Sicherheit beim Führen

47.437546, 13.941871

Geführte Exkursionen

Ziel: Den Leitern von Veranstaltungen im und außerhalb des Naturpark Sölktäler sollen die Grundlagen über sicheres Führen von Teilnehmern bei Exkursionen vermittelt werden, bzw. soll das Wissen darüber wieder aufgefrischt werden. Ein Aspekt ist auch die Schulung in Hinblick auf die Haftpflichtversicherung bei der Führungstätigkeit.
Inhalt: Die Leiter von Exkursionen und Veranstaltungen im Naturpark sind nur teilweise ausgebildet. Umfangreiche neue Zusatzausbildungen (z.B. Wanderführer, Natur- und Landschaftsbegleiter) werden von den - meist pensionierten - Exkursionsleitern nicht mehr angestrebt. Hier soll die Möglichkeit einer kleinen Grundlagenausbildung vor Ort geschaffen werden. Auch Tourismusbetrieben, interessierten Almbewirtschaftern oder Jagd- und Forstpersonal aus der Region soll die Möglichkeit zur Erlangung und Vertiefung von Grundkenntnissen gegeben werden.

Unterrichtsthemen: Tourenplanung, Gruppenführung, Wetter und rechtliche Aspekte des Führens. Den Teilnehmern soll ihre Verantwortung für das Leiten von Gruppen bewusst gemacht und Tipps für den Umgang mit diesen gegeben werden.

Treffpunkt: Gasthof zum Gamsjäger, St. Nikolai 127, 8961 Sölk

Wald

Tiere

Pflanzen

Sölk 8961
Österreich

Sölk, 8961


Erwachsene:
€ 10,00

Uwe Grinzinger, Veronika Grünschachner-Berger (Grinzinger: Ökologe und
Naturvermittler
Grünschachner-Berger:
Wildbiologin und Recht)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

9. Aug. Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
K Kinder Naturerlebniswoche KinderWeideBlumen

Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Augustwoche

10. Aug. Ab 06:30 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Perchtoldsdorf 2380
Österreich

Perchtoldsdorf, 2380

Veranstalter: Freunde der Perchtoldsdorfer Heide

Was gibt es Schöneres als die Ferien in der freien Natur zu genießen?

Silvia und Flora, die beiden Biologinnen des Heidevereins sind erfahrene Naturpädagoginnen und zeigen Dir was auf der Heide, im Perchtoldsdorfer Wald und am Liesingbach alles kreucht und fleucht. Gemeinsam erforscht Ihr spannende Pflanzen und Tiere, spielt lustige Spiele, bei denen Ihr Euch auch so richtig austoben könnt oder genießt die Ruhe bei einer gemütlichen Rast in der Wiese. Unser Stützpunkt ist der Heide-Bildungsgarten. Vor kleinen Regengüssen schützt uns ein Zeltdach. Bei starkem Regen machen wir Ausflüge ins Trockene.

Betreuungszeit: Mo - Do 8:30 bis 16:30 Uhr und Fr 8:30 bis 14:30 Uhr

Gruppengröße: max. 10 Kinder pro Betreuerin

Verpflegung: Wir verwenden ausschließlich BIO-Produkte! Ein warmes Mittagessen sowie eine kleine Jause am Nachmittag werden bereit gestellt. Am Bachtag machen wir ein Picknick am Bach.

Kinder-Naturerlebniswoche in den Sommerferien – Augustwoche
Der Fährte folgen
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz

10. Aug. Ab 07:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Mallnitz 36
Mallnitz 9822
Österreich

Mallnitz, 9822

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Bist du gerne in der Natur unterwegs, zwischen 6 und 10 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien etwas erleben?
Dann ist der Nationalpark Jungforscherclub genau das Richtige für dich.

