Vogelzug im Rheindelta

47.489391, 9.6916539

Mit Hund
Geführte Exkursionen

Wie jedes Jahr beschert uns hoffentlich auch heuer der Vogelzug wieder ein paar Seltenheiten. Auf der Suche nach diesen schauen wir uns den linken Rheindamm an.Treffpunkt: Parkplatz FKK-Strand, Hard
Auch wenn Sie NICHT Mitglied von BirdLife Österreich sind, können Sie gerne eine unserer Veranstaltungen ausprobieren.

Tiere

Hard 6971
Österreich

Hard, 6971

Parkplatz FKK-Strand

Nur für Mitglieder,
Schnuppern erlaubt

Kostenlos

Telefon:  E-Mail: 

Zu den Naturerlebnissen flattern

Rotwild

Majestätisches Rotwild hautnah erleben

27. Jan. Ab 13:00 |
Kärnten
Icon Pin_brown

Ebene Reichenau 117
Ebene Reichenau 9565
Österreich

Ebene Reichenau, 9565

Veranstalter: Biosphärenpark Nockberge

Nach einer kurzen Winterwanderung inklusive Spurenlesen gelangen Sie mit einem Biosphärenpark-Ranger und dem Jagdaufseher zur urigen Jagdhütte, wo Sie bei wärmenden Getränken gespannt auf das Rotwild warten, wie sich das Wild langsam aus der Deckung traut und zum Fütterungsplatz schreitet. Ausgerüstet mit hochwertigen Ferngläsern beobachten Sie die majestätischen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum. So nah an den Wildtieren läst sich sogar das Alter der Tiere bestimmen und mit etwas Glück können halbwüchsige Junge aus nächster Nähe betrachtet werden. Bei Glühwein und Kletzenbrot lassen wir den Ausflug gemütlich ausklingen, bevor es wieder ins Tal zurückgeht.

Majestätisches Rotwild hautnah erleben
Der Fährte folgen
waldbaeume

Im Waldkammergut

27. Jan. Ab 23:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Reindlmühl 1
Neukirchen 4814
Österreich

Neukirchen, 4814

Veranstalter: Naturpark Attersee-Traunsee

IM WALDKAMMERGUT®
Auf verschiedenen Routen mit Förster Poidl Putz unterwegs im Aurachtal

Poidl teilt mit uns sein Wissen über die Funktionen des Waldes, Pflege, Schutz und vielfältige Nutzung der Bäume; über Jagd und Wild, Vogel- und Naturschutz, sowie Tiere, Pflanzen und Kräuter im Naturpark Attersee-Traunsee. Auch gehen wir der Frage nach, wie der Wald in der Blütezeit der Salzgewinnung genutzt wurde und wie heute und welche aktuellen Veränderungen besonderen Einfluss auf den Wald haben. Die Führungen bieten durch die jeweilige Anpassung an aktuelle Forstarbeiten, Jahreszeit und Witterung besonders viel Abwechslung.

Eine Führung im Rahmen von Naturschauspiel.

 

Diese Führung kann ab 7 Personen individuell gebucht werden.

 

Anfrage: Leopold Putz, Mobil: 0664-5456516, Email: leopold.putz@bundesforste.at

Kosten: Kinder 5 €, Erwachsene 10 €

Im Waldkammergut
Der Fährte folgen
Im Waldboden wird nach Pilzgeflechten gesucht, der Waldboden wird abgehört

Im Dunkeln ist gut munkeln

27. Jan. Ab 23:00 |
Oberösterreich
Icon Pin_brown

Taferlklaussee 1
Neukirchen 4814
Österreich

Neukirchen, 4814

Veranstalter: Naturpark Attersee-Traunsee

Geheimnisvolles Techtelmechtel zwischen Pilzen und Bäumen
 
Wurzelchat, rootbrain & mushroom blog, mit dem tablet, hotspot und powerbank unterwegs im Wald…
 
Entdecken Sie die spannende verborgene und dunkle Welt des Betriebssystems funghi 20.0 und der sms Nachrichten aus der Urzeit.  Was haben Internet und woodwideweb gemeinsam? Können Pilze Straßenplaner sein? Was macht den Hallimasch zum größten Lebewesen der Erde und warum ist Totholz wichtig für uns und unsere Wälder? Erfahren Sie auch, welcher Baum mit welchem Partner eine Überlebensbeziehung pflegt und was es mit der heimlichen Dreierbeziehung am Ostufer des Taferlklaussees auf sich hat. 
 
Aufgetaucht in die oberirdische Welt, verkosten wir die sichtbaren Früchte der Pilzgeflechte bei einer abschließenden Einkehr in der Taferlklausseehütte. Unser Wirt hält Pilzköstlichkeiten und regionale Schmankerl bereit.
 
Individuelle Termine für Gruppen ab 7 Personen möglich!

Treffpunkt:
47° 50' 34.001" N 13° 37' 36.998" E

Mitzubringen:
witterungsgerechte Kleidung, festes Schuhwerk

Kosten:
€ 17,-/Person inklusive Überblicksskripten

Teilnehmer:
mind. 7 bis max. 12 Personen

VERBINDLICHE Anmeldung erforderlich bei
Ursula Asamer, Mobil: Tel 0676/377 88 61, E Mail: ursula.asamer@primula.at

Im Dunkeln ist gut munkeln
Der Fährte folgen

Wo steppt der Bär?

Image
Stadtführung Hall

Kulturspaziergang Hall - Von der ehemaligen Saline zur Guggerinsel - Der Inn und die Schifffahrt und deren Bedeutung für Hall

2. Febr. | Ab 14:00
Kulturspaziergang Hall - Von der ehemaligen Saline zur Guggerinsel - Der Inn und die Schifffahrt und deren Bedeutung für Hall Weiterschnuppern
Image
8 Schnapsroute

Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps

30. Jan. | Ab 16:00
Tiroler Schnapsroute – Vom Obstgarten bis zum fertigen Schnaps Weiterschnuppern
Image
Nature Watch hallwattens

Wandern wie früher - Am Fuße des Karwendelgebirges

29. Jan. | Ab 09:00
Wandern wie früher - Am Fuße des Karwendelgebirges Weiterschnuppern
Image
9 Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung Tulfes

2. Febr. | Ab 10:00
Schneeschuhwanderung Tulfes Weiterschnuppern
Image
9 Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderung Gnadenwald

1. Febr. | Ab 14:00
Schneeschuhwanderung Gnadenwald Weiterschnuppern
Image
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken

2. Febr. | Ab 09:30
Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken Weiterschnuppern
Image
Mondnacht in den schneebedeckten Bergen

MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung in Heiligenblut

28. Jan. | Ab 19:00
MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung in Heiligenblut Weiterschnuppern
Image
Mondnacht in den schneebedeckten Bergen

MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung in Mallnitz

29. Jan. | Ab 19:00
MOONWALK - Vollmond-Schneeschuhwanderung in Mallnitz Weiterschnuppern
Image
Schnuppertour Tauerntal

Schneeschuh-Schnuppertour ins Tauerntal

2. Febr. | Ab 13:30
Schneeschuh-Schnuppertour ins Tauerntal Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
zwei Personen schauen sich genau die verschiedenen bunten Zwetschkenarten aus dem Naturpark

Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich

28. Jan. | Ab 00:00
Alle Neune! ...rumkugeln im Zwetschkenreich Weiterschnuppern
Image
Liebespärchen in der Streuobstwies beim verkosten von Kräuterprodukten aus erotisierenden Wildkräutern

50 shades of green

28. Jan. | Ab 00:00
50 shades of green Weiterschnuppern
Image
Liebespärchen in der Streuobstwies beim verkosten von Kräuterprodukten aus erotisierenden Wildkräutern

50 shades of green

28. Jan. | Ab 00:00
50 shades of green Weiterschnuppern
Image
Liebespärchen in der Streuobstwies beim verkosten von Kräuterprodukten aus erotisierenden Wildkräutern

50 shades of green

28. Jan. | Ab 00:00
50 shades of green Weiterschnuppern
Image
Liebespärchen in der Streuobstwies beim verkosten von Kräuterprodukten aus erotisierenden Wildkräutern

50 shades of green

28. Jan. | Ab 00:00
50 shades of green Weiterschnuppern
Bio und Bergbauernhof Saller

Bio und Bergbauernhof Saller

Silbertal
Bio-Bauernhof Heidegger

Bio-Bauernhof Heidegger

Möggers
Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Warth
Biohof Dorner

Biohof Dorner

Sulzberg
Birkenhof

Birkenhof

Sulzberg
Ferienhof Feurle

Ferienhof Feurle

Sulzberg
Villa Natur

Villa Natur

Schröcken

Bauernhöfe mit freien Zimmern am

Bio und Bergbauernhof Saller

Bio und Bergbauernhof Saller

Icon Pin_brown Silbertal

Sehnsucht nach Ruhe und Entspannung? Bergreif?

GÖNN DIR DAS - Wir bieten Besonderes für Genussmenschen.

 

Einzigartig unsere sonnige, ruhige Südhang Lage mit Panoramablick im romatischen Silbertal (Montafon). Nicht nur im Sommer. Auch im Frühling und Herbst mit unseren Pauschalangeboten oder im Winter, wenn Sonne und Kälte,die Luft klar werden lassen, ist ein Urlaub bei uns Erholung pur - für Körper, Geist und Seele.

Das Heubett, die Infrarotkabine, die mit viel Liebe hergestellten Produkte aus der Natur und die Original Montafoner Braunvieh Mutterkühe machen unseren Bauernhof zu etwas Besonderem.

 

Wir würden sagen: Wie geschaffen für erholsame Tage!

 

Der Bio- und Bergbauernhof Saller bietet als gepflegter, mit 4 Blumen ausgezeichneter Bauernhof mitten in der Wanderregion Montafon, eine komfortable und gemütliche Ferienwohnung. Wir lassen Sie Ihre Auszeit genießen oder teilhaben am bäuerlichen Alltag.

Bio-Bauernhof Heidegger

Bio-Bauernhof Heidegger

Icon Pin_brownMöggers

Genießen sie die frische Landluft - die saftigen Wiesen und Felder - Erforschen Sie unseren Walderlebnispfand sowie den "Baumwipfelpfad" !

Lassen Sie Ihre Seele im Alpenfreibad, am Bodensee oder bei uns am Hof unter einem Baum - baumeln.

Erholen Sie sich nach all Ihren "Aktivitäten" in unseren zwei liebevoll eingerichteten Ferienwohnungen (Balkon, Bad mit WC, Dusche, Badewamme, Wohnraum mit Küche, TV und ausziehbarer Couch)

Lassen Sie sich in der Früh verwöhnen - mit frischen Brötchen vom Bäcker sowie Eier, Marmeladen und Säfte vom Hof !

 

Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Biobauernhof Gehrnerhof Warth am Arlberg

Icon Pin_brownWarth