no reuse Bunte Vielfalt

48.140592, 16.793522

Familien, Kinder, Mit Hund
Geführte Exkursionen

Erleben Sie die Pflanzen- und Tierwelt im herrschaftlichen Garten von Eckartsau

Man sieht es blühen, flattern, huschen. Man hört es zwitschern, quaken, zirpen. Man kann es fühlen, riechen, schmecken – der Schlosspark ist voll Sinnlichkeit und Leben. Hier wächst nicht nur, was durch gärtnerische Hand geschaffen wurde. Hier ist auch das Zuhause von Fauna und Flora aus den angrenzenden Auwäldern und den Ebenen des Marchfelds. Eine Idylle, die ihren ganzen Reichtum entfaltet, wenn man wenn ihr mit Aufmerksamkeit begegnet. Wir begleiten Sie gerne auf dieser besonderen Spurensuche.

Pflanzen

Tiere

Wald

Schloss 1
Eckartsau 2309
Österreich

Eckartsau, 2309

Schlosscafé

-

Erwachsene:
€ 8,00
Kinder:
€ 5,00

Thomas Neumair (Nationalpark-Ranger, Förster)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.schlosseckartsau.at/angebote/schloss-naturfuehrungen.html Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Nationalpark Ranger Team

Rent a Ranger

11. Aug. Ab 22:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Döllach 14
Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

Kosten:
Ganztagestour:  210.-
Halbtagestour: 125.-

Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Rent a Ranger
Der Fährte folgen
Lamsenjochhütte

Genusstour auf die Lamsenjochhütte

12. Aug. Ab 06:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Stans 6135
Österreich

Stans, 6135

Veranstalter: Naturpark Karwendel

Von der Bärenrast am Eingang des Stallentales führt diese naturkundliche Wanderungen anfänglich durch imposanten Schluchtwald, ehe es über ausgedehnte Almlandschaften ins alpine Hochgebirge auf die Lamsenjochhütte (1.935m) geht. Diese Tour ist als Überschreitung angelegt. Nach der Mittagsrast steigen wir in die Eng – wo Tirols größtes Almdorf lokalisiert ist – in Richtung Großer Ahornboden ab. Zurück geht es dann bequem mit dem Wanderbus der Silberregion Karwendel.

Trittsicherheit und Kondition für 1.000 Hm im Aufstieg sind erforderlich. Festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung unbedingt erforderlich! Ausreichend zum Trinken mitnehmen! Bei der Wanderung ist eine Anmeldung im Tourismusverband UNBEDINGT erforderlich, um an der gewünschten Wanderung teilnehmen zu können.

Genusstour auf die Lamsenjochhütte
Der Fährte folgen
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal

12. Aug. Ab 07:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Mallnitz 36
Mallnitz 9822
Österreich

Mallnitz, 9822

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Bist du gerne in der Natur unterwegs, zwischen 6 und 10 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien etwas erleben?
Dann ist der Nationalpark Jungforscherclub genau das Richtige für dich.

Gemeinsam mit Nationalpark Rangern geht es auf Abenteuertouren durch Wälder und Berge. Gewässer erkunden, mit Naturmaterialien basteln oder Tricks für das Überleben in der Wildnis erlernen - der Nationalpark Jungforscherclub biete jede Menge Spaß und Abenteuer!

Wunder am Wegesrand:
Wann: 15.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblut

Steinfofen bauen und Brot backen:
Wann: 22.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Wald und Holz mit Experimenten erforschen:
Wann: 29.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Wunderwelt der Kräuter:
Wann: 05.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblut

Entdeckungsreise mit Anna Adler:
Wann: 12.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Haus der Steinböcke, Hof 38, 9844 Heiligenblu

Abschlussfest:
Wann: 19.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Zasch Parkplatz, 9844 Heiligenblut

Preis:
pro Veranstaltung  6.-
Forscherausweis  32.- (Berechtigt zur Teilnahme an sechs Veranstaltungen inkl. Willkommensgeschenk)
gratis mit NP Kärnten Card (Eltern)

Ausrüstung:
stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
no reuse Au Auwald Auwaldbäume

Nationalparkführung: Wald – Auwald – Auwaldbäume

9. Febr. | Ab 13:00
Nationalparkführung: Wald – Auwald – Auwaldbäume Weiterschnuppern
Image
no reuse Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch losen - in der Früh

