Endemiten Einzigartige Pflanzen im Nationalpark Gesäuse

47.583694, 14.611944

Gruppen
Geführte Exkursionen

Einzigartige Pflanzen im Nationalpark Gesäuse
Endemische Pflanzen, also Arten, die weltweit nur in einem kleinen Gebiet vorkommen, haben in Österreich ihren Schwerpunkt in der Region des Nationalparks Gesäuse. Im Rahmen einer mehrstündigen Wanderung wollen wir uns auf die Suche nach solchen Besonderheiten begeben. Unser Weg führt uns durch das Haindlkar zur Haindlkarhütte und nach kurzer Rast bis hinauf zur Gsengscharte. Dabei durchqueren wir verschiedenste Lebensräume, von dichten Fichten-Tannen-Buchenwäldern mit Eibe über Latschengebüsche und alpine Matten bis hin zu offenen Felsrasen und Schuttfluren.

Leitung: Heli Kammerer (Botaniker)

Termin: Sa, 6.Juli 2019

Treffpunkt: 09:00 Uhr, Parkplatz zur Haindlkar Dauer ca. 6h

Preis: 30€

Anmeldung: bis 1 Woche vor Veranstalutung bei Naturschutzakademie unter 0676/9668378

Hinweis:
Für Berg und Naturwächter ist die Teilnahme frei sowie auch für Kinder bis zu 15Jahre in Begleitung mit deren Eltern
Festes Schuhwerk notwendig

Wald

Pflanzen

Gstatterboden 8913
Österreich

Gstatterboden, 8913


Erwachsene:
€ 30,00
Kinder:
Gratis

Heli Kammerer (Botaniker)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Kobolde der Nacht

Kobolde der Nacht - Fledermausführung im Biosphärenpark Wienerwald

15. Juli Ab 18:00 |
Wien
Icon Pin_brown

Wien 1140
Österreich

Wien, 1140

Veranstalter: Österreichische Bundesforste - Forstbetrieb Wienerwald

Mit weltweit etwa 1300 Arten zählen Fledermäuse zur zweitgrößten Säugetierordnung. Allein in Österreich kann man 28 Arten finden, davon 25 in Niederösterreich. Diese seltenen und streng geschützten Tiere bleiben aufgrund ihrer nächtlichen und kryptischen Lebensweise oft unbemerkt. Während sie sich tagsüber in Spalten und Baumhöhlen verstecken, gehen sie nachts bei gutem Wetter auf Insektenjagd.

Mit Hilfe von Ultraschalldetektoren werden wir die für uns unhörbaren Ortungslaute in menschlich wahrnehmbare Frequenzen übersetzen und bekommen so einen tieferen Einblick in die Welt dieser faszinierenden Tiere. Darüber hinaus erfahren Sie einiges über die Biologie heimischer Fledermausarten, sowie deren Gefährdung und Schutz. Schaupräparate ermöglichen Ihnen die Betrachtung einzelner Arten aus nächster Nähe und in vollem Licht.

Geeignet für Kinder ab 10 Jahren.

Anmeldeschluss: Dienstag, 22. September 2020, die Veranstaltung findet ab mindestens fünf Anmeldungen statt.

Bitte mitbringen: feste Schuhe, wetterfeste Kleidung

Bei Regen oder Sturm kann die Führung kurzfristig abgesagt werden. Im Fall einer Absage informieren wir Sie telefonisch spätestens zwei Stunden vor der Führung.

Kobolde der Nacht - Fledermausführung im Biosphärenpark Wienerwald
Der Fährte folgen
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

15. Juli Ab 18:30 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Turracher Höhe 24
Ebene Reichenau 9565
Österreich

Ebene Reichenau, 9565

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Lassen Sie sich von unserem preisgekrönten 3D-Film zu den wundervollsten Plätzen im UNESCO-Biosphärenpark entführen: Staunen Sie über die atemberaubende Tierwelt und erfahren Sie mehr über die einmalige Flora!

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge
Der Fährte folgen
no reuse Fledermauswanderung

Fledermauswanderung

15. Juli Ab 22:00 |
Wien
Icon Pin_brown

Wien 1130
Österreich

Wien, 1130

Veranstalter: Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien

Diese abendliche Führung widmet sich den nachtaktiven Tieren, allen voran den Fledermäusen. Der Weg führt dabei über die Stockwiese zum Grünauer Teich. Dort werden mittels Ultraschalldetektoren Fledermäuse aufgespürt. Mit etwas Glück lässt sich der "Große Abendsegler" beobachten, der als typischer Baumbewohner in alten Spechthöhlen sowie in Nistkästen und Gebäuden lebt.
Die Exkursion wird teilweise über nicht befestigte Wege geführt. Daher wird die Mitnahme eines Kinderwagens nicht empfohlen.

Bei plötzlichem Schlechtwetter, wie zum Beispiel Sturm, kann die Exkursionsleitung die Veranstaltung am Beginn beziehungsweise währenddessen aus Sicherheitsgründen absagen.

