Kids Kamera Vom Spaß die Natur zu entdecken

47.54128285, 14.584620571429

Kurse / Workshops

Naturfotograf im Nationalpark Gesäuse werden – Kinder und Jugendliche sehen ihre Umwelt mit gänzlich anderen Augen als Erwachsene.
Idealerweise eignet sich das Medium der Fotografie dazu, die oft unglaubliche Kreativität in Bildern einzufangen und Fotos aus ungewöhnlichen Perspektiven zu schaffen.

Dieser Workshop soll Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren mit viel Spaß in das Medium Fotografie einführen und die Freude am kreativen Entdecken der Landschaft wecken.

Leitung: Christian Scheucher

Termin: Sonntag, 11. bis Mittwoch, 14. August 2019 (nur für Jungs)

Zeit: So, 16 bis Mi, 14 Uhr

Kursort: Gasthof Ödsteinblick, Johnsbach

Kosten pro Teilnehmer: € 299,- (inkl. Unterkunft und Verpflegung), min. 5, max. 8 Teilnehmer

Mitzubringen sind: Eigene Kamera, Smartphone, GoPro, etc. bzw. alles, was Bilder macht, Wanderkleidung, Regenschutz

Hinweise: Genaue Informationen und detaillierte Unterlagen gerne auf Anfrage.

Anmeldung: Bis 6 Wochen vor Kursbeginn mittels unten angeführten Anmeldeformular!

OLYMPUS stellt für jeden Teilnehmer während der Veranstaltung eine tolle Outdoor-Kamera kostenlos zur Verfügung!

Referent: Christian Scheucher
„Mit der Ausbildung zum Nationalpark Ranger ist für mich als Vater von drei Kindern, Fotograf, Waldpädagoge, und leidenschaftlicher Bergsportler ein Traum in Erfüllung gegangen. Mit Jugendlichen die Natur zu entdecken und Ihre Neugier zu wecken liegt mir besonders am Herzen.“

Betreuung: Nationalpark Gesäuse

Wald

Tiere

Pflanzen

Johnsbach 57
Johnsbach 8912
Österreich

Johnsbach, 8912


Erwachsene:
€ 299,00

Christian Scheucher (Naturfotograf, Nationalparkranger)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse Höllental

Bergwaldprojekt Höllental

5. Juli Ab 15:00 |
Niederösterreich
Icon Pin_brown

Hirschwang an der Rax 2651
Österreich

Hirschwang an der Rax, 2651

Veranstalter: Österreichischer Alpenverein

Rax/ Schneeberg und das Höllental, der erste Gebirgsstock der Alpen im Osten (immerhin auch über 2.000 m) und DAS bergige Naherholungsgebiet der Wiener, Niederösterreicher und Steirer. Genau dort werden wir Wege und Steige Instand setzen, um allen Erholungssuchenden in geordneten Bahnen das Erwandern der Berge zu ermöglichen. Gemeinsam mit dem Forstamt der Stadt Wien (MA49), der MA31 (Wiener Wasser) und den Naturfreunden machen wir uns so Gedanken über die „Besucherlenkung“ und vermeiden dadurch „Abschneider“ die wiederum für die zusätzliche Bodenerosion mitverantwortlich sind.
Veranstalter: OEAV Zentralstelle Akademie

Bergwaldprojekt Höllental
Der Fährte folgen
no reuse Buch dir deinen Guide Ranger

Buch dir deinen Guide

5. Juli Ab 22:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 35
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Nationalpark Ranger/innenZu den schönsten Plätzen des Nationalparks Gesäuse – individuell und persönlich betreut durch unsere Nationalpark Ranger/innen. Ihr/e Nationalpark Ranger/in kennt nicht nur unglaublich viele Tiere und Pflanzen, sondern auch viele Geschichten: vom Leben der Natur, über Almwirtschaft und Erzabbau bis hin zur Sagenweltdes Gesäuses.

Berg- und Wanderführer/innen
Sich auf schwierige Wanderwege und Felsschluchten ins Hochgebirge wagen oder im Winter eine atemberaubende Skitour ohne Sorge um Orientierung bestreiten. Die Berg- und Wanderführer/innen garantieren nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit und Professionalität, sie kennen auch unzählige Besonderheiten und Geheimnisse: Welche Geschichte verbirgt sich hinter dem sagenumwobenen Peternpfad?

Termin: nach Vereinbarung

Nationalpark Ranger/in:
Pauschalbetrag € 255,- / ganztags $Pauschalbetrag € 170,- / halbtags

