Trockenrasen im Naturdenkmal Hochberg

48.114169352964, 16.266387489725

Familien
Freiwilligeneinsätze

Der Hochberg ist ein flächiges Naturdenkmal mit wunderbaren Trockenrasenflächen, Steinriegeln und Flaumeichengruppen im Eigentum der Marktgemeinde Perchtoldsdorf. Auf dieser rund 1 Hektar großen Fläche kommen z.B. mehr als 100 Wildbienen-Arten vor, darunter viele seltene Arten. Ein Mal im Jahr führen wir einen Pflegetermin am Hochberg durch, um wichtige Arbeiten durchzuführen.

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass auf Grund der Corona-Vorschriften nur eine beschränkte Teilnehmerzahl möglich ist. Eine Anmeldung ist daher unbedingt notwendig! Sie hilft uns auch, die konkreten Pflegeplätze für die TeilnehmerInnen zu planen. So sind die notwendigen Abstände zwischen den TeilnehmerInnen ohne Probleme einzuhalten.

Bitte mitbringen: Bitte bringen Sie aus Hygienegründen unbedingt Ihre eigenen Arbeitshandschuhe mit. Falls vorhanden bitte Garten- bzw. Astschere, Säge oder Hacke, Getränk

Pflanzen

Tiere

Kunigundbergstraße 24
Perchtoldsdorf 2380
Österreich

Perchtoldsdorf, 2380


Kostenlos


Irene Drozdowski (Ökologin, Naturraum-Managerin)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Besucher*innen am Geotrail in den Hohen Tauern

Geotrail Tauernfenster

11. Aug. Ab 07:30 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Hof 94
Heiligenblut 9844
Österreich

Heiligenblut, 9844

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Mit seiner Wegführung auf über 2.500 m Seehöhe ist der Geotrail einzigartig in den Hohen Tauern. Abwechslungsreich, wie sonst nirgends, präsentiert sich hier die Gesteinwelt der Hohen Tauern. Besonders beeindruckend ist dabei die exotisch anmutende Karstlandschaft mit Dolinen, Höhlen und bizarren Verwitterungsformen.

Wann: jeden Dienstag, von 23.06. -  bis 08.09.2020
Alter: ab 10 Jahre
Wo: 9:30 Uhr, NP-Gemeinde Heiligenblut, Treffpunkt: Talstation der Großglockner Bergbahnen
Dauer: ca. 6 Stunden, davon 3 Stunden Gehzeit
Preis: EW Euro 17.-/ KI Euro 11.- (exkl. Seilbahn, gratis mit NP Kärnten Card)
Charakter: mittelschwere Wanderung im hochalpinen Gelände

Voranmeldung erforderlich, bis 16:00 Uhr am Vortag möglich
Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Eine gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung!

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Geotrail Tauernfenster
Der Fährte folgen
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

11. Aug. Ab 07:45 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Steinermühlenweg 11
Gosau 4824
Österreich

Gosau, 4824

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

Nach der geselligen Auffahrt mit dem Gosauer Bummelzug wandern wir auf historischen Pfaden durch das Deckenhochmoor Löckenmoos. Vorbei am kleinen Moorsee und sagenhaften Karsthöhlen entdecken wir seltene Pflanzen und die heute noch aktiven Schleifsteinbrüche. Dabei genießen wir den Ausblick auf das überwältigende Bergpanorama des Gosaukammes und die Einkehr in eine urige Almhütte.
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Naturerlebnis Löckenmoos
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

11. Aug. Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Trockenrasen im Naturdenkmal Hochberg

Naturschutz mit Schere und Krampen - Naturdenkmal Hochberg

25. Juni | Ab 10:00
Naturschutz mit Schere und Krampen - Naturdenkmal Hochberg Weiterschnuppern
Image
K Naturschutz mit Schere und Krampen Pflegewoche  JugendlicheGartenscheren

Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegetermin am Goldbiegel (Perchtoldsdorf)

21. März | Ab 09:00
Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegetermin am Goldbiegel (Perchtoldsdorf) Weiterschnuppern
Image
K Naturschutz mit Schere und Krampen Pflegewoche  JugendlicheGartenscheren

Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegetermin auf der Perchtoldsdorfer Heide

25. Jan. | Ab 09:00
Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegetermin auf der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
K Naturschutz mit Schere und Krampen Pflegewoche  JugendlicheGartenscheren

Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegetermin für Ziesel & Co (Perchtoldsdorfer Heide)

7. März | Ab 09:00
Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegetermin für Ziesel & Co (Perchtoldsdorfer Heide) Weiterschnuppern
Image
Bunte Steppe am Stadtrand ,Lebensraum,  Blumen/Lauchblüten/Weide

Bunte Steppe am Stadtrand - Faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Perchtoldsdorfer Heide

