no reuse obstbaumschnitt

48.096425291183, 16.284619000868

Nur für Erwachsene
Kurse / Workshops

Obstbäume haben im Wienerwald lange Tradition als Einzelbäume in Weingärten, auf Streuobstwiesen oder Alleepflanzungen. Der Erhalt dieser Bestände ist ein wichtiger Beitrag zur Artenvielfalt, denn ein alter Obstbaum bietet Lebensraum für bis zu 100 verschiedene Tierarten. Das Biosphärenpark Wienerwald Management unterstützt die Nachpflanzung von Obstbäumen als Beitrag zur Erhaltung dieser wertvollen Landschaftselemente. Aber auch die Pflege und der fachgerechte Schnitt sind wichtig für eine gesunde Entwicklung der Bäume und sichern nachhaltig den Bestand.

Kursleiter Klosterbauer Hannes Kleedorfer führt die TeilnehmerInnen zunächst in die Theorie der Obstbaumpflege ein. Im Anschluss wird die Theorie in der Praxis ausgiebig geübt. Gemeinsam erlernen Sie den fachgerechten Obstbaumschnitt direkt auf der Streuobstwiese. Die TeilnehmerInnen bekommen auch die Gelegenheit, selbst Bäume zu schneiden. Kursmaterial und Werkzeug werden vor Ort zur Verfügung gestellt.

Der genaue Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular auf der Website des Biosphärenpark Wienerwald Managements unter www.bpww.at

Garten

Bäuerliches Handwerk

Pflanzen

Maria Enzersdorf 2344
Österreich

Maria Enzersdorf, 2344

genauer Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben


Erwachsene:
€ 69,00

Hannes Kleedorfer (Klosterbauer, Obstbaumexperte)

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Vier Kinder betrachten Insekten in Becherlupen.

Ben und die 4 Elemente

24. Okt. |
Oberösterreich
Veranstalter: NATURSCHAUSPIEL

Naturabenteuer mit Erde, Wasser, Luft und Feuer im Stift Kremsmünster.

Hinter dicken Klostermauern ist es langweilig – von wegen! Gemeinsam mit dem neugierigen Pater Benedikt begeben wir uns auf eine spannende Schatzsuche nach den 4 Elementen. Spielerisch und mit vielen Fragen und Rätseln spüren wir im Kloster und im Stiftsgarten die seltenen und schützenswerten Kostbarkeiten der heimischen Tier- und Pflanzenwelt auf. Dabei besuchen wir auch die Sternwarte, den Fischkalter, die Wetterstation oder die Schatzkammer.

Draußen als auch drinnen gibt es viel zu entdecken! Darum bietet diese Tour rund um Pater Bens Neugierde für die Natur beides: Das Erleben in der Natur, in den Stiftsgärten an den Hängen der Dendlleiten, an den Gewässern um das Stift und am Klimaerlebnisweg sowie das Entdecken der Kostbarkeiten in den Sammlungen der Sternwarte und den Kunstsammlungen.

Das Element ERDE erforschen wir in den Stiftsgärten, in den Konglomerat-Felswänden und in der geologischen und zoologischen Sammlung der Sternwarte. Mit Rätselfragen, Becherlupe, Fernglas & Co entdecken wir, worauf wir eigentlich stehen und welche Lebewesen hier ihr zu Hause haben.

Die umfangreichen Sammlungen der Sternwarte bringen uns näher, was üblicherweise verborgen bleibt!
WASSER müssen wir mit Ben nicht lange suchen! Überall sprudelt es hervor und die Fischkalter sind berühmt,... doch wo entspringt diese Quelle des Lebens?
Über Teiche und Bäche gelangen wir zum Ursprung. Dabei nehmen wir Fische, Flora und Fauna am und unter Wasser genau unter die Lupe, nehmen Wasserproben und entdecken seltene Wildtiere, die an und in den Gewässern des Stift Kremsmünsters leben.

Luft ist nicht nichts! In Sachen LUFT experimentieren wir und begeben uns zur Wetterstation im Konventgarten, sowie auf den Klimaerlebnisweg. Dort spüren wir den über 250jährigen Wetteraufzeichnungen nach und lösen bei der Wetterkammer in der Sternwarte und im Astronomischen Cabinet das Rätsel um die verschwundenen Sterne. Dabei fallen uns mit Ben bestimmt auch Ideen zum Schutz von Luft & Klima ein.

Spannend wird es auch beim Element FEUER! Mit den kreativen Ideen der Kunst begeben wir uns in die Natur und ergründen den Ursprung so mancher Melodie, Gedichte oder Bilder.

Mit Pater Bens Fragen besuchen wir auch die Schatzkammer, Kunstsammlungen und den Kaisersaal. Die Rätsel und das Ausprobieren von verschiedenen Kunstformen entflammen bestimmt die Begeisterung für die vielfältige und schützenswerte Natur in uns! Gemeinsam mit Pater Ben wird es uns gelingen alle Rätsel der 4 Elemente zu lösen!

Info & Anmeldung zum NATURSCHAUSPIEL
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen nach Vereinbarung.

Ben und die 4 Elemente
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär in den nächsten 7 Tagen?

Image
Der Hohlweg am Johannesberg in Wien.

