Sense wird gewetzt
Freiwilligeneinsätze

Wir vom Verein "Bergwiesn" heuen abgelegene Bergwiesen im Nationalpark und dem NSG "Jaidhaus". Das Heu dieser Wiesen ist wegen seiner Artenvielfalt etwas Einzigartiges. Vieles muss wegen der hohen und abgeschiedenen Lage per Hand gemacht werden, doch wenn viele zusammenhelfen macht es Spaß und geht viel schneller. Es werden auch einfache Schwendarbeiten durchgeführt. Ausflüge in den Nationalpark, Baden in der wildromantischen Steyrschlucht, Schlauchbootfahrten und ein Besuch in den weltberühmten Maultrommel- und Harnischschmieden von Molln runden das Programm ansprechend ab.

Alpin / Bergerlebnis

Reibensteinstraße 11
Molln 4591
Österreich

Molln, 4591

-

Wo steppt der Bär?

Image
Exkursion an die Drau bei Selkach

Exkursion an die Drau bei Selkach

27. Apr. | Ab 07:30
Exkursion an die Drau bei Selkach Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

LFI-Zertifikatslehrgang Gemüseraritäten und Sortenspezialitäten

27. März | Ab 09:00
LFI-Zertifikatslehrgang Gemüseraritäten und Sortenspezialitäten Weiterschnuppern
Image
Jungpflanzen selber ziehen

Jungpflanzen selber ziehen

2. März | Ab 09:00
Jungpflanzen selber ziehen Weiterschnuppern
Image
Völkermarkter Stausee

Völkermarkter Stausee

5. Mai | Ab 07:30
Völkermarkter Stausee Weiterschnuppern
Image
Herpetologische Exkursion

Herpetologische Exkursion im Naturpark Südsteiermark

30. März | Ab 09:00
Herpetologische Exkursion im Naturpark Südsteiermark Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Almerlebnis Kaiserburg

9. Juli | Ab 10:00
Almerlebnis Kaiserburg Weiterschnuppern
Image
Kennst du Bad Kleinkirchheim

Kennst du Bad Kleinkirchheim?

6. Mai | Ab 10:00
Kennst du Bad Kleinkirchheim? Weiterschnuppern
Image
Die Geologie der Nockberge

Die Geologie der Nockberge

20. Juni | Ab 09:30
Die Geologie der Nockberge Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Survival-Abenteuer am Kaninger Mühlenweg

10. Juli | Ab 13:00
Survival-Abenteuer am Kaninger Mühlenweg Weiterschnuppern
Image
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen UND Vom Samen zum Samen

Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen

27. Juli | Ab 09:00
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger

3. Jan. | Ab 15:30
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Neuhaus am Klausenbach

13. Okt. | Ab 18:00
Vollmondwanderung Neuhaus am Klausenbach Weiterschnuppern
Image
Kräutertour für die ganze Familie

Kräuter-Tour für die ganze Familie

20. Mai | Ab 14:00
Kräuter-Tour für die ganze Familie Weiterschnuppern
Image
Gipfelwanderung zum Falkertsee

Gipfelwanderung zum Falkertsee

26. Juni | Ab 10:00
Gipfelwanderung zum Falkertsee Weiterschnuppern
Image
Von der Brunnachhöhe zu den Pfannseen

Von der Brunnachhöhe zu den Pfannseen

7. Juni | Ab 10:00
Von der Brunnachhöhe zu den Pfannseen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Entdeckungen im Bergwald

4. Okt. | Ab 10:00
Entdeckungen im Bergwald Weiterschnuppern
Image
Ein Tag in der Wildnis

Ein Tag in der Wildnis

8. Juli | Ab 10:00
Ein Tag in der Wildnis Weiterschnuppern
Image
Wandern und baden im Karlbad

Wandern und baden im Karlbad

4. Juli | Ab 07:00
Wandern und baden im Karlbad Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Minihof Liebau

16. Juli | Ab 19:00
Vollmondwanderung Minihof Liebau Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgangswanderung am Falkert

Sonnenaufgangswanderung am Falkert

10. Juli | Ab 04:00
Sonnenaufgangswanderung am Falkert Weiterschnuppern

Zum Naturkalender flattern

no reuse Available Light Stars and Startrails

Available Light, Stars & Startrails

29. Juni Ab 14:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 7
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Available Light, Stars & Startrails
Für die Landschaftsfotografie ist das natürlich verfügbare Licht das entscheidende Element zur Komposition perfekter Aufnahmen. Besonders reizvoll ist dabei die Zeitspanne vor und nach Sonnenaufgang bzw. Sonnenuntergang – die so genannte „Blaue Stunde“. Ebenso bietet aber auch die Nacht trotz ihrer Dunkelheit eine Vielzahl an interessanten Motiven, wie etwa die Sternenfotografie sowie das Aufnehmen von deren Laufbahn am Himmel. Dieser Fotoworkshop wird mit vielen praktischen Tipps und Tricks durchgeführt und vermittelt praxisorientiert den professionellen Umgang mit dem vorhandenen Licht zur Blauen Stunde und darüber hinaus. Ergänzend findet auch ein Theorieteil statt, welcher den Umgang mit Adobe Lightroom & Co sowie einigen weiteren praktischen „Helferleins“ beinhaltet. Die Veranstaltung kann am Abend bis weit nach Mitternacht dauern, zudem ist der Zeitpunkt rund um Neumond ideal geeignet, um perfekte Bilder zu erzielen.

Treffpunkt: Studio der Fotoschule Gesäuse, Admont

Kosten pro Teilnehmer/in: € 265,-

Plätze: min. 5, max. 8 Teilnehmer/innen

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Stativ, Wanderkleidung, Regenschutz, Getränk/Jause nach eigenem Bedarf

Anmeldung: bis 1 Woche vor Kursbeginn!

Available Light, Stars & Startrails Der Fährte folgen
no reuse Naturfotografie für Fortgeschrittene

Naturfotografie für Fortgeschrittene

24. Aug. Ab 09:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Johnsbach 65
Johnsbach 8912
Österreich

Johnsbach, 8912

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Naturfotografie für Fortgeschrittene
Fantastische Lichtstimmungen, eine weitgehend ursprüngliche Landschaft sowie eine vielfältige Flora und Fauna – all das hält der Nationalpark Gesäuse bereit und bietet somit für diesen eintägigen Workshop eine perfekte Ausgangssituation.

Inhaltlich wird sich der bekannte Naturfotograf und „Wildlife Photographer of the Year"-Preisträger Ewald Neffe nach einer kurzen theoretischen Einführung über Technik (Objektiv, Brennweite, Stativ), Bildausschnitt, Bildaufbau und Motivsuche vor allem mit der praktischen Umsetzung beschäftigen: Das Prinzip „learning by doing" macht augenscheinlich, wie gute Fotos durch das gezielte Zusammenspiel von Bildidee, Gestaltung und Kameratechnik entstehen. Mit vielen anschaulichen Beispielen aus der Praxis erläutert Ewald Neffe die Zusammenhänge der Kameratechnik und lüftet das Geheimnis technisch perfekter Bilder.

Leitung: Ewald Neffe

Kosten pro Teilnehmer/in: € 79,-

Treffpunkt: Gasthof Kölblwirt, Johnsbach

Zeit: 09:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr Plätze: min. 5, max. 8 Teilnehmer/innen

Zu beachten: Für Fortgeschrittene
Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn!

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Wanderkleidung, Regenschutz; Getränk und Jause nach eigenem Bedarf

Basiskenntnisse der Fotografie bzw. Bildbearbeitung Voraussetzung!

Naturfotografie für Fortgeschrittene Der Fährte folgen
no reuse Gamsbrunft

Gamsbrunft

12. Sep Ab 11:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Johnsbach
Johnsbach 8912
Österreich

Johnsbach, 8912

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Wilde Verfolgungsjagden durch steilen Fels
Uns stockt der Atem, wenn sich die Gamsböcke halsbrecherisch kreuz und quer durch die steilen Felsen jagen. Die dunklen Körper, die sich deutlich gegen den Schnee abzeichnen, scheinen weder Furcht noch Grenzen zu kennen. Es sieht so aus, als würden die gewandten Kletterer am Felsen haften und keinen Millimeter abrutschen. Wie ist das überhaupt möglich? Warum tun sie das? Können sie dabei auch abstürzen? Fragen Sie die erfahrenen Berufsjäger der Steiermärkischen Landesforste, die Sie bei diesem spektakulären Abenteuer begleiten.

Leitung: Berufsjäger der Stmk. Landesforste

Anmeldung bis: bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Kosten: € 39,-

Bitte beachten: max. 3 Personen pro Termin, Ferngläser stehen zur Verfügung

Gamsbrunft Der Fährte folgen

Verwandte Lexikon Artikel

Feuersalamander

Feuersalamander

Amphibien
Ist der Feuersalamander giftig? Finde es hier heraus!
Feuersalamander
Dachs

Dachs

Säugetiere
Der Dachs ist durch seine auffällige Fellzeichnung unverkennbar. Doch kennst du auch seine anderen Eigenschaften?
Dachs
Bunter Alpengrashüpfer

Bunter Alpengrashüpfer

Insekten
Warum spiegelt der Name vom bunten Alpengrashüpfer nicht seine Herkunft wieder? Hier kannst du es nachlesen!
Bunter Alpengrashüpfer