Jungpflanzen im Topf

47.82479, 13.049105

Mit Hund
Kurse / Workshops

Mit diesem Kurs sprechen wir AnfängerInnen und leicht Fortgeschrittene in der Anzucht von Bio-Gemüse-Jungpflanzen an. Welche Erde und welche Gefäße sind für die Jungpflanzenanzucht geeignet? Welches sind die optimalen Anzuchtbedingungen für Lichtkeimer, Dunkelkeimer, Kaltkeimer und Warmkeimer? Im Kurs werden Praxisübungen zum Aussäen, Pikieren und Stecklinge machen durchgeführt, so können sich die TeilnehmerInnen gleich angesäte Samen, pikierte Jugpflänzchen und Stecklinge von verschiedenen Sorten mit nach Hause nehmen.

Kosten: 59 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 65 € für Nicht-Mitglieder

Garten

Kirchenstraße 34
Salzburg 5020
Österreich

Salzburg, 5020

ABZ-Haus der Möglichkeiten


Erwachsene:
€ 59,00

Heidi Holzer (Bäuerin, Gärtnerin, Gemüse- und Obstbauexpertin)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

GartenLust Logo

GartenLust

25. Sep Ab 08:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Schloss 1
Eckartsau 2305
Österreich

Eckartsau, 2305

Veranstalter: Nationalparkbetrieb Donau-Auen der Österreichischen Bundesforste

Stimmungsvolles Ambiente und abwechslungsreiche Aussteller rund um das Thema "Garten" warten auf Sie!

GartenLust
Der Fährte folgen
Pilze

Pilzanbau auf Kaffeesud 26.9.

26. Sep Ab 07:00 |
Wien
Icon Pin_brown

Naufahrtweg 14a
Wien 1220
Österreich

Wien, 1220

Veranstalter: Verein ARCHE NOAH

In diesem Seminar lernen Sie von den beiden Experten Manuel Bornbaum und Florian Hofer von Hut & Stiel, wie man Pilze auf Kaffeesud anbaut.

Kosten: 92 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 102 € für Nicht-Mitglieder

Pilzanbau auf Kaffeesud 26.9.
Der Fährte folgen
Bohnen

Die Vielfalt der Bohnenarten

26. Sep Ab 07:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Obere Straße 40
Schiltern 3553
Österreich

Schiltern, 3553

Veranstalter: Verein ARCHE NOAH

Anhand von Schaumaterial stellen wir unterschiedliche Sortentypen vor, wie ‚Zuckerperl‘, ‚Schwertfisole‘, ‚Monstranzbohne‘ und ‚Kipflerbohne‘ und beschäftigen uns mit ihren besonderen Merkmalen. Im Variantenreichtum der klassischen Bohne spiegeln sich ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten wider: als Garten- oder Feldkultur, als Grundnahrungsmittel, Feingemüse oder Konserve, als Sammlerobjekt oder kultischer Gegenstand.

Kosten: 59 € für ARCHE NOAH Mitglieder, 65 € für Nicht-Mitglieder

Die Vielfalt der Bohnenarten
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
no reuse 20 irrlichter und moorgeister

Irrlichter und Moorgeister

26. Sep | Ab 16:30
Irrlichter und Moorgeister Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

27. Sep | Ab 09:30
Naturerlebnis Löckenmoos Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturerlebnis loeckenmoos

Naturerlebnis Löckenmoos

27. Sep | Ab 09:30
Naturerlebnis Löckenmoos Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 im waldkammergut

Im Waldkammergut® Reindlmühle

26. Sep | Ab 13:00
Im Waldkammergut® Reindlmühle Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 zeugen der eiszeit

Zeugen der Eiszeit

25. Sep | Ab 09:45
Zeugen der Eiszeit Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 naturrestaurant gmunden

Naturrestaurant Gmunden

25. Sep | Ab 13:00
Naturrestaurant Gmunden Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER faszination dachstein sommer

Faszination Dachstein im Sommer

26. Sep | Ab 09:30
Faszination Dachstein im Sommer Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER naturgenuss im almtal almfluss

Naturgenuss am Almfluss

25. Sep | Ab 09:30
Naturgenuss am Almfluss Weiterschnuppern
Image
Bergschuhe in den Bergen

Wanderführer-Grundmodul auf der Tauplitzalm

27. Sep | Ab 09:00
Wanderführer-Grundmodul auf der Tauplitzalm Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER flussexpedition steyr

Flussexpedition auf der Steyr

26. Sep | Ab 10:00
Flussexpedition auf der Steyr Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER wildtiere erleben hirschlosn herbst

