deine NutzerInnendaten sofort aus dem System gelöscht und bleiben 14 Tage über das Backup am Server gespeichert. Nach den 14 Tagen sind die Daten komplett gelöscht. Daten in Deinem Konto (wie zB geteilte Naturerlebnisse, Veranstaltung) werden nach sieben Jahren automatisch gelöscht.

7. Einsatz von Auftragsverarbeitern zur Verarbeitung personenbezogener Daten / Verarbeitung von Daten in Ländern außerhalb der europäischen Union

Blühendes Österreich setzt zur Erbringung von Leistungen und zur Verarbeitung von NutzerInnendaten rund um die Registrierung Auftragsverarbeiter ein. Die Auftragsverarbeiter verarbeiten die Daten ausschließlich auf Weisung von Blühendes Österreich und sind zur Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen verpflichtet worden. Sämtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfältig ausgewählt und erhalten nur in dem Umfang und für den benötigten Zeitraum Zugang zu NutzerInnendaten, der für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist bzw. in dem Umfang, in dem Du in die Datenverarbeitung und -nutzung eingewilligt hat.

Sollte Blühendes Österreich sich für Dienstleister in Ländern wie den USA oder in den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums entscheiden, so unterliegen diese einem Datenschutzgesetz, das allgemein personenbezogene Daten nicht in demselben Maße schützt, wie es in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union der Fall ist. Soweit Deine Daten in einem Land verarbeitet werden, welches nicht über ein anerkannt hohes Datenschutzniveau wie die Europäische Union verfügt, stellt Blühendes Österreich über vertragliche Regelungen oder andere anerkannte Instrumente sicher, dass Deine personenbezogenen Daten angemessen geschützt werden.

An öffentliche Stellen, wie etwa Strafverfolgungsbehörden, werden personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen weitergegeben.

8. Datensicherheit

Blühendes Österreich trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Deine Daten vor unerwünschten Zugriffen möglichst umfassend zu schützen. Neben der Absicherung der Betriebsumgebung setzt Blühendes Österreich zum Beispiel in einigen Bereichen (NutzerInnenkonto, Kontaktformular Website) ein Verschlüsselungsverfahren ein. Die von Dir angegebenen Informationen werden dann in verschlüsselter Form mittels des SSL-Protokolls (Secure Socket Layer) übertragen, um einen Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen. Du erkennst dies daran, dass in der Statusleiste des Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit „https“ beginnt. Die Datensicherheit wird dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.

9. Betroffenenrechte

9.1. Auskunftsrecht

Du hast das Recht, von Blühendes Österreich Auskunft in Form einer Kopie von über Deine bei Blühendes Österreich gespeicherten Daten zu verlangen. Bei wiederholten Begehren können angemessene Verwaltungskosten in Rechnung gestellt werden.

9.2. Widerrufsrecht bzw Widerspruchsrecht

Wenn Du eine Einwilligung zur Nutzung von Daten erteilt hast, kannst Du diese jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür musst Du eine E-Mail an kontakt@bluehendesoesterreich.at oder den Widerruf postalisch an Blühendes Österreich Rewe International Privatstiftung, Industriezentrum NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, 2355 Wr. Neudorf senden. Beim Empfang von E-Mail-Newslettern kannst Du zur Ausübung des Widerrufsrechts zusätzlich den Link „Abmelden“ am Ende jedes Newsletters anklicken. Ein Widerruf hat die Löschung Deiner Daten zur Folge, da Blühendes Österreich keinen weiteren Verarbeitungsgrund hat.

9.3. Berichtigungsrecht

Sollten die bei Blühendes Österreich gespeicherten Daten unrichtig sein, kannst Du diese nach ausreichender Identifizierung korrigieren.

9.4. Löschungs- und Sperrungsrecht

Du hast das Recht auf Löschung der bei Blühendes Österreich zu Deiner Person gespeicherten Daten. Dein Daten werden in der Regel unverzüglich, spätestens einen Monat nach Geltendmachung dieses Betroffenenrechts gelöscht. Sollten der Löschung gesetzliche, vertragliche oder steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige gesetzlich verankerte Gründe widersprechen, kann statt der Löschung nur die Sperrung der Daten vorgenommen werden. Sollte dies bei den personenbezogenen Daten der Fall sein, erhältst Du eine Mitteilung. Nach der Löschung der Daten ist eine Auskunftserteilung nicht mehr möglich.

9.5. Datenübertragungsrecht

Solltest Du den bereitgestellten personenbezogenen Daten im Zuge des Rechts auf Datenübertragbarkeit begehren, wird Blühendes Österreich die Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermitteln.

10. Ansprechperson und Beschwerderecht

Bei Fragen zum Datenschutz kannst Du Dich an den/die Blühendes Österreich Datenschutzbeauftragte/n unter datenschutz@rewe-group.at oder postalisch unter Blühendes Österreich Rewe International Privatstiftung, IZ NÖ-Süd, Straße 3, Objekt 16, 2355 Wiener Neudorf wenden. Selbstverständlich steht Dir im Falle von Beschwerden auch der Weg zur zuständigen Aufsichtsbehörde frei.