Bergführer:
ab € 360,- / Tag, je nach Anforderung

Bergwanderführer/in:
ab € 230,- / Tag, je nach Anforderung

Buch dir deinen Guide
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

6. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Die Balz des Auerhahns

Die Balz des Auerhahns

3. Mai | Ab 18:00
Die Balz des Auerhahns Weiterschnuppern
Image
Kids Kamera Vom Spaß die Natur zu entdecken

Kids Kamera Vom Spaß, die Natur zu entdecken…

11. Juli | Ab 16:00
Kids Kamera Vom Spaß, die Natur zu entdecken… Weiterschnuppern
Image
Berge lesen

Berge lesen

11. Dez. | Ab 19:00
Berge lesen Weiterschnuppern
Image
Jounior Ranger On Tour

Jounior Ranger On Tour

22. Sep | Ab 11:00
Jounior Ranger On Tour Weiterschnuppern
Image
Vogelstimmenwanderung

Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse

4. Mai | Ab 07:00
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Image
no reuse Gamsbrunft

Gamsbrunft

12. Sep | Ab 11:00
Gamsbrunft Weiterschnuppern
Image
no reuse Balz der Auerhähne

Die Balz der Auerhähne

17. Apr. | Ab 18:00
Die Balz der Auerhähne Weiterschnuppern
Image
no reuse Naturfotografie für Fortgeschrittene

Naturfotografie für Fortgeschrittene

24. Aug. | Ab 09:00
Naturfotografie für Fortgeschrittene Weiterschnuppern
Image
no reuse Balz der Auerhähne

Die Balz des Auerhahns - Fotoschule Gesäuse - Die Fotowanderung ist bereits ausgebucht!

1. Mai | Ab 18:00
Die Balz des Auerhahns - Fotoschule Gesäuse - Die Fotowanderung ist bereits ausgebucht! Weiterschnuppern
Image
Youth at the Top Jugend am Gipfel

Youth at the Top Jugend am Gipfel

21. Sep | Ab 16:00
Youth at the Top Jugend am Gipfel Weiterschnuppern
Image
no reuse Vogelstimmen im Nationalpark

Vogelstimmenwanderung im Nationalpark

2. Mai | Ab 08:00
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Weiterschnuppern
Image
no reuse Fotowalk für Naturbeobachter

Fotowalk für Naturbeobachter

2. Mai | Ab 16:00
Fotowalk für Naturbeobachter Weiterschnuppern
Image
no reuse Orchideenspaziergang

Orchideenspaziergang Juni

6. Juni | Ab 09:00
Orchideenspaziergang Juni Weiterschnuppern
Image
no reuse Sternenbeobachtung

Sternenbeobachtung über dem Gesäuse - Weidendom

19. Juni | Ab 21:00
Sternenbeobachtung über dem Gesäuse - Weidendom Weiterschnuppern
Image
no reuse Kurz und bündig

Kurz & bündig: Wildes Wasser - steiler Fels

7. Juli | Ab 09:30
Kurz & bündig: Wildes Wasser - steiler Fels Weiterschnuppern
Image
Reise in den Mikrokosmos

Reise in den Mikrokosmos

5. Aug. | Ab 14:00
Reise in den Mikrokosmos Weiterschnuppern
Image
Lebe ich auf großem Fuss

Lebe ich auf großem Fuß?

3. Aug. | Ab 11:00
Lebe ich auf großem Fuß? Weiterschnuppern
Image
Kino beim Weidendom Filmtitel Mountain

Kino beim Weidendom Filmtitel Mountain

7. Sep | Ab 11:00
Kino beim Weidendom Filmtitel Mountain Weiterschnuppern
Image
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse

Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse

12. Sep | Ab 16:00
Vogelstimmenwanderung im Nationalpark Gesäuse Weiterschnuppern
Image
Orchideenspaziergang

Orchideenspaziergang

13. Sep | Ab 16:00
Orchideenspaziergang Weiterschnuppern
Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Roßleithen
BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Spital am Pyhrn
Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Spital am Pyhrn
Biobauernhof Rinnergut

Biobauernhof Rinnergut

Hinterstoder
Biobauernhof Thonnerhof

Biobauernhof Thonnerhof

Aigen/E.
Biohof Brückler

Biohof Brückler

Laussa
Biohof Gschwandt

Biohof Gschwandt

Roßleithen
Biohof Schöttelbauer

Biohof Schöttelbauer

Rosenau am Hengstpaß

Der "Kuh-le" Bio-Baby-Kinderbauernhof Matlschweiger

Lassing
Familienbauernhof Pernkopf

Familienbauernhof Pernkopf

St. Pankraz

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Baby- und Kinderbauernhof Riegler

Icon Pin_brownRoßleithen

Am Baby- und Kinderbauernhof Riegler warten 9 verschiedene Tierarten zum Kennenlernen. Ein großer Spielplatz mit gemütlichen Sitzgelegenheiten und tolle Spielsachen garantieren einen fröhlichen Familienurlaub. Entspannen Sie in unserer Sauna oder im Wellnessraum mit Infrarotkabine und Dampfdusche.

Mit der Pyhrn-Priel-Card lässt sich die gesamte Region mit Seilbahnen, Sommerrodel, Bädern, Museen, usw. erobern. Die Card ist im Preis inkludiert.

BIO-Ferienhof Hochbrandt

BIO-Ferienhof Hochbrandt

Icon Pin_brownSpital am Pyhrn

Um die Buchung zu fixieren, überweisen Sie bitte die Anzahlung in der Höhe von 50% des Buchungsbetrages innerhalb 14 Tage ab Buchung. Den Restbetrag bitte 14 Tage vor Ankunft. Vielen Dank

Ottilie und Heinz Lindbichler, Gästekonto

BIC: ASPKAT2LXXX

IBAN: AT69 2032 0322 0262 7267

Bio-Urlaubshof Dansbach

Bio-Urlaubshof Dansbach

Icon Pin_brownSpital am Pyhrn