no reuse 20 pilgern auf moorpfaden

48.07735, 12.992619

Nur für Erwachsene, Mit Hund
Geführte Exkursionen

Schweigend bewegen wir uns am schwingenden Moorboden. Wir lauschen den Rufen der Moorvögel und erfreuen uns an den einzigartigen Pflanzen mit den zahlreichen, seltenen Insekten in den Orchideenwiesen, sowie der besonderen Umgebung mit den eiszeitlichen Moränenhügeln. Raus aus dem Alltag! Wir versuchen Hektik, Stress und unseren Ballast abzulegen und haben ausreichend Zeit zum Innehalten und um Ruhe zu finden. In der Jausenstation stärken wir uns mit einer schmackhaften Pilgersuppe. Die Tour gibt es als Halbtagestour oder Tagestour.
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Wandererlebnis

Tiere

Pflanzen

Marktplatz 11
Eggelsberg 5142
Österreich

Eggelsberg, 5142


Erwachsene:
Gratis
Kinder:
Gratis

Maria Wimmer ( Natur- und Landschaftsführerin, Moorführerin, Naturwacheorgan)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Nationalpark Ranger Team

Rent a Ranger

12. Aug. Ab 22:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Döllach 14
Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

Kosten:
Ganztagestour:  210.-
Halbtagestour: 125.-

Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Rent a Ranger
Der Fährte folgen
Wandern und baden im Karlbad

Wandern und baden im Karlbad

13. Aug. Ab 05:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Ebene Reichenau 117
Reichenau 9546
Österreich

Reichenau, 9546

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Zwischen sanften Hügelkuppen wandern Sie in Begleitung eines Biosphärenpark-Rangers zum Gipfel der Eisentalhöhe. Weiter geht es in Richtung Karlbad, dem ältesten Bauernbad Österreichs, dem wohltuende Wirkung aufgrund des schwefel- und eisenhaltigen Wassers nachgesagt wird. Als kulinarischer Abschluss wird ein hausgemachter Nudelteller aufgetischt.

Wandern und baden im Karlbad
Der Fährte folgen
Besucher*innen unterwegs im Gebirge

Wildnistour: Dem Rotwild auf der Spur

13. Aug. Ab 05:30 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Ankogel Landes Straße
Mallnitz 9822
Österreich

Mallnitz, 9822

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Im Seebachtal bei Mallnitz ist die unberührte Wildnis des Nationalparks Hohe Tauern hautnah erlebbar. Bergurwälder, Bartgeier, die größte Gamspopulation im Nationalpark und eine atemberaubende Landschaft. Mit dem Nationalparkbus geht es bis zur Schwußner Hütte bevor die Bergtour beginnt.

Wann: jeden Donnerstag von 25.06. - 10.09.2020
Alter: ab 10 Jahre
Wo: 07:30 Uhr, Treffpunkt Parkplatz Talstation Ankogelbahn
Dauer: ca. 7,5 Stunden, davon 5 Stunden Gehzeit
Preis: EW Euro 28.-/KI Euro 19.- (Vergünstigung mit NP Kärnten Card)
Leistungen: Führung durch Nationalpark Ranger, Leihausrüstung (Fernglas), Kärntner Alpen-Adria-Kulinarik in der Schwußner Hütte
Charakter: mittelschwere Tour

Voranmeldung erforderlich, bis 16:00 Uhr am Vortag möglich
Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Eine gute körperliche Verfassung und Ausdauer sind Voraussetzung!

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Wildnistour: Dem Rotwild auf der Spur
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
no reuse 20 pilgern auf moorpfaden

Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Marktplatz

21. März | Ab 09:00
Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Marktplatz Weiterschnuppern
Image
labor im moor

Labor im Moor - Mit Laptop und Mikroskop auf Forschungsexpedition ins Ibmer Moor

23. Mai | Ab 09:00
Labor im Moor - Mit Laptop und Mikroskop auf Forschungsexpedition ins Ibmer Moor Weiterschnuppern
Image
was meckert hier im moor

Was meckert hier im Moor - Ein tierisches Erlebnis mit Brachvogel, Bekassine und Kiebitz

22. Mai | Ab 08:30
Was meckert hier im Moor - Ein tierisches Erlebnis mit Brachvogel, Bekassine und Kiebitz Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 labor im moor

Labor im Moor

22. Mai | Ab 09:00
Labor im Moor Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 pilgern auf moorpfaden

Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Ibm

21. März | Ab 09:00
Pilgern auf Moorpfaden - Eggelsberg/Ibm Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 was meckert hier im moor

Was meckert hier im Moor

20. Mai | Ab 08:30
Was meckert hier im Moor Weiterschnuppern
Image
irrlichter und moorgeister

Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor

22. Mai | Ab 19:15
Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 irrlichter und moorgeister

Irrlichter und Moorgeister

22. Mai | Ab 19:00
Irrlichter und Moorgeister Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Lehrgang Natur- & Abenteuerpädagogik

12. Apr. | Ab 14:00
Lehrgang Natur- & Abenteuerpädagogik Weiterschnuppern
Image
fuchsjagd

Fuchsjagd - Schmetterlinge beobachten und schützen

4. Mai | Ab 14:00
Fuchsjagd - Schmetterlinge beobachten und schützen Weiterschnuppern
Image
Korrekter Bau einer Wildbienennisthilfe bzw eines Insektenhotels

Korrekter Bau einer Wildbienennisthilfe bzw. eines Insektenhotels

30. Aug. | Ab 14:00
Korrekter Bau einer Wildbienennisthilfe bzw. eines Insektenhotels Weiterschnuppern
Image
Jungpflanzen im Topf

Jungpflanzen selber ziehen 21.3. Salzburg

21. März | Ab 09:00
Jungpflanzen selber ziehen 21.3. Salzburg Weiterschnuppern
Image
Gemüse mit Raureif

Anbau von Wintergemüse 20.6.

20. Juni | Ab 09:00
Anbau von Wintergemüse 20.6. Weiterschnuppern
Image
Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn

Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn

1. Mai | Ab 08:00
Vogelstimmenwanderung durch den Schlosspark Hellbrunn Weiterschnuppern
Image
Der Bartgeier in Europa Geschichte einer Wiederansiedlung und Perspektiven für den heimischen Knochenfresser

Der Bartgeier in Europa: Geschichte einer Wiederansiedlung und Perspektiven für den heimischen Knochenfresser

20. März | Ab 19:00
Der Bartgeier in Europa: Geschichte einer Wiederansiedlung und Perspektiven für den heimischen Knochenfresser Weiterschnuppern
Image
Graurinder für den Rotschenkel   Flächenmanagement im Nationalpark Neusiedler See   Seewinkel

Graurinder für den Rotschenkel – Flächenmanagement im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

13. Febr. | Ab 19:00
Graurinder für den Rotschenkel – Flächenmanagement im Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel Weiterschnuppern
Image
Alpakas auf Wanderung

Alpakas auf Wanderung

30. Juni | Ab 14:30
Alpakas auf Wanderung Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Wildkatzennachtwanderung

29. Juni | Ab 21:00
Wildkatzennachtwanderung Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Biologischer Pflanzenschutz im Obstgarten

20. Juli | Ab 09:00
Biologischer Pflanzenschutz im Obstgarten Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sommerveredelung

19. Juli | Ab 14:00
Sommerveredelung Weiterschnuppern
Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Seeham
Biohof Joglbauer

Biohof Joglbauer

Henndorf
Familienferienhof Stabauer

Familienferienhof Stabauer

Zell am Moos
Mostschenke Grablerhof

Mostschenke Grablerhof

Steinbach am Attersee
Penninger

Penninger

St. Martin
Schmidbauer

Schmidbauer

Frankenburg
Stroblbauernhof

Stroblbauernhof

Seeham
Weslhof

Weslhof

Attersee
Wohlfühlbauernhof Bambichlgut

Wohlfühlbauernhof Bambichlgut

Fuschl am See

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Icon Pin_brownSeeham

Urlaub auf unserem Baby- u kinderfreundl. Biobauernhof nahe Salzburg mit den vielen Sehenswürdigkeiten. Kultur und Aktiv in der Natur. Radfahren, Wandern, Reiten, mit unseren Holzstöckerln spielen, unsere Streicheltiere kennenlernen.

Jede unserer beiden Ferienwohnungen ist ca. 60 m² gross und verfügt über 2 Schlafzimmer. Bei uns bekommt keiner kalte Füsse, denn im Elternschlafzimmer können Sie sich in 2,20m lange Bettdecken kuscheln.
Von der Loggia aus geniessen Sie den herrlichen Ausblick auf die Trumer-Seen. Unser naturaktiver Kinderspielplatz ist ein Juwel für Ihre kleinen Schätze. Für Ihr Baby gibt es ein Gitterbett, Wickeltisch, Kinderhochstuhl, u.s.w. Unser Bauernhof-Erlebnis:  Papa oder Mama dürfen mit unseren Oldtimer-Tracktor eine Runde fahren. Schöpfen Sie täglich einen Liter köstlicher Biomilch aus der Milchwanne. Von Urlaub am Bauernhof Salzburg mit 4 Blumen ausgezeichnet und auf Baby- und Kinderfreundlichen Bauernhof spezialisiert bieten wir Ihnen alles was Sie sich für Ihren Aufenthalt mit Kindern wünschen.

Biohof Joglbauer

Biohof Joglbauer

Icon Pin_brownHenndorf
Familienferienhof Stabauer

Familienferienhof Stabauer

Icon Pin_brownZell am Moos