Schnuppertour Tauerntal

46.9890616, 13.1705164

Familien, Mit Hund
Geführte Wanderungen / Ausflüge

Das Tauerntal ist ideal, um sich mit dem Gehen mit Schneeschuhen vertraut zu machen und so den Nationalpark im Winter kennenzulernen. Auf dem Weg entdecken wir Tierspuren im Schnee und erfahren wie Wildtiere und Pflanzen die kalte Jahreszeit überstehen.

Treffpunkt + Dauer: Treffpunkt um 13:30 Uhr beim Eingang des Besucherzentrums Mallnitz; Dauer ca. 3 Stunden Wichtige Information: leichte Schneeschuhwanderung. Für Kinder ab 10 Jahren geeignet. Inkl. Leihausrüstung (Schneeschuhe, Stöcke). Hunde an der Leine erlaubt. Führung jeden Dienstag vom 19.01.2021 - 30.03.2021. Kostenlose Führung mit der Winter Kärnten Card oder dem Alpine Pearls-Mobilitätspass Mallnitz.

Erforderliche Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme wetterfeste Kleidung, Rucksack mit warmen Getränk und Jause wird empfohlen.

Anmeldung: bis spätestens 16.00 Uhr am Vortrag; Tel 04825/6161 oder nationalpark@ktn.gv.at

Anreise: Im Ortszentrum von Mallnitz bei Wolligger Sports geradeaus bis zum Besucherzentrum Mallnitz (Parkmöglichkeit beim Tauernbad). Anreise mit öffentlichem Verkehrsmittel (Bus, Bahn) möglich.

Pflanzen

Tiere

Wald

Wandererlebnis

Mallnitz 36
Mallnitz 9822
Österreich

Mallnitz, 9822


Erwachsene:
€ 20,00
Kinder:
€ 13,00

Nationalpark Ranger*in (Nationalpark Ranger*in)

Telefon:  E-Mail:  Web: https://hohetauern.at/de/besuchen/tourenangebote/23-tourenangebote/577-schneesc… Icon OpenWindow

Zu den Naturerlebnissen flattern

waldbaeume

Im Waldkammergut

17. Jan. Ab 23:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Reindlmühl 1
Neukirchen 4814
Österreich

Neukirchen, 4814

Veranstalter: Naturpark Attersee-Traunsee

IM WALDKAMMERGUT®
Auf verschiedenen Routen mit Förster Poidl Putz unterwegs im Aurachtal

Poidl teilt mit uns sein Wissen über die Funktionen des Waldes, Pflege, Schutz und vielfältige Nutzung der Bäume; über Jagd und Wild, Vogel- und Naturschutz, sowie Tiere, Pflanzen und Kräuter im Naturpark Attersee-Traunsee. Auch gehen wir der Frage nach, wie der Wald in der Blütezeit der Salzgewinnung genutzt wurde und wie heute und welche aktuellen Veränderungen besonderen Einfluss auf den Wald haben. Die Führungen bieten durch die jeweilige Anpassung an aktuelle Forstarbeiten, Jahreszeit und Witterung besonders viel Abwechslung.

Eine Führung im Rahmen von Naturschauspiel.

 

Diese Führung kann ab 7 Personen individuell gebucht werden.

 

Anfrage: Leopold Putz, Mobil: 0664-5456516, Email: leopold.putz@bundesforste.at

Kosten: Kinder 5 €, Erwachsene 10 €

Im Waldkammergut
Der Fährte folgen
9 Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung Gnadenwald

18. Jan. Ab 13:00 |
Tirol
Icon Pin_brown

Parkplatz Hinterhornalm
Gnadenwald 6069
Österreich

Gnadenwald, 6069

Veranstalter: Tourismusverband Region Hall-Wattens

Mit Schneeschuhen durch den Winterwald
Unterwegs auf unberührten, verschneiten Wegen und Steigen halten wir Ausschau nach verschiedensten Tierspuren.

Ausgestattet mit Swarovski-Ferngläsern lassen sich auch im Winter Wildtiere, hauptsächlich Gämsen und Mufflons beobachten.

Ein ganz besonderes Erlebnis!

Für Gäste mit Gästekarte kostenlos, Leihgebühr Schneeschuhe € 5,00

Schneeschuhwanderung Gnadenwald
Der Fährte folgen
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. Ab 23:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Reindlmühl 1
Neukirchen 4814
Österreich

Neukirchen, 4814

Veranstalter: Naturpark Attersee-Traunsee

IM WALDKAMMERGUT®
Auf verschiedenen Routen mit Förster Poidl Putz unterwegs im Aurachtal

Poidl teilt mit uns sein Wissen über die Funktionen des Waldes, Pflege, Schutz und vielfältige Nutzung der Bäume; über Jagd und Wild, Vogel- und Naturschutz, sowie Tiere, Pflanzen und Kräuter im Naturpark Attersee-Traunsee. Auch gehen wir der Frage nach, wie der Wald in der Blütezeit der Salzgewinnung genutzt wurde und wie heute und welche aktuellen Veränderungen besonderen Einfluss auf den Wald haben. Die Führungen bieten durch die jeweilige Anpassung an aktuelle Forstarbeiten, Jahreszeit und Witterung besonders viel Abwechslung.