Der genaue Treffpunkt und die genauen Zeiten werden bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Fledermauswanderung
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Naturfotografie im Gesäuse Ladies Weekend

Naturfotografie im Gesäuse Ladies Weekend

29. Juni | Ab 09:00
Naturfotografie im Gesäuse Ladies Weekend Weiterschnuppern
Image
Endemiten Einzigartige Pflanzen im Nationalpark Gesäuse

Endemiten Einzigartige Pflanzen im Nationalpark Gesäuse

13. Sep | Ab 14:00
Endemiten Einzigartige Pflanzen im Nationalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Image
no reuse naturfotografie ladies weekend

Naturfotografie - Ladies Weekend

27. Juni | Ab 09:00
Naturfotografie - Ladies Weekend Weiterschnuppern
Image
no reuse youth at the top

Youth at the top - Jugend am Gipfel

16. Juli | Ab 10:00
Youth at the top - Jugend am Gipfel Weiterschnuppern
Image
Kindercamp im Nationanalpark Gesäuse

Kindercamp im Nationanalpark Gesäuse

15. Sep | Ab 11:00
Kindercamp im Nationanalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Image
English Camp im Nationalpark Gesäuse

English Camp im Nationalpark Gesäuse

21. Sep | Ab 11:00
English Camp im Nationalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Image
no reuse Campfire Talk

Campfire Talk - jeden Freitag im Juli und August

3. Juli | Ab 20:00
Campfire Talk - jeden Freitag im Juli und August Weiterschnuppern
Image
no reuse Nachtwanderung

Nachtwanderung - jeden Samstag im Juli und August

4. Juli | Ab 21:00
Nachtwanderung - jeden Samstag im Juli und August Weiterschnuppern
Image
no reuse Kindercamp

Kindercamp im Nationalpark Gesäuse

12. Juli | Ab 17:00
Kindercamp im Nationalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Image
no reuse Jugendcamp wildes wasser steiler fels

Jugendcamp: Wildes Wasser - steiler Fels

19. Juli | Ab 17:00
Jugendcamp: Wildes Wasser - steiler Fels Weiterschnuppern
Image
no reuse Kids Kamera Vom Spaß die Natur zu entdecken

Kids & Kamera - ÖAV Sommercamp

16. Aug. | Ab 17:00
Kids & Kamera - ÖAV Sommercamp Weiterschnuppern
Image
no reuse Vogelstimmen im Nationalpark

Vogelstimmenwanderung im Nationalpark

2. Mai | Ab 08:00
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Weiterschnuppern
Image
no reuse Fotowalk für Naturbeobachter

Fotowalk für Naturbeobachter

2. Mai | Ab 16:00
Fotowalk für Naturbeobachter Weiterschnuppern
Image
no reuse Orchideenspaziergang

Orchideenspaziergang Juni

6. Juni | Ab 09:00
Orchideenspaziergang Juni Weiterschnuppern
Image
no reuse Sternenbeobachtung

Sternenbeobachtung über dem Gesäuse - Weidendom

19. Juni | Ab 21:00
Sternenbeobachtung über dem Gesäuse - Weidendom Weiterschnuppern
Image
no reuse Kurz und bündig

Kurz & bündig: Wildes Wasser - steiler Fels

7. Juli | Ab 09:30
Kurz & bündig: Wildes Wasser - steiler Fels Weiterschnuppern
Image
Reise in den Mikrokosmos

Reise in den Mikrokosmos

5. Aug. | Ab 14:00
Reise in den Mikrokosmos Weiterschnuppern
Image
Lebe ich auf großem Fuss

Lebe ich auf großem Fuß?

3. Aug. | Ab 11:00
Lebe ich auf großem Fuß? Weiterschnuppern
Image
Kino beim Weidendom Filmtitel Mountain

Kino beim Weidendom Filmtitel Mountain

7. Sep | Ab 11:00
Kino beim Weidendom Filmtitel Mountain Weiterschnuppern
Image
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse

Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse

12. Sep | Ab 16:00
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Roßleithen
BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Spital am Pyhrn
Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Spital am Pyhrn
Biobauernhof Rinnergut

Biobauernhof Rinnergut

Hinterstoder
Biobauernhof Thonnerhof

Biobauernhof Thonnerhof

Aigen/E.
Biohof Brückler

Biohof Brückler

Laussa
Biohof Gschwandt

Biohof Gschwandt

Roßleithen
Biohof Schöttelbauer

Biohof Schöttelbauer

Rosenau am Hengstpaß
Biohof Teufel

Biohof Teufel

Lunz am See

Der "Kuh-le" Bio-Baby-Kinderbauernhof Matlschweiger

Lassing

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Icon Pin_brownRoßleithen

Am Baby- und Kinderbauernhof Riegler warten 9 verschiedene Tierarten zum Kennenlernen. Ein großer Spielplatz mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und tolle Spielsachen garantieren einen fröhlichen Familienurlaub. Entspannen Sie in unserer Sauna oder im Wellnessraum mit Infrarotkabine und Dampfdusche.

Mit der Pyhrn-Priel-Card lässt sich die gesamte Region mit Seilbahnen, Sommerrodel, Bädern, Museen, usw. erobern. Die Card ist im Preis inkludiert.

BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Icon Pin_brownSpital am Pyhrn

Um die Buchung zu fixieren, überweisen Sie bitte die Anzahlung in der Höhe von 50% des Buchungsbetrages innerhalb 14 Tage ab Buchung. Den Restbetrag bitte 14 Tage vor Ankunft. Vielen Dank

Ottilie und Heinz Lindbichler, Gästekonto

BIC: ASPKAT2LXXX

IBAN: AT69 2032 0322 0262 7267

Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Icon Pin_brownSpital am Pyhrn