ADEG Kaufmann Walter Schmutterer Junior unterstützt Blühendes Österreich beim Erhalt der heimischen Artenvielfalt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen - und zwar direkt bei seinem ADEG Markt in Reisenberg (NÖ). Eine Blumenwiese steht hier in voller Blüte und bietet wertvollen Lebensraum für heimische Schmetterlinge

 

ADEG ist ein wichtiger Partner von Blühendes Österreich und unterstützt den Naturschutzpreis „Die Brennnessel”. Gemeinsam suchen sie die besten Projekte Österreichs zur Förderung der Artenvielfalt

Kurz vor Schulschluss 2016 setzte der ADEG Markt Reisenberg eine blühende Initiative: Neben dem ADEG Markt von Walter Schmutterer Junior erstreckten sich bis vor kurzem Wiesen mit undefinierbaren Pflanzen. Heute, ein Jahr später, sieht das schon ganz anders aus. Unter dem Motto „Schmetterlinge und blühende Wiesen“ hat der ADEG Kaufmann gemeinsam mit der Volksschule Reisenberg eine Initiative zum Pflanzen einer Schmetterlingswiese gestartet und so den Startpunkt für neuen Lebensraum für Schmetterlinge und andere Blumenbestäuber rund um den ADEG Markt Reisenberg geschaffen.

Image
Zusammenarbeit von ADEG & Blühendes Österreich

Blühendes Österreich richtet sich an alle Pioniere der Vielfalt: Schulklassen, Kindergärten, NGOs oder Gemeinden – mit dem Naturschutzpreis "Die Brennnessel" suchen wir die innovativsten Naturschutzprojekte des Landes. Die nachhaltigsten Ideen unterstützen wir mit fachlicher Beratung, medialer Begleitung und einem Preisgeld von bis zu 100.000 Euro. Hier kannst du mehr dazu erfahren!

Volksschüler pflanzten eine Schmetterlingswiese

Kurz vor den Sommerferien kamen alle vier Schulstufen der Volksschule Reisenberg zum ADEG Markt Schmutterer und säten mit viel Engagement die wertvollen Blumensamen. „Die Kinder haben tatkräftig mitgearbeitet – als Belohnung gab es in der Mittagspause Grillwürstel und Eis. Es war eine tolle Veranstaltung mit rund 70 Kindern“, erzählt Walter Schmutterer Junior. Nach dem Aussäen konnten die Kinder noch eine Führung durch den ADEG Markt machen und so spannende Einblicke zum Thema Lebensmittel gewinnen. „Heute kann man das blühende Ergebnis dieser Initiative schon von weitem sehen“, freut sich auch der Bürgermeister von Reisenberg, Josef Sam.

Wissen, wo der Hase läuft.

1.000 Infoseiten und 4.000 Ausflugstipps zur Natur in Österreich. Jetzt registrieren auf Österreichs größter Plattform für Naturerlebnisse!

Hier registrieren

Verwandte Naturerlebnisse

no reuse Exkursion am Nationalfeiertag

Tour am Nationalfeiertag

26. Okt. Ab 13:00 |
Burgenland
Icon Pin_brown

Hauswiese
Illmitz 7142
Österreich

Illmitz, 7142

Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Der Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel ist einer von sechs Nationalparks in Österreich, die gemeinsam unter der Dachmarke "Nationalparks Austria" zusammenarbeiten. Auch wenn es viele Gemeinsamkeiten unter den Parks gibt, unterscheiden sie sich doch in vielen Punkten grundlegend voneinander. Am Nationalfeiertag laden wir dich herzlich dazu ein, diesen Teil des Naturerbes Östereichs mit uns zu entdecken. Denn: Nichts berührt uns wie das Unberührte!
Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum. Von hier aus können entsprechende Exkursionspunkte mit dem PKW angefahren werden (eigener PKW nicht zwingend erforderlich), die Tour findet grundsätzlich aber zu Fuß statt. Für die Dauer der Tour stehen der Gruppe Swarovski Optik-Ferngläser sowie ein Spektiv zur Verfügung.

Tour am Nationalfeiertag
Der Fährte folgen
Wald-Wildnis

Wildnis schnuppern

26. Okt. Ab 13:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Merkersdorf 90
Hardegg 2082
Österreich

Hardegg, 2082

Veranstalter: Nationalpark Thayatal

Im Nationalpark breitet sich die Wildnis aus! Bei dieser Wanderung entlang des Themenweges am Henner erleben Sie, was es heißt, wenn die Natur sich selbst überlassen wird. Von einem Aussichtspunkt genießen die Teilnehmer einen herrlichen Ausblick auf Hardegg, die kleinste Stadt Österreichs. Eine kurzfristige Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich.

Kosten: Erwachsene € 3,-, Kinder bis 14 Jahre frei

Treffpunkt: Nationalparkhaus

Wildnis schnuppern
Der Fährte folgen
no reuse Herbstimpression NP Purkersdorf Waldfest2019

Waldfest zum Nationalfeiertag

26. Okt. Ab 13:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Rudolf Hanke Gasse
Purkersdorf 3002
Österreich

Purkersdorf, 3002

Veranstalter: Naturpark Purkersdorf-Sandstein-Wienerwald

„Alte Traditionen neu feiern“ Unter diesem Motto feiern wir im goldgelb glänzenden Wald am 26. Oktober zum Nationalfeiertag 2020 erneut das Waldfest. Die herbstliche Feier zum Saisonausklang findet auch heuer wieder unter Mitwirkung verschiedener Purkersdorfer Vereine statt. Ergänzend zum Rahmenprogramm sorgt das Team von Garten & Gourmet wieder für das leibliche Wohl beim gemütlichen Beisammensein im Anschluss an die ökumenische Waldandacht. Organisation: Stadtgemeinde & Naturpark Purkersdorf

Waldfest zum Nationalfeiertag
Der Fährte folgen