Hirschlos'n im Nationalpark - Herbst

26. Sep | Ab 16:00
Hirschlos'n im Nationalpark - Herbst Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 VAR UNTER wildtiere erleben hirschlosn herbst

Hirschlos'n im Nationalpark - Herbst

26. Sep | Ab 16:00
Hirschlos'n im Nationalpark - Herbst Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 bootssafari durch die wildnis

Bootssafari durch die Wildnis - Hartkirchen

27. Sep | Ab 10:00
Bootssafari durch die Wildnis - Hartkirchen Weiterschnuppern
Image
Im Rangerlab

Besucherzentrum Mallnitz -Herbstprogramm in den rangerlabs

25. Sep | Ab 10:30
Besucherzentrum Mallnitz -Herbstprogramm in den rangerlabs Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 bufo bufo

Bufo bufo

26. Sep | Ab 10:00
Bufo bufo Weiterschnuppern
Image
no reuse 20 expedition sauzahn

Expedition Sauzahn

25. Sep | Ab 16:00
Expedition Sauzahn Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

26. Sep | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Image
no reuse Kreative Fotowanderung

Kreative Fotowanderung

26. Sep | Ab 09:00
Kreative Fotowanderung Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

26. Sep | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Image
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

26. Sep | Ab 00:00
Buch dir deinen Guide Weiterschnuppern
Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Saalfelden
Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Seeham
Bio-Berggasthof Bachrain

Bio-Berggasthof Bachrain

Golling an der Salzach
Biohof - Einberghof

Biohof - Einberghof

Pfarrwerfen
Biohof Herzoghof

Biohof Herzoghof

Leogang
Biohof Joglbauer

Biohof Joglbauer

Henndorf
Erbhof Kleintödling

Erbhof Kleintödling

Leogang
Familienferienhof Stabauer

Familienferienhof Stabauer

Zell am Moos
Jagglhof

Jagglhof

Saalfelden am Steinernen Meer
Mostschenke Grablerhof

Mostschenke Grablerhof

Steinbach am Attersee

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Icon Pin_brownSaalfelden

Unser familiär geführter kleiner Biobauernhof liegt auf einer kleinen Anhöhe inmitten des Saalfeldener Beckens und bietet ein herrliches Panorama auf die umliegende Bergwelt - im Westen die Leoganger Steinberge, im Norden das Steinerne Meer, im Osten das Kitzsteinhorn und im Süden die Saalfeldener Grasberge - für Jedermann ist das geeignete Ziel dabei - vom Wandern bis zum Klettern und natürlich im Winter bzw. Frühling/Herbst ab nahe gelegenen Gletscher ist alles möglich.

Die ruhige Lage am Rande des Kollingwaldes genießen vor allem Familien und Senioren. Trotzdem ist die Stadt Saalfelden mit den Auto und auch zu Fuß schnell erreichbar und bietet jegliche Form der Infrastruktur.

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Baby-/Kinderhof Aicherbauer

Icon Pin_brownSeeham

Urlaub auf unserem Baby- u kinderfreundl. Biobauernhof nahe Salzburg mit den vielen Sehenswürdigkeiten. Kultur und Aktiv in der Natur. Radfahren, Wandern, Reiten, mit unseren Holzstöckerln spielen, unsere Streicheltiere kennenlernen.

Jede unserer beiden Ferienwohnungen ist ca. 60 m² gross und verfügt über 2 Schlafzimmer. Bei uns bekommt keiner kalte Füsse, denn im Elternschlafzimmer können Sie sich in 2,20m lange Bettdecken kuscheln.
Von der Loggia aus geniessen Sie den herrlichen Ausblick auf die Trumer-Seen. Unser naturaktiver Kinderspielplatz ist ein Juwel für Ihre kleinen Schätze. Für Ihr Baby gibt es ein Gitterbett, Wickeltisch, Kinderhochstuhl, u.s.w. Unser Bauernhof-Erlebnis:  Papa oder Mama dürfen mit unseren Oldtimer-Tracktor eine Runde fahren. Schöpfen Sie täglich einen Liter köstlicher Biomilch aus der Milchwanne. Von Urlaub am Bauernhof Salzburg mit 4 Blumen ausgezeichnet und auf Baby- und Kinderfreundlichen Bauernhof spezialisiert bieten wir Ihnen alles was Sie sich für Ihren Aufenthalt mit Kindern wünschen.

Bio-Berggasthof Bachrain

Bio-Berggasthof Bachrain

Icon Pin_brownGolling an der Salzach