48.263662527388, 13.929929261658

Gruppen, Kinder, Schulen
Geführte Exkursionen

Im Jahr 2007 wurde ein Abschnitt der Polsenz renaturiert. Die Schüler begeben sich auf Entdeckungsreise des Lebensraumes Fließgewässer und beobachten die Tier- und Pflanzenwelt. Gezielt wird nach Amphibien, Insekten und anderen Wasserbewohnern Ausschau gehalten, einzelne Tiere werden behutsam mit dem Kescher entnommen und genauer bestimmt. Dabei lernen die Schüler die vielfältigen Anpassungen der Tiere an den Lebensraum Wasser kennen: Fortbewegung, Atmung und Nahrungsaufnahme. Anhand der vorkommenden Wassertiere soll außerdem eine biologische Gewässergütebestimmung vorgenommen werden. Wenn es das Wetter zulässt, wird der Bach auch barfuß durchquert.

Tiere

Wasser

frei buchbar

Kirchenplatz 12
St. Marienkirchen/P. 4076
Österreich

St. Marienkirchen/P., 4076

Samareiner Mostspitz


Kinder:
€ 5,00

Mag. Gudrun Fuß (Natur- und Landschaftsvermittlerin)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Blick vom Star Park auf der Hohen Dirn in den Nachthimmel über dem Ennstal.

Die Natur der Nacht auf der Hohen Dirn

26. Nov. |
Oberösterreich
Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL

Nachtwandern und den Lebensraum Nacht im Ennstal entdecken.

Wenn langsam die Dämmerung hereinbricht und alles ruhig wird, machen wir uns auf den Weg. Denn es gibt viel zu entdecken an einem der letzten Orte in Oberösterreich, wo die Nacht auch noch Nacht sein darf. Ohne die blendenden Lichter einer größeren Stadt erforschen wir die Lebensumstände nachtaktiver Arten, testen unser Sehvermögen im dunklen Wald und suchen möglichst viele Sterne am Firmament, bevor uns die Profis vom Star Park Hohe Dirn einen Einblick in ihre faszinierende Welt gewähren.

Über Millionen von Jahren passten sich sich Mensch und Tier an den täglichen Wechsel von Hell und Dunkel an. Wir Menschen starteten mit dem Aufgang der Sonne in den Tag und kurz nach Sonnenuntergang begaben wir uns ins Reich der Träume.

Doch vor etwas mehr als 100 Jahren begannen wir, unsere Umwelt künstlich zu beleuchten. Mit weitreichenden Folgen für unser Ökosystem. Denn etwa 30 % Prozent aller Wirbeltiere und mehr als 60 % Prozent aller Wirbellosen sind nachtaktiv und werden durch die nächtliche Beleuchtung mit veränderten Lebensbedingungen konfrontiert.

Welche Tiere sind überhaupt nachtaktiv? Betrifft das auch Bäume? Hat Licht auch Einfluss auf das Insektensterben? Was heißt das für uns Menschen? Was können wir tun?

Auf diese und weitere Fragen wollen wir während unserer abenteuerlichen Nachtwanderung gemeinsam Antworten finden. Denn bei unserer Tour auf der Hohen Dirn, einem der letzten noch wirklich dunklen "Flecken" Oberösterreichs, beleuchten wir das Thema Lichtverschmutzung aus verschiedenen Perspektiven: einerseits aus der Sicht nachtaktiver Lebewesen und andererseits aus einem astronomischen Blickwinkel. In jedem Fall aber immer in der magischen Dunkelheit über den Nationalparks Kalkalpen und Gesäuse mit ihrem wunderschönen Himmelszelt.

Lust auf Natur, auf eine Expedition der anderen Art? Dann begleite uns ins Reich der Nacht. Wir sehen uns draußen!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Die Natur der Nacht auf der Hohen Dirn
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Biber am Bach

Dem Biber auf der Spur

3. Dez. | Ab 09:00
Dem Biber auf der Spur Weiterschnuppern
Image
Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

27. Nov. | Ab 09:00
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 im waldkammergut

Im Waldkammergut®

3. Dez. | Ab 13:00
Im Waldkammergut® Weiterschnuppern
Image
Blick vom Star Park auf der Hohen Dirn in den Nachthimmel über dem Ennstal.

Die Natur der Nacht auf der Hohen Dirn

26. Nov. | Ab 15:00
Die Natur der Nacht auf der Hohen Dirn Weiterschnuppern
Image
Intimate Landscapes

Intimate Landscapes

28. Nov. | Ab 09:00
Intimate Landscapes Weiterschnuppern
Image
Das Nationalpark-Radio

Das Nationalpark-Radio

30. Nov. | Ab 18:00
Das Nationalpark-Radio Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderung in Heiligenblut

Kräuterwanderung Heiligenblut

30. Nov. | Ab 09:30
Kräuterwanderung Heiligenblut Weiterschnuppern
Image
Grafik

Mondelfentreff Kräuterstammtisch

1. Dez. | Ab 19:00
Mondelfentreff Kräuterstammtisch Weiterschnuppern
Image
Biosphärenpark Nockberge

Erkundungstour durch Bad Kleinkirchheim

4. Nov. | Ab 13:30
Erkundungstour durch Bad Kleinkirchheim Weiterschnuppern
Image
Bartlumzug in Heiligenblut

Bartlumzug in Heiligenblut

2. Dez. | Ab 18:00
Bartlumzug in Heiligenblut Weiterschnuppern
Image
Advent mit allen Sinnen - Herkuleshof

Advent mit allen Sinnen - Herkuleshof

27. Nov. | Ab 00:00
Advent mit allen Sinnen - Herkuleshof Weiterschnuppern
Image
Bogenschießen Schnuppern "Scheibenschießen"

Bogenschießen Schnuppern "Scheibenschießen"

1. Dez. | Ab 10:00
Bogenschießen Schnuppern "Scheibenschießen" Weiterschnuppern
Image
1. Adventssonntag

1. Adventssonntag

27. Nov. | Ab 10:00
1. Adventssonntag Weiterschnuppern
Image
Adventkonzert Musikschule Oberes Mölltal

Adventkonzert Musikschule Oberes Mölltal

2. Dez. | Ab 19:00
Adventkonzert Musikschule Oberes Mölltal Weiterschnuppern
Image
Herbstsauna

Herbstsauna

26. Nov. | Ab 14:00
Herbstsauna Weiterschnuppern
Image
Galerie KunstRAUM: Lesung von Christa Drussnitzer

Galerie KunstRAUM: Lesung von Christa Drussnitzer

2. Dez. | Ab 19:00
Galerie KunstRAUM: Lesung von Christa Drussnitzer Weiterschnuppern
Image
Weihnachtliches Adventfenster

Weihnachtliches Adventfenster

27. Nov. | Ab 11:00
Weihnachtliches Adventfenster Weiterschnuppern
Image
Wald entspannt

Wald entspannt

3. Dez. | Ab 13:00
Wald entspannt Weiterschnuppern
Image
Ortsführung Virgen - Anmeldung erforderlich!

Ortsführung Virgen - Anmeldung erforderlich!

29. Nov. | Ab 16:00
Ortsführung Virgen - Anmeldung erforderlich! Weiterschnuppern
Image
Adventbasar

Adventbasar

27. Nov. | Ab 09:30
Adventbasar Weiterschnuppern

Bauernhöfe mit freien Zimmern am