Höckerschwan beim Start aus dem Wasser

47.506663050986, 10.71626289585

Familien, Gruppen, Kinder
Geführte Exkursionen

Wer glaubt, man müsste weit reisen, um Wildnis zu erleben, kommt bei Pflach ins Staunen. Nur ein paar Schritte von der Ortschaft entfernt steht man schon mitten in der dichten, feuchten Aulandschaft des Tiroler Lechs.

Regelmäßig wird dieses Gebiet von Hochwasser überschwemmt. Die Landschaft ändert dadurch ihr Gesicht. Tiere und Pflanzen haben sich auf erstaunliche Weise an diese Dynamik angepasst.

Auf einem abwechslungsreichen, leicht zu gehenden Weg führen unsere Naturparkführer*innen durchs Gelände: Auf den Vogelturm, am Ufer des Lechs entlang und in den Auwald hinein. Mit etwas Glück bekommt man hier auch so manche seltenen Bewohner, darunter Amphibien und zahlreiche Vögel, zu Gesicht. Wer danach noch selbst auf Entdeckungsreise gehen möchte: der Vogelerlebnispfad Pflach und der Vogelbeobachtungsturm laden zum Bleiben ein.

Für alle Altersstufen geeignet!

Anmeldung bis 16:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung unter: https://veranstaltungen.naturpark-tiroler-lech.at/events

Erwachsene: € 8,00 | Jugendliche (15 -18 Jahre): € 4,00 | Kinder bis 15 Jahre / Gäste Naturpark-Partnerbetriebe / Aktiv Card: kostenlos

Bitte beachten Sie beim Besuch unserer Veranstaltungen die jeweils gültigen Bestimmungen in Zusammenhang mit COVID-19!

Pflanzen

Tiere

Wald

Wasser

Pflach 6600
Österreich

Pflach, 6600

Pflach, Vogelbeobachtungsturm im Gewerbegebiet

- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 

Erwachsene:
€ 8,00
Kinder:
Gratis

Emil Haueis

Web: https://veranstaltungen.naturpark-tiroler-lech.at/events Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Die Wilhelm-Swarovski-Beobachtung-Warte am Panoramarundweg Kaiser-Franz-Josefs-Höhe in Heiligenblut

Panoramarundweg Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

26. Sep |
Kärnten
Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Mit einer Wegübersicht beim Tunnelportal auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe startet der Themenweg. Schon nach wenigen Schritten entdeckt man die ersten mehrsprachigen Texttafeln, mit denen die Sage vom Pasterzengletscher und den Bergnamen der Umgebung beginnt. In den Wegabschnitten, zwischen den einzelnen Tunneln, kann der Besucher immer wieder einen Blick auf das imposante Gegenüber, den Großglockner, erhaschen. Im zweiten Teil des Tunnelsystems erfährt man spannende Details über Gold, Wasser und Bergkristall – die Schätze des Alpenraums. Die „Wasserorgel“ und eine Reihe anderer Überraschungen bringen den Besucher zum Staunen.

Entlang des Panoramaweges hat man den imposanten Großglockner und der Pasterze vor Augen. Die Tour führt zur eindrucksvollen Wilhelm-Swarovski-Beobachtungswarte, wo man mithilfe der leistungsstarken Teleskope viele Murmeltiere und Steinböcke beobachten kann. 
Bevor man sich wieder auf den Rückweg zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe macht, sollte man das Panorama inmitten der Bergwelt noch einmal in aller Ruhe genießen.

Besonderheit: 
Bei dieser Tour kann man die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt, die auf Grund von besonderen klimatischen Bedingungen nur hier und in Innerasien, im arktischen Amerika, in Island, Spitzbergen und auf Grönland zu finden ist, kennenlernen.

Wichtige Informationen: 
Täglich vom 12. Juli bis 26. September, Beginn: 10.30 Uhr und 13.30 Uhr, Dauer: ca. 1 Stunde. Führung kostenlos (exkl. Maut Glocknerstraße). Empfohlen wird stabiles Schuhwerk, warme und wetterfeste Kleidung, Sonnenschutz sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause.

Möglichkeit einer Einkehr bei den Gastronomiebetrieben auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Hunde an der Leine erlaubt.

Panoramarundweg Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Höckerschwan beim Start aus dem Wasser

Auwaldsafari im Auwald bei Pflach

1. Okt. | Ab 09:30
Auwaldsafari im Auwald bei Pflach Weiterschnuppern
Image
Kräuterspaziergang

Kräuterspaziergang

29. Sep | Ab 14:00
Kräuterspaziergang Weiterschnuppern
Image
Naturpark Tiroler Lech

Auf den Spuren des Bibers

2. Okt. | Ab 10:00
Auf den Spuren des Bibers Weiterschnuppern
Image
Naturpark Tiroler Lech, Stabltour

Vorhang auf für die Stabltour!

30. Sep | Ab 10:00
Vorhang auf für die Stabltour! Weiterschnuppern
Image
Naturpark Tiroler Lech

Aus dem Leben einer Biberfamilie

30. Sep | Ab 19:30
Aus dem Leben einer Biberfamilie Weiterschnuppern
Image
Schlossberg Thaur

Wanderung in Thaur - Kultur und Natur in einem!

