Kinder basteln in der Werkstatt Masken aus Filz und Naturmaterialien.

48.708012519088, 13.978409231965

barrierefrei / rollstuhlgerecht, Familien, Kinder, Mit Hund, Schulen
Geführte Exkursionen

Den Zauber des Böhmerwaldes in Figuren darstellen.

Vom schönen Ort Sonnenwald aus wandern wir nahe der tschechischen Grenze durch den märchenhaften Böhmerwald. Dabei entdecken wir unterschiedliche Bäume samt ihren Eigenschaften, sammeln Rinde und Totholz. Sogar den einen oder anderen Ast eines Baumes sägen wir ab, denn wir fertigen mit Schnitzmessern und anderen Werkzeugen Zauberstäbe sowie Zwerge, Feen, Kobolde und andere Geister des Waldes. Diese erwecken wir mit Fantasie zum Leben und nehmen sie schließlich mit nach Hause.

Wir starten unsere Wanderung bei der Böhmerwaldschule in Ulrichsberg und streifen durch die urtümliche Waldlandschaft. Dabei lernen wir die vielen verschiedenen Pflanzen und Bäume in dieser besonderen Welt kennen und nehmen die Kreisläufe des Waldes wahr.

Viele überlieferte Erzählungen über altes Handwerk begleiten unseren Weg.

Verpackt in Spielen, Mythen und Geschichten um den Böhmerwald entdecken wir die unterschiedlichen Baumarten und ihre Charakteristika und erfahren Spannendes über die Eigenschaften der hier vorkommenden Holzarten und deren Verwendung.

Während unserer Expedition sammeln wir Totholz, Rinden oder Wurzeln und lernen dabei den respektvollen und achtsamen Umgang mit der Natur. Wir dürfen sogar Äste absägen und erfahren dabei, wie mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz gearbeitet wird.

Dann kommt unsere Kreativität ins Spiel. Wir schnitzen… Waldgeister!
Mit verschiedenen einfachen Werkzeugen und Schnitzmessern fertigen wir kleine Zwerge, Waldgeister, Zauberstäbe oder was immer unserer Fantasie entspringt, an. Wir genießen das eifrige Tun mit diesem wohlriechenden, natürlichen Werkstoff. Gleichzeitig wird die Natur zum Spielraum, wir geben den Materialien beim Schnitzen eine Seele und denken uns selber Geschichten und Spiele zu unseren Figuren aus. So entstehen unsere selbst gemachten, ganz persönlichen Puppen aus natürlichen Materialien.

Der Wald wird uns bewusst als Ort der unzähligen Möglichkeiten: Ruheplatz, Spielplatz, Kraftplatz, Platz der Kreativität. Mit einer großen Portion Fantasie beladen, nehmen wir alle unsere Figuren und die Erinnerung an die Geschichten mit nach Hause.

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Pflanzen

Wald

frei buchbar

Sonnenwald 17
Ulrichsberg 4161
Österreich

Ulrichsberg, 4161

Böhmerwaldschule

-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

Erwachsene:
€ 20,00
Kinder:
€ 9,00

Team der Böhmerwaldschule (Naturvermittler)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.naturschauspiel.at/naturschauspiele/die-waldgeister-werkstatt--9410… Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Mit dem E Bike vom Kurpark in den Naturpark

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark

16. Mai Ab 11:30 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Promenade 2
Bad Schallerbach 4701
Österreich

Bad Schallerbach, 4701

Veranstalter: Naturpark Obst-Hügel-Land

Bei unserer gemütlichen E-Bike-Tour „erfahren“ wir das sanfte Hügelgebiet der Urlaubsregion Vitalwelt Bad Schallerbach und den benachbarten Naturpark Obst-Hügel-Land. Von Bad Schallerbach radeln wir durch eine schöne, hügelige Landschaft zu landschaftlichen Höhepunkten in St. Marienkirchen und Scharten. Unterwegs werden wir gemeinsam je nach Jahreszeit Kirschen oder einen kleinen Kräuterimbiss aus Kräutern der Naturpark-Streuobstwiesen verkosten. Zurück radeln wir bis zum Ausgangspunkt, dem wunderschönen Botanica-Park mit seinem interessanten Heilkräutergarten. Länge der Tour: ca. 40 km  

Mit dem E-Bike vom Kurpark in den Naturpark
Der Fährte folgen
Kirche in Scharten

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land

16. Mai Ab 12:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Scharten 1
Scharten 4612
Österreich

Scharten, 4612

Veranstalter: Naturpark Obst-Hügel-Land

Das neue Angebot der beiden austriaguides Edith Männer und Silvia Reschreiter verbindet Natur, Kultur und Genuss in der Scharten.

Nach der Besichtigung der Wallfahrtskirche Maria Scharten wandern wir nach Unterscharten. Entlang der Höhenstraße erwarten uns einzigartige Ausblicke. Einerseits über das Eferdinger Becken bis hinein nach Böhmen - andererseits bis zu den Alpen. Auf dem Weg zur Evang. Toleranzkirche in Unterscharten erfahren wir interessante Geschichten zur Geschichte der Umgebung. Nach dem Besuch der Kirche spazieren wir zum Ausgangspunkt zurück.

Anschließend besteht die Möglichkeit, die Früchte der Umgebung in fester und flüssiger Form zu genießen. Einer der Schartner Obsthöfe erwartet Sie zu einer Verkostung (eventuell auch Hofführung).

