48.0578067, 15.1350941

Kurse / Workshops

Die TeilnehmerInnen lernen an zwei Tagen Obstsorten (Apfel und Birne) aus Streuobstbeständen zu beschreiben, einzuordnen und die Bestimmungsliteratur zielgerichtet zu verwenden.

Pflanzen

Lebensmittel / Ernährung

Garten

Purgstall 3251
Österreich

Purgstall, 3251


Erwachsene:
€ 170,00

DI Bernd Kajtna (Geschäftsführer ARCHE NOAH)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Wald-Wildnis

Wildnis schnuppern

12. Juli Ab 12:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Merkersdorf 90
Hardegg 2082
Österreich

Hardegg, 2082

Veranstalter: Nationalpark Thayatal

Im Nationalpark breitet sich die Wildnis aus! Bei dieser Wanderung entlang des Themenweges am Henner erleben Sie, was es heißt, wenn die Natur sich selbst überlassen wird. Von einem Aussichtspunkt genießen die Teilnehmer einen herrlichen Ausblick auf Hardegg, die kleinste Stadt Österreichs. Eine kurzfristige Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich.

Kosten: Erwachsene € 3,-, Kinder bis 14 Jahre frei

Treffpunkt: Nationalparkhaus

Wildnis schnuppern
Der Fährte folgen
no reuse 20 unterwegs zur flotten biene

Unterwegs zur flotten Biene

12. Juli Ab 12:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Maierhof 1
Bad Zell 4283
Österreich

Bad Zell, 4283

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

Bei dieser Tour entdecken wir verschiedene Wildbienenarten, ihre Lebensweise und ihre Bedeutung für unser Ökosystem. Spielerisch erforschen wir ihre Lebensräume, von der Blumenwiese bis zum Obstgarten. So entdecken wir, was Wildbienen brauchen, was für ihren Erhalt wichtig ist und was wir dazu beitragen können. Wir beleuchten den Unterschied zur Honigbiene und erfahren, wie Imker mit einer Bienenwiege die natürliche Lebensweise nachempfinden. Zum Abschluss genießen wir naturbelassenen Honig.
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Unterwegs zur flotten Biene
Der Fährte folgen
no reuse Wer war denn das

Wer war denn das? Spuren entdecken im Seewinkel.

12. Juli Ab 13:00 |
Burgenland
Icon Pin_brown

Hauswiese
Illmitz 7142
Österreich

Illmitz, 7142

Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel

Wer mit offenen Augen durch den Seewinkel streift entdeckt sie überall - Spuren, hinterlassen von der reichhaltigen Tierwelt des Nationalparks! Ein Nest hoch oben im Baum, ein Loch mitten in einem alten Stamm oder ein Fußabdruck in einer schlammigen Fläche geben Hinweis darauf, welche Tiere im Nationalpark leben, auch wenn sie selbst oft nicht gesehen werden können. Mit etwas Anleitung unserer Rangerinnen und Ranger ist es gar nicht schwer, diese Hinweise zu finden und zu erkennen. Eine interaktive Tour für die ganze Familie.Treffpunkt der Tour ist beim Nationalparkzentrum. Von hier aus können entsprechende Exkursionspunkte mit dem PKW angefahren werden (eigener PKW nicht zwingend erforderlich), die Tour findet grundsätzlich aber zu Fuß statt. Für die Dauer der Tour stehen der Gruppe Swarovski Optik-Ferngläser sowie ein Spektiv zur Verfügung.

Wer war denn das? Spuren entdecken im Seewinkel.
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Titelbild Fallback

Einführung in die Pomologie

7. Sep | Ab 09:00
Einführung in die Pomologie Weiterschnuppern
Image
Erlaufschlucht

Durch die Erlaufschlucht in Purgstall an der Erlauf

19. Okt. | Ab 11:15
Durch die Erlaufschlucht in Purgstall an der Erlauf Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nacht auf der Alm

9. Febr. | Ab 15:00
Nacht auf der Alm Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Bürstlingswiesen am Ostrong (südliches Waldviertel)

15. Juni | Ab 09:00
Bürstlingswiesen am Ostrong (südliches Waldviertel) Weiterschnuppern
Image
no reuse Wildbienenhotels selbst bauen c Natur im Garten

Wildbienenhotels selbst bauen - Gaming

14. Nov. | Ab 09:30
Wildbienenhotels selbst bauen - Gaming Weiterschnuppern
Image
Bienenstöcke in der Kulturlandschaft

Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 6

21. März | Ab 09:00
Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 6 Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nacht auf der Alm

7. Juni | Ab 19:00
Nacht auf der Alm Weiterschnuppern
Image
NuP Ötscher Welcher Halm ist auf der Alm

Welcher Halm ist auf der Alm?

