Wecke die Natur in dir!

Mit Österreichs größtem Portal für Naturerlebnisse. Ob Jung oder Alt, Exkursion, Workshop oder Freiwilligeneinsatz – bei den tausenden Veranstaltungen* ist für jeden Naturtyp etwas dabei.
*Bitte informiere dich beim Veranstalter, ob und wie die Veranstaltung situationsbedingt stattfinden kann.

  • 1804Ergebnisse
  • no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

    Buch dir deinen Guide

    12. Aug. Ab 00:00 |
    Steiermark
    Icon Pin_brown

    Hauptstraße 35
    Admont 8911
    Österreich

    Admont, 8911

    Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

    Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

    Berg- und Wanderführer/innen
    Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

    Termin: nach Vereinbarung

    Nationalpark Ranger/in:
    Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

    Bergführer:
    ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

    Bergwanderführer/in:
    ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

    Buch dir deinen Guide
    Der Fährte folgen
    Nationalpark Ranger Team

    Rent a Ranger

    12. Aug. Ab 00:00 |
    Kärnten
    Icon Pin_brown

    Döllach 14
    Großkirchheim 9843
    Österreich

    Großkirchheim, 9843

    Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

    Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

    Kosten:
    Ganztagestour:  210.-
    Halbtagestour: 125.-

    Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

    Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

    Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

    Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

    Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

    Rent a Ranger
    Der Fährte folgen
    Sonnenaufgang

    Sonnenaufgangswanderung am Falkert

    12. Aug. Ab 04:30 |
    Kärnten
    Icon Pin_brown

    Falkertsee 74
    Reichenau 9564
    Österreich

    Reichenau, 9564

    Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

    Es geht früh mit dem Biosphärenpark-Ranger vom Falkertsee hinauf auf den Falkertgipfel, bevor die ersten Sonnenstrahlen alles rot färben. Nach dem Abstieg durchs Sonntagstal endet die Tour am Falkertsee, wo ein regionales Sennerfrühstück wartet.

    Sonnenaufgangswanderung am Falkert
    Der Fährte folgen
    Wanderer im Gebirge

    Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

    12. Aug. Ab 08:00 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Virgental Straße 77
    Virgen 9972
    Österreich

    Virgen, 9972

    Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

    Die reizvolle Tälerüberschreitung beginnt mit der gemeinsamen Taxifahrt von Virgen ins Defereggental. Die Tour startet bei der Speikbodenhütte und führt über blühende Wiesen zum Speikboden. Am Kamm gibt es eine besondere Belohnung: der atemberaubende Ausblick auf Großglockner, Großvenediger, Hochgall, Quirl,und viele weitere Dreitausender Ost- und Südtirols. Beim Abstieg ins Virgental können die Füße im Zupalsee erfrischt werden, bevor uns das Hüttentaxi vom Wetterkreuz wieder ins Tal bringt.

    Dauer: 08:00 bis 17:00 (mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar)

    Gesamtgehzeit: ca. 4-5 Stunden

    Höhenmeter: Aufstieg ca. 650 m, Abstieg ca. 550 m

    Treffpunkt: Tourismusinfo Virgen Erwachsene: €45,00 (Inklusive Transfers und Rangerführung)

    Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Regen-/Sonnenschutz, Getränk, Jause

    Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental
    Der Fährte folgen
    Lamsenjochhütte

    Genusstour auf die Lamsenjochhütte

    12. Aug. Ab 08:30 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Stans 6135
    Österreich

    Stans, 6135

    Veranstalter: Naturpark Karwendel

    Von der Bärenrast am Eingang des Stallentales führt diese naturkundliche Wanderungen anfänglich durch imposanten Schluchtwald, ehe es über ausgedehnte Almlandschaften ins alpine Hochgebirge auf die Lamsenjochhütte (1.935m) geht. Diese Tour ist als Überschreitung angelegt. Nach der Mittagsrast steigen wir in die Eng – wo Tirols größtes Almdorf lokalisiert ist – in Richtung Großer Ahornboden ab. Zurück geht es dann bequem mit dem Wanderbus der Silberregion Karwendel.

    Trittsicherheit und Kondition für 1.000 Hm im Aufstieg sind erforderlich. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung unbedingt erforderlich! Ausreichend zum Trinken mitnehmen! Bei der Wanderung ist eine Anmeldung im Tourismusverband UNBEDINGT erforderlich, um an der gewünschten Wanderung teilnehmen zu können.

    Genusstour auf die Lamsenjochhütte
    Der Fährte folgen
    Jungforscherclub

    Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal

    12. Aug. Ab 09:00 |
    Kärnten
    Icon Pin_brown

    Mallnitz 36
    Mallnitz 9822
    Österreich

    Mallnitz, 9822

    Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

    Bist du gerne in der Natur unterwegs, zwischen 6 und 10 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien etwas erleben?
    Dann ist der Nationalpark Jungforscherclub genau das Richtige für dich.

