48.00783709919, 14.453724829561

Familien, Gruppen, Kinder
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Nachtwandern und den Lebensraum Nacht am Hausberg von Steyr entdecken.

Wenn langsam die Dämmerung hereinbricht und alles ruhig wird, machen wir uns auf den Weg, denn es gibt viel zu entdecken im Naturreich der Nacht.
Es wird dunkler und dunkler, doch wir machen trotzdem unsere Lampen aus. Merkst du den Unterschied? Und was war das gerade eben für ein Geräusch? Das Herz schlägt plötzlich schneller. Unsere Sinne laufen auf Hochtouren. Was siehst du? Was hörst du? Kannst du den Waldboden riechen? Spürst du den Wind auf deiner Haut?

Über Millionen von Jahren passten sich Mensch und Tier an den täglichen Wechsel von Hell und Dunkel an. Wir Menschen starteten mit dem Aufgang der Sonne in den Tag und kurz nach Sonnenuntergang begaben wir uns ins Reich der Träume.

Doch vor etwas mehr als 100 Jahren begannen wir unsere Umwelt künstlich zu beleuchten. Mit weitreichenden Folgen für unser Ökosystem. Denn etwa 30 % Prozent aller Wirbeltiere und mehr als 60 % Prozent aller Wirbellosen sind nachtaktiv und werden durch die nächtliche Beleuchtung mit veränderten Lebensbedingungen konfrontiert.

Welche Tiere sind überhaupt nachtaktiv? Betrifft das auch Bäume? Hat Licht auch Einfluss auf das Insektensterben? Was heißt das für uns Menschen? Was können wir tun?

Auf diese und weitere Fragen wollen wir während unserer abenteuerlichen Nachtwanderung gemeinsam Antworten finden. Denn bei unserer Tour am Hausberg von Steyr betrachten wir das Thema Lichtverschmutzung von zwei Seiten: einerseits die funkelnden Lichter der Stadt unter uns und andererseits die magische Dunkelheit über dem Nationalpark Kalkalpen mit seinem wunderschönen Himmelszelt.

Lust auf Natur, auf eine Expedition der anderen Art? Dann begleite uns ins Reich der Nacht. Wir sehen uns draußen!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Tiere

Wald

Wandererlebnis

Dambergstraße 14
St. Ulrich 4400
Österreich

St. Ulrich, 4400

- bis 
- bis 
- bis 
- bis 

Erwachsene:
€ 10,00
Kinder:
€ 8,00
Telefon:  E-Mail:  Web: https://naturschauspiel.at/naturschauspiele/item/1109-die-natur-der-nacht-am-da… Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

25. Juni |
Oberösterreich
Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL

Mit faszinierenden Tieren spezielle Hotspots der Natur erkunden.

Wir machen uns mit der beeindruckenden Welt der Lamas vertraut und begeben uns als Karawane auf den Weg. Gemeinsam führen wir unsere sanftmütigen Begleiter durch die typischen, herrlichen Mühlviertler Wiesen und Wälder. Dabei entdecken wir – je nach Tourvariante – Besonderheiten in der Kulturlandschaft, wie die „europäische Wasserscheide“, die „Schwedenschanze“, den „Pilzstein“ oder den „Moorwald“ in Bad Leonfelden und erfahren Interessantes über diese Schauplätze der Natur.

Wir treffen uns bei der gutbürgerlichen Jausenstation Rading, gelegen im Grenzgebiet Österreich-Tschechien.
Nach der Begrüßung bekommen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen kurzen Überblick über den Ablauf der Veranstaltung. Es folgt eine dialogorientierte, möglichst alle Sinne ansprechende Wissensvermittlung über das Tier, das uns begleiten wird, das Lama. Verschiedenste mitgebrachte Materialien vom und rund ums Tier machen das Thema begreifbar.

Nach der Vorstellung der "Lamabande" folgt eine Einschulung im richtigen Umgang mit den sensiblen Begleittieren. Gruppenweise werden die Teilnehmer je einem Lama zugewiesen. Jeweils 2 Personen führen ein Lama, wodurch die Koordination als auch die Kommunikation der Tierführer gefördert wird. Die Tiere werden beladen (Rucksäcke, Picknickdecken, mitgebrachte Jause, ...) und die Wanderung kann beginnen.

Der gut begehbare, ca. 4,5 km lange Weg führt uns an großzügig angelegten Fischteichen vorbei und durch ein idyllisches Waldstück, bis wir nach einer Wiese die „Europäische Wasserscheide" erreichen. Von dieser Stelle aus fließt ein Teil des Wassers Richtung Atlantischen Ozean und der andere Teil ins Schwarze Meer.

Nach einer kurzen Rast wandern wir gestärkt entlang von Wiesen und Feldern am historischen Salzhandelsweg, vorbei an großen, artgerecht angelegten Wildgehegen, zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Wieder bei der Jausenstation angekommen, belohnen wir die mittlerweile lieb gewonnenen tierischen "Begleiter" mit "Lama-Leckerlis" und verabschieden uns damit von ihnen.

Wer möchte, kann das gemeinsame Naturerlebnis mit den Andentieren bei einer guten Mühlviertler Jause in der Jausenstation entspannt ausklingen lassen.