16. Apr. | Ab 17:00
Bunte Steppe am Stadtrand - Faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
K BunteSteppeamStadtrand Tiere der Nacht   MenschenInsektenleuchtturm

Fledermäuse, Nachtfalter, Eulen & Co - Tiere der Nacht auf der Perchtoldsdorfer Heide

22. Juli | Ab 19:00
Fledermäuse, Nachtfalter, Eulen & Co - Tiere der Nacht auf der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
K Kinder Naturerlebniswoche KinderWeideBlumen

Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Augustwoche

10. Aug. | Ab 08:30
Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Augustwoche Weiterschnuppern
Image
K Kinder Naturerlebniswoche KinderWeideBlumen

Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Juliwoche

13. Juli | Ab 08:30
Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Juliwoche Weiterschnuppern
Image
K SensenmaehKurs MenschenSensenTraktoranhänger

Kurs: Sensenmähen im Heide-Bildungsgarten – Kurs 1

6. Juni | Ab 07:00
Kurs: Sensenmähen im Heide-Bildungsgarten – Kurs 1 Weiterschnuppern
Image
K SensenmaehKurs MenschenSensenTraktoranhänger

Kurs: Sensenmähen im Heide-Bildungsgarten – Kurs 2

1. Aug. | Ab 07:00
Kurs: Sensenmähen im Heide-Bildungsgarten – Kurs 2 Weiterschnuppern
Image
K Naturschutz mit Schere und Krampen Pflegewoche  JugendlicheGartenscheren

Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegewoche auf der Perchtoldsdorfer Heide

12. Sep | Ab 09:00
Naturschutz mit Schere, Säge und Krampen - Pflegewoche auf der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
Heidefest auf der Perchtoldsdorfer Heide

Heidefest auf der Perchtoldsdorfer Heide

19. Sep | Ab 13:00
Heidefest auf der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
Heideforscher-Führung für Kinder

Heideforscher - Schnupperführung für Kinder auf der Perchtoldsdorfer Heide

19. Sep | Ab 16:00
Heideforscher - Schnupperführung für Kinder auf der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
K KinderRätselrallye MenschenSchlange

Kinder-Rätsel-Rallye zur Perchtoldsdorfer Heide beim Heidefest

19. Sep | Ab 13:00
Kinder-Rätsel-Rallye zur Perchtoldsdorfer Heide beim Heidefest Weiterschnuppern
Image
K SpinnenSchmetterlingeSchafe HolzkistchenBasteltiere

Spinnen, Schmetterlinge, Schafe und Co - Bastle Tiere der Heide beim Heidefest

19. Sep | Ab 13:00
Spinnen, Schmetterlinge, Schafe und Co - Bastle Tiere der Heide beim Heidefest Weiterschnuppern
Image
Heideführung

Steppe am Stadtrand - Schnupperführung auf der Perchtoldsdorfer Heide

19. Sep | Ab 16:00
Steppe am Stadtrand - Schnupperführung auf der Perchtoldsdorfer Heide Weiterschnuppern
Image
Wildbienen-Nisthilfen richtig gemacht

Praxis-Kurs: Bau von Wildbienen-Nisthilfen

10. Juli | Ab 15:00
Praxis-Kurs: Bau von Wildbienen-Nisthilfen Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Obstbaumschnitt für den Hausgarten 1.2. Maria Enzersdorf

1. Febr. | Ab 09:00
Obstbaumschnitt für den Hausgarten 1.2. Maria Enzersdorf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Obstbaumschnitt für den Hausgarten 2.2. Maria Enzersdorf

2. Febr. | Ab 09:00
Obstbaumschnitt für den Hausgarten 2.2. Maria Enzersdorf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Obstbaumschnitt für den Hausgarten 16.2. Maria Enzersdorf

16. Febr. | Ab 09:00
Obstbaumschnitt für den Hausgarten 16.2. Maria Enzersdorf Weiterschnuppern
Biohof Preisegger

Biohof Preisegger

Wiesen
Biohof Resch

Biohof Resch

Rauchenwarth
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Oberstockstall
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg
Wolf-Hof

Wolf-Hof

Pressbaum

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Biohof Preisegger

Biohof Preisegger

Icon Pin_brownWiesen
Biohof Resch

Biohof Resch

Icon Pin_brownRauchenwarth

Unser Biohof liegt inmitten eines kleinen Dorfes, nahe der Großstadt Wien und dem Flughafen. Bei uns können Sie richtigen Landurlaub genießen: Starten Sie mit einem herzhaften Bio Frühstück in den Tag, genießen Sie die Landluft, die Sicht bis Wien und den Schneeberg und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Entspannen Sie in unserer Infrarotkabine oder kühlen Sie sich in unserem Pool ab. Am Abend können Sie wählen zwischen einem Italiener und zwei Heurigen, um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen.

Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Icon Pin_brownOberstockstall