48.29048715, 16.3220933

Mit Hund, Kinder, Gruppen
Geführte Exkursionen

Die Woche der Artenvielfalt vom 19. bis 26. Mai 2019 ist Anlass, die Naturschätze im Naturland Niederösterreich vor den Vorhang zu holen. Um die außergewöhnliche Natur- und Ar-tenvielfalt vor der Haustüre erlebbar zu machen, werden am 24. Mai 2019 in ganz Niederös-terreich geführte Wanderungen zu herausragenden Lebensräumen in unserer Kulturland-schaft angeboten.
Seit fünf Jahren arbeitet die Energie- und Umweltagentur des Landes Niederösterreich (eNu) gemeinsam mit der Abteilung Naturschutz beim Amt der NÖ Landesregierung an der Be-treuung der Europaschutzgebiete, Naturschutzgebiete und flächigen Naturdenkmäler. Rund 30 Prozent der NÖ Landesfläche weisen einen Schutzstatus auf. Die Ziele der Betreuungstä-tigkeit im Schutzgebietsnetzwerk sind der Erhalt der geschützten Lebensräume und Arten möglichst gemeinsam mit den LandnutzerInnen sowie die Bewusstseinsbildung zum un-schätzbaren Wert der Lebensraum- und Artenvielfalt. Im Rahmen der Bewusstseinsbildung und der Vernetzung findet diese Exkursion statt.

Bitte mitbringen: feste Schuhe, Sonnenschutz
Bei Regen, Sturm oder Schneefall kann die Führung kurzfristig abgesagt werden. Im Zweifelsfall informieren Sie sich bitte telefonisch eine Stunde vor Beginn der Führung, ob diese stattfindet.

Wandererlebnis

Tiere

Pflanzen

Klosterneuburg-Weidling 3400
Österreich

Klosterneuburg-Weidling, 3400

Schmaler Graben/Ecke Reichergasse


Kostenlos


Michael Bierbaumer (Naturschutzbund (Ortsgruppe Klosterneuburg))

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Nature Watch hallwattens

Wandern wie früher - Am Fuße des Karwendelgebirges

5. März Ab 08:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Eingang Halltal
Absam 6067
Österreich

Absam, 6067

Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

Eine Nature Watch-Führung der besonderen Art

Mit scharfem Adlerblick durch das Fernglas auf Spurensuche lernen wir Österreichs größten Naturpark aus einem anderen Blickwinkel kennen. Wir schauen dabei nicht nur nach vorne, sondern auch zurück in eine längst vergessene Zeit, in der Mensch und Tier in und mit der Natur verbunden lebten, aber auch viele Gefahren zu bestehen hatten: 700 Jahre Bergbau im Halltal, die Anfänge des Alpinismus, Jagd und Forstwirtschaft prägten und prägen die Landschaft bis heute.

Mit Gästekarte kostenlos!

Wandern wie früher - Am Fuße des Karwendelgebirges
Der Fährte folgen
Tierspuren

Familien-Winterwanderung in St. Oswald

5. März Ab 09:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Angerbichlweg 283/5
St. Oswald 9546
Österreich

St. Oswald, 9546

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Ein Biosphärenpark-Ranger führt euch durch die Winterlandschaft und ihr entdeckt spielerisch gemeinsam viele Geheimnisse des Ökosystem Wald. Wildtiere sind manchmal schwer zu beobachten, aber Fraßspuren an Zapfen und Rinden lassen auf die Lebensweise der Tiere schließen. Mit anregenden Aktionen bringt euch der Ranger die Zusammenhänge und das richtige Verhalten in der Natur näher. Am Ende wird ein Zirbenduftsäckchen gebastelt, welches noch lange an die Wanderung erinnern wird.

Familien-Winterwanderung in St. Oswald
Der Fährte folgen
Eselwanderung

Zeitlupenwanderung mit Esel

6. März Ab 09:00 |
Steiermark
Icon Pin_brown

Kirchplatz Pöllau
Pöllau 8225
Österreich

Pöllau, 8225

Veranstalter: Naturpark Pöllauer Tal

Schnell entschleunigen im Naturpark Pöllauer Tal
Nachdem Langsamkeit in unserer heutigen Art zu leben leider
oft eine Ausnahmesituation darstellt, ist Stress ein häufiger
Begleiter unserer Zeit. Lassen Sie bei einer Zeitlupenwanderung
mit einem Grautier die Hektik des Alltags hinter sich. Die Ruhe
und Gelassenheit der Esel wird Ihnen helfen auf eine neue Art zu
sehen, zu hören und zu philosophieren. Beim Spaziergang und
dem Besuch der einen oder anderen Hirschbirn hirsch’n-Station
können Sie diese Fähigkeiten erproben.

