Willkommen im Presse- und Medienbereich von Blühendes Österreich. Hier finden Sie aktuelle Neuigkeiten, Publikationen, Termine und die Mediadatenbank von Blühendes Österreich. Presseanfragen beantwortet Ihnen unsere Kommunikationsabteilung jederzeit gerne!

Schwalbenschwanz

Schmetterlingsgarten 2019: 1.650 Freiwillige zählten über 12.000 Schmetterlinge

Blühendes Österreich und GLOBAL 20000 präsentieren Ergebnisse der Schmetterlingszählung in heimischen Gärten - Auswertung zeigt Bedeutung naturnaher Gärten
15.10.2019
Schmetterlingsgarten 2019: 1.650 Freiwillige zählten über 12.000 Schmetterlinge
Admiral auf Blüte.

Aufruf zur Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten

Zeig' her deinen Schmetterlingsgarten !
04.07.2019
Aufruf zur Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten
Das Titelbild vom report Aufgeflattert von Blühendes Österreich und GLOBAL 2000

Aufgeflattert - Die Rückkehr der Schmetterlinge: Österreichs Vision für Biodiversität und nachhaltige Landwirtschaft 2030

Aufgeflattert, die neue Publikation von Blühendes Österreich und GLOBAL 2000, beschreibt Lösungen gegen das Insektensterben und den drohenden Kollaps der Biodiversität. Zehn renommierte Experten und Expertinnen aus Wissenschaft, Biodiversitäts- und Umweltschutz sowie Landwirtschaft skizzieren eine Vision für die Biodiversitätsentwicklung in Österreich. Der Report entstand unter der Leitung von Peter Huemer, Tiroler Landesmuseen sowie Johannes Rüdisser, Universität Innsbruck.
25.06.2019
Aufgeflattert - Die Rückkehr der Schmetterlinge: Österreichs Vision für Biodiversität und nachhaltige Landwirtschaft 2030
Gruppenfoto Brennessel

Blühendes Österreich startet Aufruf zur Einreichung von Ideen: € 200.000 für Österreichs natürliche Vielfalt

„Die Brennnessel“, die Plattform für BiodiversitätsgestalterInnen, geht in die zweite Runde! Blühendes Österreich, ADEG und Österreichischer Gemeindebund rufen zur Teilnahme auf.
06.05.2019
Blühendes Österreich startet Aufruf zur Einreichung von Ideen: € 200.000 für Österreichs natürliche Vielfalt
Streuobstwiese Hochstammbaum

BirdLife Österreich und Blühendes Österreich starten Insektenmonitoring auf landwirtschaftlichen Flächen

Mit einfachen Maßnahmen und traditioneller Bewirtschaftung wird Lebensraum für unscheinbare, aber in der Nahrungskette unersetzbare Tierarten wie Heuschrecken, Spinnen, Wanzen, Weberknechte und Zikaden erhalten.
10.04.2019
BirdLife Österreich und Blühendes Österreich starten Insektenmonitoring auf landwirtschaftlichen Flächen
Kaisermantel sitzt auf einer Blume (c) Pixabay

Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 gegen Insektensterben: 13.000 Freiwillige feiern Tag des Schmetterlings mit neuen Ergebnissen

Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 präsentieren Ergebnisse der im vergangenen Jahr über die App „Schmetterlinge Österreichs“ durchgeführten Schmetterlingszählung.
14.03.2019
Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 gegen Insektensterben: 13.000 Freiwillige feiern Tag des Schmetterlings mit neuen Ergebnissen
Blühendes Österreich, Ashoka, BiodiversitätsgestalterInnen

Blühendes Österreich: Eine neue Kooperation stärkt Naturschutz und nachhaltige Landwirtschaft auf regionaler Ebene

Mit Ashoka holt sich Blühendes Österreich eine international renommierte Organisation zur strategischen Stärkung und Entwicklung seiner FLORAS ins Boot.
30.01.2019
Blühendes Österreich: Eine neue Kooperation stärkt Naturschutz und nachhaltige Landwirtschaft auf regionaler Ebene
Artenreiche Blühfläche mit Kornblumen, Kamille und Kornrade

Blühendes Österreich und GLOBAL 20000 präsentieren Ergebnisse der Schmetterlingszählung in heimischen Gärten

Neue Erkenntnisse beim Schutz der wichtigen Bestäuber dank Citizen- Science.
02.10.2018
Blühendes Österreich und GLOBAL 20000 präsentieren Ergebnisse der Schmetterlingszählung in heimischen Gärten
 barrierefreies Wandern

Ist die Natur für alle da?

Barrierefreiheit stellt in der Naturerfahrung eine besondere Herausforderung sowie Notwendig­keit dar.
01.10.2018
Ist die Natur für alle da?
Gruppenfoto © Blühendes Österreich/Dusek

Blühendes Österreich: Naturschutzstrategie 2018–2022 setzt ein Zeichen für Nachhaltigkeit

Blühendes Österreich: Nachhaltigkeit verankern. Österreichs Vielfalt leben - Naturschutzstrategie 2018-2022
25.09.2018
Blühendes Österreich: Naturschutzstrategie 2018–2022 setzt ein Zeichen für Nachhaltigkeit
Gruppenfoto der Prämierten schönste Streuobstwiese Österreichs

Prämierung durch Blühendes Österreich und ARGE Streuobst: Schönste Streuobstwiesen Österreichs in Salzburg und Oberösterreich

Traditionell bewirtschaftete Streuobstwiesen stehen für idyllische Landschaftsbilder und hochwertige Lebensmittel.
19.09.2018
Prämierung durch Blühendes Österreich und ARGE Streuobst: Schönste Streuobstwiesen Österreichs in Salzburg und Oberösterreich
geführte Wanderung mit Alpakas

Blühendes Österreich startet größtes Online Portal für Naturerlebnisse

Unter dem Motto „Wecke die Natur in dir“ geht das größte digitale Angebot rund um Natur und Biodiversität online.
14.08.2018
Blühendes Österreich startet größtes Online Portal für Naturerlebnisse
bedrohter Schmetterling: die Berghexe

Wer findet die vom Aussterben bedrohte Berghexe?