15. Juni | Ab 14:00
Welcher Halm ist auf der Alm? Weiterschnuppern
Image
Alm im Ötschergebiet

Auf der Alm da gabs mal Qualm

20. Juni | Ab 14:00
Auf der Alm da gabs mal Qualm Weiterschnuppern
Image
NuP Ötscher Kinder Rinder

Mit den Kindern zu den Rindern

17. Aug. | Ab 14:00
Mit den Kindern zu den Rindern Weiterschnuppern
Image
Aussicht von einer Bergwiese

Von da Hittn bis zur Kranawittn

21. Sep | Ab 14:00
Von da Hittn bis zur Kranawittn Weiterschnuppern
Image
enu Rindfleischberg

Natur erleben am Rindfleischberg im Europaschutzgebiet Strudengau-Nibelungengau

24. Mai | Ab 14:00
Natur erleben am Rindfleischberg im Europaschutzgebiet Strudengau-Nibelungengau Weiterschnuppern
Image
Kurse Trockensteinmauern

3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 4

23. Juli | Ab 08:30
3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 4 Weiterschnuppern
Image
no reuse Kräuterwanderung

Kräuterwanderung im wilden Garten

9. Mai | Ab 14:30
Kräuterwanderung im wilden Garten Weiterschnuppern
Image
enu Doislau

Natur erleben in der Doislau im Europaschutzgebiet NÖ Alpenvorlandflüsse

24. Mai | Ab 14:00
Natur erleben in der Doislau im Europaschutzgebiet NÖ Alpenvorlandflüsse Weiterschnuppern
Image
NuP Ötscher Ötschergipfel mit Pflanzen und Tieren

Der Ötschergipfel mit seinen Pflanzen und Tieren

2. Juni | Ab 10:00
Der Ötschergipfel mit seinen Pflanzen und Tieren Weiterschnuppern
Image
Kurse Trockensteinmauern

3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 10

15. Okt. | Ab 08:30
3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 10 Weiterschnuppern
Image
no reuse UNESCO  Weltnaturerbe Alte Buchenwaelder erleben

Eine Reise in vergessene Wälder, Nationalpark Kalkalpen

| Ab
Eine Reise in vergessene Wälder, Nationalpark Kalkalpen Weiterschnuppern
Image
enu Pielach Ofenloch

Natur erleben im Naturschutzgebiet Pielach-Ofenloch-Neubacher Au

24. Mai | Ab 14:00
Natur erleben im Naturschutzgebiet Pielach-Ofenloch-Neubacher Au Weiterschnuppern
Image
no reuse Kompost, Mulch

Kompost, Mulch & organischer Dünger für gesunde Böden - Zeillern

18. Apr. | Ab 12:00
Kompost, Mulch & organischer Dünger für gesunde Böden - Zeillern Weiterschnuppern
Biohof Brückler

Biohof Brückler

Laussa
Biohof Teufel

Biohof Teufel

Lunz am See
Büchlhof - Kinderferienhof

Büchlhof - Kinderferienhof

Lilienfeld
Dorferhof

Dorferhof

Weistrach
Ferienhaus Lenzau

Ferienhaus Lenzau

Göstling an der Ybbs
Ferienhof Kirchbichl

Ferienhof Kirchbichl

Weyer
Griesser - Cityhof

Griesser - Cityhof

Gaflenz
Holzbauer

Holzbauer

Großraming
Kurzeck

Kurzeck

Göstling/ Ybbs
Lueg

Lueg

Scheibbs

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Biohof Brückler

Biohof Brückler

Icon Pin_brownLaussa
Biohof Teufel

Biohof Teufel

Icon Pin_brownLunz am See
Büchlhof - Kinderferienhof

Büchlhof - Kinderferienhof

Icon Pin_brownLilienfeld

Ein paar Tage ausspannen am Biobauernhof in ruhiger Umgebung fast unberührter Natur. Unsere modernen Ferienwohnungen befinden sich in einem eigenen Gästehaus direkt am Hof. Für unsere kleinen Besucher haben wir einen Spielplatz vor dem Haus sowie viele Tretfahrzeuge. Für Schlechtwettertage gibt es einen Spielraumf für groß und klein.  Wander- und Spazierwege führen direkt vom Hof weg.