Hier findest du tausende Naturerlebnisse in ganz Österreich!

  • 351Ergebnisse
    Wulka Safari

    Wulka-Safari - Mit dem Kanu durchs Schilf

    24. Okt. Ab 08:30 |
    Burgenland
    Icon Pin_brown

    Bahnhof
    Donnerskirchen 7082
    Österreich

    Donnerskirchen, 7082

    Veranstalter: Naturpark Neusiedler See - Leithagebirge

    Erkunden Sie zusammen mit erfahrenen Biologen den sonst verborgenen einzigartigen Schilfgürtel des Neusiedler Sees, seine Vogelwelt und das vielfältige Unterwasserleben. Auf der Aussichtsplattform im Donnerskirchner Kanal, der nur im Rahmen dieser Touren zugänglich ist, genießt man einen einmaligen Ausblick auf den enormen Schilfgürtel und das Leithagebirge. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie. 

    Wulka-Safari - Mit dem Kanu durchs Schilf
    Der Fährte folgen
    Wildstrauchhecke

    Damit’s wieder singt, summt und brummt

    24. Okt. Ab 09:00 |
    Vorarlberg
    Icon Pin_brown

    Sägenplatz 1
    Frastanz 6820
    Österreich

    Frastanz, 6820

    Veranstalter: Netzwerk blühendes Vorarlberg

    Praxiskurs zur Anlage von Wildstrauch- und Blütenhecken

    Auf der ehemaligen Bodenaushubsdeponie in der Galätscha entstehen neue Flächen für die Artenvielfalt. Blumenwiesen, Feuchtwiesen, Streueflächen wurden schon angesät und Obstbäume gepflanzt. Das Projekt wurde bereits mit dem „Brennnessel-Preis“ des Netzwerks blühendes Österreich ausgezeichnet. Um die Landschaft strukturreicher und die Vegetation vielfältiger zu machen, werden zusätzlich Wildstrauchhecken angelegt und bunte Saummischungen ausgesät. Zusammen mit den Wiesen und den bunten Säumen bilden Wildstrauchhecken Oasen der Artenvielfalt. In ihren Zweigen finden Vögel und Insekten Nistplätze und Nahrung. Zu ihren Füssen leben Kleinsäugetiere wie Igel und Spitzmaus und der Laubfall fördert das Bodenleben. In diesem Tageskurs erfahren Sie um den ökologischen Wert von Hecken, Wildgehölzen und heimischen Pflanzen. Im Praxisteil werden heimischen Sträuchern vom Landesforstgarten Rankweil gepflanzt und die dazu passenden Blühflächen angesät. Die Kursunterlagen mit Pflanzenportraits helfen Ihnen dabei, auch für Ihre Fläche die passende naturnahe Gestaltung mit heimischen Pflanzen zu finden.

    Referentinnen: DI Simone König, Landschaftsplanerin, Mitbegründerin von Netzwerk blühendes Vorarlberg und Markus Burtscher, Marktgemeinde Frastanz

    Theorieeinheit im Gemeindeamt 9.00 - 12.00 Uhr, Praxis 13.00 – 17.00 Uhr

    Mitzubringen: Arbeitskleidung, Handschuhe, nach Möglichkeit Schaufel, Spaten oder Pflanzschaufel

    Anmeldung bis 19.10.: Bodensee Akademie

    Der Kurs ist kostenlos, freiwillige Spenden für das "Netzwerk blühendes Vorarlberg" sind willkommen.

    Veranstalter: Netzwerk blühendes Vorarlberg in Zusammenarbeit mit Natur verbindet, Naturschutzbund Vorarlberg, Marktgemeinde Frastanz und OGV Frastanz

    Damit’s wieder singt, summt und brummt
    Der Fährte folgen
    no reuse Wildbienenhotels selbst bauen c Natur im Garten

    Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz

    24. Okt. Ab 09:30 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    Niedersulz 250
    Niedersulz 2224
    Österreich

    Niedersulz, 2224

    Veranstalter: Natur im Garten

    Wildbienen sind wichtige Bestäuber, beispielsweise für Obstbäume. Ein Wildbienenhotel mit angebohrten Hölzern und hohlen Stängeln bietet diesen faszinierenden Tieren ein sicheres Zuhause im Garten. Eine korrekte Bauweise ist jedoch entscheidend, damit es optimal besiedelt wird. Wie das geht, werden wir zeigen und gemeinsam in die Tat umsetzen. Außerdem erfahren Sie, worauf es bei der Förderung von Wildbienen noch ankommt.

    Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz
    Der Fährte folgen
    no reuse 20 inkagold im muehlviertel

    Inkagold im Mühlviertel

    24. Okt. Ab 10:00 |
    Oberösterreich
    Icon Pin_brown

    Pesenbachtal 6
    Feldkirchen an der Donau 4101
    Österreich

    Feldkirchen an der Donau, 4101

    Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

    Nach einem Einblick in die Welt der Alpakas werden die Tiere an Halfter und Leine durchs idyllische Pesenbachtal geführt. Der Sanftmut und die Ruhe der Herde entschleunigen und schärfen den Blick auf die Natur. Bei einem gemeinsamen Picknick erfahren die Teilnehmer Erstaunliches über die Auswirkungen des Austausches der Tier- und Pflanzenwelt zwischen Europa und Amerika.
    www.naturschauspiel.at
    Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

    Inkagold im Mühlviertel
    Der Fährte folgen
    Bienen und Honig

    Bienen- und Honigerlebnisführung mit Simon Tötschinger

    24. Okt. Ab 10:00 |
    Burgenland
    Icon Pin_brown

    Obere Hauptstraße 27
    Jois 7093
    Österreich

    Jois, 7093

    Veranstalter: Naturpark Neusiedler See - Leithagebirge

    Statt Großstadtlärm nur das leise melodische Summen der Bienen, Kirschenduft und Sonnenschein. Die Führungen beginnen bei meinen Bienenstöcken im Leithagebirge, nahe am Neusiedler See. Dort erfährst du Wundersames und Erstaunliches über die kleinen Bienen und die Natur und wie es nun wirklich um diese nützlichen Tiere steht. Von dort geht es weiter in die Produktions-Räume meiner Imkerei, wo du siehst, wo mit Sorgfalt Honig geschleudert wird und seinen Weg ins Glas findet. Anschließend gibt es eine idyllische Honigverkostung im Garten unter der Laube mit Imker Simon Tötschinger.

    Bienen- und Honigerlebnisführung mit Simon Tötschinger
    Der Fährte folgen
    Schafa am Galgenberg

    Pflegeeinsatz Naturdenkmal Galgenberg

    24. Okt. Ab 10:00 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    Oberstinkenbrunn 2041
    Österreich

    Oberstinkenbrunn, 2041

    Veranstalter: Naturschutzbund Niederösterreich

    Wir werden an diesem Tag am Galgenberg bei Oberstinkenbrunn arbeiten. Auf dem so blumenreichen und bunten Trockenrasenberg in der Gemeinde Wullersdorf gibt es noch einige Teilbereiche, die gemäht werden müssen.

     

    Pflegeeinsatz Naturdenkmal Galgenberg
    Der Fährte folgen
    Marcus und der Wolf

    Marcus und der Wolf

    24. Okt. Ab 11:00 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    Oberndorf 15
    Oberndorf am Jauerling 3620
    Österreich

    Oberndorf am Jauerling, 3620

    Veranstalter: Naturpark Jauerling-Wachau

    Der Wolf ist nach Österreich und Niederösterreich zurückgekehrt. Der Wildbiologe und Waldpädagoge Marcus Zuba liefert einen Faktencheck über den Wolf. An seiner Waldschule im Naturpark Jauerling-Wachau erfährst du alles Wesentliche über dieses faszinierende Wildtier. Auch der Jauerling war ehemals altes Wolfsland. Andere Tierarten am Jauerling kommen auch zur Sprache.

    Marcus und der Wolf
    Der Fährte folgen
    no reuse Kranich

    Kraniche & Gänse - Vorboten des Winters

    24. Okt. Ab 13:00 |
    Burgenland
    Icon Pin_brown

    Hauswiese
    Illmitz 7142
    Österreich

    Illmitz, 7142

    Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

    Ende Oktober/Anfang November ist es soweit - die Kraniche kommen! Zum Monatswechsel hast du gute Chancen Trupps von mehreren hundert Kranichen im Neusiedler See Gebiet zu beobachten. Ihre unverwechselbaren Kontaktrufe sind dabei weithin hörbar und ein untrügerisches Zeichen dafür, dass es mit dem Herbst zu Ende geht. Auch die zunehmende Zahl von Grau- und Blässgänsen ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass der Winter bereits vor der Tür steht. Die Gänse nutzen das österreichisch-ungarischen Grenzgebiet als Herbst und Winterquartier. Doch ein genaueres Hinsehen lohnt sich! Mit etwas Glück können auch die im Gebiet seltenen Rothalsgänse, Zwerggänse oder Saatgänse beobachtet werden.
    Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum. Von hier aus können entsprechende Exkursionspunkte mit dem PKW angefahren werden (eigener PKW nicht zwingend erforderlich), die Tour findet grundsätzlich aber zu Fuß statt. Für die Dauer der Tour stehen der Gruppe Swarovski Optik Ferngläser sowie ein Spektiv zur Verfügung.

    Kraniche & Gänse - Vorboten des Winters
    Der Fährte folgen
    Ötscher

    Sammelführung im Naturpark Ötscher-Tormäuer

    24. Okt. Ab 13:00 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    Langseitenrotte 140
    Wienerbruck 3223
    Österreich

    Wienerbruck, 3223

    Veranstalter: Naturpark Ötscher Tormäuer

    Für kurzentschlossene Wanderfreunde: Ohne Voranmeldung die Schönheit des Naturparks entdecken.  Einfach zum Treffpunkt kommen und eine spannende Naturvermittlung genießen. 