Gemeinsam mit Nationalpark Rangern geht es auf Abenteuertouren durch Wälder und Berge. Gewässer erkunden, mit Naturmaterialien basteln oder Tricks für das Überleben in der Wildnis erlernen - der Nationalpark Jungforscherclub biete jede Menge Spaß und Abenteuer!

Wunder am Wegesrand:
Wann: 13.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Steinofen bauen und Brot backen:
Wann: 20.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Wald und Holz mit Experimenten erforschen:
Wann: 27.07.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Parkplatz Pfaffenberg, 9821 Obervellach

Wunderwelt der Kräuter:
Wann: 03.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Entdeckungsreise mit Anna Adler:
Wann: 10.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz 36

Abschlussfest:
Wann: 17.08.2020, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Besucherzentrum Mallnitz, 9822 Mallnitz

Preis:
pro Veranstaltung Euro 7.-
Forscherausweis Euro 32.- (Berechtigt zur Teilnahme an sechs Veranstaltungen inkl. Willkommensgeschenk)
gratis mit NP Kärnten Card (Eltern)

Ausrüstung:
stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Vielfalt der Almen im Naturpark Sölktäler   Themenschwerpunkt Botanik

Vielfalt der Almen im Naturpark Sölktäler - Themenschwerpunkt Botanik

| Ab
Vielfalt der Almen im Naturpark Sölktäler - Themenschwerpunkt Botanik Weiterschnuppern
Image
Artenvielfalt sichtbar machen

Artenvielfalt sichtbar machen

| Ab
Artenvielfalt sichtbar machen Weiterschnuppern
Image
Im Reich von Schneemaus und Murmeltier

Im Reich von Schneemaus und Murmeltier

| Ab
Im Reich von Schneemaus und Murmeltier Weiterschnuppern
Image
Notfallmanagement Aufbautraining

Notfallmanagement Aufbautraining

3. Okt. | Ab 17:00
Notfallmanagement Aufbautraining Weiterschnuppern
Image
Schwarzensee   Lebensräume vom Gebirgsbach bis zum Bergsee

Schwarzensee - Lebensräume vom Gebirgsbach bis zum Bergsee

| Ab
Schwarzensee - Lebensräume vom Gebirgsbach bis zum Bergsee Weiterschnuppern
Image
Nahrhafte Landschaft

Nahrhafte Landschaft - Wildpflanzen-Praxisseminar mit Kochen

22. Juni | Ab 09:00
Nahrhafte Landschaft - Wildpflanzen-Praxisseminar mit Kochen Weiterschnuppern
Image
Sicherheit beim Führen

Sicherheit beim Führen von Gruppen

13. Mai | Ab 08:00
Sicherheit beim Führen von Gruppen Weiterschnuppern
Image
Steinkrebs im Ausseeland

Steinkrebse im Ausseerland

20. Sep | Ab 19:00
Steinkrebse im Ausseerland Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhe im Wintergebirge

Wanderführer-Wintermodul (Schneeschuhwandern)

14. Dez. | Ab 09:00
Wanderführer-Wintermodul (Schneeschuhwandern) Weiterschnuppern
Image
Bergschuhe in den Bergen

Wanderführer-Grundmodul auf der Tauplitzalm

27. Sep | Ab 09:00
Wanderführer-Grundmodul auf der Tauplitzalm Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER faszination dachstein sommer

Faszination Dachstein im Sommer

13. Juni | Ab 09:30
Faszination Dachstein im Sommer Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER faszination dachstein winter

Faszination Dachstein im Winter

16. Febr. | Ab 09:30
Faszination Dachstein im Winter Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

7. Ausseer Naturraumgespräche "Vielfalt Wald"

14. Mai | Ab 09:30
7. Ausseer Naturraumgespräche "Vielfalt Wald" Weiterschnuppern
Image
zeugen der eiszeit

Zeugen der Eiszeit - Eine Expedition zum Gletschergarten im Echerntal bei Hallstatt

6. Mai | Ab 10:00
Zeugen der Eiszeit - Eine Expedition zum Gletschergarten im Echerntal bei Hallstatt Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 zeugen der eiszeit

