48.20095695, 15.631589424587

Mit Hund, Kinder, Familien, Barrierefrei
Fest / Markt

In Kooperation mit dem Festspielhaus St. Pölten findet heuer "Sind im Garten" wieder bei uns im Museum Niederösterreich und im Festspielhaus statt. Es erwartet euch ein besonderes Programm bei freiem Eintritt!
Das Museum Niederösterreich und das Festspielhaus St. Pölten verwandeln sich in eine grüne Oase. In einer Hängematte chillen, der Livemusik bzw. DJ-Line lauschen und zu den Beats tanzen oder in entspannter Atmosphäre Streetfood und ein Gläschen Gin mit Freundinnen und Freunden genießen. Theater, Kreativ- und Forschungsstationen, Minigolf, Karikaturist, Kinderschminkstation, Infostand von Natur im Garten und vieles mehr garantieren Spiel, Spaß und Action. Ein Gartenfest für alle Sinne!

Kulturbezirk 5 5
St. Pölten 3400
Österreich

St. Pölten, 3400


Kostenlos

Telefon:  E-Mail: 

Wo steppt der Bär?

Image
Erlebte Natur Die Gelse Plage oder Notwendigkeit

Erlebte Natur: Die Gelse – Plage oder Notwendigkeit?

18. Juni | Ab 18:00
Erlebte Natur: Die Gelse – Plage oder Notwendigkeit? Weiterschnuppern
Image

Sind im Garten 2019

| Ab
Sind im Garten 2019 Weiterschnuppern
Image
Erlebte Natur Plastik im Körper

Erlebte Natur: Plastik im Körper - Auslöser und Folgen

5. März | Ab 18:00
Erlebte Natur: Plastik im Körper - Auslöser und Folgen Weiterschnuppern
Image
Erlebte Natur Das Geheule um den Wolf

Erlebte Natur: Das Geheule um den Wolf

9. Apr. | Ab 18:00
Erlebte Natur: Das Geheule um den Wolf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Bäume - Rinde - das Gesicht des Baumes

27. Febr. | Ab 09:00
Bäume - Rinde - das Gesicht des Baumes Weiterschnuppern
Image
Nahrhafte Landschaft

Nahrhafte Landschaft

27. Apr. | Ab 09:00
Nahrhafte Landschaft Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Grüne Naturapotheke: Vergessene Heiltinkturen

13. Mai | Ab 09:00
Grüne Naturapotheke: Vergessene Heiltinkturen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Mal- und Zeichenutensilien aus Naturmaterialien

15. Mai | Ab 09:00
Mal- und Zeichenutensilien aus Naturmaterialien Weiterschnuppern
Image
Wilde Pflanzen im Visier   Der Giersch

Wilde Pflanzen im Visier - Der Giersch

16. Mai | Ab 16:00
Wilde Pflanzen im Visier - Der Giersch Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Wilde Pflanzen - Kräutertees & Kräuterelexiere

17. Mai | Ab 16:00
Wilde Pflanzen - Kräutertees & Kräuterelexiere Weiterschnuppern
Image
Naturkräuterseifen für den Hausgebrauch

Naturkräuterseifen für den Hausgebrauch selbst herstellen

23. Mai | Ab 09:00
Naturkräuterseifen für den Hausgebrauch selbst herstellen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Zertifkatslehrgang Kräuterpädagogik

19. Febr. | Ab 09:00
Zertifkatslehrgang Kräuterpädagogik Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Zertifkatslehrgang Grüne Kosmetik Pädagogik

25. Nov. | Ab 09:00
Zertifkatslehrgang Grüne Kosmetik Pädagogik Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Die Beziehung zwischen Mensch und Wolf

18. Jan. | Ab 19:00
Die Beziehung zwischen Mensch und Wolf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Frühlingserwachen - Natur im Garten Fest im Museum Niederösterreich

19. Jan. | Ab 10:00
Frühlingserwachen - Natur im Garten Fest im Museum Niederösterreich Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Drachen - Windspiel gestalten

6. Okt. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Drachen - Windspiel gestalten Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Fische basteln

3. Nov. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Fische basteln Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Schweinchen Glück

6. Jan. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Schweinchen Glück Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere

1. Dez. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Tannenzapfentiere Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kreativprogramm Natur: Textildruck

3. Febr. | Ab 13:00
Kreativprogramm Natur: Textildruck Weiterschnuppern

Verwandte Lexikon Artikel

Artenreiche Blühfläche mit Kornblumen, Kamille und Kornrade

Was ist Biodiversität?

Wissen
Blühendes Österreich setzt sich für den Erhalt von Artenvielfalt ein!
Was ist Biodiversität?
Blaumeise

Blaumeise

Vögel
Hier in unserem Naturlexikon erfährst du Wissenswertes rund um die Blaumeise.
Blaumeise
Fischotter

Fischotter

Säugetiere
Als Anpassung an ihren aquatischen Lebensraum ist der Körper des Fischotters sehr schlank und stromlinienförmig. Mit bis zu einem Meter Körperlänge der Männchen erreichen sie auch stattliche Dimensionen, wenngleich es schon einiges an Glück bedarf, um diesen meisterhaften Fischjäger in freier Wildbahn zu begegnen. Die Färbung des Fells ist sehr einheitlich dunkelbraun, lediglich Kehle, Brust und Bauch heben sich hell davon ab. Der Kopf ist flach und breit mit einer stumpfen Schnauze, kurzen Ohren und langen Barthaaren. Wie sein Name schon verdeutlicht besteht seine Hauptnahrung aus Fischen. Er ist jedoch grundsätzlich nicht wählerisch und frisst genauso Muscheln, Amphibien, Wasservögel oder kleinere Säugetiere.
Fischotter