Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein

48.7212699, 16.5847003

Geführte Exkursionen

Die Trockenrasen und Felssteppen rund um den Höllenstein mit ihrer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt sind das Ziel dieser Wanderung. Unter dem Motto „Expedition zum Trockenrasen am Höllenstein“ werden wir den Lebensraum seltener Arten wie der Roten Röhrenspinne und dem Schwarzfleckigen Grashüpfer erkunden, die botanischen Besonderheiten des Gebietes vorgestellt bekommen und den grasenden Landschaftsgärtnern – einer Schafherde, die seit letztem Jahr die Flächen vor dem Verbuschen bewahrt – einen Besuch abstatten. Im Anschluss an die Exkursion ist die Besichtigung der Burgruine Falkenstein möglich (Kosten 3 Euro).
Keine Einkehrmöglichkeit - bitte Picknick mitnehmen.

Dauer: der Führung ca. 3 Std.

Treffpunkt: 10:00h unterer Parkplatz bei der Burgruine Falkenstein
Anreise: 07:56 ab Wien-Floridsdorf nach Staatz Bahnhof mit R 24298 Richtung Laa/Thaya, danach mit Auto-Shuttle zum Treffpunkt
Rückfahrt: ab Bahnhof Staatz um 15:15 nach Wien Floridsdorf (an 16:20)
Anmeldung: erwünscht unter 01-402 93 94 oder noe@naturschutzbund.at

Veranstaltung im Rahmen des Schutzgebietsnetzwerks NÖ, gefördert von Land NÖ und EU.

Tiere

Pflanzen

Falkenstein 2162
Österreich

Falkenstein, 2162


Kostenlos


Univ. Prof. Dr. Wolfgang Waitzbauer, Mag. Gabriele Pfundner (Zoologe, Botanikerin)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Kobolde der Nacht

Kobolde der Nacht - Fledermausführung im Biosphärenpark Wienerwald

15. Juli Ab 18:00 |
Wien
Icon Pin_brown

Wien 1140
Österreich

Wien, 1140

Veranstalter: Österreichische Bundesforste - Forstbetrieb Wienerwald

Mit weltweit etwa 1300 Arten zählen Fledermäuse zur zweitgrößten Säugetierordnung. Allein in Österreich kann man 28 Arten finden, davon 25 in Niederösterreich. Diese seltenen und streng geschützten Tiere bleiben aufgrund ihrer nächtlichen und kryptischen Lebensweise oft unbemerkt. Während sie sich tagsüber in Spalten und Baumhöhlen verstecken, gehen sie nachts bei gutem Wetter auf Insektenjagd.

Mit Hilfe von Ultraschalldetektoren werden wir die für uns unhörbaren Ortungslaute in menschlich wahrnehmbare Frequenzen übersetzen und bekommen so einen tieferen Einblick in die Welt dieser faszinierenden Tiere. Darüber hinaus erfahren Sie einiges über die Biologie heimischer Fledermausarten, sowie deren Gefährdung und Schutz. Schaupräparate ermöglichen Ihnen die Betrachtung einzelner Arten aus nächster Nähe und in vollem Licht.

Geeignet für Kinder ab 10 Jahren.

Anmeldeschluss: Dienstag, 22. September 2020, die Veranstaltung findet ab mindestens fünf Anmeldungen statt.

Bitte mitbringen: feste Schuhe, wetterfeste Kleidung

Bei Regen oder Sturm kann die Führung kurzfristig abgesagt werden. Im Fall einer Absage informieren wir Sie telefonisch spätestens zwei Stunden vor der Führung.

Kobolde der Nacht - Fledermausführung im Biosphärenpark Wienerwald
Der Fährte folgen
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

15. Juli Ab 18:30 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Turracher Höhe 24
Ebene Reichenau 9565
Österreich

Ebene Reichenau, 9565

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Lassen Sie sich von unserem preisgekrönten 3D-Film zu den wundervollsten Plätzen im UNESCO-Biosphärenpark entführen: Staunen Sie über die atemberaubende Tierwelt und erfahren Sie mehr über die einmalige Flora!