Schmetterlinge gehören zu den am stärksten bedrohten Tierarten der Welt.
26.07.2018
Wer findet die vom Aussterben bedrohte Berghexe?

Zeig her deinen Schmetterlingsgarten: Aufruf zu Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten. Großes Ochsenauge wieder Platz 1?

„Zeig her deinen Schmetterlingsgarten“ nennt sich die Citizen- Science Zählaktion, bei der herausgefunden werden soll, welche Schmetterlinge in den heimischen Gärten, Balkonen und Terrassen flattern.
12.07.2018
Zeig her deinen Schmetterlingsgarten: Aufruf zu Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten. Großes Ochsenauge wieder Platz 1?
Naturschutzprogramm FLORA Streuobstwiese

ARGE Streuobst und Blühendes Österreich: Zeigt her eure Streuobstwiesen und Obstbäume

Streuobstwiesen gehören zu den am stärksten gefährdeten Lebensräumen in Österreich.
14.06.2018
ARGE Streuobst und Blühendes Österreich: Zeigt her eure Streuobstwiesen und Obstbäume
Präsentation der neuen Schmetterlingsstudie "ausgeflattert III"

Oben hui, unten pfui! Neuer Report von Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 zeigt Schmetterlingssterben in Österreichs Tälern auf

Schmetterlinge zählen weiterhin weltweit zu den am meisten gefährdeten Tieren. Mehr als die Hälfte der 4.070 Schmetterlingsarten Österreichs ist bedroht.
07.06.2018
Oben hui, unten pfui! Neuer Report von Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 zeigt Schmetterlingssterben in Österreichs Tälern auf

12. Mai: Wolfsexperte zu Besuch bei Schäfer in Retz

​​​​​​​Eckhard Fuhr: Lesung eines Jägers, Schafs- und Wolfsexperten.
08.05.2018
12. Mai: Wolfsexperte zu Besuch bei Schäfer in Retz
Streuobstwiese

ARGE Streuobst und Blühendes Österreich suchen die schönsten Streuobstwiesen

Michaela Dorfmeister, Skilegende und ebenfalls Besitzerin einer Streuobstwiese im Mostviertel ist Botschafterin der Streuobstwiesen.
24.04.2018
ARGE Streuobst und Blühendes Österreich suchen die schönsten Streuobstwiesen
Schmetterling Admiral Falter

Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 feiern Tag des Schmetterlings mit Ergebnissen der Schmetterlingszählung 2017

32.000 Schmetterlinge von 8.000 Beteiligten gezählt. Admiral ist meistgesichteter Schmetterling. Auswertung nach Bundesländer der App "Schmetterlinge Österreichs" liegt vor.
12.03.2018
Blühendes Österreich und GLOBAL 2000 feiern Tag des Schmetterlings mit Ergebnissen der Schmetterlingszählung 2017
Gruppenfoto der 28 PreisträgerInnen mit Jury des Naturschutzpreises "Die Brennessel"

Neuer Naturschutzpreis „Die Brennnessel" geht an 28 Naturschutzpioniere Österreichs - € 200.000 für unsere Artenvielfalt

Projekte für den Schutz und Erhalt des natürlichen Erbes Österreichs.
26.01.2018
Neuer Naturschutzpreis „Die Brennnessel" geht an 28 Naturschutzpioniere Österreichs - € 200.000 für unsere Artenvielfalt
Gruppenfoto

Blühendes Österreich und BirdLife Österreich fördern Insektenschutz: 65 steirische Landwirte bewahren 79 Hektar an wertvollem Lebensraum

Initiative Blühendes Österreich unterstützt 65 steirische Landwirte finanziell bei ökologisch nachhaltiger und extensiver Bewirtschaftung, um wichtige Lebensräume für Vögel, Schmetterlinge und andere Insekten zu sichern.
30.10.2017
Blühendes Österreich und BirdLife Österreich fördern Insektenschutz: 65 steirische Landwirte bewahren 79 Hektar an wertvollem Lebensraum
Dürnstein Wachau

Blühendes Österreich erhält 12 Hektar gefährdeter Kulturlandschaften im UNESCO-Weltkulturerbe Wachau mit Naturschutzverein Lanius

Die Trocken- und Halbtrockenrasen in der Wachau gehören zu den artenreichsten Biotopen Österreichs. 12 Hektar dieser stark gefährdeten, ehemaligen Weiden werden nun geschützt.
04.10.2017
Blühendes Österreich erhält 12 Hektar gefährdeter Kulturlandschaften im UNESCO-Weltkulturerbe Wachau mit Naturschutzverein Lanius
Schmetterling Ochsenauge

Über 12.000 Schmetterlinge gezählt

Blühendes Österreich veröffentlicht Ergebnis der ersten Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten.
13.09.2017
Über 12.000 Schmetterlinge gezählt
schmetterlingszaehlung 2018

Tausende Beteiligte bei „Zeig her deinen Schmetterlingsgarten“: Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten bis 6. August verlängert

„Zeig her deinen Schmetterlingsgarten“ gehört jetzt schon zu den weltweit führenden Schmetterlingskampagnen.
27.07.2017
Tausende Beteiligte bei „Zeig her deinen Schmetterlingsgarten“: Schmetterlingszählung in Österreichs Gärten bis 6. August verlängert