46.8632873, 16.080438446386

Mit Hund
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Kommen Sie mit zu einer Wanderung bei Mondschein durch die Naturparkgemeinden und erleben Sie den Naturpark Raab bei Nacht! Treffpunkt nach Vereinbarung!

Wald

Pflanzen

Tauka 6
Minihof Liebau 8384
Österreich

Minihof Liebau, 8384


Erwachsene:
€ 2,00
Kinder:
€ 1,00
Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

11. Aug. Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal

12. Aug. Ab 07:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Mallnitz 36
Mallnitz 9822
Österreich

Mallnitz, 9822

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Bist du gerne in der Natur unterwegs, zwischen 6 und 10 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien etwas erleben?
Dann ist der Nationalpark Jungforscherclub genau das Richtige für dich.

Gemeinsam mit Nationalpark Rangern geht es auf Abenteuertouren durch Wälder und Berge. Gewässer erkunden, mit Naturmaterialien basteln oder Tricks für das Überleben in der Wildnis erlernen - der Nationalpark Jungforscherclub biete jede Menge Spaß und Abenteuer!

Wunder am Wegesrand:
Wann: 15.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblut

Steinfofen bauen und Brot backen:
Wann: 22.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Wald und Holz mit Experimenten erforschen:
Wann: 29.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Wunderwelt der Kräuter:
Wann: 05.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblut

Entdeckungsreise mit Anna Adler:
Wann: 12.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblu

Abschlussfest:
Wann: 19.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Zasch Parkplatz, 9844 Heiligenblut

Preis:
pro Veranstaltung  6.-
Forscherausweis  32.- (Berechtigt zur Teilnahme an sechs Veranstaltungen inkl. Willkommensgeschenk)
gratis mit NP Kärnten Card (Eltern)

Ausrüstung:
stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal
Der Fährte folgen
Der rauschende Talbach

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

12. Aug. Ab 07:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Talstraße 70
Ramsau 6284
Österreich

Ramsau, 6284

Veranstalter: Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Vom Bahnhof in Hippach/Ramsau wandern wir ein kurzes Stück am Ziller entlang und biegen dann auf den „Laimacher Waldweg“ ab.
Leicht oberhalb des Talbodens wandern wir am Waldrand talauswärts und haben dabei einen tollen Ausblick auf die gepflegte Kulturlandschaft der Naturparkregion. Nach etwas Auf und Ab gelangen wir zum frisch renovierten Wasserfallweg, von wo wir direkt auf den rauschenden und schäumenden Talbachwasserfall blicken. Über eine Brücke und einen urigen Waldweg kommen wir wieder in den Siedlungsbereich der Marktgemeinde Zell am Ziller. Das Ziel der Tour ist der Bahnhof in Zell am Ziller, mit der Zillertalbahn fahren wir von dort zum Ausgangspunkt der Tour zurück.

Für Gäste von Naturpark Partnerbetrieben und Naturpark-Mitglieder kostenlos.

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Minihof Liebau

16. Juli | Ab 19:00
Vollmondwanderung Minihof Liebau Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Neuhaus am Klausenbach

13. Okt. | Ab 18:00
Vollmondwanderung Neuhaus am Klausenbach Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Mühlgraben

17. Juni | Ab 19:00
Vollmondwanderung Mühlgraben Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung St. Matin an der Raab

15. Aug. | Ab 19:00
Vollmondwanderung St. Matin an der Raab Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Weichselbaum

14. Sep | Ab 18:30
Vollmondwanderung Weichselbaum Weiterschnuppern
Image
Blumen und Stauden (2)

Blumen und Stauden biologisch anbauen und vermehren

16. März | Ab 09:00
Blumen und Stauden biologisch anbauen und vermehren Weiterschnuppern
Image
3 Lafnitz

Feuchtwiesen-Erlebnis an der Lafnitz

14. Mai | Ab 14:00
Feuchtwiesen-Erlebnis an der Lafnitz Weiterschnuppern
Image
Spechte im Auwald

Spechte im Auwald

9. März | Ab 07:30
Spechte im Auwald Weiterschnuppern
Image
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen UND Vom Samen zum Samen

Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen

27. Juli | Ab 09:00
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen Weiterschnuppern
Image
Herpetologische Exkursion

Herpetologische Exkursion im Naturpark Südsteiermark

30. März | Ab 09:00
Herpetologische Exkursion im Naturpark Südsteiermark Weiterschnuppern
Image
Methoden für erlebnisreiche Naturführungen

Methoden für erlebnisreiche Naturführungen

27. Apr. | Ab 09:00
Methoden für erlebnisreiche Naturführungen Weiterschnuppern
Image
Vogelzug im Grazer Feld

Vogelzug im Grazer Feld

15. Sep | Ab 07:30
Vogelzug im Grazer Feld Weiterschnuppern
Image
Schauplatz Natur

Schauplatz Natur: Wer ist der Nächste?

3. März | Ab 10:00
Schauplatz Natur: Wer ist der Nächste? Weiterschnuppern
Image
Botanische Illustration

Botanische IllustrationFrühlingspflanzen zeichnen nach der Natur

15. März | Ab 09:00
Botanische IllustrationFrühlingspflanzen zeichnen nach der Natur Weiterschnuppern
Image
Aus dem Feuer geboren

Aus dem Feuer geborenMineralien aus den Vulkanen Europas

23. März | Ab 10:30
Aus dem Feuer geborenMineralien aus den Vulkanen Europas Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Ostergewinnspiel im Naturkundemuseum

21. Apr. | Ab 10:00
Ostergewinnspiel im Naturkundemuseum Weiterschnuppern
Image
Rekordgeschichten Wanderfalke

Rekordgeschichten Wahrheit oder Lüge?

5. Mai | Ab 13:00
Rekordgeschichten Wahrheit oder Lüge? Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Ausstellungseröffnung "The Fly"

15. Mai | Ab 19:00
Ausstellungseröffnung "The Fly" Weiterschnuppern
Image
Die Farben des Herbstes einfangen

Die Farben des Herbstes einfangenBotanische Illustration von alten Obstsorten

15. Nov. | Ab 09:00
Die Farben des Herbstes einfangenBotanische Illustration von alten Obstsorten Weiterschnuppern
Image
Schauplatz Natur Klimawandel

Schauplatz Natur: Der Klimawandel und die Steiermark 2019

12. Dez. | Ab 18:00
Schauplatz Natur: Der Klimawandel und die Steiermark 2019 Weiterschnuppern
Bio Bauernhof Landhaus Bender Ferienhaus Kellerstöckl

Bio Bauernhof Landhaus Bender Ferienhaus Kellerstöckl

Straden
BioBauernhof Sommer

BioBauernhof Sommer

Stubenberg am See

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Bio Bauernhof Landhaus Bender Ferienhaus Kellerstöckl

Bio Bauernhof Landhaus Bender Ferienhaus Kellerstöckl

Icon Pin_brownStraden

EUER Urlaub - auf UNSEREM Bauernhof, umgeben von Wiesen, Blumen, Wäldern, Obst und Weingärten!

  • Urgemütliche Unterkunft im Steirischen Thermen und Vulkanland
  • Ruhigste Lage mit gemütlichen Sonnenliegen und für die Kinder viel Platz zum Austoben!
  • Land und Leute kennenlernen
  • Abenteuer erleben: Lagerfeuer, Indianerdorf aus Heu, Grillen, Wiesen, Wälder, Tiere...
  • Urlaubslaune garantiert! Schon mal selber Maiskolben am Lagerfeuer gegrillt?
  • Brauchtum pflegen: z.B Korbflechten, Kernöl pressen, Schiffsmühle, Osterbräuche, uvm.
    • Großer Bauerngarten mit saftigen Früchten, süßen Beeren, frischem Gemüse und Kräutergarten,
    •  Hängeschaukeln unter`m Kirschbaum. Für Kinder gibt es ein buntes Spielhaus und tollen Spielplatz.
    • Trampolin, Tischtennis, Tischfussball, Trettraktor, Rutschautos, Spielhaus, Sandkiste, Rutsche
    • kostenloser Fahrradverleih (nach Verfügbarkeit)
    • schon mal eine Ziege gemolken? - bei uns habt ihr die Möglichkeit euer Geschick zu versuchen!
    • belebtes Wasser nach Johann Grander
    • Frühstücksbuffet mit Köstlichkeiten aus Hof und Garten - auch für Wohnungsgäte buchbar!
    • direkt an Rad und Wanderwegen - Murradweg RA2
    • beliebt auch für Paarurlaube
    • Bauernbrot, Dinkelbrot, Frischkäse, Joghurt, Milch, Fruchtsäfte...
    • urgemütliche Buschenschänken und Top Gastronomiebetriebe
    • Thermalbäder, Dinosaurierpark, Märchenwald, Minigolf, 2 Golfplätze, Handwerkerdörfl, Badeseen, Freibäder, größte Kamelzucht Österreichs, Straußenfarm uvm.
      • Ihr erlebt milde Sommerabende beim Grillen im Garten und genießt bei einem guten Glas Steirischen Wein romantische Sonnenuntergänge. Körper und Geist stärkt ihr am Energiekraftplatz und dies mitten im Grünen in einer unberührten Natur... Wir erwarten Euch!
BioBauernhof Sommer

BioBauernhof Sommer

Icon Pin_brownStubenberg am See