Mehr Naturerlebnisse dieses Anbieters

no reuse Die Lange Lacke

Die Lange Lacke

20. Sep Ab 12:00 |
Burgenland
Icon Pin_brown

Hauswiese
Illmitz 7142
Österreich

Illmitz, 7142

Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Im Mittelpunkt dieser Tour steht die größte Salzlacke des Seewinkels - die Lange Lacke. Je nach Jahreszeit und Wasserstand erwartet dich hier ein Mosaik aus überschwemmten und trockenen Bereichen oder aber eine Landschaft, die von Trockenheit und Wind dominiert wird. An den Lackenrändern brüten seltene Vögel wie Säbelschnäbler oder Seeregenpfeifer, die Hutweideflächen sind bevölkert von tausenden Insekten. Im Herbst und Winter triffst du hier auf schier unzählige Gänse, die die Wasserfläche als Schlafquartier nutzen. Beweidung hat an der Langen Lacke eine Jahrhunderte alte Tradition - auch heute noch kannst du auf den ausgedehnten Hutweideflächen einer Rinderherde begegnen.
Treffpunkt der Tour ist beim Parkplatz Lange Lacke. Von hier aus beginnt die Fußwanderung in das Nationalpark-Teilgebiet Lange Lacke. Für die Dauer der Tour stehen der Gruppe Swarovski Optik Ferngläser sowie ein Spektiv zur Verfügung. "

Die Lange Lacke
Der Fährte folgen
no reuse Die Welt der Insekten

Die Welt der Insekten

21. Sep Ab 12:00 |
Burgenland
Icon Pin_brown

Hauswiese
Illmitz 7142
Österreich

Illmitz, 7142

Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Insekten bilden die artenreichste Tiergruppe auf Erden und sind allgegenwärtig. Ob im Boden oder auf der Wiese, im Wasser und soagr in der Luft - es gibt keinen Bereich, den diese Tiere nicht für sich erobert haben. Ausgerüstet mit Insektnnetz und Becherlupe kannst du dich selbst von der enormen Vielfalt überzeugen. Unsere Rangerinnen und Ranger helfen gerne bei der Bestimmung und wissen so manch faszinierndes Detail. Begib dich mit uns auf Entdeckungsreise in eine "andere Welt".Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum. Von hier aus können entsprechende Exkursionspunkte mit dem PKW angefahren werden (eigener PKW nicht zwingend erforderlich), die Tour findet grundsätzlich aber zu Fuß statt.

Die Welt der Insekten
Der Fährte folgen
no reuse Mit dem Fahrrad durch die Zitzmannsdorfer Wiese

Mit dem Fahrrad durch die Zitzmannsdorfer Wiesen

24. Sep Ab 12:00 |
Burgenland
Icon Pin_brown

Hauswiese
Illmitz 7142
Österreich

Illmitz, 7142

Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Das nördlichste Teilgebiet des Nationalparks ist ein ganz besonderes Naturjuwel. Im größten Niederungswiesengebiet Österreichs findest du je nach Jahreszeit Zwergschwertlilien und Orchideen, Federgras und Österreichischen Salbei oder ausgedehnte Salzasterflächen. Auch Raritäten wie der Schlitzblattwermuth oder die Sibirische Schwertlilie wachsen in diesem Gebiet. Die ausgedehnten Wiesenflächen werden von Kiebitz, Rotschenkel und Brachvogel als Brutplatz genutzt. Aber auch Bekassinen können hier regelmäßig beobachtet werden. Zu erzählen gibt es viel über dieses Gebiet - allein hinter dem Namen verbirgt sich schon eine spannende Geschichte.
Treffpunkt der Tour ist in Podersdorf beim Eingang zum Nordstrand. Von hier aus fährt man mit dem Fahrrad in das Teilgebiet des Nationalparks. Eigenes Fahrrad ist zwingend erforderlich, kann aber bei regionalen Fahrradverleihen gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden. Für die Dauer der Tour stehen der Gruppe Swarovski Optik Ferngläser sowie ein Spektiv zur Verfügung.

Mit dem Fahrrad durch die Zitzmannsdorfer Wiesen
Der Fährte folgen