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge
Der Fährte folgen
no reuse Fledermauswanderung

Fledermauswanderung

15. Juli Ab 22:00 |
Wien
Icon Pin_brown

Wien 1130
Österreich

Wien, 1130

Veranstalter: Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien

Diese abendliche Führung widmet sich den nachtaktiven Tieren, allen voran den Fledermäusen. Der Weg führt dabei über die Stockwiese zum Grünauer Teich. Dort werden mittels Ultraschalldetektoren Fledermäuse aufgespürt. Mit etwas Glück lässt sich der "Große Abendsegler" beobachten, der als typischer Baumbewohner in alten Spechthöhlen sowie in Nistkästen und Gebäuden lebt.
Die Exkursion wird teilweise über nicht befestigte Wege geführt. Daher wird die Mitnahme eines Kinderwagens nicht empfohlen.

Bei plötzlichem Schlechtwetter, wie zum Beispiel Sturm, kann die Exkursionsleitung die Veranstaltung am Beginn beziehungsweise währenddessen aus Sicherheitsgründen absagen.

Der genaue Treffpunkt und die genauen Zeiten werden bei der Anmeldung bekanntgegeben.

Fledermauswanderung
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein

Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein

18. Mai | Ab 10:00
Exkursion Artenvielfalt in Falkenstein Weiterschnuppern
Image
Falkenstein

Falkenstein

21. Sep | Ab 09:00
Falkenstein Weiterschnuppern
Image
SchweinbartherBerg

Schweinbarther Berg

19. Sep | Ab 09:30
Schweinbarther Berg Weiterschnuppern
Image
Green Belt Work Camp Nördliches Weinviertel

Green Belt Work-Camp Nördliches Weinviertel

15. Sep | Ab 00:00
Green Belt Work-Camp Nördliches Weinviertel Weiterschnuppern
Image
StaatzerBerg

Staatzer Berg

16. Sep | Ab 09:30
Staatzer Berg Weiterschnuppern
Image
Heidberg

Naturdenkmal Heidberg

20. Sep | Ab 10:00
Naturdenkmal Heidberg Weiterschnuppern
Image
Kurse Trockensteinmauern

3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 3

9. Apr. | Ab 08:30
3tägiger Praxiskurs Trockensteinmauern 3 Weiterschnuppern
Image
Bienenstöcke in der Kulturlandschaft

Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 12

15. März | Ab 09:00
Grundschulung für Imker-Neueinsteiger 12 Weiterschnuppern
Image
Schmetterlinge

VORTRAG: Garten für Schmetterlinge, Bienen, Hummeln & Co

6. Juni | Ab 19:00
VORTRAG: Garten für Schmetterlinge, Bienen, Hummeln & Co Weiterschnuppern
Image
no reuse Rosen

Rosen schneiden und pflegen für EinsteigerInnen - Mistelbach

28. März | Ab 09:30
Rosen schneiden und pflegen für EinsteigerInnen - Mistelbach Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Herbstwanderung

Herbstwanderung

26. Okt. | Ab 14:00
Herbstwanderung Weiterschnuppern
Image
enu Weinviertler Klippenzone

Natur erleben im Europaschutzgebiet Weinviertler Klippenzone

24. Mai | Ab 17:00
Natur erleben im Europaschutzgebiet Weinviertler Klippenzone Weiterschnuppern
Image
4 Wacholderheiden

Wacholderheiden am Buschberg – frisch erblüht!

18. Mai | Ab 14:00
Wacholderheiden am Buschberg – frisch erblüht! Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Waldtag für Familien

Waldtag für Familien

12. Okt. | Ab 09:00
Waldtag für Familien Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Erlebniswanderung

Erlebniswanderung am Buschberg

23. Juni | Ab 10:00
Erlebniswanderung am Buschberg Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Kleine Krabbler ganz groß

10. Aug. | Ab 10:00
Kleine Krabbler ganz groß Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sommerwanderung

18. Aug. | Ab 18:00
Sommerwanderung Weiterschnuppern
Image
Thaya Auen

Frühlingserwachen in den Rabensburger Thaya-Auen

18. Apr. | Ab 13:20
Frühlingserwachen in den Rabensburger Thaya-Auen Weiterschnuppern
Image
NuP Leiser Berge Wolfsbande

Wolfsbande

8. Juni | Ab 10:00
Wolfsbande Weiterschnuppern
Image
Naturschutztag

NÖ Naturschutztag 2019

12. Okt. | Ab 14:00
NÖ Naturschutztag 2019 Weiterschnuppern
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Pension Seyring

Pension Seyring

Icon Pin_brownSeyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Icon Pin_brownKritzendorf-Klosterneuburg