Februar 2019

13Feb13:00Wildtierbeobachtung bei der Schaufütterung Habachtal13:00 Bramberg, 5733,Salzburg Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern Salzburg Erlebnisart:Geführte ExkursionenThemen:Tiere,Wandererlebnis

Beschreibung

In den kalten und schneereichen Wintermonaten finden Rot- und Rehwild nicht mehr genug Nahrung. Dass Fütterung nicht gleich Fütterung ist und das aktive Wildtiermanagement viele ungeahnte Facetten bietet, lässt sich bei dieser Exkursion herausfinden. Ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie, denn mächtige Hirsche und junge Kälber kann man aus nächster Nähe, aber dennoch in freier Wildbahn, beobachten.

Jeden Montag und Mittwoch, sowie an den Freitagen in den Weihnachtsferien und im Februar, im Zeitraum 26.12.2018 – 06.03.2019

Treffpunkt:
von 26.12.2018 – 06.02.2019 um 12:00 Uhr,
von 11.02.-06.03.2019 um 13:00 Uhr,
jeweils beim Parkplatz Habach

Teilnehmer: Min. 8 Personen /Max. 28 Personen

Anmeldung: Bis zum Tag vor der Exkursion 12:00 Uhr bei der NP-Verwaltung, unter +43 (0) 6562 40 849-33
Für die Montagstour bis Montag-Vormittag, 10:00 Uhr

Wird kein Wild gesichtet, ist die nächste Teilnahme kostenlos

Zeit

(Mittwoch) 13:00

Adresse

Bramberg, 5733,Salzburg

Preis Erwachsene

€17.00

Preis Kinder

€11.00

Leiter (in) fachliche Qualifikation

Berufsjäger

Kontakt Tel.

06562 40849 33

Kontakt E-Mail

np.bildung@salzburg.gv.at

X