Feilkopf Wanderung

47.4394108, 11.686336804971

Gruppen
Geführte Exkursionen

Zusammen mit den Naturpark-Führern des Naturpark Karwendel und ausgestattet mit Swarovski-Ferngläsern geht es auf eine spannende Entdeckungsreise mit Betrachtung der Tier- und Pflanzenwelt in Richtung Feilkopf (1.562 m). Der niedrigste Aussichtsberg rund um den Achensee bietet atemberaubende Ausblicke über den See sowie die Berge und lädt zur Gipfelrast mit Brotzeit ein. Je nach Wetterlage kann uns die Tour alternativ zur Gernalm (1.169 m) mit Einkehrmöglichkeit führen. Dies wird vom Naturpark-Führer vor Ort entschieden. Der Heimweg führt uns über die Pletzachalm (1.040 m) und den Seebergsteig zum Ausgangspunkt zurück. Treffpunkt: Parkplatz vor dem Langlaufstüberl in Pertisau Dauer: ca. 5 Stunden Höhenmeter/Länge: 625hm; 10km Kosten: kostenlos mit Achensee-Card; ohne: € 29,-

Pflanzen

Tiere

Wandererlebnis

Naturparkstraße 81
Pertisau 6213
Österreich

Pertisau, 6213

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.karwendel.org/mittwoch-nature-watch-zum-feilkopf/ Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Hafelekar Nordkette

Nordkette Entdeckertour

10. Juli Ab 06:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Höhenstraße 151
Innsbruck 6020
Österreich

Innsbruck, 6020

Veranstalter: Naturpark Karwendel

Im größten Naturpark Österreichs – hoch über Innsbruck im Reich von Steinbock, Schneehuhn und Co. Von der Hafelekar-Bergstation geht es zunächst zum Hafelekarspitz. Von dort eröffnet sich ein spektakulärer Blick ins „wilde“ Karwendel. Zahlreiche Tiere wie Steinböcke, Gämse und Schneehühner haben hier ihr Zuhause und mit etwas Glück lassen sie sich auch beobachten. Auf dem Goetheweg werden wir mehrmals die Perspektiven wechseln – einmal schweift der Blick in das urban geprägte Inntal im Süden, das andere Mal erstreckt er sich in Richtung der ursprünglichen Naturlandschaft des Karwendels im Norden. Auf der wunderschön gelegenen Pfeishütte können wir uns bei einer gemütlichen Rast stärken, ehe es wieder zurück zum Hafelekar geht. Treffpunkt: Kassa Hungerburg, Innsbruck Dauer: ca. 6 Stunden (inkl. Einkehr) Höhenmeter/Länge: 688 hm; 11 km Kosten: die geführte Wanderung ist kostenlos; für die Bahnfahrt gelten die regulären Tarife; das Freizeitticket Tirol ist gültig

Nordkette Entdeckertour
Der Fährte folgen
Beim Kräutersammeln

Geheime Welt der Kräuter – so schmeckt die wilde Natur – Virgental

10. Juli Ab 07:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

St. Andrä 35a
Prägraten am Großvenediger 9974
Österreich

Prägraten am Großvenediger, 9974

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Die Natur ist voller besonderer Pflanzen und viele davon sind nicht nur schön anzusehen! Begeben Sie sich mit dem Nationalpark-Ranger auf die Suche – Sie werden überrascht sein, wie viel „Unkraut“ man essen kann und welche Heilwirkung selbst das unauffälligste Blümchen hat. Zudem erfahren Sie ob Lärchenpech wirklich Unglück bringt und was Bienen mit den meisten Salben zu tun haben. Zu guter Letzt wird direkt in der Natur aus den gesammelten Wildkräutern ein leckerer Aufstrich zubereitet und verkostet.

Dauer: 09:00 bis 13:00

Gesamtgehzeit: ca. 2,5 Stunden

Höhenmeter: ca. 50 m

Treffpunkt: Tourismusinfo Prägraten Erwachsene: €17,00 Kinder: €11,00

Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Regen-/Sonnenschutz, Getränk, Jause

Geheime Welt der Kräuter – so schmeckt die wilde Natur – Virgental
Der Fährte folgen
Walder Alm

Almzeit im Naturpark Karwendel

10. Juli Ab 07:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Gnadenwald 6069
Österreich

Gnadenwald, 6069

Veranstalter: Naturpark Karwendel

Begeben Sie sich mit uns in den Naturpark des Jahres 2020 , den Naturpark Karwendel! Vom Gnadenwalder Plateau gehen wir auf die Hochebene der Walderalm, einem wahren Kraftort im größten Naturpark Tirols. Nach einem Aufstieg durch den Bergwald erreichen wir das sonnige Hochplateau mit traumhaftem Rundblick über Karwendel und Tuxer Alpen. Nach einer zünftigen Brettljause auf der Alm kehren wir über die Ganalm oder direkt, je nach Lust und Laune, zum Ausgangspunkt zurück. Auf Schusters Rappen!

Ausrüstung: Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!) unbedingt erforderlich!

Anmeldung: bis spätestens Donnerstag 17:00 Uhr im Tourismusbüro Hall

Almzeit im Naturpark Karwendel
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Feilkopf Wanderung

Nature Watch Feilkopf

1. Mai | Ab 09:30
Nature Watch Feilkopf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kraft der Berge (Feilkopf)

21. Mai | Ab 09:00
Kraft der Berge (Feilkopf) Weiterschnuppern
Image
Steinadlerbeobachtung

Steinadlerbeobachtung

5. Juni | Ab 08:30
Steinadlerbeobachtung Weiterschnuppern
Image
Natur Exklusiv Rangerführung

Natur Exklusiv Rangerführung

1. Juli | Ab 10:30
Natur Exklusiv Rangerführung Weiterschnuppern
Image
Lamsenjochhütte

Genusstour auf die Lamsenjochhütte

8. Juli | Ab 08:30
Genusstour auf die Lamsenjochhütte Weiterschnuppern
Image
Lamsenjochhütte

Junior Ranger Auf den Bergen unterwegs

13. Juli | Ab 09:00
Junior Ranger Auf den Bergen unterwegs Weiterschnuppern
Image
Sternenhimmel Ahornboden

Sternenhimmel am Ahornboden

12. Sep | Ab 19:30
Sternenhimmel am Ahornboden Weiterschnuppern
Image
Walder Alm

Almzeit im Naturpark Karwendel

5. Juni | Ab 09:30
Almzeit im Naturpark Karwendel Weiterschnuppern
Image
10 NaturaufderSpur

Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald

3. Dez. | Ab 10:00
Der Natur auf der Spur - Geführte Wanderung in Gnadenwald Weiterschnuppern
Image
Alpenkräuterwanderung

Alpenkräuterwanderung

19. Mai | Ab 09:00
Alpenkräuterwanderung Weiterschnuppern
Image
Naturnahe Gärten

Vortrag Naturnahe Gärten

23. Mai | Ab 19:30
Vortrag Naturnahe Gärten Weiterschnuppern
Image
Buchpräsentation&Vernissage

10 Naturparkhaus: Buchpräsentation & Vernissage

13. Juni | Ab 19:30
10 Naturparkhaus: Buchpräsentation & Vernissage Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Geologie in Hinterriß - Auf Spurensuche im Karwendel

27. Juni | Ab 19:30
Geologie in Hinterriß - Auf Spurensuche im Karwendel Weiterschnuppern
Image
Stadt Wald Fluss

Stadt-Wald-Fluss

11. Juli | Ab 19:30
Stadt-Wald-Fluss Weiterschnuppern
Image
Eulen Naturpark Karwendel

Einblicke in die geheimnisvolle Welt der Eulen

25. Juli | Ab 19:30
Einblicke in die geheimnisvolle Welt der Eulen Weiterschnuppern
Image
Universum Karwendel Film

Universum Karwendel - Kino unter freiem Himmel

20. Aug. | Ab 19:30
Universum Karwendel - Kino unter freiem Himmel Weiterschnuppern
Image
Klimawandel Bergsommer

Auswirkungen des Klimawandels auf den Bergsommertourismus

29. Aug. | Ab 19:30
Auswirkungen des Klimawandels auf den Bergsommertourismus Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Team Karwendel - Zaunreparaturen Ahornboden

| Ab
Team Karwendel - Zaunreparaturen Ahornboden Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Team Karwendel - Umweltbaustelle Lalidersalm

11. Aug. | Ab 13:00
Team Karwendel - Umweltbaustelle Lalidersalm Weiterschnuppern
Image
Hirsch (Cervus elaphus)

Junior-Ranger Hirschbrunft

12. Sep | Ab 09:30
Junior-Ranger Hirschbrunft Weiterschnuppern
Paulerhof

Paulerhof

Stumm
Sonderbichlhof

Sonderbichlhof

Fügenberg

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Paulerhof

Paulerhof

Icon Pin_brownStumm

Unser Bauernhof liegt abseits von jeder Durchzugsstraße, umgeben von einem großen Garten mit alten Bäumen. Bei uns können Sie sich vom Alltagsstress und von der täglichen Hektik erholen, und die idyllische Ruhe bei Naturlust und Heuduft genießen. Unsere Gäste werden in den normalen Tagesablauf auf einem Bauernhof miteinbezogen, sofern sie dies gerne möchten! Auf der großen Liegewiese vor dem Haus können Sie sich entspannen und mit der Seele in der Sonne baumeln, während Ihre Kinder rund um den Hof auf Entdeckungsreise gehen. Bei uns finden Sie Kühe, Kälber, ein Pony und Katzen, die Lieblinge aller Kinder.

Wir sind ein BIO-Grünlandbetrieb

mit Milchkühen und Kälberaufzucht. Das heißt, Sie verbringen bei uns echten Urlaub auf dem Bauernhof in Tirol. Besonders beliebt bei unseren Gästen sind die frische Bio-Milch, selbstgemachtes Naturjoghurt und frische Eier von glücklichen Hühnern!

Sonderbichlhof

Sonderbichlhof

Icon Pin_brownFügenberg

4 flowers - the highest level of certification - stands for quality, regionality and originality. Ideally suited for families, guests seeking relaxation and recuperation as well as bikers and mountain enthusiasts