13. Sep | Ab 05:00
Dem Rothirsch losen - in der Früh Weiterschnuppern
Image
no reuse Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch losen - Am Abend

11. Sep | Ab 18:00
Dem Rothirsch losen - Am Abend Weiterschnuppern
Image
no reuse Libelle

Libelle, Frosch & Co. - Das Leben im Schlosstümpel

30. Aug. | Ab 13:15
Libelle, Frosch & Co. - Das Leben im Schlosstümpel Weiterschnuppern
Image
no reuse Biene

Komm mit in meinen Bienengarten

30. Aug. | Ab 15:00
Komm mit in meinen Bienengarten Weiterschnuppern
Image
no reuse Bunte Vielfalt

Bunte Vielfalt - Unentdeckte Natur im Schlosspark

11. Okt. | Ab 13:15
Bunte Vielfalt - Unentdeckte Natur im Schlosspark Weiterschnuppern
Image
no reuse Fledermaus

Die Fledermaus - Mehr als eine Operette

19. Juni | Ab 19:30
Die Fledermaus - Mehr als eine Operette Weiterschnuppern
Image
1. Auwaldbäume

Wald – Auwald – Auwaldbäume (Wanderung)

10. Febr. | Ab 13:00
Wald – Auwald – Auwaldbäume (Wanderung) Weiterschnuppern
Image
2. Den Eulen auf der Spur

Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung)

9. März | Ab 17:30
Den Eulen auf der Spur (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
12. Glüh, Glühwürmchen

Glüh, Glühwürmchen! (Nachtwanderung)

15. Juni | Ab 21:00
Glüh, Glühwürmchen! (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
17. Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch „losen“ (Morgendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre!

31. Aug. | Ab 05:00
Dem Rothirsch „losen“ (Morgendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre! Weiterschnuppern
Image
17. Dem Rothirsch losen

Dem Rothirsch „losen“ (Abendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre!

1. Sep | Ab 18:00
Dem Rothirsch „losen“ (Abendliche Wanderung) Mindestalter: 12 Jahre! Weiterschnuppern
Image
18. Mythos Waldkauz

Mythos Waldkauz – unheimlich heimlich, aber stimmfreudig (Nachtwanderung)

14. Sep | Ab 18:45
Mythos Waldkauz – unheimlich heimlich, aber stimmfreudig (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
2. Tschaikenfahrt und Ausparziergang

Tschaikenfahrt und Auspaziergang (Kombi-Tour)

7. Apr. | Ab 14:00
Tschaikenfahrt und Auspaziergang (Kombi-Tour) Weiterschnuppern
Image
3. Schlauchbootfahrt für Familien

Schlauchbootfahrt und Auspaziergang für Familien (Kombi-Tour)

7. Apr. | Ab 14:30
Schlauchbootfahrt und Auspaziergang für Familien (Kombi-Tour) Weiterschnuppern
Image
5. Nachtaktiv im Auwald

Nachtaktiv im Auwald (Nachtwanderung)

27. Apr. | Ab 20:00
Nachtaktiv im Auwald (Nachtwanderung) Weiterschnuppern
Image
13. Biberperspektiven

Biberperspektiven (Abendliche Bootstour) Mindestalter: 15 Jahre!

6. Juli | Ab 19:00
Biberperspektiven (Abendliche Bootstour) Mindestalter: 15 Jahre! Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour

6. Apr. | Ab 15:00
Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour

7. Apr. | Ab 08:00
Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour Weiterschnuppern
Image
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Kanutour Vormittag

1. Mai | Ab 09:00
Auf stillen Wassern – Kanutour Vormittag Weiterschnuppern
Biohof Resch

Biohof Resch

Rauchenwarth
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Biohof Resch

Biohof Resch

Icon Pin_brownRauchenwarth

Unser Biohof liegt inmitten eines kleinen Dorfes, nahe der Großstadt Wien und dem Flughafen. Bei uns können Sie richtigen Landurlaub genießen: Starten Sie mit einem herzhaften Bio Frühstück in den Tag, genießen Sie die Landluft, die Sicht bis Wien und den Schneeberg und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Entspannen Sie in unserer Infrarotkabine oder kühlen Sie sich in unserem Pool ab. Am Abend können Sie wählen zwischen einem Italiener und zwei Heurigen, um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen.

Pension Seyring

Pension Seyring

Icon Pin_brownSeyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Icon Pin_brownKritzendorf-Klosterneuburg