Jungforscherclub

46.9755616, 12.8916439

Kinder
Kurse / Workshops

Bist du gerne in der Natur unterwegs, zwischen 6 und 10 Jahre alt und möchtest in den Sommerferien etwas erleben?Dann ist der Nationalpark Jungforscherclub genau das Richtige für dich.

Gemeinsam mit Nationalpark Rangern geht es auf Abenteuertouren durch Wälder und Berge. Gewässer erkunden, mit Naturmaterialien basteln oder Tricks für das Überleben in der Wildnis erlernen - der Nationalpark Jungforscherclub biete jede Menge Spaß und Abenteuer!

Zauberkräuter & Wunderbalsam:
Wann: 17.07.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Scheue Waldbewohner und ihr Lebensraum:
Wann: 24.07.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Retschitzparkplatz, 9844 Heiligenblut

Leben auf der Alm:
Wann: 31.07.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Glocknerblick, Allas 14, 9843 Großkirchheim

Häuslbauer im Tierreich:
Wann: 07.08.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Schmackhafter Nationalpark:
Wann: 14.08.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Wunderbare Welt der Steine:
Wann: 21.08.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: NP-Verwaltung Großkirchheim, Döllach 14, 9843 Großkirchheim

Abschlussfest:
Wann: 28.08.2019, 09:00 - 13:00 Uhr
Wo: Zasch Parkplatz, 9844 Heiligenblut

Preis:
pro Veranstaltung 7.-
Forscherausweis 32.- (Berechtigt zur Teilnahme an sieben Veranstaltungen inkl. Willkommensgeschenk)
gratis mit NP Kärnten Card (Eltern)

Ausrüstung:
stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksack mit Getränk und Jause

Wald

Tiere

Pflanzen

Großkirchheim 9843
Österreich

Großkirchheim, 9843


Kinder:
€ 7,00
Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

no reuse 20 nature e biking

Nature E-Biking

4. Juli Ab 07:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Mayrwinkl 80
Roßleithen 4575
Österreich

Roßleithen, 4575

Veranstalter: Naturschauspiel Oberösterreich

Mit dem E-Mountainbike beinahe mühelos den Nationalpark Kalkalpen genießen, ist bei Naturliebhabern voll im Trend. Wir radeln von der Villa Sonnwend zu den Nationalpark Almen am Hengstpass mit Einblicken in die Waldwildnis und Ausblicken auf die umliegende Bergwelt. In jeder Hinsicht eine abwechslungsreiche Tour. Tipp: Auch als Wochenend-Package in der Villa Sonnwend National Park Lodge buchbar!
www.naturschauspiel.at
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Nature E-Biking
Der Fährte folgen
no reuse Black and White your photography

black and white YOUR photography

4. Juli Ab 07:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Hauptstraße 7
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

black and white YOUR photography
Obwohl sich die Technik der Farbfotografie in den letzten Jahrzehnten unglaublich entwickelt hat, übt gerade das monochrome Bild noch immer eine starke Faszination auf Künstler/innen und Betrachter/innen aus. Und gerade die Möglichkeiten der heutigen digitalen Schwarz-Weiß-Fotografie machen diese Form der Bildsprache wieder unglaublich spannend und lassen so manches Motiv dramaturgisch reizvoll darstellen.

Im Rahmen dieses Workshops werden wir uns durch eine fundierte Einführung die Welt der Schwarz-Weiß-Fotografie erschließen, uns der Verwendung von Licht, Farbe bzw. Grau-Tönen in Bezug auf B&W widmen sowie die besonderen Anforderungen hinsichtlich Bildkomposition erläutern.

Die Vorstellung hilfreicher Software und Plugins und deren Verwendung, um unsere Aufnahmen in monochrome Bilder umzuwandeln, rundet diesen Workshop entsprechend ab:

Leitung: Herbert Köppel

Kosten pro Teilnehmer/in: € 195,-

Kursort: Studio der Fotoschule Gesäuse (8911 Admont, Hauptstraße 7)

Plätze: min. 4, max. 6 Teilnehmer/innen

Leistungen: Kursleitung, FineArt Prints der eigenen Motive

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Outdoorbekleidung, Regenschutz

black and white YOUR photography
Der Fährte folgen
no reuse Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl Swiss Tracs

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)

4. Juli Ab 08:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Krumau 62
Admont 8911
Österreich

Admont, 8911

Veranstalter: Nationalpark Gesäuse GmbH

Barrierefreiheit im Nationalpark Gesäuse
Das Gesäuse ist eine wunderschöne Naturlandschaft. Unsere drei Besucherzentren (Infobüro Admont, Erlebniszentrum Weidendom und Nationalpark Pavillon Gstatterboden) sind barrierefrei, ebenso wie der Themenweg „Lettmair Au" und der barrierefreie Wanderweg Leierweg. Sowohl für individuelle Besucher/innen als auch Gruppen stehen viele Angebote zur Verfügung, damit auch mobilitätseingeschränkte Personen ein besonderes Naturerlebnis im Gesäuse genießen können.

Direkt beim Weidendom finden Sie einen eigens gekennzeichneten Behindertenparkplatz. Koordinaten: 469.220 Ost; 5.269.820 Nord (UTM 33N)

Rollstuhlfahrer/innen und Menschen mit Mobilitätsbeeinträchtigung können beim Weidendom ein Zuggerät für Rollstühle entlehnen. Dieses Zuggerät wird mit einem speziellen Rollstuhl zur Verfügung gestellt. Der Swiss-Trac ist nach einer kurzen Einschulung leicht zu bedienen.

