Besucher*innen am Gletscherweg zur Pasterze

47.07579, 12.750761

Familien, Gruppen, Mit Hund
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Eine erlebnisreiche Hochgebirgswanderung ist der Gletschwerweg, der bis zur Pasterze - dem größten Gletscher der Ostalpen - führt. Man erhält Informationen über die Entwicklung des Gletschers in den letzten Jahrhunderten, erkennt die Veränderungen der Landschaft auf Grund des Gletscherrückganges und lernt die Pflanzen des Gletschervorfeldes kennen.

Wann: jeden Donnerstag von 25.06. - 10.09.2020
Alter: ab 10 Jahre
Wo: 10:15 Uhr, Infostelle - Besucherzentrum, Kaiser-Franz-Josefs-Höhe 5, 9844 Heiligenblut
Dauer: ca. 5 Stunden, davon 3 Stunden Gehzeit
Preis: EW Euro 17.-/KI Euro 11.- (gratis mit NP Kärnten Card)
Charakter: mittelschwere Wanderung im hochalpinen Gelände

Voranmeldung erforderlich, bis 16:00 Uhr am Vortag möglich
Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Eine gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung!

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Alpin / Bergerlebnis

Wandererlebnis

Wasser

Winkl 86
Heiligenblut 9844
Österreich

Heiligenblut, 9844

an der Infostelle Besucherzentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe


Erwachsene:
€ 17,00
Kinder:
€ 10,00
Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

historisches Bild vom Magnesitbergwerk

Magnesitbergwerk Tux

29. Sep Ab 08:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Persal 200
Finkenberg 6292
Österreich

Finkenberg, 6292

Veranstalter: Hochgebirgs-Naturpark Zillertaler Alpen

Bevor die ersten Touristen das Tuxertal entdeckten, war auf 1.700 m der höchstgelegene Bergbau- und Hüttenbetrieb Europas beheimatet.
Bis zur Schließung im Jahr 1976 bedeutete der Abbau von Magnesit das tägliche Brot für bis zu 400 Arbeiter.
Eine eigene Werkssiedlung mit Volksschule, Kantine, Kaufhaus, Kino und Schilift versüßten das Leben der Arbeiterfamilien etwas.
Wir wandern zur Barbarakapelle mit dem Fresko des Tiroler Malers Max Weiler und erfahren am Weg ins ehemalige Werksgelände viel über die Geschichte dieses prägenden Betriebes.
Wir werden aus erster Hand hören, unter welchen Umständen das Gestein damals aus dem Berg ins Tal gefördert wurde.
Eine interessante Panoramawanderung mit traumhaftem Blick auf die Tuxer und Zillertaler Alpen!

Für Gäste von Naturpark Partnerbetrieben und Naturpark-Mitglieder kostenlos.

Magnesitbergwerk Tux
Der Fährte folgen
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

29. Sep Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
Nationalpark Ranger Team

Rent a Ranger

29. Sep Ab 22:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Döllach 14
Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843

Veranstalter: Nationalpark Hohe Tauern

Durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen und Verständnis gelingt es den Nationalpark Rangern die Besucher/-innen des Nationalparks für die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Hohen Tauern zu begeistern. Lernen Sie den Nationalpark ganz persönlich kennen! Für spezielle Wanderungen im kleinen Kreis haben Sie die Möglichkeit, Nationalpark Ranger für sich zu buchen.

Kosten:
Ganztagestour:  210.-
Halbtagestour: 125.-

Teilnehmer: wegen Corona max. 9 Personen

Buchung: unter Tel. +43(0)4825-6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Für alle Wanderungen wird stabiles Schuhwerk, warme, wetterfeste Kleidung sowie ein Rucksack mit Getränk und Jause empfohlen.

Bei schlechten Witterungsbedingungen behält sich die Nationalparkverwaltung vor, Exkursionen aus Sicherheitsgründen abzusagen.

Die Teilnahme an den Programmen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung!

Rent a Ranger
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Im Hochgebirge

Naturlehrweg Gamsgrube

4. Okt. | Ab 11:00
Naturlehrweg Gamsgrube Weiterschnuppern
Image
Im Rangerlab

Besucherzentrum Mallnitz -Herbstprogramm in den rangerlabs

2. Okt. | Ab 10:30
Besucherzentrum Mallnitz -Herbstprogramm in den rangerlabs Weiterschnuppern
Image
Blick auf Mayrhofen

Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen

5. Okt. | Ab 13:15
Gemütliche Ortsrunde durch Mayrhofen Weiterschnuppern
Image
Der rauschende Talbach

Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall

1. Okt. | Ab 09:00
Vom Ziller bis zum Talbachwasserfall Weiterschnuppern
Image
Herbststimmung in der Glocke

Naturjuwel Glocke

30. Sep | Ab 10:00
Naturjuwel Glocke Weiterschnuppern
Image
historisches Bild vom Magnesitbergwerk

Magnesitbergwerk Tux

29. Sep | Ab 10:00
Magnesitbergwerk Tux Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

5. Okt. | Ab 02:00
3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Image
Wandern

"Mein 1. Gipfel in den Nockbergen" Familienwanderung im Biosphärenpark Nockberge

1. Okt. | Ab 11:00
"Mein 1. Gipfel in den Nockbergen" Familienwanderung im Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Image
Wetterhexen in den Nockbergen

Wetterhexen in den Nockbergen - Eine Erzählung

1. Okt. | Ab 19:30
Wetterhexen in den Nockbergen - Eine Erzählung Weiterschnuppern
Image
Geologie der Nockberge

Vom Meer zum Nock

29. Sep | Ab 10:00
Vom Meer zum Nock Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

29. Sep | Ab 09:45
Naturerlebnis Löckenmoos Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

29. Sep | Ab 09:45
Naturerlebnis Löckenmoos Weiterschnuppern
Image
Therme St. Kathrein

Der Jungbrunnen "Thermalwasser" von Bad Kleinkirchheim

2. Okt. | Ab 10:00
Der Jungbrunnen "Thermalwasser" von Bad Kleinkirchheim Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

5. Okt. | Ab 20:30
3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 zeugen der eiszeit

Zeugen der Eiszeit

2. Okt. | Ab 09:45
Zeugen der Eiszeit Weiterschnuppern
Image
Kaiserburg

Almerlebnis Kaiserburg

2. Okt. | Ab 09:30
Almerlebnis Kaiserburg Weiterschnuppern
Image
Schöner Zirbenwald auf der Turracher Höhe

Zirbenwanderung auf der Turracherhöhe

1. Okt. | Ab 10:00
Zirbenwanderung auf der Turracherhöhe Weiterschnuppern
Image
Sonnenaufgang

3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge

30. Sep | Ab 20:30
3D - Filmerlebnis Biosphärenpark Nockberge Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderung Turrach

Kräuterwanderung auf der Turracherhöhe

29. Sep | Ab 10:00
Kräuterwanderung auf der Turracherhöhe Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER faszination dachstein sommer

Faszination Dachstein im Sommer

3. Okt. | Ab 09:30
Faszination Dachstein im Sommer Weiterschnuppern

Bauernhöfe mit freien Zimmern am