Wecke die Natur in dir!

Mit Österreichs größtem Portal für Naturerlebnisse. Ob Jung oder Alt, Exkursion, Workshop oder Freiwilligeneinsatz – bei den tausenden Veranstaltungen ist für jeden Naturtyp etwas dabei.

  • 196Ergebnisse
    Gebündelte Kraft

    Gebündelte Kraft Kräuterworkshop

    30. Nov. Ab 14:00 |
    Oberösterreich
    Icon Pin_brown

    Untermaseldorf 10
    St. Thomas am Bl. 4363
    Österreich

    St. Thomas am Bl. , 4363

    Veranstalter: Naturpark Mühlviertel

    Adventkränze und ihre BedeutungDer Advent ist die Zeit des Wartens und Erwartens. Die dunkelste Jahreszeit ist auch die Zeit des Innehaltens.
    Der wintergrüne Kranz ist Symbol für den immer wiederkehrenden Kreislauf des Lebens. Neun unterschiedliche Grüntöne zeigen das facettenreiche, pure Leben. In den immergrünen Zweigen des Adventkranzes überwintern die Kräfte der Natur. Wir lauschen der staaden Zeit, befassen uns mit der Bedeutung von Ritualgebinde und Gedanken aus der Volksheilkunde.

    Gebündelte Kraft Kräuterworkshop Der Fährte folgen
    irrlichter und moorgeister

    Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor

    30. Nov. Ab 14:45 |
    Oberösterreich
    Icon Pin_brown

    Ibm 52
    Eggelsberg 5142
    Österreich

    Eggelsberg, 5142

    Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

    Wenn sich die nächtliche Finsternis über das Land legt, machen wir uns auf ins Ibmer Moor. In diesem größten Moorkomplex Österreichs finden seltene Tiere und Pflanzen ideale Lebensbedingungen. Wir spüren im Laternenschein die beeindruckende Stimmung und Mystik dieser sagenumwobenen Urlandschaft und ergründen so manches Moorgeheimnis.
    www.naturschauspiel.at

    Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

    Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor Der Fährte folgen
    auf ins waldparadies

    Auf ins Wald-Paradies - Aufatmen im Almtal für Pflanzen, Mensch & Tier

    1. Dez. Ab 10:00 |
    Oberösterreich
    Icon Pin_brown

    Almsee 6
    Grünau im Almtal 4645
    Österreich

    Grünau im Almtal, 4645

    Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

    Wir machen uns auf, um die herrliche Waldlandschaft auf verschiedenen Routen am Fuße der Berge, am Ufer des Almsees oder auf Bergeshöhen zu entdecken. Dort erforschen wir typische Baumarten wie Erle, Esche, Fichte und Latsche und tauchen in die grüne Kraft der Natur ein. Wir erleben, welche Wirkung der Wald auf uns, unser Wasser und unser Klima hat und welche Pflanzen und Tiere in diesem Lebensraum paradiesische Zustände vorfinden. Diese Tour kann im Winter auch mit Schneeschuhen durchgeführt werden und ist Teil von WALDNESS im Almtal.
    www.naturschauspiel.at

    Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

    Auf ins Wald-Paradies - Aufatmen im Almtal für Pflanzen, Mensch & Tier Der Fährte folgen
    Titelbild Fallback

    Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere

    1. Dez. Ab 13:00 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    St. Pölten 3100
    Österreich

    St. Pölten, 3100

    Veranstalter: Museum Niederösterreich

    "Spielerisch entdecken" lautet das Motto der Kreativstationen. Passend zu den Ausstellungen des Museums Niederösterreich sind Groß und Klein eingeladen, kreativ tätig zu werden.

    Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere Der Fährte folgen
    Mikroskopieren

    Mikrolabor: Advent unter dem Mikroskop

    1. Dez. Ab 13:00 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    St. Pölten 3100
    Österreich

    St. Pölten, 3100

    Veranstalter: Museum Niederösterreich

    So klein und doch so groß: Das MikroLabor bietet die Möglichkeit, im hauseigenen Kino "Livebilder" aus dem Mikroskop ganz groß auf der Leinwand zu betrachten. Fachkundig erklärt, erschließt sich mit eindrucksvollen Bildern eine kleine Welt, die sonst nicht sichtbar ist.

