Klimawandel Bergsommer

47.4728752, 11.4658998

Gruppen
Vorträge

Es ist hinlänglich bekannt, dass der Klimawandel eine Herausforderung für alpinen Wintertourismus darstellt. Aber wie sieht es im Sommer aus? Können wir uns auf stabileres Sommerwetter (höhere Temperaturen, weniger Niederschlag), eine längere Saison und mehr Besucher aus den hitzegeplagten Städten im Alpenvorland freuen? Bruno Abegg gibt einen Einblick in die neuesten Forschungsergebnisse und erklärt, weshalb die scheinbar einfachen Zusammenhänge zwischen Wetter, Klima und Tourismus nicht so trivial sind, wie sie auf den ersten Blick scheinen. Veranstaltungsort: Naturparkhaus Hinterriß

Alpin / Bergerlebnis

Hinterriß 4
Vomp 6215
Österreich

Vomp, 6215


Kostenlos


Bruno Abegg (Geograph (Uni Innsbruck))

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

11. Aug. Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
Nationalpark Ranger Team

Rent a Ranger

11. Aug. Ab 22:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Döllach 14
Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

Kosten:
Ganztagestour:  210.-
Halbtagestour: 125.-

Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Rent a Ranger
Der Fährte folgen
Wanderer im Gebirge

Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental

12. Aug. Ab 06:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Virgental Straße 77
Virgen 9972
Österreich

Virgen, 9972

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Die reizvolle Tälerüberschreitung beginnt mit der gemeinsamen Taxifahrt von Virgen ins Defereggental. Die Tour startet bei der Speikbodenhütte und führt über blühende Wiesen zum Speikboden. Am Kamm gibt es eine besondere Belohnung: der atemberaubende Ausblick auf Großglockner, Großvenediger, Hochgall, Quirl,und viele weitere Dreitausender Ost- und Südtirols. Beim Abstieg ins Virgental können die Füße im Zupalsee erfrischt werden, bevor uns das Hüttentaxi vom Wetterkreuz wieder ins Tal bringt.

Dauer: 08:00 bis 17:00 (mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar)

Gesamtgehzeit: ca. 4-5 Stunden

Höhenmeter: Aufstieg ca. 650 m, Abstieg ca. 550 m

Treffpunkt: Tourismusinfo Virgen Erwachsene: €45,00 (Inklusive Transfers und Rangerführung)

Ausrüstung: Feste Bergschuhe, Regen-/Sonnenschutz, Getränk, Jause

Über alte Pfade – vom Defereggen- ins Virgental
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Alpenkräuterwanderung

Alpenkräuterwanderung

19. Mai | Ab 09:00
Alpenkräuterwanderung Weiterschnuppern
Image
Naturnahe Gärten

Vortrag Naturnahe Gärten

23. Mai | Ab 19:30
Vortrag Naturnahe Gärten Weiterschnuppern
Image
Buchpräsentation&Vernissage

10 Naturparkhaus: Buchpräsentation & Vernissage

13. Juni | Ab 19:30
10 Naturparkhaus: Buchpräsentation & Vernissage Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Geologie in Hinterriß - Auf Spurensuche im Karwendel

27. Juni | Ab 19:30
Geologie in Hinterriß - Auf Spurensuche im Karwendel Weiterschnuppern
Image
Stadt Wald Fluss

Stadt-Wald-Fluss

11. Juli | Ab 19:30
Stadt-Wald-Fluss Weiterschnuppern
Image
Eulen Naturpark Karwendel

Einblicke in die geheimnisvolle Welt der Eulen

25. Juli | Ab 19:30
Einblicke in die geheimnisvolle Welt der Eulen Weiterschnuppern
Image
Universum Karwendel Film

Universum Karwendel - Kino unter freiem Himmel

20. Aug. | Ab 19:30
Universum Karwendel - Kino unter freiem Himmel Weiterschnuppern
Image
Klimawandel Bergsommer

Auswirkungen des Klimawandels auf den Bergsommertourismus

29. Aug. | Ab 19:30
Auswirkungen des Klimawandels auf den Bergsommertourismus Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Team Karwendel - Zaunreparaturen Ahornboden

| Ab
Team Karwendel - Zaunreparaturen Ahornboden Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Team Karwendel - Umweltbaustelle Lalidersalm

11. Aug. | Ab 13:00
Team Karwendel - Umweltbaustelle Lalidersalm Weiterschnuppern
Image
Hirsch (Cervus elaphus)

Junior-Ranger Hirschbrunft

12. Sep | Ab 09:30
Junior-Ranger Hirschbrunft Weiterschnuppern
Image
Sternenhimmel Ahornboden

Sternenhimmel am Ahornboden

12. Sep | Ab 19:30
Sternenhimmel am Ahornboden Weiterschnuppern
Image
Natur Exklusiv Rangerführung

Natur Exklusiv Rangerführung

1. Juli | Ab 10:30
Natur Exklusiv Rangerführung Weiterschnuppern
Image
Lamsenjochhütte

Genusstour auf die Lamsenjochhütte

8. Juli | Ab 08:30
Genusstour auf die Lamsenjochhütte Weiterschnuppern
Image
Feilkopf Wanderung

Nature Watch Feilkopf

1. Mai | Ab 09:30
Nature Watch Feilkopf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kraft der Berge (Feilkopf)

21. Mai | Ab 09:00
Kraft der Berge (Feilkopf) Weiterschnuppern
Image
Steinadlerbeobachtung

Steinadlerbeobachtung

5. Juni | Ab 08:30
Steinadlerbeobachtung Weiterschnuppern
Image
Nature Watch Karwendelschlucht

Nature Watch Karwendelschlucht

20. Mai | Ab 09:15
Nature Watch Karwendelschlucht Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Gleirschklamm - Holz & Trift

26. Mai | Ab 09:00
Gleirschklamm - Holz & Trift Weiterschnuppern
Image
Naturexkursionen Gleirschklamm

Nature Watch Gleirschklamm

22. Mai | Ab 09:15
Nature Watch Gleirschklamm Weiterschnuppern
Paulerhof

Paulerhof

Stumm
Sonderbichlhof

Sonderbichlhof

Fügenberg

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Paulerhof

Paulerhof

Icon Pin_brownStumm

Unser Bauernhof liegt abseits von jeder Durchzugsstraße, umgeben von einem großen Garten mit alten Bäumen. Bei uns können Sie sich vom Alltagsstress und von der täglichen Hektik erholen, und die idyllische Ruhe bei Naturlust und Heuduft genießen. Unsere Gäste werden in den normalen Tagesablauf auf einem Bauernhof miteinbezogen, sofern sie dies gerne möchten! Auf der großen Liegewiese vor dem Haus können Sie sich entspannen und mit der Seele in der Sonne baumeln, während Ihre Kinder rund um den Hof auf Entdeckungsreise gehen. Bei uns finden Sie Kühe, Kälber, ein Pony und Katzen, die Lieblinge aller Kinder.

Wir sind ein BIO-Grünlandbetrieb

mit Milchkühen und Kälberaufzucht. Das heißt, Sie verbringen bei uns echten Urlaub auf dem Bauernhof in Tirol. Besonders beliebt bei unseren Gästen sind die frische Bio-Milch, selbstgemachtes Naturjoghurt und frische Eier von glücklichen Hühnern!

Sonderbichlhof

Sonderbichlhof

Icon Pin_brownFügenberg

4 flowers - the highest level of certification - stands for quality, regionality and originality. Ideally suited for families, guests seeking relaxation and recuperation as well as bikers and mountain enthusiasts