Der Sinn der Lamawanderung liegt vor allem in der Begegnung und im Erlebnis mit diesen faszinierenden Tieren und das im Einklang mit der Natur!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Zwei Personen paddeln auf ihren Boards die Enns entlang.

Flussexpedition auf der Enns - Steyr

1. Juli | Ab 14:00
Flussexpedition auf der Enns - Steyr Weiterschnuppern
Image
Die Teilnehmer der Tour betrachten Insekten, die sich in einem Fangnetz befinden, das beleuchtet ist.

Die Natur der Nacht im Naturpark Attersee-Traunsee

29. Juni | Ab 20:30
Die Natur der Nacht im Naturpark Attersee-Traunsee Weiterschnuppern
Image
Petra bestimmt die Pflanzen, die sie in der Wiese betrachtet.

Blütenzauber im Nationalpark - Losenstein

25. Juni | Ab 13:30
Blütenzauber im Nationalpark - Losenstein Weiterschnuppern
Image
Blick von oben auf die Enns bei Ternberg.

Flussexpedition auf der Enns - Ternberg

26. Juni | Ab 13:00
Flussexpedition auf der Enns - Ternberg Weiterschnuppern
Image
Fliegende Edelsteine - Tagfalter

Fliegende Edelsteine - Tagfalter

2. Juli | Ab 00:00
Fliegende Edelsteine - Tagfalter Weiterschnuppern
Image
Welterbe Tour: Im Bodinggraben

Welterbe Tour: Im Bodinggraben

2. Juli | Ab 00:00
Welterbe Tour: Im Bodinggraben Weiterschnuppern
Image
Mehrere Personen paddeln auf ihren Booten durch die glasklare, grüne Steyr-Schlucht.

Flussexpedition auf der Steyr

25. Juni | Ab 10:00
Flussexpedition auf der Steyr Weiterschnuppern
Image
Vier Kinder betrachten Insekten in Becherlupen.

Ben und die 4 Elemente

26. Juni | Ab 14:30
Ben und die 4 Elemente Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Besuchern betrachtet gemeinsam mit dem Ranger einen Buchenstamm.

Welterbe Tour Nationalpark Kalkalpen - Windischgarsten/Hengstpass

25. Juni | Ab 09:00
Welterbe Tour Nationalpark Kalkalpen - Windischgarsten/Hengstpass Weiterschnuppern
Image
Eine Frau und ein Kind mähen mit Sensen das Gras auf der Wiese. Eine weitere Frau sieht dabei zu.

A köstlich gmahde Bergwiesn

1. Juli | Ab 09:30
A köstlich gmahde Bergwiesn Weiterschnuppern
Image
Kinder graben in der Erde, um nach Versteinerungen zu suchen.

Harry und das Urmeer Tethys

30. Juni | Ab 09:00
Harry und das Urmeer Tethys Weiterschnuppern
Image
Die Naturvermittlerin zeigt Kindern, wie man eine Krenkette herstellt und wozu sie dient.

Krenbetn & Fingerwurm

1. Juli | Ab 14:00
Krenbetn & Fingerwurm Weiterschnuppern
Image
Kinder beim Betrachten von Insekten

Faszination Insekten: Fleißige Helfer bei der Bestäubung

27. Juni | Ab 08:00
Faszination Insekten: Fleißige Helfer bei der Bestäubung Weiterschnuppern
Image
Weg in den Wald

Wald-Auszeit für mich

25. Juni | Ab 15:00
Wald-Auszeit für mich Weiterschnuppern
Image
Ein Mädchen betrachtet einen Nistkasten für Wildbienen.

Unterwegs zur flotten Biene

25. Juni | Ab 14:00
Unterwegs zur flotten Biene Weiterschnuppern
Image
Kirche in Scharten

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land

25. Juni | Ab 14:00
Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

25. Juni | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Wanderern auf dem Weg zur Berghütte.

Auf ins Alm-Paradies! Spital am Pyhrn

30. Juni | Ab 09:30
Auf ins Alm-Paradies! Spital am Pyhrn Weiterschnuppern
Image
mit dem ebike kurpark naturpark

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark

25. Juni | Ab 13:30
Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark Weiterschnuppern
Image
no reuse Mit dem E Bike vom Kurpark in den Naturpark

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark

25. Juni | Ab 13:30
Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Roßleithen
Urlaub am Bauernhof Icon Bammer im Herndlberg

Bammer im Herndlberg

Scharnstein
Urlaub am Bauernhof Icon Bio-Bauernhof Haunschmid

Bio-Bauernhof Haunschmid

Kollmitzberg
Urlaub am Bauernhof Icon BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Spital am Pyhrn
Urlaub am Bauernhof Icon Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Spital am Pyhrn
Urlaub am Bauernhof Icon Biobauernhof Rinnergut

Biobauernhof Rinnergut

Hinterstoder
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Brückler

Biohof Brückler

Laussa
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Gschwandt

Biohof Gschwandt

Roßleithen
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Schöttelbauer

Biohof Schöttelbauer

Rosenau am Hengstpaß
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Teufel

Biohof Teufel

Lunz am See