    Begleitet auf den Kaiserthron

    In Ruhe durch die Ötschergräben

    Planen Sie eine Wanderung durch die Ötschergräben? Interessiert es Sie, wie dieses Schluchtensystem entstand oder welche die giftigste Pflanze im Naturpark ist? Dann lassen Sie sich auf dem ersten Wegstück Ihrer Wanderung von einem Einheimischen begleiten, genießen Sie nach ca. 30 Minuten den Blick vom Kaiserthron und erkunden Sie dann auf eigene Faust eine der faszinierendsten Landschaften Österreichs. 

    Sammelführung im Naturpark Ötscher-Tormäuer
    Der Fährte folgen
    no reuse 20 lama expedition durch das muehlviertel

    Lama-Expedition durch das Mühlviertel

    24. Okt. Ab 13:45 |
    Oberösterreich
    Icon Pin_brown

    Rading 8
    Bad Leonfelden 4190
    Österreich

    Bad Leonfelden, 4190

    Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

    Wir machen uns mit der beeindruckenden Welt der Lamas vertraut und begeben uns als Karawane auf den Weg. Gemeinsam führen wir unsere sanftmütigen Begleiter durch die typischen, herrlichen Mühlviertler Wiesen und Wälder. Dabei entdecken wir - je nach Tourvariante - Besonderheiten in der Kulturlandschaft, wie die "europäische Wasserscheide", die "Schwedenschanze", den "Pilzstein" oder den "Moorwald" in Bad Leonfelden und erfahren Interessantes über diese Schauplätze der Natur.
    www.naturschauspiel.at
    Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

    Lama-Expedition durch das Mühlviertel
    Der Fährte folgen
    no reuse Biber

    Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr

    24. Okt. Ab 14:00 |
    Wien
    Icon Pin_brown

    Dechantweg 8
    Wien 1220
    Österreich

    Wien, 1220

    Veranstalter: Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien

    Nach mehr als 100 Jahren ist der 1869 in Österreich ausgerottete Biber aufgrund von Wiederansiedlungsprojekten und strengen Artenschutzmaßnahmen erneut in den Fluss- und Auenlandschaften beheimatet. Heute prägen seine Aktivitäten wieder das heimische Landschaftsbild.
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Exkursion durchstreifen ein Biberrevier und erfahren so mehr über das Leben der scheuen Tiere, ihre ökologische Bedeutung und den daraus resultierenden Nutzen für viele andere Tierarten, wie die Wasserspitzmaus, die Sumpfschildkröte oder den Eisvogel.

    Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr
    Der Fährte folgen
    no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

    Buch dir deinen Guide

    25. Okt. Ab 00:00 |
    Steiermark
    Icon Pin_brown

    Hauptstraße 35
    Admont 8911
    Österreich

    Admont, 8911

    Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

    Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

    Berg- und Wanderführer/innen
    Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

    Termin: nach Vereinbarung

    Nationalpark Ranger/in:
    Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

    Bergführer:
    ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

    Bergwanderführer/in:
    ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

    Buch dir deinen Guide
    Der Fährte folgen

    Damit’s wieder singt, summt und brummt

    Image
    Wildstrauchhecke

    Damit’s wieder singt, summt und brummt

    24. Okt. | Ab 09:00
    Damit’s wieder singt, summt und brummt Weiterschnuppern

    Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz

    Image
    no reuse Wildbienenhotels selbst bauen c Natur im Garten

    Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz

    24. Okt. | Ab 09:30
    Wildbienenhotels selbst bauen - Niedersulz Weiterschnuppern

    Inkagold im Mühlviertel

    Image
    no reuse 20 inkagold im muehlviertel

    Inkagold im Mühlviertel

    24. Okt. | Ab 10:00
    Inkagold im Mühlviertel Weiterschnuppern

    Pflegeeinsatz Naturdenkmal Galgenberg

    Image
    Schafa am Galgenberg

    Pflegeeinsatz Naturdenkmal Galgenberg

    24. Okt. | Ab 10:00
    Pflegeeinsatz Naturdenkmal Galgenberg Weiterschnuppern

    Marcus und der Wolf

    Image
    Marcus und der Wolf

    Marcus und der Wolf

    24. Okt. | Ab 11:00
    Marcus und der Wolf Weiterschnuppern

    Kraniche & Gänse - Vorboten des Winters

    Image
    no reuse Kranich

    Kraniche & Gänse - Vorboten des Winters

    24. Okt. | Ab 13:00
    Kraniche & Gänse - Vorboten des Winters Weiterschnuppern

    Lama-Expedition durch das Mühlviertel

    Image
    no reuse 20 lama expedition durch das muehlviertel

    Lama-Expedition durch das Mühlviertel

    24. Okt. | Ab 13:45
    Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern

    Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr

    Image
    no reuse Biber

    Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr

    24. Okt. | Ab 14:00
    Biber - Landschaftsgestalter, Forstarbeiter und Bauherr Weiterschnuppern

    Buch dir deinen Guide

    Image
    no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

    Buch dir deinen Guide

    25. Okt. | Ab 00:00
    Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern