Maria Hageneder erklärt zwei Teilnehmerinnen die Eigenheiten eines Blattes.

47.914866, 13.986467

Familien, Kinder, Schulen
Geführte Exkursionen

Wir kneippen durch den Wald.

Beim Kneippen durch den Wald entlang des wunderschönen grünen Almfluss nutzen wir die Kräfte der Natur für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Dabei stützen wir uns auf die fünf Säulen der naturheilkundlichen Lehre von Sebastian Kneipp. Wir genießen Wasseranwendungen, kommen spielerisch in Bewegung, beschäftigen uns mit Heilkräutern und machen uns Gedanken über eine förderliche Ernährung.

Schön ist es im nordöstlichen Salzkammergut sowohl auf der Alm als auch an der Alm, dem munteren Gebirgsfluss, der aus unterseeischen Quellen im Almsee entspringt und auf seinem Weg durch das grüne Almtal Mühlen, Kraft- und Sägewerke antreibt.
Nicht nur für sie ist das Wasser unverzichtbar: Weder wir Menschen noch der Wald, die Pflanzen und die Tiere können ohne es leben. Alles was lebt, hat auf die eine oder andere Weise Wasser gespeichert. Ohne Wasser kein Leben, kein Wachstum und keine Energie.

Auch uns wird die Alm zu einer wahren Energiequelle.
Gemütlich wandern wir entlang des Almuferweges und wandeln darin wie in einem großen Naturkurhaus unter freiem Himmel. Unsere Wanderung beginnt bei der Grünen Erde-Welt. Dort treffen wir uns, um die fünf Elemente des Kneippens für ein gesundes Leben nicht nur in der Theorie kennenzulernen, sondern mit Leib und Seele zu erfahren.

Zuerst wenden wir uns den berühmten Wasseranwendungen Kneipps zu und erforschen gemeinsam die richtige Art und Wirkungsweise von Wassertreten, Armguss und Armbad. Denn Wasser steigert die Leistungsfähigkeit, regt die Abwehrkräfte an, verbessert die Durchblutung und schärft das Körperbewusstsein.

Bewegung ist der zweite wichtige Teil einer gesunden Lebensführung nach Kneipp. Wir erkennen, wie Aktivität unseren Körper positiv beeinflusst.

Ein weiterer kostbarer Schatz der Natur, den wir für unser Wohlbefinden nutzen dürfen, besteht in Wildkräuter und Heilpflanzen. Im Sinne einer ganzheitlichen Medizin lernen wir hilfreiche Kräuter am Wegesrand kennen und widmen uns ihrer Anwendung in Form von Tees, Säften, Salben, Ölen, Wickeln und Bädern.

Wie wir Lebensmittel zum Leben einsetzen und uns essend Gutes tun können, wie wir durch unsere Ernährung Krankheiten vermeiden oder zumindest deren Verlauf günstig beeinflussen können, das erfahren wir anschließend.

Zu guter Letzt wenden wir uns der Frage nach einer förderlichen "Lebensordnung" zu, so wie Sebastian Kneipp.

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Lebensmittel / Ernährung

Pflanzen

Wasser

Hinterbergstraße 4
Steinfelden in Pettenbach 4643
Österreich

Steinfelden in Pettenbach, 4643

Grüne Erde Welt

- bis 
- bis 
- bis 
- bis 

Erwachsene:
€ 10,00
Kinder:
€ 5,00

Maria Hageneder (Kräuterpädagogin, Natur und Landschaftsvermittlerin, Wasserinstructorin)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://naturschauspiel.at/naturschauspiele/naturgenuss-am-almfluss-180853 Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Mit dem E Bike vom Kurpark in den Naturpark

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark

2. Aug. |
Oberösterreich
Veranstalter: Naturpark Obst-Hügel-Land

Bei unserer gemütlichen E-Bike-Tour „erfahren“ wir das sanfte Hügelgebiet der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach und den benachbarten Naturpark Obst-Hügel-Land. Von Bad Schallerbach radeln wir durch eine schöne, hügelige Landschaft zu landschaftlichen Höhepunkten in St. Marienkirchen und Scharten. Unterwegs werden wir gemeinsam je nach Jahreszeit Kirschen oder einen kleinen Kräuterimbiss aus Kräutern der Naturpark-Streuobstwiesen verkosten. Zurück radeln wir bis zum Ausgangspunkt, dem wunderschönen Botanica-Park mit seinem interessanten Heilkräutergarten. Länge der Tour: ca. 40 km  

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark
Der Fährte folgen
Erlebnistag Bauernhof

Erlebnistag Bauernhof

2. Aug. |
Niederösterreich
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

Einen Tag lang Biobauernhof mit allen Sinnen erleben, einen Tag lang sich so richtig austoben, köstliche Hofspezialitäten selbst herstellen und genießen. All das bietet der Keltenhof Oberger inmitten einer großartigen Landschaft. Aber macht euch selbst ein Bild.

 

Termine: nach Voranmeldung

Dauer: ca. 3,5 h

Erlebnistag Bauernhof
Der Fährte folgen
Bienen- und Honigerlebnisführung

Bienen- und Honigerlebnisführung

2. Aug. |
Burgenland
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

In dieser Erlebnisführung mit Imker Manfred Kohlmann wird die Biene anhand von Glasschaukästen und direkt beim Honigstock von der Geburt bis zur honigerzeugenden Königin erläutert.

Anschließend wird bei einer Honigverkostung die Weiterverarbeitung von Propolis und Bienenwachs zu Naturcremen erklärt.

 

Termine: nach telefonischer Vereinbarung von April bis September

Dauer: ca. 3 h

Bienen- und Honigerlebnisführung
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Die Naturvermittlerin zeigt den Kindern der Schulklasse verschiedene Fundstücke.

Forschung macht Schule - Flattern und schnattern im Almtal

3. Aug. | Ab 09:30
Forschung macht Schule - Flattern und schnattern im Almtal Weiterschnuppern
Image
Der Förster geht durch den Wald. In der Hand hält er einen Gehstock.

Wald der Zukunft - Grünau im Almtal

2. Aug. | Ab 09:30
Wald der Zukunft - Grünau im Almtal Weiterschnuppern
Image
Kinder betrachten fasziniert die Graugänse vor der Konrad Lorenz Forschungsstelle.

Flattern und schnattern im Almtal - Auf den Spuren von Konrad Lorenz

2. Aug. | Ab 09:00
Flattern und schnattern im Almtal - Auf den Spuren von Konrad Lorenz Weiterschnuppern
Image
Ein Junge hockt direkt vor einer Graugans nahe am Wasser.

Flattern und schnattern im Almtal - Bürger schaffen Wissen

3. Aug. | Ab 09:00
Flattern und schnattern im Almtal - Bürger schaffen Wissen Weiterschnuppern
Image
Blick vom Wanderweg auf dem Grünberg über den Traunsee.

Sagenhafter Grünberg

7. Aug. | Ab 10:00
Sagenhafter Grünberg Weiterschnuppern
Image
Jugendliche einer Schulklasse streifen durch den Gschliefgraben.

Abenteuer Gschliefgraben - Am Traunsee-Ostufer

5. Aug. | Ab 09:00
Abenteuer Gschliefgraben - Am Traunsee-Ostufer Weiterschnuppern
Image
Johannes Weidinger erklärt anhand einer Karte die geologischen Besonderheiten der Kaltenbachwildnis.

Abenteuer Gschliefgraben - Durch die Kaltenbachwildnis

6. Aug. | Ab 09:00
Abenteuer Gschliefgraben - Durch die Kaltenbachwildnis Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Teilnehmerinnen betrachtet Pflanzen im Moor.

Sinnesreise durch Wald, Wiese und Moor

5. Aug. | Ab 09:30
Sinnesreise durch Wald, Wiese und Moor Weiterschnuppern
Image
Vier Kinder betrachten Insekten in Becherlupen.

Ben und die 4 Elemente

8. Aug. | Ab 14:30
Ben und die 4 Elemente Weiterschnuppern
Image
Vier Kinder hocken am Ufer und fischen Wassertiere mit einem Kescher aus dem Wasser.

Wassertiere unter der Lupe

5. Aug. | Ab 09:00
Wassertiere unter der Lupe Weiterschnuppern
Image
Zwei kleine Vögel in der Hand des Ornithologen.

Flattern und schnattern im Almtal - Vogelzug am Almsee

4. Aug. | Ab 09:00
Flattern und schnattern im Almtal - Vogelzug am Almsee Weiterschnuppern
Image
Fritz Wolf erklärt vier Kindern auf dem Boden sitzend die Besonderheiten im Wald

Der Schatz im Almtal

3. Aug. | Ab 08:00
Der Schatz im Almtal Weiterschnuppern
Image
Mehrere Personen paddeln auf ihren Booten durch die glasklare, grüne Steyr-Schlucht.

Flussexpedition auf der Steyr - Paddel-Abenteuer am smaragdgrünen Fluss

7. Aug. | Ab 10:00
Flussexpedition auf der Steyr - Paddel-Abenteuer am smaragdgrünen Fluss Weiterschnuppern
Image
Ein junger Mann schnorchelt im gelb-schwarzen Neoprenanzug im glasklaren Wasser der Steyr.

Flussexpedition in die Unterwasserwelt - Eintauchen in die glasklare Natur der Steyr

8. Aug. | Ab 14:00
Flussexpedition in die Unterwasserwelt - Eintauchen in die glasklare Natur der Steyr Weiterschnuppern
Image
Kräuterfrau steht in der Wiese und erzählt über die Wildkräuter im Naturpark Attersee-Traunsee

Kräuterzauber im Jahreskreis

4. Aug. | Ab 00:00
Kräuterzauber im Jahreskreis Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

5. Aug. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
Zwei Personen mähen in einer Naturlandschaft mit der Sense

Sensenkurs für Einsteiger*innen

7. Aug. | Ab 08:00
Sensenkurs für Einsteiger*innen Weiterschnuppern
Image
Blick von oben auf die Enns bei Ternberg.

Flussexpedition auf der Enns - Ternberg

8. Aug. | Ab 13:00
Flussexpedition auf der Enns - Ternberg Weiterschnuppern
Image
Im Waldboden wird nach Pilzgeflechten gesucht, der Waldboden wird abgehört

Im Dunkeln ist gut munkeln

6. Aug. | Ab 00:00
Im Dunkeln ist gut munkeln Weiterschnuppern
Image
in der Dunkelheit wurde ein Licht-Tipi aufgebaut, welches Insekten anlocken soll

Die Natur der Nacht im Naturpark Attersee-Traunsee

5. Aug. | Ab 00:00
Die Natur der Nacht im Naturpark Attersee-Traunsee Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Attwengerhof

Attwengerhof

Traunkirchen
Urlaub am Bauernhof Icon Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Roßleithen
Urlaub am Bauernhof Icon Bammer im Herndlberg

Bammer im Herndlberg

Scharnstein
Urlaub am Bauernhof Icon Bauernhof Kasleitner

Bauernhof Kasleitner

Tiefgraben
Urlaub am Bauernhof Icon Bio-Bergbauernhof Möslhof

Bio-Bergbauernhof Möslhof

Aigen/E.
Urlaub am Bauernhof Icon BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Spital am Pyhrn
Urlaub am Bauernhof Icon Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Spital am Pyhrn
Urlaub am Bauernhof Icon Biobauernhof Rinnergut

Biobauernhof Rinnergut

Hinterstoder
Urlaub am Bauernhof Icon Biobauernhof Thonnerhof

Biobauernhof Thonnerhof

Aigen/E.
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Brückler

Biohof Brückler

Laussa

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Attwengerhof

Attwengerhof

Icon Pin_brownTraunkirchen
Urlaub am Bauernhof: Attwengerhof
Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Icon Pin_brownRoßleithen

Am Baby- und Kinderbauernhof Riegler warten 9 verschiedene Tierarten zum Kennenlernen. Ein großer Spielplatz mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und tolle Spielsachen garantieren einen fröhlichen Familienurlaub. Entspannen Sie in unserer Sauna oder im Wellnessraum mit Infrarotkabine und Dampfdusche.

Mit der Pyhrn-Priel-Card lässt sich die gesamte Region mit Seilbahnen, Sommerrodel, Bädern, Museen, usw. erobern. Die Card ist im Preis inkludiert.

Urlaub am Bauernhof: Baby- und Kinderbauernhof Riegler
Bammer im Herndlberg

Bammer im Herndlberg

Icon Pin_brownScharnstein
Urlaub am Bauernhof: Bammer im Herndlberg