47.279985927364, 11.506102032088

Familien, Kinder, Kinderwagentauglich, Schulen
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Salz, Silber und Schifffahrt waren einst die drei Säulen der aufstrebenden, mittelalterlichen Stadt Hall. Auf einem ausgedehnten Spaziergang von der Johanneskirche im ehemaligen Salinenviertel zur Lendkapelle begleitet uns die Legende um den Hl. Johannes Nepomuk, den Brückenpatron! Raus aus der Stadt.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Unterer Stadtplatz 19
Preis: EUR 8,-- pro Erw., EUR 4,-- pro Kind
Keine Anmeldung erforderlich!

 

 

 

Wandererlebnis

Wasser

TVB Büro Unterer Stadtplatz 19
Hall in Tirol 6060
Österreich

Hall in Tirol, 6060

- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 

Erwachsene:
€ 8,00
Kinder:
€ 4,00

TVB Region Hall-Wattens (Austria Guide)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.hall-wattens.at/de/sommerprogramm.html Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Kirche in Scharten

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land

25. Sep |
Oberösterreich
Veranstalter: Naturpark Obst-Hügel-Land

Das neue Angebot der beiden austriaguides Edith Männer und Silvia Reschreiter verbindet Natur, Kultur und Genuss in der Scharten.

Nach der Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Scharten wandern wir nach Unterscharten. Entlang der Höhenstraße erwarten uns einzigartige Ausblicke. Einerseits über das Eferdinger Becken bis hinein nach Böhmen - andererseits bis zu den Alpen. Auf dem Weg zur Evang. Toleranzkirche in Unterscharten erfahren wir interessante Geschichten zur Geschichte der Umgebung. Nach dem Besuch der Kirche spazieren wir zum Ausgangspunkt zurück.

Anschließend besteht die Möglichkeit, die Früchte der Umgebung in fester und flüssiger Form zu genießen. Einer der Schartner Obsthöfe erwartet Sie zu einer Verkostung (eventuell auch Hofführung).

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land
Der Fährte folgen
no reuse 20 stoahoat und duftend wild

Stoahoat und duftend wild

25. Sep |
Oberösterreich
Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL

Eine mystische Wanderung im Naturpark führt uns zu den beeindruckenden Felsformationen des Weinsberger Granit. Wir spüren die besondere Kraft der 360 Millionen Jahre alten Steine und lernen alles über die Entstehungsgeschichte des ältesten und einst höchsten Gebirges in Europa. Dabei begegnen wir auch dem wilden Thymian, der als besonders aromatische Heilpflanze seit jeher genutzt wird. Nach Stimm- und Entspannungsübungen brauen wir zum Abschluss der Tour unseren eigenen Zaubertrank. Diese Tour ist als Naturtheater mit der "Quendlhex“ auch für Schulen buchbar.

Variante für Erwachsene: Steine aus Götterhand im Hügelland, so betitelte man schon vor 20 Jahren das, was die Landschaft im Naturpark Mühlviertel auszeichnet. „Stoareich“ ist das Landschaftsschutzgebiet und mit so vielen riesigen und besonders schönen Felsformationen bestückt, dass es kaum Wanderstrecken gibt, wo wir diesen mythischen Plätzen nicht begegnen.

Bei unserer Wanderung auf den Hausberg der Rechberger lernen wir die Entstehungsgeschichte und die Kräfte, die zur Bildung dieser Landschaft führten, kennen. 350 Millionen Jahre alt ist der Weinsberger Granit. Das älteste und ehemals höchste Gebirge Europas. Kein Wunder, dass wir diese besondere Kraft der Steine noch immer spüren können.

Mit Entspannungsübungen tanken wir Kraft beim Naturdenkmal Plenkerberg, einer alten Kultstätte, die schon der Steinzeitmensch besuchte. Wir horchen in den Stein und bedanken uns mit einem einfachen Naturparkjodler für diesen schönen Platz. Auch der härteste Stein zerfällt und ist die Lebensgrundlage für den rosa blühenden Quendel, der duftende Polster im Gras bildet. Schmetterlinge und Bienen lieben das Kraut. Ein Märchen lässt uns Heilwirkungen dieser Pflanze erahnen. Deshalb können wir die Tour nicht ohne Herstellung eines Zaubertranks beenden.