Kosten: € 4,00 / Std.; € 25,00 / Tag

Betreuung durch Nationalpark Ranger: auf Anfrage

Reichweite: bis 25 km auf ebener Strecke

Geschwindigkeit: stufenlos bis 6 km/h

Steigleistung: bis 20 %

Technische Hinweise: Aus technischen Gründen werden die Swiss-Tracs nur gemeinsam mit speziellen Rollstühlen verliehen. Rechtzeitige Reservierung im Infobüro Admont erbeten. Eine kurze Einschulung in die Bedienung erfolgt vor Ort.

FOLDER „BARRIEREFREIER WANDERFÜHRER: MIT DEM SWISS-TRAC DURCH DEN NATIONALPARK“

Zwölf Spaziergänge und Wanderungen in und um den Nationalpark Gesäuse wurden mit Swiss-Tracs getestet. Der Folder ist im Infobüro erhältlich. Download unter:
www.nationalpark.co.at/barrierefrei

Barrierefreies Naturerlebnis - Verleih von Zuggeräten mit Rollstuhl (Swiss-Tracs)
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal

17. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Zauberkräuter & Wunderbalsam

17. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Zauberkräuter & Wunderbalsam Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Häuslbauer im Tierreich

7. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Häuslbauer im Tierreich Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Schmackhafter Nationalpark

14. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Schmackhafter Nationalpark Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Wunderbare Welt der Steine

21. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Wunderbare Welt der Steine Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Leben auf der Alm

31. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Oberes Mölltal - Leben auf der Alm Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Wandertag

26. Okt. | Ab 09:30
Nationalpark Wandertag Weiterschnuppern
Image
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

14. Jan. | Ab 09:30
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken Weiterschnuppern
Image
Steinböcke im Schnee

Multimedia Vortrag

13. Jan. | Ab 20:00
Multimedia Vortrag Weiterschnuppern
Image
Mondnacht in den schneebedeckten Bergen

MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung

9. Febr. | Ab 19:00
MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung Weiterschnuppern
Image
Steinbockbeobachtung

Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

31. Mai | Ab 07:00
Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung Weiterschnuppern
Image
In den Bergen.

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

29. Juni | Ab 08:30
Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Image
Fauna Koednitztal

Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner

1. Juli | Ab 08:30
Bewohner der Alpen – BIG FIVE – Kals am Großglockner Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger

3. Jan. | Ab 15:30
Sonnenuntergangswanderung auf Schneeschuhen mit dem Nationalparkranger Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Abschlussfest

26. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Abschlussfest Weiterschnuppern
Image
Jungforscherclub

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz

15. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Zauberkräuter & Wunderbalsam

15. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Zauberkräuter & Wunderbalsam Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Scheue Waldbewohner und ihr Lebensraum

22. Juli | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Scheue Waldbewohner und ihr Lebensraum Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Häuslbauer im Tierreich

5. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Häuslbauer im Tierreich Weiterschnuppern
Titelbild Fallback

Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Schmackhafter Nationalpark

12. Aug. | Ab 09:00
Nationalpark Jungforscherclub Mallnitz - Schmackhafter Nationalpark Weiterschnuppern
Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Saalfelden
Bio - Bauernhof TORBAUER

Bio - Bauernhof TORBAUER

Dorfgastein
Bio Bauernhof Oberbenk

Bio Bauernhof Oberbenk

Wagrain
Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Bio und Gesundheitsbauernhof Bartlerhof

Matrei in Osttirol
Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Rauris
Bio-Bauernhof Auernig

Bio-Bauernhof Auernig

Obervellach
BIO-Bauernhof Gerlhof

BIO-Bauernhof Gerlhof

Nußdorf-Debant
Bio-Bauernhof Pergila

Bio-Bauernhof Pergila

Maria Luggau im Lesachtal
Bio-Bauernhof Stockham

Bio-Bauernhof Stockham

Kleinarl
Bio-Bauernhof-Knaller

Bio-Bauernhof-Knaller

Reisach

Bauernhöfe für deinen Urlaub entdecken

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Baby- und Kinderbauernhof Oberhasling

Icon Pin_brownSaalfelden

Our small, family-run organic farm lies on a small hillside in the heart of the Saalfelden valley and offers a breathtaking panoramic view of the surrounding mountains - the Leogang Steinberg mountain ridge to the west, the Steinerne Meer mountain to the north, and the Saalfelden Grasberg mountains to the south - which offer a range of activities to suit everybody's interests, from hiking and climbing to skiing throughout the year.

The quiet location on the edge of the Kolling forest is particularly attractive for families and seniors. And yet, the town of Saalfelden, which offers all kinds of infrastructure, is just around the corner and can be reached by car or on foot.

Bio - Bauernhof TORBAUER

Bio - Bauernhof TORBAUER

Icon Pin_brownDorfgastein

Live - relax - recuperate

Our organic farm is situated in a quiet and sunny valley - far away from stress and hectic of daily life. We invite you to recuperate in Austria's most beautiful thermal spa and hiking region.

Enjoy the romance of the farm together with the utmost in living comfort.

On our 4-star organic farm experience

cosy barbecue evenings with a camp fire and charcoal grill. While you recover in our vitality corner with Kneipp treatment facilities and peaceful sunbathing area, your kids have a lot to discover: Whether it be feeding our pygmy goats, riding and looking after the ponies, pampering "Rudi" the pig or rather playing in the barn, the large playground with play huts, sandpit, swings, slide, trampoline ... all will occupy your children while you enjoy your holiday. Tractor rides to our alpine hut (overnight stay possible), hiking in our breathtaking mountain world, or a night in the hay complete your holiday fun.

We welcome you with our motto, "Come as a guest and leave as a friend". Staying on the Torbauer farm = a real holiday regardless if summer or winter.

Bio Bauernhof Oberbenk

Bio Bauernhof Oberbenk

Icon Pin_brownWagrain