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land
Der Fährte folgen
Vier Kinder betrachten Insekten in Becherlupen.

Ben und die 4 Elemente

16. Mai Ab 12:30 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Stift 1
Kremsmünster 4550
Österreich

Kremsmünster, 4550

Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL

Naturabenteuer mit Erde, Wasser, Luft und Feuer im Stift Kremsmünster.

Hinter dicken Klostermauern ist es langweilig – von wegen! Gemeinsam mit dem neugierigen Pater Benedikt begeben wir uns auf eine spannende Schatzsuche nach den 4 Elementen. Spielerisch und mit vielen Fragen und Rätseln spüren wir im Kloster und im Stiftsgarten die seltenen und schützenswerten Kostbarkeiten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt auf. Dabei besuchen wir auch die Sternwarte, den Fischkalter, die Wetterstation oder die Schatzkammer.

Draußen als auch drinnen gibt es viel zu entdecken! Darum bietet diese Tour rund um Pater Bens Neugierde für die Natur beides: Das Erleben in der Natur, in den Stiftsgärten an den Hängen der Dendlleiten, an den Gewässern um das Stift und am Klimaerlebnisweg sowie das Entdecken der Kostbarkeiten in den Sammlungen der Sternwarte und den Kunstsammlungen.

Das Element ERDE erforschen wir in den Stiftsgärten, in den Konglomerat-Felswänden und in der geologischen und zoologischen Sammlung der Sternwarte. Mit Rätselfragen, Becherlupe, Fernglas & Co entdecken wir, worauf wir eigentlich stehen und welche Lebewesen hier ihr zu Hause haben.

Die umfangreichen Sammlungen der Sternwarte bringen uns näher, was üblicherweise verborgen bleibt!
WASSER müssen wir mit Ben nicht lange suchen! Überall sprudelt es hervor und die Fischkalter sind berühmt,... doch wo entspringt diese Quelle des Lebens?
Über Teiche und Bäche gelangen wir zum Ursprung. Dabei nehmen wir Fische, Flora und Fauna am und unter Wasser genau unter die Lupe, nehmen Wasserproben und entdecken seltene Wildtiere, die an und in den Gewässern des Stift Kremsmünsters leben.

Luft ist nicht nichts! In Sachen LUFT experimentieren wir und begeben uns zur Wetterstation im Konventgarten, sowie auf den Klimaerlebnisweg. Dort spüren wir den über 250jährigen Wetteraufzeichnungen nach und lösen bei der Wetterkammer in der Sternwarte und im Astronomischen Cabinet das Rätsel um die verschwundenen Sterne. Dabei fallen uns mit Ben bestimmt auch Ideen zum Schutz von Luft & Klima ein.

Spannend wird es auch beim Element FEUER! Mit den kreativen Ideen der Kunst begeben wir uns in die Natur und ergründen den Ursprung so mancher Melodie, Gedichte oder Bilder.

Mit Pater Bens Fragen besuchen wir auch die Schatzkammer, Kunstsammlungen und den Kaisersaal. Die Rätsel und das Ausprobieren von verschiedenen Kunstformen entflammen bestimmt die Begeisterung für die vielfältige und schützenswerte Natur in uns! Gemeinsam mit Pater Ben wird es uns gelingen alle Rätsel der 4 Elemente zu lösen!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Ben und die 4 Elemente
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Kinder basteln in der Werkstatt Masken aus Filz und Naturmaterialien.

Die Waldgeister-Werkstatt

17. Mai | Ab 09:00
Die Waldgeister-Werkstatt Weiterschnuppern
Image
Blick über die Wälder und Wiesen des Böhmerwaldes.

Tot oder lebendig

20. Mai | Ab 09:00
Tot oder lebendig Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Kindern erforscht den Waldboden.

Forschen & werkeln

18. Mai | Ab 09:30
Forschen & werkeln Weiterschnuppern
Image
Kinder mit Masken im Wald.

Waldtheater

21. Mai | Ab 10:00
Waldtheater Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Kindern entlang dem Weg durch herbstliche Wiesen am Waldrand.

Sag, wer mag das Männlein sein

21. Mai | Ab 12:00
Sag, wer mag das Männlein sein Weiterschnuppern
Image
Zwei Erwachsene und ein Kind bereiten eine Pechsalbe zu und füllen sie in ein Gefäß ab.

So ein Glück mit dem Pech

19. Mai | Ab 12:00
So ein Glück mit dem Pech Weiterschnuppern
Image
Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

16. Mai | Ab 09:30
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

16. Mai | Ab 09:30
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

16. Mai | Ab 09:30
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
Drei Erwachsene stehen mit vier weißen Alpakas auf einem Weg neben einem Getreidefeld.

Inkagold im Mühlviertel

16. Mai | Ab 10:00
Inkagold im Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
Weiße und braune Alpakas stehen und liegen auf einer Weide und unter Bäumen.

Die spinnen, die Inkas

21. Mai | Ab 14:00
Die spinnen, die Inkas Weiterschnuppern
Image
Drei Kinder betrachten gebannt eine Erdkröte, die sich in einer Bercherlupe befindet.

Bufo bufo

22. Mai | Ab 10:00
Bufo bufo Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

16. Mai | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern

Bauernhöfe mit freien Zimmern am