Januar 2019

26Jan10:00Naturschutz mit Schere, Säge und Hacke - Pflegetermin in Bad Fischau-Brunn10:00 Bad Fischau-Brunn, 2721, Niederösterreich Veranstalter: Landschaftspflegeverein Thermenlinie-Wiener Wald-Wiener Becken Erlebnisart:FreiwilligeneinsätzeThemen:Pflanzen,Tiere

Beschreibung

Trockenrasen sind Steppenlebensräume und gehören – trotz schwieriger Lebensbedingungen wie Hitze und Trockenheit – zu den artenreichsten Lebensräumen Mitteleuropas! Sie sind wahre Hot spots der Artenvielfalt und ein echtes Raritäten-Kabinett. Gleichzeitig gehören sie zu den am stärksten gefährdeten Lebensräumen Österreichs.

Im Rahmen dieses Pflegetermins hilfst Du das Naturdenkmal Trockenrasen in Bad Fischau-Brunn zu erhalten, denn ohne Pflegemaßnahmen verbrachen die wertvollen Flächen und wachsen schlussendlich mit Büschen und Bäumen zu.

Wir schneiden Gehölze und tragen das Schnittgut für den Abtransport zusammen. Ob jung oder alt – für jede/n ist die richtige Arbeit dabei. Jede helfende Hand zählt!

Zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften aus Wien und Umgebung und Abstimmung des Treffpunkts bitte bei Interesse um kurze Rückmeldung unter 0650/65 19 783 oder office@landschaftspflegeverein.at

Zeit

(Samstag) 10:00

Adresse

Bad Fischau-Brunn, 2721, Niederösterreich

kostenlos

ja

Leiter (in) Name

Alexander Mrkvicka, Irene Drozdowski, Robert Schön

Leiter (in) fachliche Qualifikation

Botaniker, Ökologin, Ökologe

Kontakt Tel.

6506519783

Kontakt E-Mail

office@landschaftspflegeverein.at

X