46.972596155769, 12.894468898175

Geführte Exkursionen
Erleben Sie den Lebensraum des Königs der Alpen hautnah: In der Erlebnisausstellung „Der König und sein Thron“ können BesucherInnen in den „Steilhängen“ auf Entdeckungsreise gehen, dank modernster Technik über den Gipfeln der Hohen Tauern schweben und von der Panorama-Terrasse eine traumhafte Aussicht auf den höchsten Berg Österreichs genießen. Besonders intensiv und lehrreich wird der Besuch durch die Teilnahme an der geführten Ausstellungstour.

Alpin / Bergerlebnis

Wandererlebnis

Tiere

Döllach 14
Heiligenblut am Großglockner 9843
Österreich

Heiligenblut am Großglockner, 9843

- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
Telefon:  E-Mail:  Web: https://hohetauern.at/de/besuchen/tourenangebote.html#/erlebnisse/KTN/2AA072DB-… Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour

23. Febr. |
Steiermark
Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour mit einem/-r Nationalpark Ranger:in

Unsere Ranger:innen stimmen ihre Führung individuell auf Ihre Wünsche, Vorstellungen und Interessen ab.

Wieso sieht der Wald hier so wild aus? Und was genau macht diesen kleinen blauen Käfer besonders? Unsere Ranger:innen gehen bei einer exklusiven Führung auf Ihre Fragen ein und vermitteln dabei das Herzensanliegen unseres Nationalparks: die Werte der Wildnis.


Wenden Sie sich an das Informationsbüro in Admont und wir vermitteln Ihnen gerne eine:n erfahrene:n und bestens geeignete:n Nationalpark Ranger:in. Anfragen unter der Tel: +43(0)3613/21160-20;
info@nationalpark-gesaeuse.at, oder Sie nutzen die direkte Buchung: einfach Datum auswählen, Halb- oder Ganztag und los geht´s. Alles andere übernehmen wir für Sie.
Die Buchungsabwicklung und Bezahlung erfolgt über das Infobüro des Nationalparks Gesäuse in Admont.

Gesäuse Partner der Kategorie „Outdoor Anbieter" bieten ebenfalls eigene Programme und individuelle Touren an (Rafting, Schitouren, Klettertouren, Wandern... ): sich einmal mit Freund:innen auf schwierigere Wanderwege ins Hochgebirge wagen, die Kletterkünste testen oder im Winter eine Schitour ohne Sorge um Orientierung und Sicherheit machen...

Buslinie G912

Österreiche Bundesbahn: www.oebb.at
BusBahnBim-Auskunft: www.busbahnbim.at

Buslinie G912

Reisen Sie zu unseren Veranstaltungen, wenn möglich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln an oder benützen Sie im Sommerhalbjahr das Gesäuse Sammeltaxi (+43 3613 21000 99). Die Parkplätze im Nationalpark Gesäuse sind kostenpflichtig (Tagesticket € 6,00). Nähere Informationen zu den Parkplätzen finden Sie hier. Allgemeine Informationen zur Anreise in den Nationalpark Gesäuse finden Sie hier.

€ 195,00 für eine Halbtagestour
€ 290,00 für eine Ganztagestour

Gerne beraten wir Sie individuell und erstellen ein passendes Angebot für Sie!

Geführte Touren sind ganzjährig möglich.

Sie bezahlen bequem per Kreditkarte, Direktüberweisung.

Wenn Sie die Tour gerne nach Rechnungserhalten überweisen möchten, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Gibt es Beispiele für derartige Touren?

Ja, Sie können sich gerne hier einen Überblick über unsere Standard-Touren verschaffen. Sie können sich aber auch gerne einfach thematische Schwerpunkte, Routen oder Aktivitäten wünschen und wir organisieren eine:n genau für Ihre Bedürfnisse passende:n Ranger:in.

 

Ich möchte auch gerne eine:n Bergwanderführer:in oder eine:n Bergführer:in buchen?

Bei schwierigen Wanderungen in alpine Gipfelregionen, Klettertouren oder Schitouren sollten Sie sich von Bergführer:innen oder Bergwanderführer:innen begleiten lassen. Eine Auflistung finden Sie hier.

Treffpunkt und Zeitpunkt wird gemeinsam mit dem Guide bei Buchung vereinbart

Interessen und Intensität der Halb- oder Ganztagestour werden individuell angepasst.

Buch dir deinen Guide - Privat-Tour
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Auf Schneeschuhen Steinböcke beobachten

Auf Schneeschuhen Steinböcke beobachten

27. Febr. | Ab 00:00
Auf Schneeschuhen Steinböcke beobachten Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhwanderung auf der Jamnigalm

Schneeschuhwanderung auf der Jamnigalm

29. Febr. | Ab 10:00
Schneeschuhwanderung auf der Jamnigalm Weiterschnuppern
Image
Schneeschuh-Schnuppertour ins Seebachtal

Schneeschuh-Schnuppertour ins Seebachtal

26. Febr. | Ab 13:30
Schneeschuh-Schnuppertour ins Seebachtal Weiterschnuppern
Image
Haus der Steinböcke - Besucherführung

Haus der Steinböcke - Besucherführung

1. März | Ab 17:00
Haus der Steinböcke - Besucherführung Weiterschnuppern
Image
Winterwanderung mit Schneeschuhen

Winterwanderung mit Schneeschuhen

26. Febr. | Ab 00:00
Winterwanderung mit Schneeschuhen Weiterschnuppern
Image
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen

Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen

29. Febr. | Ab 15:00
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen Weiterschnuppern
Image
Nature Watch - Winterzauber im Virgental

Nature Watch - Winterzauber im Virgental

26. Febr. | Ab 12:00
Nature Watch - Winterzauber im Virgental Weiterschnuppern
Image
WILDe Überlebenskünstler in Kals am Großglockner

WILDe Überlebenskünstler in Kals am Großglockner

1. März | Ab 09:30
WILDe Überlebenskünstler in Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Image
Vollmondschneeschuhwanderung im Matreier Tauerntal

Vollmondschneeschuhwanderung im Matreier Tauerntal

24. Febr. | Ab 19:00
Vollmondschneeschuhwanderung im Matreier Tauerntal Weiterschnuppern
Image
Vollmondschneeschuhwanderung - Defereggental

Vollmondschneeschuhwanderung - Defereggental

24. Febr. | Ab 19:00
Vollmondschneeschuhwanderung - Defereggental Weiterschnuppern
Image
Magische Naturschätze im Matreier Tauerntal

Magische Naturschätze im Matreier Tauerntal

28. Febr. | Ab 09:30
Magische Naturschätze im Matreier Tauerntal Weiterschnuppern
Image
Nature Watch - Auf Spurensuche im Defereggental

Nature Watch - Auf Spurensuche im Defereggental

27. Febr. | Ab 10:00
Nature Watch - Auf Spurensuche im Defereggental Weiterschnuppern
Image
Skitour - Großarltal Hirschgrubenalm - Karlkopf

Skitour - Großarltal Hirschgrubenalm - Karlkopf

24. Febr. | Ab 08:30
Skitour - Großarltal Hirschgrubenalm - Karlkopf Weiterschnuppern
Image
Das Panorama der Hohen Tauern bei Nacht

Das Panorama der Hohen Tauern bei Nacht

24. Febr. | Ab 17:00
Das Panorama der Hohen Tauern bei Nacht Weiterschnuppern
Image
Über die Pölsneralm auf die Platte

Über die Pölsneralm auf die Platte

24. Febr. | Ab 10:30
Über die Pölsneralm auf die Platte Weiterschnuppern
Image
Zauberhaftes Wintererlebnis Rauris

Zauberhaftes Wintererlebnis Rauris

24. Febr. | Ab 10:10
Zauberhaftes Wintererlebnis Rauris Weiterschnuppern
Image
Winterlicher Urwald, Rauris

Winterlicher Urwald, Rauris

24. Febr. | Ab 10:10
Winterlicher Urwald, Rauris Weiterschnuppern
Image
Wildtierbeobachtung Schaufütterung Habachtal

Wildtierbeobachtung Schaufütterung Habachtal

26. Febr. | Ab 13:00
Wildtierbeobachtung Schaufütterung Habachtal Weiterschnuppern
Image
Goldene Aussichten bei Nacht

Goldene Aussichten bei Nacht

24. Febr. | Ab 16:30
Goldene Aussichten bei Nacht Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhwandern im Naturpark Sölktäler

Geführte Schneeschuhwanderung im Naturpark Sölktäler

1. März | Ab 10:00
Geführte Schneeschuhwanderung im Naturpark Sölktäler Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Bio-Bauernhof-Knaller

Bio-Bauernhof-Knaller

Reisach
Urlaub am Bauernhof Icon Bio-Bergbauernhof Weger, vlg. Rübenstöffl

Bio-Bergbauernhof Weger, vlg. Rübenstöffl

Dellach / Gail
Urlaub am Bauernhof Icon Familien Natur Resort Moar Gut

Familien Natur Resort Moar Gut

Grossarl
Urlaub am Bauernhof Icon Gasperhof

Gasperhof

Dellach
Urlaub am Bauernhof Icon Hauserhof am Goldberg

Hauserhof am Goldberg

Dellach im Gailtal
Urlaub am Bauernhof Icon Jöhrerhof-Lesachtal

Jöhrerhof-Lesachtal

Liesing im Lesachtal
Urlaub am Bauernhof Icon klein Lenzhof

klein Lenzhof

Grafendorf
Urlaub am Bauernhof Icon Malerhof

Malerhof

Jenig
Urlaub am Bauernhof Icon Peintnerhof - Auszeit nehmen Gesundheit fördern

Peintnerhof - Auszeit nehmen Gesundheit fördern

Liesing im Lesachtal
Urlaub am Bauernhof Icon Sturm-Archehof

Sturm-Archehof

Heiligenblut

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Urlaub am Bauernhof: Familien Natur Resort Moar Gut

Familien Natur Resort Moar Gut

Icon Pin_brownGrossarl

Unser 5 Sterne Familienhotel in Österreich erzählt die Geschichte von wahrem Luxus. Vier Generationen  Gastgeberfamilie lassen durch ihren täglichen Einsatz mit Enthusiasmus und Herzblut das Moar Gut zu einem Ort werden, an dem höchste Ansprüche der Familien durch liebvollem Luxus gerecht werden.

Seit Oktober erstahlt das Moar Gut nach dem sechsmonatigen Umbau noch märchenhafter:

  • NATUR SPA auf 1.200 m² mit 25 Meter Außenpool, Wasserrutsche, diversen Saunen und edlen Ruheräumen sowie Bergsee mit Gebirgswasser
  • NATUR KINDERHOF auf über 1.00 m² Spielfläche über zwei Ebenen mit betreutem Außenbereich, Eltern-Kindbereich, separatem Baby- und Kleinkindbereich und natürlicher, biologischer Bauweise und Aussattung ganz ohne Kunststoffe
  • autofreies Resortgelände durch die neue TIEFGARAGE(kostenlos)
  • cooler TEENIE Raum
  • SEE-STUBN als See-Restaurant, See-Bar und See-Terrasse

LIEBEVOLLE BETREUUNG IM NATUR KINDERHOF

Beginnend für Babys ab dem 30. Lebenstag bis zum Teenager werden altersgerechte Programme offeriert. Die Kinderbetreuerinnen bieten spannende und naturbezogene Ideen für alle Altersgruppen an. Am Bauernhoftag wird beispielsweise Brot gebacken, Butter gerührt, Traktor gefahren und es werden Eier gesammelt und Heupuppen gebunden.

BIO BAUERNHOF MIT TIERPATENSCHAFTEN

Unser angschlossener Bio-Bauernhof mit Kühen und Kälbchen, die eigenen Islandpferde und der Kleintierbauernhof mit Schafen, Ziegen, Hühnern, Katzen, Hasen, Schweinen und Esel lassen Kinderträume wahr werden. Während des Aufenthalts dürfen die Kinder Patenschaften für ein Tier mit kleinen Aufgaben übernehmen, am Ende des Urlaubs wird dies mit einem Zertifikat belohnt.

NACHHALTIGKEITS SIEGEL " MOAR NATUR"

Der Luxusurlaub steht in perfekter Symbiose mit dem ländlichen Leben. Nachhaltigkeit wird seit Jahrzehnten bedacht. So wird das Resort aus der eigenen Bergquelle bespeist und selbst das Schwimmbad leistet mit Trinkwasserqualität einen Beitrag zum bewussten Umgang mit der Natur.

MOAR NATUR steht für:

  • Wasserbezug aus eigener Bergquelle (Trinkwasser aus allen Hähnen)
  • Heimische und natürliche Rohstoffe in allen Suiten und Bauten
  • Chemiefreies Putzsystem mit industriellem Dampf
  • Autofreies Resortgelände
  • Bezug der Lebensmittel aus der eigenen Landwirtschaft, umliegenden Bauernhöfen und ausgewählten Zulieferern

MOAR AKTIV WINTER

  • Eigener Skiübungshang mit Seillift, Karrussell, Zauberteppich exklusiv für Moar Gut Gäste
  • Langlaufloipe und Rodelhang direkt am Hotel, ebenso Sportshop
  • Schneeschuhwandern, Winterwandern
  • Aktivprogramm mit Hatha Yoga, Functionaltraining, Faszien- und Rückentraining sowie Personal Training auf Anfrage gegen Gebühr
  • Pferdekutschenfahrten, Reitunterricht auf den eigenen Islandpferden wetterunabhängig in der Reithalle

 LIEBEVOLLER LUXUS FÜR ANSPRUCHSVOLLE FAMILIEN