Variante für Schulen: „Jo, jessas! - wos bei uns ois woxt!“, wundert sich der Hans, pflückt ein Sträußerl Quendel und wird ganz nebenbei die verzauberten Kröten erlösen ... Bei unserem Streifzug quer durch den bezaubernden Wald klettern wir über geheimnisvolle Stein-Riesen und entdecken den herrlich duftenden wilden Thymian. Dort gestalten wir unser eigenes Naturkostüm, mit dem wir gemeinsam die Sage vom Quendl-Hans nachspielen. Und zu guter Letzt brauen wir unseren eigenen Zaubertrank!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Stoahoat und duftend wild
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Stadtführung Hall

Kulturspaziergang Hall - Der Inn und die Schifffahrt

3. Mai | Ab 16:00
Kulturspaziergang Hall - Der Inn und die Schifffahrt Weiterschnuppern
Image
8 Schnapsroute

Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps

7. Mai | Ab 16:00
Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps Weiterschnuppern
Image
Biene auf Blume

Geführte Wanderung Tulfes - Von der Blüte zum Honig

3. Mai | Ab 10:30
Geführte Wanderung Tulfes - Von der Blüte zum Honig Weiterschnuppern
Image
Issanger Halltal

Wanderung Absam - Von St. Magdalena zum Issboden

1. Mai | Ab 09:00
Wanderung Absam - Von St. Magdalena zum Issboden Weiterschnuppern
Image
3 GipfeltourGlungezer

Gipfeltour auf den Glungezer - geführte Wanderung in Tulfes

6. Mai | Ab 09:00
Gipfeltour auf den Glungezer - geführte Wanderung in Tulfes Weiterschnuppern
Image
Schlossberg Thaur

Wanderung in Thaur - Kultur und Natur in einem!

5. Mai | Ab 14:00
Wanderung in Thaur - Kultur und Natur in einem! Weiterschnuppern
Image
Kräuter Hinterhornalm

Kräuterwanderung Gnadenwald - Der Natur auf der Spur

7. Mai | Ab 14:00
Kräuterwanderung Gnadenwald - Der Natur auf der Spur Weiterschnuppern
Image
Alpakawanderung Gschnitz

Alpakawanderung

30. Sep | Ab 10:00
Alpakawanderung Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderung in Heiligenblut

Kräuterwanderung Heiligenblut

28. Sep | Ab 09:30
Kräuterwanderung Heiligenblut Weiterschnuppern
Image
biosphärenpark.haus im Biosphärenpark Großes Walsertal

Montagsführung im biosphärenpark.haus

16. Mai | Ab 11:15
Montagsführung im biosphärenpark.haus Weiterschnuppern
Image
Naturschutzhunde

„Naturschutzhunde – Spürhunde im Natur- und Artenschutz“

27. Sep | Ab 19:00
„Naturschutzhunde – Spürhunde im Natur- und Artenschutz“ Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von erwachsene TeilnehmerInnen geht durch das Ibmer Moor.

Irrlichter und Moorgeister

1. Okt. | Ab 16:30
Irrlichter und Moorgeister Weiterschnuppern
Image
Biosphärenpark Nockberge

Gipfelwanderung zum Großen Rosennock

1. Okt. | Ab 09:30
Gipfelwanderung zum Großen Rosennock Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 im waldkammergut

Im Waldkammergut®

1. Okt. | Ab 13:00
Im Waldkammergut® Weiterschnuppern
Image
Biosphärenpark Nockberge

3D - Filmerlebnis - grüne Inseln im Strom der Zeit

26. Sep | Ab 20:30
3D - Filmerlebnis - grüne Inseln im Strom der Zeit Weiterschnuppern
Image
Biosphärenpark Nockberge

Herbstwanderung in den Nockbergen

30. Sep | Ab 09:00
Herbstwanderung in den Nockbergen Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 wildes fuer gaumen und geist

Wildes für Gaumen und Geist

30. Sep | Ab 15:00
Wildes für Gaumen und Geist Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

Sonnenaufgang am Falkert

28. Sep | Ab 05:00
Sonnenaufgang am Falkert Weiterschnuppern
Image
Biosphärenpark Nockberge

Zirbenwanderung

29. Sep | Ab 10:00
Zirbenwanderung Weiterschnuppern
Image
Biosphärenpark Nockberge

Altes Wissen neu entdeckt - Kräuterwanderung

27. Sep | Ab 10:00
Altes Wissen neu entdeckt - Kräuterwanderung Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Bio & Reiterhof der Veitenhof Ötztal Tirol

Bio & Reiterhof der Veitenhof Ötztal Tirol

Umhausen
Urlaub am Bauernhof Icon Biobauernhof Mesneranderl

Biobauernhof Mesneranderl

Mutters
Urlaub am Bauernhof Icon Paulerhof

Paulerhof

Stumm

Bauernhöfe mit freien Zimmern am