Naturschutz mit Balkenmäher und Rechen - Pflegetermin im Naturdenkmal Johannesberg in Wien

20. Okt. | Ab 14:00
Naturschutz mit Balkenmäher und Rechen - Pflegetermin im Naturdenkmal Johannesberg in Wien Weiterschnuppern
Image
no reuse Herbstimpression NP Purkersdorf Waldfest2019

Waldfest zum Nationalfeiertag

26. Okt. | Ab 14:00
Waldfest zum Nationalfeiertag Weiterschnuppern
Image
Pilze am Baum

Heilpilze. Eine Wanderung.

23. Okt. | Ab 11:45
Heilpilze. Eine Wanderung. Weiterschnuppern
Image
Logo

Pflegeeinsatz Pischelsdorfer Wiesen

23. Okt. | Ab 10:00
Pflegeeinsatz Pischelsdorfer Wiesen Weiterschnuppern
Image
Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour

Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour

23. Okt. | Ab 14:00
Auf stillen Wassern – Abendliche Kanutour Weiterschnuppern
Image
Der Blick zu den Sternen

Der Blick zu den Sternen - Der Herbsthimmel

22. Okt. | Ab 18:30
Der Blick zu den Sternen - Der Herbsthimmel Weiterschnuppern
Image
Wein & Kultur in Sigless

Wein & Kultur in Sigleß

20. Okt. | Ab 00:00
Wein & Kultur in Sigleß Weiterschnuppern
Image
Kräuterwanderungen

Kräuterwanderungen - Vielfalt zwischen Leithaberg und Neusiedler See

22. Okt. | Ab 13:00
Kräuterwanderungen - Vielfalt zwischen Leithaberg und Neusiedler See Weiterschnuppern
Image
Gipfelerlebnis Leithagebirge

Gipfelerlebnis Leithagebirge - Winden

24. Okt. | Ab 14:00
Gipfelerlebnis Leithagebirge - Winden Weiterschnuppern
Image
Bienen und Honig

Bienen- und Honigerlebnisführung mit Simon Tötschinger

23. Okt. | Ab 10:00
Bienen- und Honigerlebnisführung mit Simon Tötschinger Weiterschnuppern
Image
Qigong

Qi Gong unter Bäumen

23. Okt. | Ab 09:00
Qi Gong unter Bäumen Weiterschnuppern
Image
Familiennachmittage

Familiennachmittage in der Werkstatt Natur

24. Okt. | Ab 14:00
Familiennachmittage in der Werkstatt Natur Weiterschnuppern
Image
Eine Wanderung durch zwei Naturschutzgebiete

Eine Wanderung durch zwei Naturschutzgebiete

20. Okt. | Ab 08:00
Eine Wanderung durch zwei Naturschutzgebiete Weiterschnuppern
Image
Kultur.Geschichten.Weg Schattendorf

Kultur.Geschichten.Weg Schattendorf

20. Okt. | Ab 08:00
Kultur.Geschichten.Weg Schattendorf Weiterschnuppern
Image
Schuhmühle mit Dauerausstellung

Schuhmühle mit Dauerausstellung

20. Okt. | Ab 08:00
Schuhmühle mit Dauerausstellung Weiterschnuppern
Image
Archäologiewanderweg

Archäologiewanderweg

20. Okt. | Ab 08:00
Archäologiewanderweg Weiterschnuppern
Image
Erlebnistag Bauernhof

Erlebnistag Bauernhof

20. Okt. | Ab 00:00
Erlebnistag Bauernhof Weiterschnuppern
Image
Kindergeburtstag am Keltenfestgelände

Kindergeburtstag am Keltenfestgelände

20. Okt. | Ab 00:00
Kindergeburtstag am Keltenfestgelände Weiterschnuppern
Image
Geführtes Programm durch das Keltendorf

Geführtes Programm durch das Keltendorf

20. Okt. | Ab 00:00
Geführtes Programm durch das Keltendorf Weiterschnuppern
Image
Vögel im Nationalpark

Vögel im Nationalpark

21. Okt. | Ab 13:00
Vögel im Nationalpark Weiterschnuppern
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Preisegger

Biohof Preisegger

Wiesen
Urlaub am Bauernhof Icon Biohof Resch

Biohof Resch

Rauchenwarth
Urlaub am Bauernhof Icon Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Oberstockstall
Urlaub am Bauernhof Icon Pension Seyring

Pension Seyring

Seyring
Urlaub am Bauernhof Icon Weingut Hauerhof 99

Weingut Hauerhof 99

Kritzendorf-Klosterneuburg

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Biohof Preisegger

Biohof Preisegger

Icon Pin_brownWiesen
Urlaub am Bauernhof: Biohof Preisegger
Biohof Resch

Biohof Resch

Icon Pin_brownRauchenwarth

Unser Biohof liegt inmitten eines kleinen Dorfes, nahe der Großstadt Wien und dem Flughafen. Bei uns können Sie richtigen Landurlaub genießen: Starten Sie mit einem herzhaften Bio Frühstück in den Tag, genießen Sie die Landluft, die Sicht bis Wien und den Schneeberg und das vielfältige Angebot an sportlichen Aktivitäten. Entspannen Sie in unserer Infrarotkabine oder kühlen Sie sich in unserem Pool ab. Am Abend können Sie wählen zwischen einem Italiener und zwei Heurigen, um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen.

Urlaub am Bauernhof: Biohof Resch
Gut Oberstockstall

Gut Oberstockstall

Icon Pin_brownOberstockstall
Urlaub am Bauernhof: Gut Oberstockstall