no reuse Tierspuren im Winterwald

48.281788, 16.2259292

Mit Hund, Familien
Geführte Exkursionen

Der Wald ist ein wichtiger Lebensraum für unsere heimischen Tiere. Auch im Winter sind mehr Tiere unterwegs als man als WaldbesucherIn glauben würde. Doch welche Tiere sind das und wie überstehen sie die kalte Jahreszeit? Wir begeben uns auf die Spurensuche.
Anmeldeschluss: Mittwoch, 14. Februar 2021, die Veranstaltung findet ab mindestens fünf Anmeldungen statt.
Bitte mitbringen: feste Schuhe, wetterfeste Kleidung

Bei Regen, Sturm oder Schneefall kann die Führung kurzfristig abgesagt werden. Im Fall einer Absage informieren wir Sie telefonisch spätestens zwei Stunden vor der Führung.
.

Wandererlebnis

Wald

Tiere

Klosterneuburg 3400
Österreich

Klosterneuburg, 3400

Raum Klosterneuburg, Bekanntgabe des genauen Treffpunkts bei Anmeldung

-

Erwachsene:
€ 8,00
Kinder:
€ 4,50

Maren Röttger (Naturraummanagerin)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.bundesforste.at/service-presse/veranstaltungen.html Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Nationalpark Ranger Team

Rent a Ranger

6. Aug. Ab 22:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Döllach 14
Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

Kosten:
Ganztagestour:  210.-
Halbtagestour: 125.-

Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Rent a Ranger
Der Fährte folgen
Steinbock im Hochgebirge

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

7. Aug. Ab 05:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Winkl 33
Heiligenblut 9822
Österreich

Heiligenblut, 9822

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Steinböcke sind majestätische Tiere. Sie faszinieren durch ihre Größe, ihre Trittsicherheit, ihre atemberaubenden Sprünge in Felswänden oder Kämpfe auf ausgesetzten Felsen. Die Beobachtung eines Steinbockes aus nächster Nähe zählt zu den unvergesslichsten Erlebnissen im Nationalpark Hohe Tauern.

Wann: jeden Freitag von 05.06. - 11.09.2020
Alter: ab 6 Jahre
Wo: 07:00 Uhr, Glocknerhaus, Winkl 33, 9844 Heiligenblut
Dauer: ca. 2,5 Stunden, davon 1,5 Stunden Gehzeit
Preis: EW Euro 17.-/KI Euro 11.- (gratis mit NP Kärnten Card)
Charakter: leichte Wanderung im hochalpinen Gelände

Voranmeldung erforderlich, bis 16:00 Uhr am Vortag möglich
Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Eine gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung!

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung
Der Fährte folgen
In den Bergen.

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

7. Aug. Ab 06:30 |
Tirol
Icon Pin_brown

Glor-Berg 16
Kals am Großglockner 9981
Österreich

Kals am Großglockner, 9981

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Im imposanten Kalser Ködnitztal begeben Sie sich auf die Suche nach den BIG FIVE des Nationalparks Hohe Tauern: Steinadler, Steinbock, Gämse, Bartgeier und Murmeltier haben hier ihren perfekten Lebensraum gefunden. In Begleitung des Nationalpark-Rangers und mit Ferngläsern und Spektiv „bewaffnet“/ausgestattet kommen Sie den Wildtieren so nah wie nie.

Dauer: 08:30 bis 12:30 (mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar)

Gesamtgehzeit: ca. 1,5 Stunden Höhenmeter: ca. 150 m

Treffpunkt: Glocknerwinkel Kals Erwachsene: €17,00 Kinder bis 14 Jahre: €11,00 Leihgebühr Fernglas: €5,00

Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Regen-/Sonnenschutz, Getränk, Jause

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
no reuse Nackte Bäume

Nackte Bäume - Die Hauptbaumarten des Wienerwaldes im Winter

10. März | Ab 14:00
Nackte Bäume - Die Hauptbaumarten des Wienerwaldes im Winter Weiterschnuppern
Image
no reuse Das wilde Obst des Wienerwaldes