    Gemeinsam mit Nationalpark Rangern geht es auf Abenteuertouren durch Wälder und Berge. Gewässer erkunden, mit Naturmaterialien basteln oder Tricks für das Überleben in der Wildnis erlernen - der Nationalpark Jungforscherclub biete jede Menge Spaß und Abenteuer!

    Wunder am Wegesrand:
    Wann: 15.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
    Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblut

    Steinfofen bauen und Brot backen:
    Wann: 22.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
    Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

    Wald und Holz mit Experimenten erforschen:
    Wann: 29.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
    Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

    Wunderwelt der Kräuter:
    Wann: 05.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
    Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblut

    Entdeckungsreise mit Anna Adler:
    Wann: 12.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
    Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblu

    Abschlussfest:
    Wann: 19.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
    Wo: Zasch Parkplatz, 9844 Heiligenblut

    Preis:
    pro Veranstaltung  6.-
    Forscherausweis  32.- (Berechtigt zur Teilnahme an sechs Veranstaltungen inkl. Willkommensgeschenk)
    gratis mit NP Kärnten Card (Eltern)

    Ausrüstung:
    stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause

    Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal
    Der Fährte folgen
    Blick auf den Kolm

    Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal

    12. Aug. Ab 09:00 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Brandberg 8
    Mayrhofen 6290
    Österreich

    Mayrhofen, 6290

    Veranstalter: Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

    Die Wanderung beginnt mit einer Führung durch die über 100 Jahre alte und inzwischen renovierte Schrofenmühle, bei der wir zusehen
    können, wie Korn zu Mehl gemahlen wird. Weiter geht es über den Ortsteil Ritzl entlang des abwechslungsreichen Kulturlandschaftswegs
    durch den Wald nach Oberstein. Von dort wandern wir weiter zum Gasthof Steinerkogel.
    Nach einer Rast steigen wir über Wiesen und Gassen ab zum renovierten Mitterstall.
    Hier besuchen wir die Naturpark-Ausstellung Kulturlandschafts.Welten.
    Auf dieser Entdeckungsreise am Kulturlandschaftsweg erhältst du einen intensiven Eindruck vom Leben und Wirtschaften in dieser extremen und von Steilflächen geprägten Kulturlandschaft mit ihrer einzigartigen Artenvielfalt.

    TIPP: Das Begleitheft (€ 3) ist im Gemeindeamt Brandberg und Naturparkhaus in Ginzling erhältlich!

    Für Gäste von Naturpark Partnerbetrieben und Naturpark-Mitglieder kostenlos.

    Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal
    Der Fährte folgen
    Der rauschende Talbach

    Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

    12. Aug. Ab 09:00 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Talstraße 70
    Ramsau 6284
    Österreich

    Ramsau, 6284

    Veranstalter: Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

    Vom Bahnhof in Hippach/Ramsau wandern wir ein kurzes Stück am Ziller entlang und biegen dann auf den „Laimacher Waldweg“ ab.
    Leicht oberhalb des Talbodens wandern wir am Waldrand talauswärts und haben dabei einen tollen Ausblick auf die gepflegte Kulturlandschaft der Naturparkregion. Nach etwas Auf und Ab gelangen wir zum frisch renovierten Wasserfallweg, von wo wir direkt auf den rauschenden und schäumenden Talbachwasserfall blicken. Über eine Brücke und einen urigen Waldweg kommen wir wieder in den Siedlungsbereich der Marktgemeinde Zell am Ziller. Das Ziel der Tour ist der Bahnhof in Zell am Ziller, mit der Zillertalbahn fahren wir von dort zum Ausgangspunkt der Tour zurück.

    Für Gäste von Naturpark Partnerbetrieben und Naturpark-Mitglieder kostenlos.

    Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall
    Der Fährte folgen
    Naturexkursionen Gleirschklamm

    Nature Watch Gleirschklamm

    12. Aug. Ab 09:15 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Hinterautalstraße 422
    Scharnitz 6108
    Österreich

    Scharnitz, 6108

    Veranstalter: Naturpark Karwendel

    Begeben Sie sich mit auf die Spurensuche der Holznutzung. Im 19. Jhdt. wurde das im Karwendel geschlagene Holz auf dem Fluss nach Scharnitz getriftet und dort weiterverarbeitet. Diese gemütliche Naturwanderung führt uns durch die faszinierende Gleirschklamm und weiter auf die Oberbrunnalm (Möglichkeit zur Einkehr), ehe es durch das wenig bekannte Isertal, vorbei an der Teufelslochklamm wieder zurück nach Scharnitz geht. Die Tour lassen wir mit einem Besuch der Holzerhütte ausklingen. Treffpunkt: Parplatz Länd, Scharnitz Kosten: für Gäste der Olympiaregion Seefeld kostenlos

    Nature Watch Gleirschklamm
    Der Fährte folgen
    Feilkopf Wanderung

    Nature Watch Feilkopf

    12. Aug. Ab 09:30 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Naturparkstraße 81
    Pertisau 6213
    Österreich