Technik

Technische Informationen zum Datenschutz

Cookies

Um die Nutzung des vollen Funktionsumfangs unserer Seite gewährleisten zu können, ist es notwendig, dass wir sogenannte Cookies verwenden. Dies sind kleine Dokumente, die in Deinem Browser oder auf Deiner Festplatte gespeichert werden. Die meisten Internetbrowser bieten die Möglichkeit, den Gebrauch von Cookies einzuschränken und gegebenenfalls jederzeit zu löschen. Wir möchten darauf hinweisen, dass bei deaktivierten Cookies die Nutzung unserer Seite nicht im vollen Umfang möglich ist.

Google Analytics, Google Optimize und Google Adwords

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deine Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladest und installierst:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Einsatz von Google AdWords Conversion-Tracking

Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google AdWords” und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Deinem Computersystem abgelegt werden. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. In diesem Zusammenhang verwenden wir auch das Tool "Google Optimize", mit welchem wir verschiedene Varianten unserer Seiten gegeneinander antreten lassen, um zu erfahren, welche Inhalte Dich besonders ansprechen. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst Du dieser Nutzung widersprechen, indem Du das Cookie des Google Conversion-Trackings über Deinen Internet-Browser unter Nutzereinstellungen deaktivierst. Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.
Unter der nachstehenden Internetadresse erhältst Du weitere Informationen über die Datenschutzbestimmungen von Google: http://www.google.at/policies/privacy/

Einsatz von Retargeting

Diese Website verwendet Retargeting-Technologie der Google Inc. („Google”). Diese ermöglicht es, Besucher unserer Internetseiten gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unsere Artikel interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt dabei auf Basis einer Cookie-basierten Analyse des früheren Nutzungsverhaltens, wobei aber keine personenbezogenen Daten gespeichert werden. In den Fällen der Retargeting-Technologie wird ein Cookie auf Deinem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert, um anonymisierte Daten über Deine Interessen zu erfassen und so die Bewerbung individuell auf die gespeicherten Informationen anzupassen. Diese Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Computer oder mobilen Endgerät gespeichert werden. Du bekommst dadurch Werbung angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit Deinen Informationsinteressen entspricht. Du kannst der Setzung von Cookies für Anzeigenvorgaben dauerhaft widersprechen, indem Du das unter folgendem Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladest und installierst:  https://www.google.com/settings/ads/onweb/
Weitergehende Informationen und die Datenschutzbestimmungen bezüglich Werbung und Google kannst Du hier einsehen: http://www.google.com/privacy/ads/

Facebook

Einsatz von Facebook Pixel und der Remarketing-Funktion

Diese Website verwendet bei Kampagnen (daher nicht andauernd) die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc. („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern dieser Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. Hierzu wurde auf dieser Website das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Dabei wird an den Facebook-Server übermittelt, dass Du diese Website besucht hast und Facebook ordnet diese Information Deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre findest Du in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Alternativ kannst Du  die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deaktivieren. Hierfür musst Du bei Facebook angemeldet sein.

Facebook, Instagram und Co

Verwendung von Social-Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook”) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook” bzw. „Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen findest Du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins

Wenn Du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Deinen Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Du kein Facebook-Profil besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich Deiner IP-Adresse) wird von Deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist Du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Deinem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir”-Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Deinem Facebook- Profil veröffentlicht und Deinen Facebook-Freunden angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehme bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php

Wenn Du  nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Deinem Facebook-Profil zuordnest, musst Du Dich vor Deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Du kannst das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Deinen Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Facebook Blocker.

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: developers.facebook.com/plugins. Wenn Du eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Dich daher entsprechend unserem Kenntnisstand:Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Du die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen hast. Bist Du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den Like Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von Deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Du kein Mitglied von Facebook bist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Deine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatssphäre entnehme Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Du  Facebookmitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Deinen Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “ Facebook Blocker“.

Pinterest Plugin

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA (“Pinterest”) betrieben wird.

Wenn Du eine Seite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt Dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Deine IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Deine Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre findest Du in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

Verwendung von Google+1 Button

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar. Wenn Du eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Deine IP-Adresse miterfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehme bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html. Wenn Du Google Plus-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Du in Deinem Instagram-Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

Verwendung des Tweet-Buttons von Twitter

Unser Internetauftritt verwendet die “Tweet″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Twitter, welches von der Twitter Inc., 750 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, United States betrieben wird (“Twitter”). Der Button ist an dem dunkelblauen Vogel und dem Wort “Tweet″ auf hellblauem Hintergrund erkennbar. Wenn Du eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufst, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt der “Tweet″-Schaltfläche wird von Twitter direkt an Deinen Browser übermittelt und von diesem in Deine Twitter-Nachricht eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Deine IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre entnehme bitte Twitters Datenschutzhinweisen: twitter.com/privacy

Wenn Du Twitter-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Twitter über unseren Internetauftritt Daten über Dich sammelt und mit Deinen, bei Twitter gespeicherten, Mitgliedsdaten verknüpft, musst Du Dich vor Deinem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen.