Bienenfresser

48.1495644, 17.1196731

Geführte Exkursionen

Wir gehen auf Entdeckungsreise im Nachbarland Slowakei und erkunden die Gegend des Thebener Kogels, ein Nationales Naturreservat in Bratislava. An der Westseite dieses 514 m hohen Kalkbergs, dem sogenannten Sandberg, beobachten wir die Bienenfresser, die dort in einer Vielzahl nisten. Auf unserem Rundwanderweg, der u. a. durch einen Eichenwald und über Trockenrasen führt, kommen wir auch bei einer mit Ziegen beweideten Koppel vorbei. Begleitet werden wir immer wieder vom wunderbaren Blick auf das Marchfeld, die Donauauen und die Burg Theben. Im Dorf Devin/Theben bietet sich uns eine Einkehrmöglichkeit.Führung: Mag.a Barbara Grabner (Handy 00421-915-707691)
Dauer: 3-4 Stunden
Treffpunkt: 9:30 Uhr Bratislava/Busterminal
Anreise: 8:00 Uhr Busterminal Wien Hauptbhf. mit Slovak Lines/Postbus bis Bratislava/Busterminal. Zustieg um 9:00 Uhr Hainburg/Ungartor möglich
Rückfahrt: 17:00 Uhr ab Bratislava/ Busterminal nach Wien (stündlich möglich)
Mitnehmen: feste/hohe Schuhe, Wanderstöcke, Sonnenschutz, genug Jause und viel Flüssigkeit (unterwegs gibt es kein Wasser)
Kostenbeitrag: Mitglieder: 6,- €, Nichtmitglieder 8,- €. Unsere NaturführerInnen arbeiten unentgeltlich. Danke!

Wald

Tiere

Pflanzen

Bottova
Bratislava, Slowakei 811 09
Österreich

Bratislava, Slowakei, 811 09

Busterminal AC Centrum


Erwachsene:
€ 8,00

Mag.a Barbara Grabner (Naturschutz-Expertin Grünes Band)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

14. Juli Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

15. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen
no reuse Weidendom

Erlebniszentrum Weidendom

15. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Gelände ganzjährig frei betretbar!
Herzstück der Nationalpark Besuchereinrichtungen ist das Erlebniszentrum Weidendom mit seinem weltweit ersten begehbaren Ökologischen Fußabdruck. Von Mai bis Oktober lädt das Erlebniszentrum Besucherinnen und Besucher zum interaktiven Erkunden und Entspannen vor der spektakulären Kulisse der Hochtorgruppe ein.

Öffnungszeiten (Ranger/innen vor Ort): 10:00 - 18:00 Uhr
Täglich im Juli und August
Mai, Juni und September an Wochenenden, Feier- und Fenstertagen

Lage: B146 an der Abzweigung nach Johnsbach

Preis: Eintritt frei (ausgenommen Forschungsprogramme)

Erlebniszentrum Weidendom
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Bienenfresser

Zu den Bienenfressern am Thebener Kogel

15. Juni | Ab 09:30
Zu den Bienenfressern am Thebener Kogel Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Am Grünen Band an der Donau

28. Sep | Ab 09:40
Am Grünen Band an der Donau Weiterschnuppern
Image
Schlossberg

Schlossberg in Hainburg a.d. Donau

14. Sep | Ab 08:00
Schlossberg in Hainburg a.d. Donau Weiterschnuppern
Image
4. Fluss Berg Auwald

Fluss – Berg – Auwald“ Mindestalter: 15 Jahre!

26. Mai | Ab 15:00
Fluss – Berg – Auwald“ Mindestalter: 15 Jahre! Weiterschnuppern
Image
K Seeadler

Der König der Auen - Seeadler beobachten bei Hainburg

13. Jan. | Ab 10:30
Der König der Auen - Seeadler beobachten bei Hainburg Weiterschnuppern
Image
19. Kostenfreie Führung

Kostenfreie Führung am Nationalfeiertag bei Hainburg

26. Okt. | Ab 14:00
Kostenfreie Führung am Nationalfeiertag bei Hainburg Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour

6. Apr. | Ab 15:00
Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour

7. Apr. | Ab 08:00
Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Kanutour Vormittag

1. Mai | Ab 09:00
Auf stillen Wassern – Kanutour Vormittag Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Kanutour Nachmittag

1. Mai | Ab 13:00
Auf stillen Wassern – Kanutour Nachmittag Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Ganztags-Kanutour

13. Apr. | Ab 08:30
Auf stillen Wassern – Ganztags-Kanutour Weiterschnuppern
Image
1. Auwaldbäume

Wald – Auwald – Auwaldbäume (Wanderung)

10. Febr. | Ab 13:00
Wald – Auwald – Auwaldbäume (Wanderung) Weiterschnuppern
Image
2. Den Eulen auf der Spur

Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung)

9. März | Ab 17:30
Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
12. Glüh, Glühwürmchen

Glüh, Glühwürmchen! (Nachtwanderung)

15. Juni | Ab 21:00
Glüh, Glühwürmchen! (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
17. Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch „losen“ (Morgendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre!

31. Aug. | Ab 05:00
Dem Rothirsch „losen“ (Morgendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre! Weiterschnuppern
Image
17. Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch „losen“ (Abendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre!

1. Sep | Ab 18:00
Dem Rothirsch „losen“ (Abendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre! Weiterschnuppern
Image
18. Mythos Waldkauz

Mythos Waldkauz – unheimlich heimlich, aber stimmfreudig (Nachtwanderung)

14. Sep | Ab 18:45
Mythos Waldkauz – unheimlich heimlich, aber stimmfreudig (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
no reuse Au Auwald Auwaldbäume

Nationalparkführung: Wald – Auwald – Auwaldbäume

9. Febr. | Ab 13:00
Nationalparkführung: Wald – Auwald – Auwaldbäume Weiterschnuppern
Image
no reuse Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch losen - in der Früh

13. Sep | Ab 05:00
Dem Rothirsch losen - in der Früh Weiterschnuppern
Image
no reuse Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch losen - Am Abend

11. Sep | Ab 18:00
Dem Rothirsch losen - Am Abend Weiterschnuppern

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken