Hochmoor

48.76464, 14.98543

Nur für Erwachsene
Kurse / Workshops

Die Hochmoore in Südböhmen (CZ) und im Waldviertel (AT) sind wichtiger Lebensraum für zahlreiche seltene Tier- und Pflanzenarten. Aufgrund ehemaliger Nutzung durch Torfabbau und Waldbewirtschaftung und damit einhergehender Entwässerung sind viele in einem schlechten Zustand. Für die Erhaltung der Hochmoore ist die Verbesserung der hydrologischen Bedingungen durch Schließen von Entwässerungsgräben notwendig. Zusätzliche Maßnahmen wie die Entfernung von einwandernden Bäumen und Büschen helfen, offene Moore als Lebensraum seltener und gefährdete Arten zu erhalten. Intakte Moore wirken über die Bildung von Torf außerdem als wichtiger CO2-Speicher. Ihre Erhaltung ist damit ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz.


Bei dem Naturschutzbund-Wochenendeinsatz werden wir notwendige Biotoppflegemaßnahmen im Haslauer Moor und in der Gemeindeau durchführen und Gebüsche und kleine Bäume entfernen. Auch Maßnahmen zur Verbesserung der Hydrologie werden vorbereitet. Neben der praktischen Arbeit gibt es die Möglichkeit, viel Wissenswertes über die Tier- und Pflanzenwelt der Moore im Waldviertel und über deren Ökologie zu erfahren.


Die CampteilnehmerInnen sind in Amaliendorf untergebracht. Wir haben dort einen großen Raum in dem wir gemeinsam wohnen, miteinander kochen und essen. Bitte Schlafsack und Unterlagsmatten mitnehmen, da wir am Boden schlafen werden. Warme und wetterfeste Arbeitsbekleidung und wasserfeste Schuhe sind unbedingt nötig.


Teilnahmebedingungen: Alter ab 18 Jahren, Lust auf körperliche Arbeit gemeinsam mit anderen
Camp-Sprache: Englisch
Um Anmeldung bis 4.10.2019 wird gebeten.

Tiere

frei buchbar

Bahnhofsplatz
Gmünd 3950
Österreich

Gmünd, 3950

-

Kostenlos

Telefon:  E-Mail: 

Wo steppt der Bär?

Image
Hochmoor

ConNat-Workcamp: Hochmoor-Restauration im Waldviertel

19. Febr. | Ab 09:40
ConNat-Workcamp: Hochmoor-Restauration im Waldviertel Weiterschnuppern
Image
ConNatWorkcamp

ConNat-Workcamp: Hochmoor-Restauration im Waldviertel

19. Okt. | Ab 09:40
ConNat-Workcamp: Hochmoor-Restauration im Waldviertel Weiterschnuppern
Image
enu Lainsitzniederungen

Natur erleben im Naturschutzgebiet Lainsitzniederung

24. Mai | Ab 09:00
Natur erleben im Naturschutzgebiet Lainsitzniederung Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Lange Nacht der Naturparke

21. Sep | Ab 10:00
Lange Nacht der Naturparke Weiterschnuppern
Image
Büffel in der Natur

Waldviertelexkursion: Lainsitzniederung und Wasserbüffel

22. Juni | Ab 11:00
Waldviertelexkursion: Lainsitzniederung und Wasserbüffel Weiterschnuppern
Image
enu UnterWasserReich

Natur erleben im Naturpark Hochmoor Schrems

24. Mai | Ab 13:00
Natur erleben im Naturpark Hochmoor Schrems Weiterschnuppern
Image
NuP Heidenreichstein Christkind

Wir suchen das Christkind

14. Dez. | Ab 16:00
Wir suchen das Christkind Weiterschnuppern
Image
Nup Hochmoor Schrems Kulissen

Ein Tag im UnterWasserReich - Hinter den Kulissen

10. Juli | Ab 10:00
Ein Tag im UnterWasserReich - Hinter den Kulissen Weiterschnuppern
Image
Nup Hochmoor Schrems Mücke

Wir machen aus einer Mücke einen Elefanten

17. Juli | Ab 10:00
Wir machen aus einer Mücke einen Elefanten Weiterschnuppern
Image
NuP Hochmoor Schrems Sommer Vollmond

Sommer-Vollmondnacht-Fest

19. Juli | Ab 16:30
Sommer-Vollmondnacht-Fest Weiterschnuppern
Image
NuP Hochmoor Schrems Naturparkfest

Naturpark Fest

10. Aug. | Ab 17:00
Naturpark Fest Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Lange Nacht der Naturparke

21. Sep | Ab 17:00
Lange Nacht der Naturparke Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Natur erleben im Naturschutzgebiet Bruneiteich

24. Mai | Ab 13:30
Natur erleben im Naturschutzgebiet Bruneiteich Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Naturpark Fest

23. Juni | Ab 10:00
Naturpark Fest Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Lange Nacht der Naturparke

21. Sep | Ab 16:00
Lange Nacht der Naturparke Weiterschnuppern
Image
Magerrasen mit Arnika

Pflegeeinsatz: Magerrasen in Bad Großpertholz

| Ab
Pflegeeinsatz: Magerrasen in Bad Großpertholz Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Vöglein seid ihr alle da?

8. Juni | Ab 08:30
Vöglein seid ihr alle da? Weiterschnuppern
Image
NuP Dobersberg Leben am Wasser

Leben im und beim Wasser

20. Juni | Ab 14:00
Leben im und beim Wasser Weiterschnuppern
Image
NuP Dobersberg Schmetterling

Schmetterlingsflug um Mitternacht

2. Aug. | Ab 21:00
Schmetterlingsflug um Mitternacht Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Fotografieren in der Natur - Basisworkshop

10. Aug. | Ab 15:00
Fotografieren in der Natur - Basisworkshop Weiterschnuppern

Zum Naturkalender flattern

1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour

6. Apr. Ab 15:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Uferstraße 1
Stopfenreuth 2292
Österreich

Stopfenreuth, 2292

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Eine Kanutour in den Donau-Seitenarmen bei Stopfenreuth hat ihren besonderen Reiz. Lautlos gleiten Sie durch das Wasser und lassen die Natur pur in der Abendstimmung auf sich wirken.Im Dezember 1984 befand sich hier das Kerngebiet der Aubesetzung, die den Bau des Kraftwerkes Hainburg verhinderte und somit den Grundstein für den Nationalpark Donau-Auen legte. Ein Stück kostbare Natur, erhalten für Generationen!

Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour Der Fährte folgen
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour

7. Apr. Ab 08:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Uferstraße 1
Stopfenreuth 2292
Österreich

Stopfenreuth, 2292

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Eine Kanutour in den Donau-Seitenarmen bei Stopfenreuth hat ihren besonderen Reiz. Lautlos gleiten Sie durch das Wasser und lassen die Natur pur in der Abendstimmung auf sich wirken.Im Dezember 1984 befand sich hier das Kerngebiet der Aubesetzung, die den Bau des Kraftwerkes Hainburg verhinderte und somit den Grundstein für den Nationalpark Donau-Auen legte. Ein Stück kostbare Natur, erhalten für Generationen!

Auf stillen Wassern – Morgendliche Kanutour Der Fährte folgen
1. Auf stillen Wassern Kanutour

Auf stillen Wassern – Kanutour Vormittag

1. Mai Ab 09:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Uferstraße 1
Stopfenreuth 2292
Österreich

Stopfenreuth, 2292

Veranstalter: Nationalpark Donau-Auen

Eine Kanutour in den Donau-Seitenarmen bei Stopfenreuth hat ihren besonderen Reiz. Lautlos gleiten Sie durch das Wasser und lassen die Natur pur in der Abendstimmung auf sich wirken.Im Dezember 1984 befand sich hier das Kerngebiet der Aubesetzung, die den Bau des Kraftwerkes Hainburg verhinderte und somit den Grundstein für den Nationalpark Donau-Auen legte. Ein Stück kostbare Natur, erhalten für Generationen!

Auf stillen Wassern – Kanutour Vormittag Der Fährte folgen

Verwandte Lexikon Artikel

die brennnessel 2019

Große Brennnessel

Blumen & Gräser
Das Jucken auf unserer Haut, verursacht durch ihre mit langen Brennhaaren besetzte Nesselblätter, kennen wir nur zu gut. Aber kaum eine Pflanze ist so vielseitig verwendbar wie die Große Brennnessel.
Große Brennnessel
Saatkraehe im Flug

Saatkrähe

Vögel
Die Saatkrähe gehört zur Familie der Rabenvögel und ist mit den Aaskrähen verwandt.
Saatkrähe
Edelkastanie

Edelkastanie

Bäume & Sträucher
Im Herbst gehört sie einfach dazu, die "Maroni", aber was die Edelkastanie abgesehen von ihrer Frucht noch zu bieten hat erfährst du hier.
Edelkastanie