    Mikrolabor: Advent unter dem Mikroskop Der Fährte folgen
    Titelbild Fallback

    Lamas und Alpakas zum Kennenlernen

    1. Dez. Ab 14:00 |
    Niederösterreich
    Icon Pin_brown

    Kleine Kanzelstraße 241
    Hohe Wand 2724
    Österreich

    Hohe Wand, 2724

    Veranstalter: Naturpark Hohe Wand

    Spucken verboten! Jeden 1. Sonntag im Monat können Sie unsere 3 Lamas und 3 Alpakas bei einer gemütlichen Wanderung kennenlernen. Die zahmen Exoten werden an der Leine geführt und ganz entspannt geht es durch den waldreichen Naturpark. Preis pro Lama oder Alpaka!

    Lamas und Alpakas zum Kennenlernen Der Fährte folgen
    Kennst du Bad Kleinkirchheim

    Kennst du Bad Kleinkirchheim?

    2. Dez. Ab 10:00 |
    Kärnten
    Icon Pin_brown

    Dorfstraße 30
    Bad Kleinkirchheim 9546
    Österreich

    Bad Kleinkirchheim, 9546

    Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

    Begeben Sie sich mit einem Ranger auf eine kulturelle Wanderung rund um Bad Kleinkirchheim zu den schönsten und interessantesten Plätzen, wo Sie viel über Besiedelung, Geschichte usw. erfahren werden.

    Kennst du Bad Kleinkirchheim? Der Fährte folgen
    9 Schneeschuhwandern

    Mit Schneeschuhen durch den Winterwald in Tulfes

    2. Dez. Ab 14:00 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Schmalzgasse 27
    Tulfes 6075
    Österreich

    Tulfes, 6075

    Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

    Querfeldein geht es bei unserer Schneeschuhwanderung am Tulferberg. Wir stapfen durch Naturschnee und entschleunigen in der fast unberührten Umgebung des Haus- und Skibergs der Region Hall-Wattens. Auf geht´s! Für Gäste kostenlos (exkl. Aufstiegshilfe)!Dauer: ca. 3,5 Stunden (inklusive Umtrunk)
    Treffpunkt: Tourismusbüro Tulfes, Schmalzgasse 27
    Leihgebühr Schneeschuhe für Gäste: EUR 5,– pro Person
    Normaltarif: EUR 6,– pro Person (exkl. Aufstiegshilfe)
    Leihgebühr Schneeschuhe: EUR 10,– pro Person
    Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    Anmeldung: bis Montag 12.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
    Achtung! Bei Schneemangel findet eine normale Winterwanderung (ohne Schneeschuhe) statt!

    Mit Schneeschuhen durch den Winterwald in Tulfes Der Fährte folgen
    10 NaturaufderSpur

    Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald

    3. Dez. Ab 10:00 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Gnadenwald 6069
    Österreich

    Gnadenwald, 6069

    Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

    Unterwegs auf unberührten, verschneiten Wegen und Steigen halten wir Ausschau nach verschiedensten Tierspuren. Ausgestattet mit Swarovski Ferngläsern lassen sich auch im Winter nicht selten Wildtiere, hauptsächlich Gämsen und Mufflons beobachten. Ein Erlebnis für die ganze Familie! Für Gäste kostenlos!Dauer: ca. 2,5 Stunden
    Treffpunkt: Parkplatz Hinterhornalm, Gnadenwald
    Normaltarif: EUR 6,– pro Person
    Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    Anmeldung: bis spätestens Montag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
    Walkingstöcke stellt der Tourismusverband kostenlos zur Verfügung.

    Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald Der Fährte folgen
    Winterschutz

    WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten

    4. Dez. Ab 17:00 |
    Veranstalter: Natur im Garten

    Wie soll man reagieren, wenn die liebevoll gepflegten Zimmer- und Kübelpflanzen plötzlich von Schadinsekten oder Pilzen befallen sind? Je früher man Schaderreger bemerkt, um so leichter kann man sie behandeln. "Natur im Garten" gibt Ihnen Pflegetipps, damit Ihre Zimmer- und Kübelpflanzen gut durch den Winter kommen.

    WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten Der Fährte folgen
    13 WanderungAbsamMax

    Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil!

    6. Dez. Ab 09:00 |
    Tirol
    Icon Pin_brown

    Absam 6067
    Österreich

    Absam, 6067

    Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

    Besonders an dieser Wanderung ist die atemberaubendeBergkulisse des größten Naturparks Österreichs, des Karwendelgebirges. Erfahren Sie viel Wissenswertes zu Flora
    und Fauna im Allgemeinen und der Jagd im späten Mittelalter
    bzw. der Neuzeit im Speziellen. Das Kaiser-Max-Gedenkjahr steht
    ganz im Zeichen Maximilian I. und seiner Bedeutung für Jagd und
    Fischerei. Mit etwas Glück lassen sich auf dem wildromantischen Steig Gämsen, Steinböcke und Steinadler beobachten. Ein unvergessliches Erlebnis, Natur pur! Für Gäste kostenlos!
    Dauer: ca. 5 Stunden
    Treffpunkt: Parkplatz Halltal, Absam
    Normaltarif: EUR 10,– pro Person
    Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    Anmeldung: bis Donnerstag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
    Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!)
    unbedingt erforderlich!

    Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil! Der Fährte folgen
    Titelbild Fallback

    Entdeckungen im Bergwald

    6. Dez. Ab 10:00 |
    Kärnten
    Icon Pin_brown

    St. Oswald-Angerbichlweg 283/5
    Bad Kleinkirchheim 9546
    Österreich

    Bad Kleinkirchheim, 9546

    Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

    Das Ökosystem Wald birgt viele Geheimnisse. Wildtiere sind manchmal schwer zu beobachten. Bei unseren Entdeckungen im Wald werden wir Fraßspuren an Zapfen und Rinden finden und daraus auf die Lebensweise der Tiere schließen. Gemeinsam stellen wir am Ende der Tour ein Zirbenduftsäckchen her, welches jeder mit nach Hause nehmen kann.

    Entdeckungen im Bergwald Der Fährte folgen

    Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor

    Image
    irrlichter und moorgeister

    Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor

    22. Mai | Ab 19:15
    Irrlichter und Moorgeister - Mit der Moorwächterin durch das abendlich mystische Ibmer Moor Weiterschnuppern

    Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere

    Titelbild Fallback

    Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere

    1. Dez. | Ab 13:00
    Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere Weiterschnuppern

    Mikrolabor: Advent unter dem Mikroskop

    Image
    Mikroskopieren

    Mikrolabor: Advent unter dem Mikroskop

    1. Dez. | Ab 13:00
    Mikrolabor: Advent unter dem Mikroskop Weiterschnuppern

    Lamas und Alpakas zum Kennenlernen

    Titelbild Fallback

    Lamas und Alpakas zum Kennenlernen

    2. Juni | Ab 14:00
    Lamas und Alpakas zum Kennenlernen Weiterschnuppern

    Kennst du Bad Kleinkirchheim?

    Image
    Kennst du Bad Kleinkirchheim

    Kennst du Bad Kleinkirchheim?

    6. Mai | Ab 10:00
    Kennst du Bad Kleinkirchheim? Weiterschnuppern

    Mit Schneeschuhen durch den Winterwald in Tulfes

    Image
    9 Schneeschuhwandern

    Mit Schneeschuhen durch den Winterwald in Tulfes

    13. Jan. | Ab 14:00
    Mit Schneeschuhen durch den Winterwald in Tulfes Weiterschnuppern

    Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald

    Image
    10 NaturaufderSpur

    Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald

    3. Dez. | Ab 10:00
    Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald Weiterschnuppern

    WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten

    Image
    Winterschutz

    WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten

    4. Dez. | Ab 17:00
    WEBINAR: Zimmerpflanzen und Kübelpflanzen im Winterquartier gesund halten Weiterschnuppern

    Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil!

    Image
    13 WanderungAbsamMax

    Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil!

    6. Dez. | Ab 09:00
    Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil! Weiterschnuppern

    Entdeckungen im Bergwald

    Titelbild Fallback

    Entdeckungen im Bergwald

    4. Okt. | Ab 10:00
    Entdeckungen im Bergwald Weiterschnuppern