NuP Leiser Berge Wolfsbande

48.5419797, 16.3507933

Kinder, Familien

Gemeinsam verbringen wir einmal im Monat einige Stunden im Wald, wärmen uns am Lagerfeuer, lauschen Geschichten und erleben den Wald spielerisch und mit allen Sinnen. Die Erweiterung unserer Wahrnehmung und Aufmerksamkeit lässt uns viele Dinge um uns herum erkennen. Ihr wollt einmal in freier Wildbahn ein Reh beobachten und euch an dieses anschleichen können? Lernen, ohne Feuerzeug und Streichhölzer ein Feuer zu entzünden? Jede Menge Abenteuer erleben und das ganz nah beim Wildpark von Ernstbrunn, wo wir die Wölfe heulen hören? 20,00 pro Kind pro Termin 90,00 pro Semester

Wald

Tiere

Pflanzen

Dörfles
Ernstbrunn 2115
Österreich

Ernstbrunn, 2115

beim Wildpark


Erwachsene:
€ 20,00

Alexander ERNST (Wildnis- und Kräuterpädagoge)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Höllental

Bergwaldprojekt Höllental

5. Juli Ab 15:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Hirschwang an der Rax 2651
Österreich

Hirschwang an der Rax, 2651

Veranstalter: Österreichischer Alpenverein

Rax/ Schneeberg und das Höllental, der erste Gebirgsstock der Alpen im Osten (immerhin auch über 2.000 m) und DAS bergige Naherholungsgebiet der Wiener, Niederösterreicher und Steirer. Genau dort werden wir Wege und Steige Instand setzen, um allen Erholungssuchenden in geordneten Bahnen das Erwandern der Berge zu ermöglichen. Gemeinsam mit dem Forstamt der Stadt Wien (MA49), der MA31 (Wiener Wasser) und den Naturfreunden machen wir uns so Gedanken über die „Besucherlenkung“ und vermeiden dadurch „Abschneider“ die wiederum für die zusätzliche Bodenerosion mitverantwortlich sind.
Veranstalter: OEAV Zentralstelle Akademie

Bergwaldprojekt Höllental
Der Fährte folgen
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

5. Juli Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

6. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
NuP Leiser Berge Wolfsbande

Wolfsbande

8. Juni | Ab 10:00
Wolfsbande Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

"Wolfsbande"

12. Jan. | Ab 10:00
"Wolfsbande" Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Winterwanderung

6. Jan. | Ab 10:00
Winterwanderung Weiterschnuppern
Image
enu Weinviertler Klippenzone

Natur erleben im Europaschutzgebiet Weinviertler Klippenzone

24. Mai | Ab 17:00
Natur erleben im Europaschutzgebiet Weinviertler Klippenzone Weiterschnuppern
Image
4 Wacholderheiden

Wacholderheiden am Buschberg – frisch erblüht!

18. Mai | Ab 14:00
Wacholderheiden am Buschberg – frisch erblüht! Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Waldtag für Familien

Waldtag für Familien

12. Okt. | Ab 09:00
Waldtag für Familien Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Erlebniswanderung

Erlebniswanderung am Buschberg

23. Juni | Ab 10:00
Erlebniswanderung am Buschberg Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kleine Krabbler ganz groß

10. Aug. | Ab 10:00
Kleine Krabbler ganz groß Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sommerwanderung

18. Aug. | Ab 18:00
Sommerwanderung Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Herbstwanderung

Herbstwanderung

26. Okt. | Ab 14:00
Herbstwanderung Weiterschnuppern
Image
Bienenstöcke in der Kulturlandschaft

Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 12

15. März | Ab 09:00
Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 12 Weiterschnuppern
Image
no reuse Rosen

Rosen schneiden und pflegen für EinsteigerInnen - Mistelbach

28. März | Ab 09:30
Rosen schneiden und pflegen für EinsteigerInnen - Mistelbach Weiterschnuppern
Image
StaatzerBerg

Staatzer Berg

16. Sep | Ab 09:30
Staatzer Berg Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Pflegeeinsatz Wartberg

7. März | Ab 09:00
Pflegeeinsatz Wartberg Weiterschnuppern
Image
2 Fruehling

Frühlingserwachen am Wasser

4. Mai | Ab 14:00
Frühlingserwachen am Wasser Weiterschnuppern
Image
5 Stockerau

Natur erleben im Naturschutzgebiet Stockerauer Au

24. Mai | Ab 15:00
Natur erleben im Naturschutzgebiet Stockerauer Au Weiterschnuppern
Image
9 Sommercamp

Sommercamp: Naturforscher unterwegs

1. Juli | Ab 09:00
Sommercamp: Naturforscher unterwegs Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Heuschrecken- und Blumen-Training im westlichen Weinviertel

12. Juli | Ab 09:00
Heuschrecken- und Blumen-Training im westlichen Weinviertel Weiterschnuppern
Image
12 QGIS2

(Q)GIS für fortgeschrittene User

4. Okt. | Ab 09:00
(Q)GIS für fortgeschrittene User Weiterschnuppern
Image
14 QGIS3

Vertiefende Thementage für (Q)GIS-User

8. Nov. | Ab 09:00
Vertiefende Thementage für (Q)GIS-User Weiterschnuppern
Bioweinbau Strom

Bioweinbau Strom

Mollands
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Oberstockstall
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg
Wolf-Hof

Wolf-Hof

Pressbaum

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Bioweinbau Strom

Bioweinbau Strom

Icon Pin_brownMollands
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Icon Pin_brownOberstockstall
Pension Seyring

Pension Seyring

Icon Pin_brownSeyring