Das pochierte Ei. Viele lieben es, aber nur wenige können es perfekt gekocht und schön in Form aus dem Topf schöpfen. Deswegen servieren wir in unserer neuen Serie #aufgetischt einen Frühlingsklassiker der österreichischen Küche:

Pochiertes Ei auf grünem Spargel mit Sauce Hollandaise, feinem Kräutercrumble und Schinkennest.

Wir durften dem jungen Koch Jakob Bretterbauer in die Töpfe schauen und bekamen gleich einen wertvollen Tipp zum Thema „Pochierte Eier“ und „Sauce Hollandaise“. Bei diesen zwei Eierklassikern muss unbedingt die Qualität der Eier stimmen.

1Die Zutaten für 4 Personen:

Image
zutaten pochiertes ei mit spargel
  • 500 g Spargel
  • 8 Eier
  • 3 EL Weißweinessig
  • 200 g Beinschinken
  • 150 ml Schlagobers
  • 1 Pkg. Strudelteig
  • 120 g Haselnüsse und Walnüsse
  • 2 EL Butter kalt und 3 bis 4 EL flüssige, geklärte Butter
  • 4 Scheiben Knäckebrot
  • Rosmarin, Salbei, Salz, Pfeffer
  • Weißwein
  • 200 ml Wasser

2Schinkennest

Image
Schinkennest

2 Eier und Schlagobers vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und den klein geschnittenen Beinschinken unterrühren.

3Schinkennest II

Image
Teigschalen für Schinkennest

Strudelteig vierteln und in 4 gebutterte Förmchen legen. Mit der Masse aus Eiern und Schinken füllen, zubinden und bei 180° C ca. 20 Min. backen.

4Spargel vorbereiten und kochen

Image
Spargel schälen

Den Spargel schälen, die holzigen Enden entfernen und in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen und in geschmolzener Butter schwenken.

5Crumble

Image
Nüsse schälen

Haselnüsse anrösten und danach in einem Geschirrtuch aneinander reiben, damit man sie besser schälen kann.

6Crumble II

Image
Crumble

Haselnüsse, Walnüsse und Knäckebrot grob hacken und in etwas Butter zusammen mit frischem Salbei und Rosmarin anrösten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7Sauce Hollandaise

Image
Sauce Hollandaise

Für die Sauce Hollandaise 2 Dotter mit Wasser und Wein über Dampf aufschlagen und langsam die geklärte Butter einrühren. Mit Salz und Weißweinessig abschmecken.

8Ei pochieren

Image
Ei pochieren

In einem mittleren Topf Salzwasser zum Kochen bringen und 3 EL Weißweinessig zugeben. Durch starkes Umrühren einen Strudel erzeugen und die aufgeschlagenen Eier zum Pochieren vorsichtig hineingleiten lassen.

9Ei pochieren

Image
Eier pochieren

Hitze reduzieren und circa 4  Minuten gar ziehen lassen.

Anrichten und genießen

Sauce Hollandaise über den Spargel gießen, mit dem Schinkennest und knackigem Crumble servieren.

Wir wünschen Guten Appetit!

Image
Pochiertes Ei mit Spargel

Verwandte Lexikon Artikel

Rotkehlchen

Rotkehlchen

Vögel
Das Rotkehlchen zählt zu den bekanntesten, heimischen Singvögeln.
Rotkehlchen
Dohle

Dohle

Vögel
Die Dohle lebt im Durchschnitt 2-3 Jahre, doch kann in manchen Fällen sogar über 10 Jahre alt werden.
Dohle
die brennnessel 2019

Große Brennnessel

Blumen & Gräser
Das Jucken auf unserer Haut, verursacht durch ihre mit langen Brennhaaren besetzte Nesselblätter, kennen wir nur zu gut. Aber kaum eine Pflanze ist so vielseitig verwendbar wie die Große Brennnessel.
Große Brennnessel

Verwandte Naturerlebnisse

13 WanderungAbsamMax

Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil!

17. Jan. Ab 08:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Absam 6067
Österreich

Absam, 6067

Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

Besonders an dieser Wanderung ist die atemberaubendeBergkulisse des größten Naturparks Österreichs, des Karwendelgebirges. Erfahren Sie viel Wissenswertes zu Flora
und Fauna im Allgemeinen und der Jagd im späten Mittelalter
bzw. der Neuzeit im Speziellen. Das Kaiser-Max-Gedenkjahr steht
ganz im Zeichen Maximilian I. und seiner Bedeutung für Jagd und
Fischerei. Mit etwas Glück lassen sich auf dem wildromantischen Steig Gämsen, Steinböcke und Steinadler beobachten. Ein unvergessliches Erlebnis, Natur pur! Für Gäste kostenlos!
Dauer: ca. 5 Stunden
Treffpunkt: Parkplatz Halltal, Absam
Normaltarif: EUR 10,– pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Anmeldung: bis Donnerstag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!)
unbedingt erforderlich!

Geführte Wanderung Absam: Die Jagd zur Zeit Maximilian I. - Weidmanns Heil! Der Fährte folgen
Rotwildfütterung im Bodinggraben

Rotwildfütterung im Bodinggraben

17. Jan. Ab 14:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Bodinggraben 2
Molln 4591
Österreich

Molln, 4591

Veranstalter: Nationalpark Kalkalpen

Im Nationalpark Kalkalpen haben Sie die einzigartige Gelegenheit, freilebende Hirsche, Muttertiere und Kälber bei der Winter-Fütterung aus nächster Nähe zu erleben. In der komfortablen Wildbeobachtungs-Plattform erzählt der Ranger von der Lebensweise des Rotwildes. Zum gemütlichen Abschluss lädt die Jausenstation Jagahäusl zur Einkehr. Ausrüstung: Festes Schuhwerk, warme Winterbekleidung, Taschenlampe, falls vorhanden ein Fernglas.
Trotz Räumdienst ist mit winterlichen Fahrverhältnissen im Bodinggraben zu rechnen. Bei schlechter Witterung ist Schnee- und Eisglätte am Fußweg zur Fütterung möglich!
Beitrag für Familien Euro 25,- (Kinder im Familienverband frei)
VORANMELDUNG erforderlich! Onlinebuchung ist unter dem "Weblink zur Veranstaltung" möglich.

Rotwildfütterung im Bodinggraben Der Fährte folgen
Schneeschuhwandern Hengstpaß

Mit Schneeschuhen durch den Winterwald, Hengstpaß

18. Jan. Ab 12:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Mayrwinkl 80
Roßleithen 4575
Österreich

Roßleithen, 4575

Veranstalter: Nationalpark Kalkalpen

Begleiten Sie einen Nationalpark Ranger auf einer Schneeschuhtour durch den tief verschneiten Winterwald und auf stille Almen. Auch wenn die Natur jetzt inne hält, sind Fährten und Tierspuren im Schnee zu entdecken und Sie erfahren, wie sich Wildtiere und Pflanzen an die kalte Jahreszeit anpassen. Ausrüstung: Bergschuhe, warme Winterbekleidung, Proviant/Getränke, Stirnlampe, Gamaschen, Schistöcke falls vorhanden.
Geeignet für Kinder ab der 5. Schulstufe!
Im Preis ist der Verleih von Schneeschuhen und Stöcken inkludiert.
VORANMELDUNG erforderlich! Onlinebuchung ist unter dem "Weblink zur Veranstaltung" möglich.

Mit Schneeschuhen durch den Winterwald, Hengstpaß Der Fährte folgen