Zeitlupenwanderung mit Esel
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Nagespur Biber

Spurensuche im Biberrevier (Wanderung)

7. März | Ab 14:00
Spurensuche im Biberrevier (Wanderung) Weiterschnuppern
Image
Nagespur Biber

Spurensuche im Biberrevier (Wanderung)

7. März | Ab 14:00
Spurensuche im Biberrevier (Wanderung) Weiterschnuppern
Image
Naturdenkmal Trockenrasen Tattendorf

Naturschutz mit Schere, Säge und Hacke - Trockenrasen-Pflegetermin in Tattendorf

6. März | Ab 10:00
Naturschutz mit Schere, Säge und Hacke - Trockenrasen-Pflegetermin in Tattendorf Weiterschnuppern
Image
Schluchten & Wasser

Schluchten & Wasser Wanderung

7. März | Ab 10:00
Schluchten & Wasser Wanderung Weiterschnuppern
Image
Wandern und Jodeln

Wandern und Jodeln

6. März | Ab 14:00
Wandern und Jodeln Weiterschnuppern
Image
Eselwanderung

Zeitlupenwanderung mit Esel

6. März | Ab 10:00
Zeitlupenwanderung mit Esel Weiterschnuppern
Image
Horsearound Esel

Horsearound - Tierschutz zum Angreifen für Gross und Klein

5. März | Ab 14:00
Horsearound - Tierschutz zum Angreifen für Gross und Klein Weiterschnuppern
Image
Horsearound Esel

Horsearound - Tierschutz zum Angreifen für Gross und Klein

5. März | Ab 14:00
Horsearound - Tierschutz zum Angreifen für Gross und Klein Weiterschnuppern
Image
Kellerviertel Heiligenbrunn

An der Wiege des Uhudlers

4. März | Ab 14:00
An der Wiege des Uhudlers Weiterschnuppern
Image
Kellerviertel Heiligenbrunn

An der Wiege des Uhudlers

4. März | Ab 14:00
An der Wiege des Uhudlers Weiterschnuppern
Image
Kellerviertel Heiligenbrunn

An der Wiege des Uhudlers

4. März | Ab 14:00
An der Wiege des Uhudlers Weiterschnuppern
Image
Kellerviertel Heiligenbrunn

An der Wiege des Uhudlers

4. März | Ab 14:00
An der Wiege des Uhudlers Weiterschnuppern
Image
Kellerviertel Heiligenbrunn

An der Wiege des Uhudlers

4. März | Ab 14:00
An der Wiege des Uhudlers Weiterschnuppern
Image
Kellerviertel Heiligenbrunn

An der Wiege des Uhudlers

4. März | Ab 14:00
An der Wiege des Uhudlers Weiterschnuppern
Image
Schnitt von Obstbäumen im Winter - Praktischer Kurs

ABGESAGT: Schnitt von Obstbäumen im Winter - Praktischer Baumschnittkurs in St. Marienkirchen/P.

6. März | Ab 09:00
ABGESAGT: Schnitt von Obstbäumen im Winter - Praktischer Baumschnittkurs in St. Marienkirchen/P. Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

11. März | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
getrocknete Pflanzenteile zum herstellen von Pflanzenfarben in rosa, lila, braun, ...

Heute machen wir blau

6. März | Ab 00:00
Heute machen wir blau Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung mit einem Biosphärenpark-Ranger

4. März | Ab 10:00
Schneeschuhwanderung mit einem Biosphärenpark-Ranger Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern durch den Biosphärenpark-Winterwald

10. März | Ab 10:00
Schneeschuhwandern durch den Biosphärenpark-Winterwald Weiterschnuppern
Image
Tierspuren

Familien-Winterwanderung in St. Oswald

5. März | Ab 10:00
Familien-Winterwanderung in St. Oswald Weiterschnuppern
Biohof Resch

Biohof Resch

Rauchenwarth
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Oberstockstall
Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Biohof Resch

Biohof Resch

Icon Pin_brownRauchenwarth

Unser Biohof liegt inmitten eines kleinen Dorfes, nahe der Großstadt Wien und dem Flughafen. Bei uns können Sie richtigen Landurlaub genießen: Starten Sie mit einem herzhaften Bio Frühstück in den Tag, genießen Sie die Landluft, die Sicht bis Wien und den Schneeberg und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Entspannen Sie in unserer Infrarotkabine oder kühlen Sie sich in unserem Pool ab. Am Abend können Sie wählen zwischen einem Italiener und zwei Heurigen, um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen.

Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Icon Pin_brownOberstockstall
Pension Seyring

Pension Seyring

Icon Pin_brownSeyring