Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

48.547465622472, 14.323380774152

Familien, Kinder
Geführte Exkursionen

Mit faszinierenden Tieren spezielle Hotspots der Natur erkunden.

Wir machen uns mit der beeindruckenden Welt der Lamas vertraut und begeben uns als Karawane auf den Weg. Gemeinsam führen wir unsere sanftmütigen Begleiter durch die typischen, herrlichen Mühlviertler Wiesen und Wälder. Dabei entdecken wir – je nach Tourvariante – Besonderheiten in der Kulturlandschaft, wie die „europäische Wasserscheide“, die „Schwedenschanze“, den „Pilzstein“ oder den „Moorwald“ in Bad Leonfelden und erfahren Interessantes über diese Schauplätze der Natur.

Wir treffen uns bei der gutbürgerlichen Jausenstation Rading, gelegen im Grenzgebiet Österreich-Tschechien.
Nach der Begrüßung bekommen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen kurzen Überblick über den Ablauf der Veranstaltung. Es folgt eine dialogorientierte, möglichst alle Sinne ansprechende Wissensvermittlung über das Tier, das uns begleiten wird, das Lama. Verschiedenste mitgebrachte Materialien vom und rund ums Tier machen das Thema begreifbar.

Nach der Vorstellung der "Lamabande" folgt eine Einschulung im richtigen Umgang mit den sensiblen Begleittieren. Gruppenweise werden die Teilnehmer je einem Lama zugewiesen. Jeweils 2 Personen führen ein Lama, wodurch die Koordination als auch die Kommunikation der Tierführer gefördert wird. Die Tiere werden beladen (Rucksäcke, Picknickdecken, mitgebrachte Jause, ...) und die Wanderung kann beginnen.

Der gut begehbare, ca. 4,5 km lange Weg führt uns an großzügig angelegten Fischteichen vorbei und durch ein idyllisches Waldstück, bis wir nach einer Wiese die „Europäische Wasserscheide" erreichen. Von dieser Stelle aus fließt ein Teil des Wassers Richtung Atlantischen Ozean und der andere Teil ins Schwarze Meer.

Nach einer kurzen Rast wandern wir gestärkt entlang von Wiesen und Feldern am historischen Salzhandelsweg, vorbei an großen, artgerecht angelegten Wildgehegen, zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Wieder bei der Jausenstation angekommen, belohnen wir die mittlerweile lieb gewonnenen tierischen "Begleiter" mit "Lama-Leckerlis" und verabschieden uns damit von ihnen.

Wer möchte, kann das gemeinsame Naturerlebnis mit den Andentieren bei einer guten Mühlviertler Jause in der Jausenstation entspannt ausklingen lassen.

Der Sinn der Lamawanderung liegt vor allem in der Begegnung und im Erlebnis mit diesen faszinierenden Tieren und das im Einklang mit der Natur!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Tiere

Wald

Wandererlebnis

frei buchbar

Rading 8
Bad Leonfelden 4190
Österreich

Bad Leonfelden, 4190

Schanzstüberl - Jausenstation Rading

- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 
- bis 

Erwachsene:
€ 22,00
Kinder:
€ 17,00

Ralf Hübinger (Studium Sozialwirtschaft, Lama- Zucht, Natur- und Landschaftsvermittler)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://www.naturschauspiel.at/naturschauspiele/lama-expedition-durch-das-muehl… Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

Kindergeburtstag am Keltenfestgelände

Kindergeburtstag am Keltenfestgelände

16. Juni |
Niederösterreich
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

Entdecke spielend mit deinen FreundInnen Pflanzen und Tiere des Waldes und begegne eben solchen auf dem Festgelände. Feiere mit uns einen unvergesslichen Geburtstag! Spiele, Spaß und die Organisation eines Kindergeburtstages werden von uns durchgeführt. Dabei werden den Kindern der Naturpark Landseer Berge, die Kelten und die Tiere am Erlebnisgelände des Burgbergs nähergebracht. Auf Wunsch können Schweine, Ziegen und Alpakas aus nächster Nähe kennengelernt, das Freilichtmuseum erkundet, Fladenbrot gebacken und der Aussichtsturm bestiegen werden.

 

Termine sind nach Vereinbarung jederzeit möglich.

Dauer und Preis orientieren sich am gewünschten Programm.

Kindergeburtstag am Keltenfestgelände
Der Fährte folgen
Sabines Lamawanderungen

Sabines Lamawanderungen

16. Juni |
Burgenland
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

Das Naturerlebnis mit Lamas in den Landseer Bergen im sonnigen Burgenland. Erleben Sie eine spannende, lehrreiche und unvergessliche Wanderung über sanfte Wiesen und Feldwege.

Fühlen Sie die sanfte Ausstrahlung der Lamas und die unberührte Natur.

 

Termine: gegen Voranmeldung

Dauer: kleine Wanderung 2 h (25 €), Halbtageswanderung 4 h (48 €)

Sabines Lamawanderungen
Der Fährte folgen
Erlebnistag Bauernhof

Erlebnistag Bauernhof

16. Juni |
Niederösterreich
Veranstalter: Naturpark Landseer Berge

Einen Tag lang Biobauernhof mit allen Sinnen erleben, einen Tag lang sich so richtig austoben, köstliche Hofspezialitäten selbst herstellen und genießen. All das bietet der Keltenhof Oberger inmitten einer großartigen Landschaft. Aber macht euch selbst ein Bild.

 

Termine: nach Voranmeldung

Dauer: ca. 3,5 h

Erlebnistag Bauernhof
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Ralf und ein kleines Mädchen gehen mit zwei Lamas auf einem Wiesenweg.

Lama-Expedition durch das Mühlviertel

19. Juni | Ab 09:30
Lama-Expedition durch das Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
Drei Erwachsene stehen mit vier weißen Alpakas auf einem Weg neben einem Getreidefeld.

Inkagold im Mühlviertel

20. Juni | Ab 10:00
Inkagold im Mühlviertel Weiterschnuppern
Image
Weiße und braune Alpakas stehen und liegen auf einer Weide und unter Bäumen.

Die spinnen, die Inkas

18. Juni | Ab 14:00
Die spinnen, die Inkas Weiterschnuppern
Image
Zwei Erwachsene und ein Kind bereiten eine Pechsalbe zu und füllen sie in ein Gefäß ab.

So ein Glück mit dem Pech

23. Juni | Ab 12:00
So ein Glück mit dem Pech Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Kindern entlang dem Weg durch herbstliche Wiesen am Waldrand.

Sag, wer mag das Männlein sein

18. Juni | Ab 12:00
Sag, wer mag das Männlein sein Weiterschnuppern
Image
Kinder mit Masken im Wald.

Waldtheater

18. Juni | Ab 10:00
Waldtheater Weiterschnuppern
Image
Eine Gruppe von Kindern erforscht den Waldboden.

Forschen & werkeln

22. Juni | Ab 09:30
Forschen & werkeln Weiterschnuppern
Image
Blick über die Wälder und Wiesen des Böhmerwaldes.

Tot oder lebendig

17. Juni | Ab 09:00
Tot oder lebendig Weiterschnuppern
Image
Kinder basteln in der Werkstatt Masken aus Filz und Naturmaterialien.

Die Waldgeister-Werkstatt

21. Juni | Ab 09:00
Die Waldgeister-Werkstatt Weiterschnuppern
Image
Ein Mädchen betrachtet einen Nistkasten für Wildbienen.

Unterwegs zur flotten Biene

19. Juni | Ab 14:00
Unterwegs zur flotten Biene Weiterschnuppern
Image
Kräuterbrunch im Obstgarten

Kräuterbrunch im Obstgarten

17. Juni | Ab 10:00
Kräuterbrunch im Obstgarten Weiterschnuppern
Image
Weg in den Wald

Wald-Auszeit für mich

18. Juni | Ab 15:00
Wald-Auszeit für mich Weiterschnuppern
Image
Kirche in Scharten

Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land

17. Mai | Ab 14:00
Natur, Kultur und Genuss im Schartner Obst-Hügel-Land Weiterschnuppern
Image
Die Naturvermittlerin erklärt einer Gruppe von Frauen die Eigenheiten des Tanner Moores.

Wo Pflanzen Tiere fressen

18. Juni | Ab 09:30
Wo Pflanzen Tiere fressen Weiterschnuppern
Image
Kinder beim Betrachten von Insekten

Faszination Insekten: Fleißige Helfer bei der Bestäubung

17. Juni | Ab 09:00
Faszination Insekten: Fleißige Helfer bei der Bestäubung Weiterschnuppern
Image
Kirschenbauern

TERMIN VERSCHOBEN >> Schartner Kirschenfest

20. Juni | Ab 10:00
TERMIN VERSCHOBEN >> Schartner Kirschenfest Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderung mit Brigitte Gaisböck

Nutze die Kraft der Sonnwendkräuter!

19. Juni | Ab 14:00
Nutze die Kraft der Sonnwendkräuter! Weiterschnuppern
Image
Die Naturpark-Detektive auf der Suche nach dem Streuobstwiesen-Kochbuch von Günter Grünspecht.

Gesucht: Naturpark-Detektive! Wer hilft Günter Grünspecht?

17. Juni | Ab 08:00
Gesucht: Naturpark-Detektive! Wer hilft Günter Grünspecht? Weiterschnuppern
Image
Nature Caching - Geocaching-Tour mit Heinz Steiner

Nature Caching - Mit dem GPS auf der Suche nach den Schätzen des Naturparks

17. Juni | Ab 08:00
Nature Caching - Mit dem GPS auf der Suche nach den Schätzen des Naturparks Weiterschnuppern
Image
Kinder mit Becherlupe und Kescher bei einer Bachexkursion

Mit Becherlupe und Kescher an die Polsenz

17. Juni | Ab 09:00
Mit Becherlupe und Kescher an die Polsenz Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Bio- und Reiterhof Gollner

Bio- und Reiterhof Gollner

Ulrichsberg
Urlaub am Bauernhof Icon Biobauernhof Weiß

Biobauernhof Weiß

Neustift im Mühlkreis
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof - Bernhard

Biohof - Bernhard

Unterweißenbach
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Schafflhof

Biohof Schafflhof

Sarleinsbach
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Stadlbauer

Biohof Stadlbauer

Rohrbach-Berg
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Stadler

Biohof Stadler

Oberkappel
Urlaub am Bauernhof Icon Donautraum-Blick Eselgut

Donautraum-Blick Eselgut

Hofkirchen
Urlaub am Bauernhof Icon Ferienhof Neundlinger

Ferienhof Neundlinger

Niederwaldkirchen
Urlaub am Bauernhof Icon Hochgattern

Hochgattern

Peilstein
Urlaub am Bauernhof Icon Höllmühle

Höllmühle

Oberkappel

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Bio- und Reiterhof Gollner

Bio- und Reiterhof Gollner

Icon Pin_brownUlrichsberg
Urlaub am Bauernhof: Bio- und Reiterhof Gollner
Biobauernhof Weiß

Biobauernhof Weiß

Icon Pin_brownNeustift im Mühlkreis

Die Anzahlung von 30% des Gesamtbetrages ist innerhalb von 14 Tagen nach Buchung auf folgendes Konto zu bezahlen. IBAN AT54 3407 5000 0431 4548 BIC RZOOAT2L075

Der Restbetrag ist 7 Tage vor Anreise zu bezahlen.

Urlaub am Bauernhof: Biobauernhof Weiß
Biohof - Bernhard

Biohof - Bernhard

Icon Pin_brownUnterweißenbach
Urlaub am Bauernhof: Biohof - Bernhard