Das wilde Obst des Wienerwaldes

13. Okt. | Ab 13:00
Das wilde Obst des Wienerwaldes Weiterschnuppern
Image
no reuse Tierspuren im Winterwald

Tierspuren im Winterwald

16. Febr. | Ab 13:00
Tierspuren im Winterwald Weiterschnuppern
Image
no reuse Vom Wachsen und Ernten

Vom Wachsen und Ernten - Waldbewirtschaftung im Wienerwald

7. Apr. | Ab 14:00
Vom Wachsen und Ernten - Waldbewirtschaftung im Wienerwald Weiterschnuppern
Image
Landart

LandArt - Kunst in der Natur

29. Sep | Ab 14:00
LandArt - Kunst in der Natur Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

LAndArt Kunst in der Natur

27. Sep | Ab 14:00
LAndArt Kunst in der Natur Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Im Bach ist nicht nur Wasser

15. Juni | Ab 11:00
Im Bach ist nicht nur Wasser Weiterschnuppern
Image
Wiese in Weidling

Wiesenvielfalts-Exkursion in Weidlingbach

16. Mai | Ab 09:40
Wiesenvielfalts-Exkursion in Weidlingbach Weiterschnuppern
Image
no reuse Saatguttauschfest Gugging

Saatgut- & Pflanzen-Tauschfest von Una cum Terra in Maria Gugging

3. Mai | Ab 14:00
Saatgut- & Pflanzen-Tauschfest von Una cum Terra in Maria Gugging Weiterschnuppern
Image
8 Tagfalter

Tagfaltertraining: Wiesen und Brachen am Westlichen Rand des Wienerwaldes

15. Juni | Ab 14:00
Tagfaltertraining: Wiesen und Brachen am Westlichen Rand des Wienerwaldes Weiterschnuppern
Image
no reuse Kernzone Mauerbach

Kernzone Mauerbach - Leben im Urwald von morgen

2. Apr. | Ab 18:00
Kernzone Mauerbach - Leben im Urwald von morgen Weiterschnuppern
Image
no reuse Kobolde der Nacht

Kobolde der Nacht - Fledermausführung im Biosphärenpark Wienerwald

26. Juni | Ab 20:00
Kobolde der Nacht - Fledermausführung im Biosphärenpark Wienerwald Weiterschnuppern
Image
no reuse Der Biber einer der größten Baumeister der Natur

Der Biber - einer der größten Baumeister der Natur

27. Sep | Ab 14:00
Der Biber - einer der größten Baumeister der Natur Weiterschnuppern
Image
Exkursion in Klosterneuburg

Exkursion Wienerwaldwiesen in Weidling

4. Mai | Ab 10:00
Exkursion Wienerwaldwiesen in Weidling Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Herbst im Naturpark Eichenhain - LandArt

20. Sep | Ab 15:00
Herbst im Naturpark Eichenhain - LandArt Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Natur erleben im Europaschutzgebiet Wienerwald Thermenregion

24. Mai | Ab 15:00
Natur erleben im Europaschutzgebiet Wienerwald Thermenregion Weiterschnuppern
Image
no reuse TagderArtenvielfalt Fest

Tag der Artenvielfalt - Familienfest

15. Juni | Ab 13:00
Tag der Artenvielfalt - Familienfest Weiterschnuppern
Image
no reuse TagderArtenvielfalt Nachtführung

Tag der Artenvielfalt - Nachtführungen

19. Juni | Ab 20:00
Tag der Artenvielfalt - Nachtführungen Weiterschnuppern
Image
no reuse Familienerlebnistag

Familienerlebnistag

9. Mai | Ab 12:00
Familienerlebnistag Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kräuterwanderung Wien

31. März | Ab 14:30
Kräuterwanderung Wien Weiterschnuppern
Biohof Resch

Biohof Resch

Rauchenwarth
Bioweinbau Strom

Bioweinbau Strom

Mollands
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Oberstockstall
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg
Wolf-Hof

Wolf-Hof

Pressbaum

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Biohof Resch

Biohof Resch

Icon Pin_brownRauchenwarth

Unser Biohof liegt inmitten eines kleinen Dorfes, nahe der Großstadt Wien und dem Flughafen. Bei uns können Sie richtigen Landurlaub genießen: Starten Sie mit einem herzhaften Bio Frühstück in den Tag, genießen Sie die Landluft, die Sicht bis Wien und den Schneeberg und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Entspannen Sie in unserer Infrarotkabine oder kühlen Sie sich in unserem Pool ab. Am Abend können Sie wählen zwischen einem Italiener und zwei Heurigen, um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen.

Bioweinbau Strom

Bioweinbau Strom

Icon Pin_brownMollands
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Icon Pin_brownOberstockstall