1Das Material und Werkzeug

Image
Material und Werkzeug
  1. Akku-Bohrer
  2. zwei Fachbretter
  3. ein Brett für das Dach
  4. Holzkiste
  5. Holzstab
  6. Handtacker
  7. Ton
  8. Totholz
  9. Hartholz
  10. Schleifpapier
  11. Nägel
  12. Schrauben
  13. Zange
  14. Schilf

2Holzkiste zusammenschrauben

Image
Regale anschrauben

Baue die Kiste mit den zwei Fachbrettern zusammen.

3Schlafkojen bohren

Image
Löcher bohren

Bohre mit einem Stäbchen Löcher mit einem Durchmesser von 2 bis 9 mm in den Ton.

4Eingänge barrierefrei schaffen

Image
Glätten und verputzen

Glätte und verputze die Einbohrungen, damit sich die Nützlinge beim Eingang nicht verletzen.

5Loch für Loch ins Hartholz

Image
Löcher ins Hartholz bohren

Bohre nun Löcher (ebenso mit einem Durchmesser von 2 bis 9 mm) in den Ast bzw. dünnen Stamm. Achte darauf, dass ein Loch nicht zu einem anderen durchbricht.

6Eingänge "verputzen"

Image
Löcher schleifen

Die rauhen Stellen und wegstehende Späne gehören mit dem Schleifpapier entfernt, damit die Verletzungsgefahr für die dünnen Flügel gebannt wird.

7Schilf schneiden

Image
Schilf schneiden

Schneide das Schilf mit hoher Qualität (!) mit einer scharfen Schere, damit die Enden nicht ausfransen oder die Schilfrohre brechen.

8Schlafgemach säubern

Image
Schilf durchputzen

Putze mit einem dünnen Stecken die Röhrchen durch.

9Schilf bündeln

Image
Schilf bündeln

Nachdem die Löcher in das Hartholz gebohrt sind und das Schilf in Bündel mit einer Schnur zusammengebunden wurde, kann das Hotel bestückt werden.

10Nützlingshotel einrichten

Image
Insektenhotel befüllen

Schicht für Schicht. Lage für Lage: Es wird wohnlich. Leerräume können mit möglichst großen Stücken an Totholz gefüllt werden.

11Schräglage für das Dach schaffen

Image
Vorsichtig anschrauben

Damit das Regenwasser abfließen kann, soll das Dach bzw. Fachbrett schräg angebracht werden. Mittel zum Zweck ist dieser Holzstab, der als Unterlage für das Brett dient.

12Für das Dach vorbohren

Image
Vorbohren

Vorsichtig wird der Grundstock für das Dach gelegt ....

13Dach befestigen

Image
Dach anschrauben

... damit das Holzdach anschließend fixiert wird.

14Vogelgitter antackern

Image
Vogelschutz antackern

Zum Schluss wird noch ein Gitter angetackert. Aber Achtung: Das Gitter darf nicht zu engmaschig oder bei mehreren Lagen zu stark überlappt sein, sonst haben die Wildbienen Probleme beim Anfliegen.

Fertig ist das Nützlingshotel!

Sie können nun einfliegen, die Wildbienen, Wegwespen, Goldwespen und Co!

Verwandte Lexikon Artikel

die brennnessel 2019

Große Brennnessel

Blumen & Gräser
Das Jucken auf unserer Haut, verursacht durch ihre mit langen Brennhaaren besetzte Nesselblätter, kennen wir nur zu gut. Aber kaum eine Pflanze ist so vielseitig verwendbar wie die Große Brennnessel.
Große Brennnessel
Saatkraehe im Flug

Saatkrähe

Vögel
Die Saatkrähe gehört zur Familie der Rabenvögel und ist mit den Aaskrähen verwandt.
Saatkrähe
Edelkastanie

Edelkastanie

Bäume & Sträucher
Im Herbst gehört sie einfach dazu, die "Maroni", aber was die Edelkastanie abgesehen von ihrer Frucht noch zu bieten hat erfährst du hier.
Edelkastanie

Verwandte Naturerlebnisse

NuP Leiser Berge Wolfsbande

Wolfsbande

14. Dez. Ab 09:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Dörfles
Ernstbrunn 2115
Österreich

Ernstbrunn, 2115

Veranstalter: Naturpark Leiser Berge

Gemeinsam verbringen wir einmal im Monat einige Stunden im Wald, wärmen uns am Lagerfeuer, lauschen Geschichten und erleben den Wald spielerisch und mit allen Sinnen. Die Erweiterung unserer Wahrnehmung und Aufmerksamkeit lässt uns viele Dinge um uns herum erkennen. Ihr wollt einmal in freier Wildbahn ein Reh beobachten und euch an dieses anschleichen können? Lernen, ohne Feuerzeug und Streichhölzer ein Feuer zu entzünden? Jede Menge Abenteuer erleben und das ganz nah beim Wildpark von Ernstbrunn, wo wir die Wölfe heulen hören? 20,00 pro Kind pro Termin 90,00 pro Semester

Wolfsbande Der Fährte folgen
auf tauchgang im waldmeer

Auf Tauchgang im Waldmeer - In die Tiefen der wundersamen Naturparkwälder versinken

14. Dez. Ab 13:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Wachtbergstraße 28
Weyregg am Attersee 4852
Österreich

Weyregg am Attersee, 4852

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

Gemeinsam tauchen wir in das Waldmeer des Naturpark Attersee-Traunsee ein. Wir werden Teil des Waldes, üben uns in der Kunst des Fährtenlesens und lernen seine Bewohner kennen. Während wir Geschichten über Feen, Kobolde und Zwerge lauschen, basteln wir aus Schätzen des Waldes tolle Erinnerungsstücke. So lernen wir mit Spiel, Spaß und viel Abwechslung den Wald im Kleid der vier Jahreszeiten kennen.
www.naturschauspiel.at

Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Auf Tauchgang im Waldmeer - In die Tiefen der wundersamen Naturparkwälder versinken Der Fährte folgen
NuP Heidenreichstein Christkind

Wir suchen das Christkind

14. Dez. Ab 15:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Moorbadstraße 4
Schrems 3943
Österreich

Schrems, 3943

Veranstalter: Naturpark Heidenreichstein

Wir zelebrieren das Ende der Saison mit einer mit einer besinnlichen Winterwanderung durch den vielleicht schon verschneiten Naturpark. Möglicherweise entdecken wir sogar das Christkind!

Wir suchen das Christkind Der Fährte folgen