30. Sep | Ab 14:00
Wanderung in Thaur - Kultur und Natur in einem! Weiterschnuppern
Image
Issanger Halltal

Wanderung Absam - Von St. Magdalena zum Issboden

3. Okt. | Ab 09:00
Wanderung Absam - Von St. Magdalena zum Issboden Weiterschnuppern
Image
Stadtführung Hall

Kulturspaziergang Hall - Der Inn und die Schifffahrt

28. Sep | Ab 15:00
Kulturspaziergang Hall - Der Inn und die Schifffahrt Weiterschnuppern
Image
8 Schnapsroute

Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps

2. Okt. | Ab 16:00
Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps Weiterschnuppern
Image
Kräuter Hinterhornalm

Kräuterwanderung Gnadenwald - Der Natur auf der Spur

29. Sep | Ab 09:30
Kräuterwanderung Gnadenwald - Der Natur auf der Spur Weiterschnuppern
Image
Biene auf Blume

Spaziergang Tulfes - Von der Blüte zum Honig

28. Sep | Ab 10:30
Spaziergang Tulfes - Von der Blüte zum Honig Weiterschnuppern
Image
3 GipfeltourGlungezer

Gipfeltour auf den Glungezer - geführte Wanderung in Tulfes

30. Sep | Ab 09:00
Gipfeltour auf den Glungezer - geführte Wanderung in Tulfes Weiterschnuppern
Image
Die sagenumwobene Teufelsbrücke

Von der Teufelsbrücke ins Bergsteigerdorf

1. Okt. | Ab 10:00
Von der Teufelsbrücke ins Bergsteigerdorf Weiterschnuppern
Image
Herbststimmung in der Glocke

Naturjuwel Glocke

29. Sep | Ab 10:00
Naturjuwel Glocke Weiterschnuppern
Image
Gipfelkreuz am Kreuzjoch

2-Gipfel-Tour am Schwendberg

30. Sep | Ab 09:45
2-Gipfel-Tour am Schwendberg Weiterschnuppern
Image
Blick auf Mayrhofen

Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen

27. Sep | Ab 13:15
Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen Weiterschnuppern
Image
Der rauschende Keilkeller-Wasserfall

Der rauschende Keilkeller-Wasserfall

28. Sep | Ab 09:00
Der rauschende Keilkeller-Wasserfall Weiterschnuppern
Image
Blick auf den Kolm

Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal

27. Sep | Ab 10:00
Sonnendorf Brandberg: Juwel im Zillertal Weiterschnuppern
Image
Die Wilhelm-Swarovski-Beobachtung-Warte am Panoramarundweg Kaiser-Franz-Josefs-Höhe in Heiligenblut

Panoramarundweg Kaiser-Franz-Josefs-Höhe

27. Sep | Ab 00:00
Panoramarundweg Kaiser-Franz-Josefs-Höhe Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderung in Heiligenblut

Kräuterwanderung Heiligenblut

29. Sep | Ab 09:30
Kräuterwanderung Heiligenblut Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Warth
Urlaub am Bauernhof Icon Demo Bauernhof 1 (Tir)

Demo Bauernhof 1 (Tir)

Imst
Urlaub am Bauernhof Icon Der Ballhaushof

Der Ballhaushof

Prutz
Urlaub am Bauernhof Icon Haus Lentsch

Haus Lentsch

Kaunerberg

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Icon Pin_brownWarth

Ab einem Aufenthalt von 7 Nächten, ist eine kleine warme Verkostung von hauseigenen Produkten inkludiert. (Nur bei Zimmerbuchungen)

Urlaub am Bauernhof: Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg
Demo Bauernhof 1 (Tir)

Demo Bauernhof 1 (Tir)

Icon Pin_brownImst

* Willkommen bei Schnapsl , Kaffee oder Teeschmaus
* das gute Biofrühstücksbuffet genießen - gsund und frisch auf den Tisch
* Tiroler Kost beim Stubenhoangascht - Kräuterbäurin Gisi gibt Ihnen gute Tipps
* die Teebar bietet Köstliches - belebtes Wasser nach Grander
* Erholen Sie sich in der Sauna - so oft Sie möchten...
* die Bräune auf der Sonnenbank auffrischen oder
* ein Kräuterbad nehmen - entspannt total
* die Gästeküche ist immer offen
* Internetzugang - checken Sie Ihre Emails gratis
* Bio-Milch soviel Sie möchten
* auf Wunsch Halbpension im **** Dorfhotel Schnablwirt buchbar € 16.-
* die Häuser sind rauchfrei

Urlaub am Bauernhof: Demo Bauernhof 1 (Tir)
Der Ballhaushof

Der Ballhaushof

Icon Pin_brownPrutz

Die neu renovierten Ferienwohnungen befinden sich im benachbarten Haus am Ballhausplatz und sind auf der 2 Etage gelgen. Die beiden großzügigen Apartments verfügen über jeweils 2 Schlafzimmer mit eigenen Bädern. Die Badezimmer sind mit Regendusche/WC sowie Haarfön und Handtuchtrockner ausgestattet. Eine Wohnküche mit Essbereich sowie großzügigem Balkon mit Blick zur Burg Laudegg oder dem Kaunergrat Gebirgszug.

Urlaub am Bauernhof: Der Ballhaushof