Eine Führung im Rahmen von Naturschauspiel.

 

Diese Führung kann ab 7 Personen individuell gebucht werden.

 

Anfrage: Leopold Putz, Mobil: 0664-5456516, Email: leopold.putz@bundesforste.at

Kosten: Kinder 5 €, Erwachsene 10 €

Im Waldkammergut
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Schnuppertour Tauerntal

Schneeschuh-Schnuppertour ins Tauerntal

19. Jan. | Ab 13:30
Schneeschuh-Schnuppertour ins Tauerntal Weiterschnuppern
Image
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

19. Jan. | Ab 09:30
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwandern durch den Biosphärenpark-Winterwald

20. Jan. | Ab 10:00
Schneeschuhwandern durch den Biosphärenpark-Winterwald Weiterschnuppern
Image
Tierspuren

Familien-Winterwanderung in St. Oswald

22. Jan. | Ab 10:00
Familien-Winterwanderung in St. Oswald Weiterschnuppern
Image
St. Oswald

Winterwandern auf der Sonnenseite von Bad Kleinkirchheim

18. Jan. | Ab 10:00
Winterwandern auf der Sonnenseite von Bad Kleinkirchheim Weiterschnuppern
Image
Schmiedehandwerk

Auf den Spuren vom alten Handwerk

19. Jan. | Ab 13:00
Auf den Spuren vom alten Handwerk Weiterschnuppern
Image
Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung mit einem Biosphärenpark-Ranger

21. Jan. | Ab 10:00
Schneeschuhwanderung mit einem Biosphärenpark-Ranger Weiterschnuppern
Image
Rotwild

Majestätisches Rotwild hautnah erleben

20. Jan. | Ab 14:00
Majestätisches Rotwild hautnah erleben Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
waldbaeume

Im Waldkammergut

18. Jan. | Ab 00:00
Im Waldkammergut Weiterschnuppern
Image
9 Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung Tulfes

19. Jan. | Ab 10:00
Schneeschuhwanderung Tulfes Weiterschnuppern
Image
9 Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung Gnadenwald

18. Jan. | Ab 14:00
Schneeschuhwanderung Gnadenwald Weiterschnuppern
Image
Nature Watch hallwattens

Wandern wie früher - Am Fuße des Karwendelgebirges

22. Jan. | Ab 09:00
Wandern wie früher - Am Fuße des Karwendelgebirges Weiterschnuppern
Image
8 Schnapsroute

Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps

23. Jan. | Ab 16:00
Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps Weiterschnuppern
Image
Stadtführung Hall

Kulturspaziergang Hall - Von der ehemaligen Saline zur Guggerinsel - Der Inn und die Schifffahrt und deren Bedeutung für Hall

19. Jan. | Ab 14:00
Kulturspaziergang Hall - Von der ehemaligen Saline zur Guggerinsel - Der Inn und die Schifffahrt und deren Bedeutung für Hall Weiterschnuppern
Bacherhof

Bacherhof

Ferndorf
Bartlbauer

Bartlbauer

Ferndorf
Bauernhof Ober

Bauernhof Ober

Birnbaum im Lesachtal
Bio - Bauernhof TORBAUER

Bio - Bauernhof TORBAUER

Dorfgastein
Bio Bauernhof Oberbenk

Bio Bauernhof Oberbenk

Wagrain
Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Bio- und Kinderbauernhof Voglbach

Rauris
Bio- und Vitalbauernhof Bacherhof

Bio- und Vitalbauernhof Bacherhof

Millstatt
Bio-Bauernhof Auernig

Bio-Bauernhof Auernig

Obervellach
BIO-Bauernhof Gerlhof

BIO-Bauernhof Gerlhof

Nußdorf
Bio-Bauernhof Pergila

Bio-Bauernhof Pergila

Maria Luggau

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Bacherhof

Bacherhof

Icon Pin_brownFerndorf
Bartlbauer

Bartlbauer

Icon Pin_brownFerndorf
Bauernhof Ober

Bauernhof Ober

Icon Pin_brownBirnbaum im Lesachtal

Our organic farm with suckler cow husbandry is set amidst green meadows and rustling forests. For "the highlight of your year" we offer you a cosy and comfortably equipped holiday apartment !

Daydream in the hammock under the walnut tree, close your eyes and take in the rustling leaves, all this whilst the children are busy playing at the children's playground and on the various pieces of play equipment around the house . . .

Our animals are also impatiently waiting to be fed dandelion leaves and be stroked . . .