    Pertisau, 6213

    Veranstalter: Naturpark Karwendel

    Zusammen mit den Naturpark-Führern des Naturpark Karwendel und ausgestattet mit Swarovski-Ferngläsern geht es auf eine spannende Entdeckungsreise mit Betrachtung der Tier- und Pflanzenwelt in Richtung Feilkopf (1.562 m). Der niedrigste Aussichtsberg rund um den Achensee bietet atemberaubende Ausblicke über den See sowie die Berge und lädt zur Gipfelrast mit Brotzeit ein. Je nach Wetterlage kann uns die Tour alternativ zur Gernalm (1.169 m) mit Einkehrmöglichkeit führen. Dies wird vom Naturpark-Führer vor Ort entschieden. Der Heimweg führt uns über die Pletzachalm (1.040 m) und den Seebergsteig zum Ausgangspunkt zurück. Treffpunkt: Parkplatz vor dem Langlaufstüberl in Pertisau Dauer: ca. 5 Stunden Höhenmeter/Länge: 625hm; 10km Kosten: kostenlos mit Achensee-Card; ohne: € 29,-

    Nature Watch Feilkopf
    Der Fährte folgen
    no reuse Ein Vormittag im Nationalpark (Erwachsene)

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Erwachsene

    12. Aug. Ab 09:30 |
    Burgenland
    Icon Pin_brown

    Hauswiese
    Illmitz 7142
    Österreich

    Illmitz, 7142

    Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

    Willkommen im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel! Diese Tour vermittelt dir einen ersten Überblick zu diesem Schutzgebiet - so erfährst du, was die Aufgaben und Ziele eines Nationalparks sind und wie diese hier im Seewinkel umgesetzt werden. Und natürlich kommt das Beobachten der vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt nicht zu kurz!
    Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum. Von hier aus können entsprechende Exkursionspunkte mit dem PKW angefahren werden (eigener PKW nicht zwingend erforderlich), die Tour findet grundsätzlich aber zu Fuß statt. Für die Dauer der Tour stehen der Gruppe Swarovski Optik-Ferngläser sowie ein Spektiv zur Verfügung.

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Erwachsene
    Der Fährte folgen
    no reuse Ein Vormittag im Nationalpark (Kinder)

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Kinder

    12. Aug. Ab 09:30 |
    Burgenland
    Icon Pin_brown

    Hauswiese
    Illmitz 7142
    Österreich

    Illmitz, 7142

    Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

    Im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel gibt es viel zu entdecken! Ob auf der Wiese oder im Wasser, am Boden oder in der Luft - man muss nur genauer hinsehen. Ausgerüstet mit Insektennetz und Wasserkescher, Fernglas und Spektiv kannst du die Natur des Seewinkels selbstständig erkunden! Verbringe mit unseren Rangerinnen oder unseren Rangern einen spannenden Vormittag rund um das Nationalparkzentrum.
    Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum. Für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren.

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Kinder
    Der Fährte folgen

    Buch dir deinen Guide

    Image
    no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

    Buch dir deinen Guide

    17. Febr. | Ab 00:00
    Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern

    Sonnenaufgangswanderung am Falkert

    Image
    Sonnenaufgang

    Sonnenaufgangswanderung am Falkert

    8. Juli | Ab 04:00
    Sonnenaufgangswanderung am Falkert Weiterschnuppern

    Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

    Image
    Wanderer im Gebirge

    Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

    15. Juli | Ab 08:00
    Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental Weiterschnuppern

    Genusstour auf die Lamsenjochhütte

    Image
    Lamsenjochhütte

    Genusstour auf die Lamsenjochhütte

    8. Juli | Ab 08:30
    Genusstour auf die Lamsenjochhütte Weiterschnuppern

    Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal

    Image
    Blick auf den Kolm

    Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal

    12. Aug. | Ab 09:00
    Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal Weiterschnuppern

    Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

    Image
    Der rauschende Talbach

    Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

    12. Aug. | Ab 09:00
    Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall Weiterschnuppern

    Nature Watch Gleirschklamm

    Image
    Naturexkursionen Gleirschklamm

    Nature Watch Gleirschklamm

    22. Mai | Ab 09:15
    Nature Watch Gleirschklamm Weiterschnuppern

    Nature Watch Feilkopf

    Image
    Feilkopf Wanderung

    Nature Watch Feilkopf

    1. Mai | Ab 09:30
    Nature Watch Feilkopf Weiterschnuppern

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Erwachsene

    Image
    no reuse Ein Vormittag im Nationalpark (Erwachsene)

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Erwachsene

    1. Juli | Ab 09:30
    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Erwachsene Weiterschnuppern

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Kinder

    Image
    no reuse Ein Vormittag im Nationalpark (Kinder)

    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Kinder

    1. Juli | Ab 09:30
    Ein Vormittag im Nationalpark - Tour für Kinder Weiterschnuppern