Zeugen der Eiszeit

8. Mai | Ab 09:45
Zeugen der Eiszeit Weiterschnuppern
Image
VARU bergparadies warsch laerchenzirbenurwald sommer

Bergparadies Warscheneck - Der Lärchen-Zirbenurwald im Sommer - Den Ruf der Wildnis hören

30. Mai | Ab 08:45
Bergparadies Warscheneck - Der Lärchen-Zirbenurwald im Sommer - Den Ruf der Wildnis hören Weiterschnuppern
Image
2018 bergparadies warscheneck laerchenzirbenurwald winter

Bergparadies Warscheneck - Der Lärchen-Zirbenurwald im Winter - Mit Schneeschuhen durch die Stille

5. Jan. | Ab 09:00
Bergparadies Warscheneck - Der Lärchen-Zirbenurwald im Winter - Mit Schneeschuhen durch die Stille Weiterschnuppern
Image
VAR UNTER bergparadies warscheneck

Bergparadies Warscheneck - Die Wurzeralm im Sommer - Pflanzenreichtum und Almfeeling

23. Aug. | Ab 09:45
Bergparadies Warscheneck - Die Wurzeralm im Sommer - Pflanzenreichtum und Almfeeling Weiterschnuppern
Image
VARU bergparadies warsch wurzeralm winter

Bergparadies Warscheneck - Die Wurzeralm im Winter - Mit Schneeschuhen die Winteridylle am Teichlboden erleben

| Ab
Bergparadies Warscheneck - Die Wurzeralm im Winter - Mit Schneeschuhen die Winteridylle am Teichlboden erleben Weiterschnuppern
Image
2019 VARU bergparadies warscheneck wildes karstgebirge

Bergparadies Warscheneck - Wildes Karstgebirge - Das Frauenkar: Wo die Kohlreserl wachsen und der Enzian bliaht

2. Juni | Ab 09:45
Bergparadies Warscheneck - Wildes Karstgebirge - Das Frauenkar: Wo die Kohlreserl wachsen und der Enzian bliaht Weiterschnuppern
Attwengerhof

Attwengerhof

Traunkirchen
Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Roßleithen
BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Spital am Pyhrn
Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Spital am Pyhrn
Biobauernhof Rinnergut

Biobauernhof Rinnergut

Hinterstoder
Biobauernhof Thonnerhof

Biobauernhof Thonnerhof

Aigen/E.
Biobauernhof Tonimörtl

Biobauernhof Tonimörtl

Mariapfarr
Biohof Gschwandt

Biohof Gschwandt

Roßleithen
Biohof Schöttelbauer

Biohof Schöttelbauer

Rosenau am Hengstpaß
Blasiwirt

Blasiwirt

St. Michael

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Attwengerhof

Attwengerhof

Icon Pin_brownTraunkirchen
Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Icon Pin_brownRoßleithen

Am Baby- und Kinderbauernhof Riegler warten 9 verschiedene Tierarten zum Kennenlernen. Ein großer Spielplatz mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und tolle Spielsachen garantieren einen fröhlichen Familienurlaub. Entspannen Sie in unserer Sauna oder im Wellnessraum mit Infrarotkabine und Dampfdusche.

Mit der Pyhrn-Priel-Card lässt sich die gesamte Region mit Seilbahnen, Sommerrodel, Bädern, Museen, usw. erobern. Die Card ist im Preis inkludiert.

BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Icon Pin_brownSpital am Pyhrn

Um die Buchung zu fixieren, überweisen Sie bitte die Anzahlung in der Höhe von 50% des Buchungsbetrages innerhalb 14 Tage ab Buchung. Den Restbetrag bitte 14 Tage vor Ankunft. Vielen Dank

Ottilie und Heinz Lindbichler, Gästekonto

BIC: ASPKAT2LXXX

IBAN: AT69 2032 0322 0262 7267