no reuse Fledermauswanderung
Familien
Geführte Exkursionen

Diese abendliche Führung widmet sich den nachtaktiven Tieren, allen voran den Fledermäusen. Der Weg führt dabei über die Stockwiese zum Grünauer Teich. Dort werden mittels Ultraschalldetektoren Fledermäuse aufgespürt. Mit etwas Glück lässt sich der "Große Abendsegler" beobachten, der als typischer Baumbewohner in alten Spechthöhlen sowie in Nistkästen und Gebäuden lebt.
Die Exkursion wird teilweise über nicht befestigte Wege geführt. Daher wird die Mitnahme eines Kinderwagens nicht empfohlen.

Bei plötzlichem Schlechtwetter, wie zum Beispiel Sturm, kann die Exkursionsleitung die Veranstaltung am Beginn beziehungsweise währenddessen aus Sicherheitsgründen absagen.

Der genaue Treffpunkt und die genauen Zeiten werden bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Wald

Tiere

Wien 1130
Österreich

Wien, 1130

Wird bei der anmeldung bekanntgegeben

-
-
-
-

Erwachsene:
€ 12,00
Kinder:
€ 6,00
Telefon:  Web: https://www.wien.gv.at/umwelt/wald/erholung/lainzertiergarten/freizeit/fuehrung… Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

2. Juli Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

3. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen
no reuse Weidendom

Erlebniszentrum Weidendom

3. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Gelände ganzjährig frei betretbar!
Herzstück der Nationalpark Besuchereinrichtungen ist das Erlebniszentrum Weidendom mit seinem weltweit ersten begehbaren Ökologischen Fußabdruck. Von Mai bis Oktober lädt das Erlebniszentrum Besucherinnen und Besucher zum interaktiven Erkunden und Entspannen vor der spektakulären Kulisse der Hochtorgruppe ein.

Öffnungszeiten (Ranger/innen vor Ort): 10:00 - 18:00 Uhr
Täglich im Juli und August
Mai, Juni und September an Wochenenden, Feier- und Fenstertagen

Lage: B146 an der Abzweigung nach Johnsbach

Preis: Eintritt frei (ausgenommen Forschungsprogramme)

Erlebniszentrum Weidendom
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Exkursion an die Drau bei Selkach

Exkursion an die Drau bei Selkach

27. Apr. | Ab 07:30
Exkursion an die Drau bei Selkach Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

LFI-Zertifikatslehrgang Gemüseraritäten und Sortenspezialitäten

27. März | Ab 09:00
LFI-Zertifikatslehrgang Gemüseraritäten und Sortenspezialitäten Weiterschnuppern
Image
Jungpflanzen selber ziehen

Jungpflanzen selber ziehen

2. März | Ab 09:00
Jungpflanzen selber ziehen Weiterschnuppern
Image
Völkermarkter Stausee

Völkermarkter Stausee

5. Mai | Ab 07:30
Völkermarkter Stausee Weiterschnuppern
Image
Herpetologische Exkursion

Herpetologische Exkursion im Naturpark Südsteiermark

30. März | Ab 09:00
Herpetologische Exkursion im Naturpark Südsteiermark Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

29. Juni | Ab 20:30
3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Image
Kaiserburg

Almerlebnis Kaiserburg

5. Juni | Ab 09:30
Almerlebnis Kaiserburg Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

29. Juni | Ab 20:30
3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Image
Therme St. Kathrein

Der Jungbrunnen "Thermalwasser" von Bad Kleinkirchheim

2. Okt. | Ab 10:00
Der Jungbrunnen "Thermalwasser" von Bad Kleinkirchheim Weiterschnuppern
Image
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen UND Vom Samen zum Samen

Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen

27. Juli | Ab 09:00
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger

3. Jan. | Ab 15:30
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Neuhaus am Klausenbach

13. Okt. | Ab 18:00
Vollmondwanderung Neuhaus am Klausenbach Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderung

Kräuter-Tour für die ganze Familie

1. Juni | Ab 14:00
Kräuter-Tour für die ganze Familie Weiterschnuppern
Image
Ein Tag in der Wildnis

Ein Tag in der Wildnis

7. Juli | Ab 10:00
Ein Tag in der Wildnis Weiterschnuppern
Image
Geologie der Nockberge

Vom Meer zum Nock

14. Juli | Ab 10:00
Vom Meer zum Nock Weiterschnuppern
Image
Wandern und baden im Karlbad

Wandern und baden im Karlbad

2. Juli | Ab 07:00
Wandern und baden im Karlbad Weiterschnuppern
Image
Nockalmstraße

Barrierefreies Naturerlebnis für Alle an der Nockalmstraße

2. Juni | Ab 10:00
Barrierefreies Naturerlebnis für Alle an der Nockalmstraße Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vollmondwanderung Minihof Liebau

16. Juli | Ab 19:00
Vollmondwanderung Minihof Liebau Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

Sonnenaufgangswanderung am Falkert

8. Juli | Ab 04:00
Sonnenaufgangswanderung am Falkert Weiterschnuppern
Image
Wandern

"Mein 1. Gipfel in den Nockbergen" Familienwanderung im Biosphärenpark Nockberge

9. Juli | Ab 11:00
"Mein 1. Gipfel in den Nockbergen" Familienwanderung im Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Attwengerhof

Attwengerhof

Traunkirchen
Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Saalfelden
Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Roßleithen
Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Seeham
Bacherhof

Bacherhof

Ferndorf
Bammer im Herndlberg

Bammer im Herndlberg

Scharnstein
Bartlbauer

Bartlbauer

Ferndorf
Bauernhof  Pichler

Bauernhof Pichler

Afritz am See
Bauernhof Dissauer Fam. Rosinger

Bauernhof Dissauer Fam. Rosinger

Sankt Corona am Wechsel
Bio - Bauernhof TORBAUER

Bio - Bauernhof TORBAUER

Dorfgastein

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Attwengerhof

Attwengerhof

Icon Pin_brownTraunkirchen
Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Icon Pin_brownSaalfelden

Our small, family-run organic farm lies on a small hillside in the heart of the Saalfelden valley and offers a breathtaking panoramic view of the surrounding mountains - the Leogang Steinberg mountain ridge to the west, the Steinerne Meer mountain to the north, and the Saalfelden Grasberg mountains to the south - which offer a range of activities to suit everybody's interests, from hiking and climbing to skiing throughout the year.

The quiet location on the edge of the Kolling forest is particularly attractive for families and seniors. And yet, the town of Saalfelden, which offers all kinds of infrastructure, is just around the corner and can be reached by car or on foot.

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Icon Pin_brownRoßleithen

Am Baby- und Kinderbauernhof Riegler warten 9 verschiedene Tierarten zum Kennenlernen. Ein großer Spielplatz mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und tolle Spielsachen garantieren einen fröhlichen Familienurlaub. Entspannen Sie in unserer Sauna oder im Wellnessraum mit Infrarotkabine und Dampfdusche.

Mit der Pyhrn-Priel-Card lässt sich die gesamte Region mit Seilbahnen, Sommerrodel, Bädern, Museen, usw. erobern. Die Card ist im Preis inkludiert.